Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Was muss ich bei gefrorener,halbreifer Hirse beachten?

  1. #1

    Gast

    Standard Was muss ich bei gefrorener,halbreifer Hirse beachten?

    Hallo,ich habe heute das erstemal halbreife Hirse geliefert bekommen.Mensch war das aufwendig!Meine liebe Frau ***** hat mir alles zur Vorbereitung erklärt.Wir mussten einen Tag finden an dem ich Zuhause bin,da sie die Hirse frisch erntet und am selben Tag direkt per Express verschickt.Das hat auch toll geklappt.Gestern geerntet,heute erhalten.Toll!
    Beim auspacken war sie richtig frisch.Ich habe sie dann aus dem Karton geholt und ausgelegt,damit die Feuchtigkeit,die sich im Karton gesammelt hatte,verfliegen kann und kein Gefrierbrand entsteht.
    Nach einer Stunde kam alles in die Tiefkühltruhe.Die ist jetzt voll!Ich hoffe es reicht für den Winter.
    Nun meine Frage.Was muss ich machen/beachten,wenn die Hirse aus dem Froster hole?
    Muss ich irgendwas beachten?Muss ich es abends rausholen und kann es morgens verfüttern?Muss es auf Küchenrolle liegen,damit die Nässe aufgesaugt werden kann?Oder sonst was zu beachten?

  2. #2

    Gast

    Standard

    Hat sich erledigt!Hab die Infos im Internet gefunden!

  3. #3

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    13 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo Pema,
    da können sich deine Federchen ja demnächst ein Leckerchen schmecken lassen.
    Meine Geier sind immer ganz begeistert von der frischen Hirse.
    Ich habe auch schon frische bestellt, aber auch schon selbstgeerntet.
    Meist habe ich nur viel zu viel eingefroren und wir konnten gar nicht alle verbrauchen. Aber mit den Jahren schaffe ich es langsam die optimale Menge einzufrieren.
    Da kann man sich ganz schön verschätzen wie viel 0,5 kg sind.

    Ich spüle die gefrorene Hirse einfach mit ein bisschen lauwarmen Wasser ab und lasse sie kurz trocknen, dann kann es schon los gehen mit dem Schlemmen.

    Liebe Grüße
    Melanie

  4. #4

    Itchy
    Ist Futterfest Benutzerbild von Itchy


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Jetzt habt ihr mich aber neugierig gemacht, kann man Hirse wirklich einfrieren? Ich hole meine Hirse immer aus einer Zoohandlung im 500g Pack. Vor ca. Einem Monat hab ich dann zum ersten mal rote Hirse geholt, die ist aber inzwischen teils schon schlecht und man kann sie garnichtmehr an die lieben Flugaffen verfüttern.
    Denkt ihr es würde was bringen wenn ich die gekaufte Hirse einfriere? Hält das dann auch länger?

Ähnliche Themen

  1. Gewicht halbreifer Hirse?
    Von Susi85 im Forum Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 19:23
  2. Haltbarkeit und Fütterung halbreifer Hirse
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 11:22
  3. Frag zu Halbreifer Hirse
    Von Mutzie im Forum Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 16:48
  4. Probleme mit halbreifer Hirse?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 10:43
  5. Spinnweben an halbreifer Hirse
    Von mutz im Forum Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 18:56

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •