Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Hilfe ich habe Welli-Terror !

  1. #1

    Gast

    Frage Hilfe ich habe Welli-Terror !

    Also, vor ein paar Tagen habe ich mir zu meiner älteren Welli- Dreiergruppe, (zwei Hähne und eine behinderte Henne, alles ehemalige Einzelvögel aus schlechter Haltung) ein weiteres Abgabe Weibchen geholt, ein ca. zwei Jahre junges und auch recht hübsches Weibchen aber sehr zu meinem Leidwesen eine richtige kleine Krawall-Liese, die sämtliche Volierenbewohner aufmischt, ständig um sich hackt und giftet und sich vor allem auf die alte, behinderte Henne eingeschossen hat, die sich so garnicht wehren kann.

    Weiß mir zur Zeit nicht anders zu helfen, als die vier Wellis paarweise immer wieder mal für einige Zeit durch ein Trenngitter zu trennen um den Stress etwas abzuschwächen.

    Sind solche Anfangsschwierigkeiten normal und falls ja, wie geh' ich am Besten mit dieser Situation um und was kann ich tun, damit die Henne sich in den, ansonsten recht harmonischen, Verband einfügt ?

    Über Ratschläge würde ich mich sehr freuen !

  2. #2

    Gast

    Standard

    Hm, ich hatte bis vor einiger Zeit eine behinderte Henne, eine nicht behinderte Henne und einen nicht behinderten Hahn hier bei mir, leider muss ich sagen, dass die nicht behinderte Henne die behinderte Henne ständig tracktiert hat, in die Füße gehackt, und sogar 2x den Kopf blutig gehackt....
    Das Ende vom Lied ist, dass ich das nicht behinderte Paar schweren Herzens in ein ganz tolles zu Hause abgegeben habe und im Gegenzug eine weitere behinderte Henne und einen nicht behinderten Hahn (ihren Partner) hier eingezogen sind...
    Ich will dir die Hoffnung nicht nehmen, aber gerade manche Wellidamen scheinen oft "gnadenlos" mit anderen behinderten Wellidamen umzugehen...
    Freiflug etc. war bei mir ganztägig vorhanden, aber die nicht behinderte Wellidame hat diesen schon nicht mehr genutzt, weil sie der behinderten Henne "nicht mehr von der Pelle" gewichen ist...tut mir leid, dass ich dir nichts positiveres sagen kann...

  3. #3

    Gast

    Standard

    So etwas hatte ich beinahe schon befürchtet.
    Werde mir das Ganze noch eine Weile (kontrolliert) ansehen und wenn sich nichts ändert, vermutlich handeln müssen...sprich. die junge Henne weitervermitteln und sie gegen eine ältere, ruhige oder behinderte Henne austauschen.
    Falls ich denn Schritt wirklich tun muß, vielleicht kann mir da jemand im Welli Forum bei der Weitervermittlung und der Suche nach einer alten Henne helfen ...

  4. #4

    Gast

    Standard

    Vielleicht ränkt sich das bei dir ja auch wieder ein *hoff*
    nur als meine Kleine das 2x das Gesicht blutig hatte, sah ich mich schon "gezwungen" zu handeln, denn die Kleine ist sehr schwach und unkoordiniert und kann sich gar nicht wehren...
    Mir wurde auch hier geholfen, der Tausch mit Trischa stellte sich als goldrichtig heraus.
    Und die neue behinderte Wellihenne "schikaniert" meine alte überhaupt nicht
    Ich drück dir die Daumen, dass es sich einpendelt.
    Und wenn es nicht klappt, würde ich den Weg hier über´s Forum gehen, um deine nicht behinderte Henne zu vermitteln und evtl. sogar eine behinderte Henne zu finden

  5. #5

    Gast

    Standard

    Jaaaa, das hoffe ich auch sehr!
    Also Wunden hat die Henne beher noch keine davongetragen (toi, toi, toi) und ich beabachte die Vögel, wenn ich zuhause bin fast ständig.
    Sobald ich das Haus verlasse, trenne ich sie vorsichtshalber.

    Falls ich Vermittlungshilfe brauche, werde ich mich in jedem Fall an das Forum wenden.
    Wohne übrigens im Siebengebirge bei Bonn, vielleicht gibt es ja hier Forumsmitglieder in meiner Nähe, die eine alte Sittichhenne kennen die Hilfe braucht, oder tolle neue Besitzer für unsere junge, dynamische und recht selbstbewusste Welli-Dame wissen ?!

    Für Deine Hilfe jedenfalls erst einmal vielen Dank, Hannah !

  6. #6

    Gast

    Standard

    kein Problem :-)
    Wenn sich die Suche/ Abgabe als notwendig herausstellt, würde ich nocheinmal ein extra Thema im Abgabe-Thread und ein extra Thema im Suche-Thread erstellen.
    Hier gucken ja nicht unbedingt alle Foris rein.
    Also viel Glück

  7. #7

    Tinkerbell
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Tinkerbell

    Standard

    Bei mir das selbe in grün. 2 Hennen aufgenommen, hatten ihr bisheriges Leben bisher alleine zusammen verbracht. Ein Herz und eine Seele.
    Eine Henne verunglückte leider und wurde flugunfähig. Ab diesem Zeitpunkt hat die andere Henne angefangen sie zu attackieren und von der Stange zu werfen... Ich habe mir das auch eine Weile angesehen bis ich mich dazu entschlossen habe die behinderte Henne abzugeben. Dazu kommt aber, dass meine Vogelburg nicht auf Fußgänger ausgelegt war.

  8. #8

    Gast

    Standard

    Hmmm, klingt alles nicht so gut und vermutlich werde ich diesen Schritt auch gehen müssen, seufz !
    Die kleine Wilde hat zwar so dann und wann ihre ruhigen, friedlichen Phasen ( vermutlich wenn sie müde ist), aber alles in allem macht sie sehr viel Randale und bringt ziemliche Unruhe in die Rentner Voliere.
    Da die junge Henne sehr lebhaft ist, würde ihr vermutlich Freiflug helfen, sich so richtig auszupowern, das wiederum trau' ich mich noch nicht so recht, denn sie ist erst seit ein paar Tagen bei uns, also noch ziemlich orientierungslos und außerdem kein bischen zahm, so daß ich Gefahr laufe, daß sie mir nicht mehr in die Voliere zurückfliegt.

    Zudem müsste ich auch höllisch mit meinen beiden kleinen Hunden (mit Jagdtrieb) aufpassen.

    Danke Tinkerbell, ich schau erst mal, wie es mit ihr weiter geht und melde mich dann wieder.

    Liebe Grüße von Margit mit Tom, Jerry, Grey und Lola.

  9. #9

    Woodstock
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Woodstock


    Zwei Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Woodstock

    Standard

    Hallo, Tom&Jerry!

    Vielleicht ließe die junge Henne sich ja auch mit einem netten Hahn im passenden Alter ablenken...

  10. #10

    Gast

    Standard

    Hallo Woodstock, schön Dich wieder zu "lesen" !
    Das Montana Double Finch House ist suuuper und die Wellensittiche haben sich von Anfang an darin wohl gefühlt.
    Im Moment sieht es übrigens ganz danach aus, daß sich die junge Henne in die Vogelgruppe einfügt...die Randale läßt nach, sie wird ruhiger und ausgeglichener und der alten Henne habe ich nun vorsichtshalber eine Art Rückzugsrefugium gebaut ( ein kleiner Käfig mit waagrechten Stäben, der offen an der Voliere hängt, also einen Zugang zur Voliere hat aber auch geschlossen werden kann, wenn sie sehr ruhebedürftig ist.)
    Dann habe ich noch eine Art Rahmen mit Vogeldraht für meine Zimmertüre gebastelt, damit die Hunde nicht unbemerkt in mein Zimmer können und seit heute Spätnachmittag sind beide Volierentüren offen und auf und an der Voliere alle möglichen Spielmöglichkeiten und Anflughilfen befestigt.
    Noch hat sich allerdings keiner der Vier herausgetraut...

    Liebe Grüße von Margit, Tom, Jerry, Grey und Lola


  11. #11

    Woodstock
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Woodstock


    Zwei Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Woodstock

    Standard

    Zitat Zitat von Tom&Jerry Beitrag anzeigen
    Hallo Woodstock, schön Dich wieder zu "lesen" !
    Danke, liebe Margit!

    Ich freue mich, dass Deine Wellis sich aneinander gewöhnen! Bei mir ist auch momentan ordentlich "action": Habe zusätzlich zu meinen eigenen 8 seit 1 Woche noch 4 in Urlaubspflege - und 12 Wellis machen irgendwie den 4fachen Lärm und Trouble von 8! Langsam gewöhnen sie sich aber auch aneinander - einige kannten sich auch schon von der letzten Urlaubsbetreuung im Mai! Ein schönes Rest-Wochenende!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 13:51
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 12:12
  3. Habe einen Welli gefunden, Hilfe!
    Von illi84 im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 22:43
  4. Habe einen neuen Welli und brauche Hilfe
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 22:02

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •