Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ideen für Gestaltung

  1. #1

    schatz1377
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von schatz1377

    2 Wellensittiche


    Album von schatz1377

    Standard Ideen für Gestaltung

    Hallo ihr lieben,

    da Jäcki seit längerer Zeit nicht mehr fliegen kann habe ich den Käfig umgebaut und probiert eine Möglichkeit zu schaffen, dass er auch rausgehen kann. Da er nicht nur mehr fliegen kann, sondern auch Probleme mit den Füßen hat ist er nicht besonders gut im klettern.. ja mein Schatzi ist ja auch schon etwas älter ..ich habe ein paar Bilder gemacht und wollte fragen, ob ihr Verbesserungsmöglichkeiten habt? Ich bin noch nicht mit dem Ausgang ins freie zufrieden und würde mich über Ideen freuen.. Bilder sind dabei

    Liebe Grüße


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Shiva
    Kennt sich schon aus Benutzerbild von Shiva

    6 Wellensittiche


    Album von Shiva

    Standard

    Huhu!
    Ich hab auch einen Welli, der nur eingeschränkt fliegen kann. Allerdings kann er noch gut springen, klettern und rund 20cm hoch flattern. Daher hab ich mit reinen Fußgängerrampen nicht so große Erfahrungen.

    Die Rampen, die du da gebaut hast, sehen schon total schön aus.
    Wenn er Probleme mit den Füßen hat, kannst du im Käfig Sitz- und Liegebrettchen anbieten. Viele Vogelspielzeug-Anbieter haben da so was im Angebot, aus Holz und Kork. Ich selbst habe mal welche aus Kork angeboten, die sie sowohl gerne angenommen, als auch fleißig zerschreddert haben. Das Ding hat keine zwei Wochen gehalten, bis die Schraube rausguckte, von daher ist selbst anfertigen da wohl billiger.
    Was auch schön für beanspruchte Füße ist, sind so dicke, gedrehte Baumwollseile mit Draht drin. Du weißt sicher, was ich meine. Das gibt es zum Hängen und zum Einklemmen/ Anschrauben als Sitzstange in der Voli. Meine Wellis lieben die Dinger. Da die Krallen sich nicht daran wetzen, hab ich davon nur eins in der Voli.
    Aber so fürs Rauf- und Runterkommen eines Fußgängers wäre so eine Hängespirale vielleicht auch was? Oder ist das zu wackelig? Wenn dein Welli gar nicht flattern und seinen Fall bremsen kann, ist das vielleicht nicht so gut.

    Eine große Naturkorkplatte wäre vielleicht auch eine Idee für deinen Eingangsbereich. Das habe ich mal im Zoogeschäft gesehen als Rückwand für Reptilienterrarien, aber ich denke, dass auch Wellis ihre helle Freude daran hätten. Und da hat er gleich noch was zum Knabbern und Spielen. Nachteil ist nur, dass es nicht so leicht zu reinigen ist, durch die groben Poren.

    Bestimmt gibt es hier noch andere User mit flugunfähigen Wellis, die dir wertvolle Tipps geben können.

    LG Sabine

  3. #3

    schatz1377
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von schatz1377

    2 Wellensittiche


    Album von schatz1377

    Standard

    Hallo Sabine,
    oh das mit der Naturkorkplatte ist eine gute Idee Ich habe immer eine kleine im Käfig, da meine Rosi gerne daran knabbert. An eine große Platte als Rampe habe ich bisher nicht gedacht.. Seile oder eine Hängespirale wird bei ihm nicht funktionieren, er hat auf einer Seite eine Kusshandstellung..Auf der Stange sitzt er normal, aber sobald er geht, gehen seine Zehen in eine Richtung.. Da hat Jäcki keinen richtigen halt. Am besten läuft mein Spatz auf gerader Ebene.. Das Problem ist wie ich Ebenen aus dem Käfig baue ..
    Auf dem ersten Bild sieht man ganz gut, dass er raus möchte, aber das noch viel zu hoch ist. Ich habe zwar auch da Holzrampen auf dem Weg nach unten die er nehmen könnte, da muss er aber erst noch drauf kommen..

    Danke für Deine Idee

  4. #4

    kwiwi
    Ist öfters hier

    13 Wellensittiche


    Album von kwiwi

    Standard

    Hallo zusammen,

    also ich hab ja auch diverse Fußgänger und die kommen bei mir super mit Korkenzieherhasel zu recht!

    Das gute dabei: es gibt sowohl dünne, als auch dickere Äste zum klettern (was ja auch gut für Fehlstellungen ist) UND wenn sie mal abstürzen können sie sich prima festhalten, weil durch die Verzwirrlungen immer irgendwo etwas zum Festhalten ist.

    Den Käfig hab ich im Übrigen abgeschafft und auch in der Voli können Sie 24x7 rein und raus wie sie Lust und Laune haben

    Dadurch, dass ich den Ausstieg so "stufenweise" gebaut habe muss ich auch keine Angst haben, dass sie tief stürzen. Zusätzlich ist der komplette Boden natürlich gepolstert.

    Die Äste hab ich einfach in die "Regallöcher" gesteckt, somit kann ich alles einfach rausnehmen und prima reinigen

    Hier mal ein Foto, damit Ihr eine bessere Vorstellung bekommt:



    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  5. #5

    Meise
    Wird so langsam nervig Benutzerbild von Meise

    10 Wellensittiche


    Album von Meise

    Standard

    Hallo

    Das sieht ja super toll aus.
    Was willst du da noch für neue Ideen.
    Deine Nichtflieger haben ja viele Möglichkeiten überall hinzuklettern.

    Sie haben ja schon ein kleines Paradies
    Ich habe auch viele Fussgänger und auch mit Ästen und Seilen viele Klettermöglichkeiten geschaffen.


    Eine Möglichkeit habe ich noch.

    Meine Wellis benutzen sehr gerne auch Kravattenhalter aus einem schwedischen Geschäft.

    Da klettern und schlafen sie auch sehr gerne.

    Liebe Grüße Meise


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

Ähnliche Themen

  1. Gestaltung Volierendach
    Von FranzSissi im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2016, 20:16
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 10:29
  3. Ideen zur gestaltung und einrichtung meiner Voliere
    Von mima19 im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 11:28
  4. Tipps zur Käfig gestaltung
    Von baylla im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 17:46
  5. welli freundliche zimmer gestaltung mit raum für beide parteien?
    Von Rainbowdragon im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 15:21

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •