Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Raum Duisburg - Suche Rennerdame ab 5 Jahren ( franz. Mauser)- 3 Wellis freuen sich

  1. #1

    Gast

    Standard Raum Duisburg - Suche Rennerdame ab 5 Jahren ( franz. Mauser)- 3 Wellis freuen sich

    Hallo ihr Lieben.

    Ich habe 2 Renner - den 11 jährigen Chucky und die 4 Jahre alte Kiwi - die sich im nächsten Jahr sicher über neue Freunde freuen würden

    Ich bin leider nicht mobil - der Führerschein und ich, das hat nicht sollen sein - aber über das wie wann und wo des Transports kann man ja immer reden

    Ich möchte mich hiermit also gerne anbieten
    Als neue Renner-Mama, versteht sich!

    Sollte also ein Renner ein zu Hause suchen (für den Anfang wäre direkt ein Paar oder erst einmal ein Hahn gut, da mein Chucky mit Frauenüberschuss gar nicht zurecht kommt!!!), dann kann man sich gerne an mich wenden

    Ich habe einige Klettermöglichkeiten aufgebaut und man kennt das ja .... weitere Pläne werden schon geschmiedet










  2. #2

    Gast

    Standard

    Da man hier ja Beiträge anscheinend nicht korrigieren kann...? Oder ich dafür zu doof bin, lach, hier noch mal eine Ergänzung:

    Ich hielt Chucky für auf PBFD getestet, weiß aber seit eben dass er das nicht ist. Da er schon mit sehr vielen Nichtflieger Wellensittichen in der Vergangenheit Kontakt hatte, gehe ich davon aus, dass er infiziert ist. Somit sind PBFDler auch gerne gesehen.

    Fliegende Wellensittiche kommen mir nicht in den Schwarm
    =)

  3. #3

    Tobe
    ruht sich aus ...


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Tobe

    Standard

    Hallo Hatsumomo,

    ich finde es toll, daß Du gehandicapten Wellensittichen einen schönen Platz anbietest.

    Zitat Zitat von Hatsumomo Beitrag anzeigen
    Da man hier ja Beiträge anscheinend nicht korrigieren kann...? Oder ich dafür zu doof bin, lach,...
    Beiträge lassen sich nur wenige Minuten nach dem Erstellen noch verändern .

    Zitat Zitat von Hatsumomo Beitrag anzeigen
    ...Fliegende Wellensittiche kommen mir nicht in den Schwarm =)
    Dies meinst Du aber nicht ganz ernst, oder?
    Es gibt nämlich auch Wellensittiche, die schon an PBFD oder Polyoma erkrankt sind,
    bzw. Träger sind und dennoch (noch) fliegen können.

    L.G. Tobe

  4. #4

    Gast

    Standard

    Doch doch, das meine ich ernst

    Ich nehme nur Renner auf. Ich möchte zum einen nicht, dass sich ein gesundes Tier ansteckt, zum anderen habe ich in der Vergangenheit mit meinem Chucky nur schlechte Erfahrungen mit Fliegern gemacht. Entweder er wollte mitfliegen und stürzte ständig, oder aber der Flieger gab das Fliegen auf.

    Tatsächlich besaß ich noch nie (außer als Kind) flugfähige Wellensittiche, lach.
    Sicherlich auch schön, aber ich habe mich an meine "Hamster" gewöhnt =)

  5. #5

    kwiwi
    ruht sich aus ...


    Zwei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von kwiwi

    Standard

    Hallo Hatsumomo,
    ich habe auch viele Renner und es stimmt: Sie werden durch die anderen zum Fliegen animiert und wollen auch überall hin wo die anderen sind.

    ABER: Ich habe mitlerweile 3, die nicht fliegen konnten und jetzt wieder eine gute Figur dabei machen. Meine Rosie ist sogar die beste Fliegerin von allen. Nach der Jungmauser hat sie alle hinter sich gelassen.. das hätte ich auch nie für möglich gehalten und es war das schönste Gefühl ihr dabei zuzusehen wie es von Tag zu Tag besser wurde mit ihren Flug/Segel-Versuchen.

    Was ich damit sagen möchte.. was machst Du denn wenn ein Vogel plötzlich das Fliegen erlernt, würdest Du ihn dann wieder weggeben?

    Ich habe das "Problem" so gelöst, dass alle nicht-Flieger auch da hinkommen wo die anderen hinkommen aber durch Polster/Teppich etc. sich nicht schlimm verletzen können.
    Ist das nicht auch für Dich eine Idee, wie Tobe schon schreibt, vielleicht einem an einer Federerkrankung erkranktem Tierchen eine Heimat zu geben? Auch wenn er/sie (noch) fliegen kann?

    LG
    Meike


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  6. #6

    Gast

    Standard

    Aaaalso =)


    Zum einen befinden sich meine Sittiche bei mir im Wohnzimmer.
    Ich habe da leider nicht die Möglichkeit es soweit auszubauen, dass meine Kletterhamster überall hinkommen. Ich werde noch weiter ausbauen, aber soweit ausbauen kann ich nicht.
    Chucky hatte mal genauso wenig Federn wie Kiwi. Die sind in der Tat nach einigen Jahren sehr schön nachgewachsen. Da er jedoch einen alten Bruch am Flügel hat, kann er nicht fliegen.
    Er schafft keinen Meter. Er fällt wie ein Stein.


    Kiwi fehlen Schwung und Schwanzfedern. Natürlich können sie, genauso wie bei Chucky nachwachsen.
    Und dann werde ich sie natürlich nicht rauswerfen dann muss ich schauen, wie ich mich auf flugfähige Sittiche einstelle.


    Ich habe aber, seitdem Chucky bei uns ist - was im Sommer 12 Jahre sind <3 - nur flugunfähige Sittiche gehabt. Und sofern sie das Fliegen bei mir nicht wieder erlenen, möchte ich bei Ihnen bleiben =)
    Ich habe Spaß an den kleinen Klettermaxen.


    Ein anderer Fakt der erstmal mit einfließt, ist mein Hund =)


    Sie hat keinerlei Interesse an den Wellis. 3 Jahre halte ich sie nun schon zusammen. Wie das dann aber mit Flugfähigen Sittichen aussähe, weiß ich nicht. Und Hundi zukünftig kompletta aus dem Raum verbannen fände ich sehr sehr doof.


    Wie gesagt, wenn sie es hier erlenen, dann werde ich ihnen weiterhin ein schönes zu Hause anbieten, außer es passiert etwas absolut unvorhersehbares.
    Aber mein Augenmerkt liegt auf Rennern.

  7. #7

    kwiwi
    ruht sich aus ...


    Zwei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von kwiwi

    Standard

    Hallo Hatsumomo,
    finde es klasse, dass Du Rennern auch eine Chance gibst. Das ist nicht selbstverständlich und sehr löblich
    (Und auch dass Du sie nicht rauswerfen würdest wenn Sie zu Fliegern werden sollten )

    Aus meiner Erfahrung kann ich nur behaupten dass jeder Vogel (ob mit/ohne/bebrochenem Federn/Flügel etc.) immer das tiefe Bedürfnis hat fliegen zu wollen. Und wenn sie wollen ÜBERALL hinkommen, mag die Herausforderung auch noch so hoch sein..

    Könnte mir bei Dir sehr gut einen älteren Vogel vorstellen, da Deine Chucky ja auch nicht mehr die jüngste ist. Vielleicht gibt es ja einen Einzelwelli im Tierheim?!
    Wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg bei Deiner Suche
    LG
    Meike

  8. #8

    Gast

    Standard

    DER Chucky, bitteschön
    Er ist eine rezessive Schecke, daher die rosa Nase. Er wird 12.

    Kiwi ist seit November bei mir und wird 5.
    Aber mit den beiden klappt es inzwischen super.
    Ein Küken möchte ich ungern dazu tun.
    Aber ich denke, ab einem Jahr würde es sicher klappen =)

  9. #9

    jonalisa
    ruht sich aus ...


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo, ich habe 2 Wellis mit PBFD und suche sehr ein Zuhause, aber nur für beide, weil ich sie NIE trennen würde. Die Erkrankungen haben zwar nicht dieselbe Ursache, aber die Symptome sind doch sehr ähnlich. Der Hahn, Caruso, ist ca. 3 Jahre alt und die Krankheit scheint bei ihm noch nicht ausgebrochen zu sein. Das heisst aber, er ist noch flugfähig, nutzt es aber nur äußerst selten, wohl, weil er immer in der Nähe seiner Partnerin sein will. Sie ist ca. 2 Jahre alt, heißt Ninja und ist inzwischen ohne Schwung- und Schwanzfedern. Anfangs wollte sie immer noch fliegen, stürzte ab, und ich habe die Umgebung so bebaut, dass sie "sanft" aufkommt. Inzwischen aber ist sie eine gute Kletterin geworden. Da man mir die Festplatte in der Reparatur ausgetauscht hat, sind alle Fotos verschwunden. Gerade jetzt ist es schon dunkel , und ich will sie nicht stören, aber demnächst kann ich mit dem Handy Fotos machen (bei Interesse) und sie einstellen.
    Auch ich habe das Problem, kein Auto zu haben und wohne in Hamburg, aber ich finde auch, dass das kein Grund sein muss.
    Und so wäre es doch zu überlegen, ob ein flugfähiger PBFD-Vöglein ein Hinderungsgrund wäre. Er ist so oder so SEHR schüchtern und zurückhaltend.
    Wenn ich einen Grund für das Weggeben unserer Wellis angeben sollte, dann sind es nicht Umstände, sondern ich habe es miterlebt, dass unseren letzten Wellis mit Tumoren und Krebs gestorben siind, und ich bin langsam überfordert damit, meine Vöglis auf diese Weise früh zu verlieren. Da macht meine Seele nicht gut mit.
    Wir alle würden uns sehr freuen, wenn sich da etwas ergeben sollte.

  10. #10

    Gast

    Standard

    Hallo Jonalisa =)

    Schön, dass du dich meldest!

    Zu allererst: die Entfernung ist natürlich reichlich weit, lach.

    Meine Bedenken wegen eines flugfähigen Sittichs sind halt vorhanden @_@
    Die Ansteckungsgefahr bestünde natürlich nicht, lach.
    Und mir wurde nun schon mehrfach versichert, dass es auch mit einer gemischten Gruppe geht...
    Kiwi hatte auch bis vor 1 Monat einen gesunden Sittich als Partner, im alten zu hause. Sie kennt es.
    Und Chucky war noch jung und ungestüm (lang lang ists her er wird 12), als er seinem damaligen gesunden Sittichpartner ständig hinterher wollte und dabei abstürzte.

    Ich denke, SO suizidal (grins) ist er in seinem Alter nun nicht mehr.

    Man merkt, ich bin schon sehr hin und her gerissen.

    Zu beachten ist außerdem mein Hund.
    Ich GLAUBE nicht, dass ein fliegender Sittich ihre Aufmerksamkeit erregen wird.
    Meine beiden fallen ja doch immer mal wieder runter- sie guckt nicht mal. Gehören zur Familie =)

    Aber natürlich habe ich leichte Sorgen, dass sie dann plötzlich doch merkt, dass dort Vögel sind.

    Natürlich passe ich auf aber sie darf eben mit in den Raum.


    Ich wäre nicht abgeneigt =)
    Weil mir auch einfach wichtig ist, das meine beiden noch ein paar Freunde, und somit auch noch mehr Spaß am klettern und spielen, bekommen.

    Dass mir deinem verstorbenen Sittich tut mir leid =(
    Meine Luke starb am 12.11... Das war auch furchtbar.

    Über einige Fotos würde ich mich natürlich freuen =)

    Liebe Grüße

    Anja

  11. #11

    Gast

    Standard

    Manchmal geht es doch schneller als man denkt =)

    Wenn jetzt nichts unverhofftes mehr passiert, dann zieht auch schon morgen Mittag der kleine Emil bei uns ein!

    Er lebt in einem Schwarm als einziger Renner.
    Er hat die französische Mauser und ist in seinem Schwarm einfach zu benachteiligt.
    Daher hat man sich entschieden, für ihn ein zu Hause mit anderen Rennern zu finden!

    Da habe ich mich bereiterklärt den kleinen (1,5 Jahre) aufzunehmen.

    Ich bin schon unglaublich gespannt!

  12. #12

    Gast

    Standard

    Der kleine EMIL hat soeben zu uns gefunden

    Er ist 3 Jahre alt und leidet an der franz. Mauser.

    Aktuell schaut er etwas verschüchtert drein. Sitzt seit locker einer Stunde an ein und der selben Stelle

    Er braucht wohl noch etwas zum auftauen =)


  13. #13

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Hatsumoto,

    was für ein süßer kleiner Spatz ist das denn !?!?!!
    Ich wünsche Emil eine lange und glückliche Zeit mit seinen neuen Freunden.

    Soll der Titel so bestehen bleiben oder möchtest du etwas ändern?
    Wir Teamis passen es gerne nach deinen Wünschen an.

    LG, Carmen

  14. #14

    Gast

    Standard

    Er ist der HAMMER =) Bilder Folgen gleich im bereich Bilder und Videos

    Wäre klasse, wenn man den Titel jetzt erstmal so ändern würde, dass ich ne Rennerdame suche =) damit ich wieder 2 Pärchen habe

  15. #15

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Anja,

    ich habe den Titel abgeändert.
    Wenn du eine andere Formulierung möchtest, schreibe sie bitte genau auf.
    Ich freue mich schon auf mehr Bilder und Geschichten von Emil.

    LG, Carmen

  16. #16

    Gast

    Standard

    Hallo Carmen.

    Ich habe mir überlegt, dass die nächste Dame ein wenig näher an Chuckys Alter sein sollte =) Damit der alte Herr nicht nur von jungen Hüpfern umgeben ist.

    Würde also eine Rennerdame ab 5 Jahre suchen =) gerne älter!

  17. #17

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Zitat Zitat von Hatsumomo Beitrag anzeigen
    Hallo Carmen.

    Ich habe mir überlegt, dass die nächste Dame ein wenig näher an Chuckys Alter sein sollte =) Damit der alte Herr nicht nur von jungen Hüpfern umgeben ist.

    Würde also eine Rennerdame ab 5 Jahre suchen =) gerne älter!
    Hallo Anja,

    ist erledigt.
    Ich drücke dir und deinem süßen Trio weiter die Daumen .

    LG, Carmen

  18. #18

    Gast

    Standard

    Hallo ihr Lieben!

    Ich würde das ganze hier gerne aktualisieren.

    Wir suchen natürlich immer noch!

    Haben nun aber mehr Platz. Wir haben ausgebaut!

    Ich biete deshalb nun zukünftig gerne noch bis zu 7 Rennern ein zu Hause an. Denke, 10 dürften im neuen Käfig Platz haben!

    Ich möchte nicht, dass die Hennen die Oberhand gewinnen, hihi. Passende Paare wären mir also lieb. Aktuell suche ich nun am liebsten eine Henne, ein Hahn wäre aber auch möglich!

    Wer einen Renner hat der ein zu Hause sucht, so darf er sich gerne bei mir melden!

    Die Bilder sind gerade eben am Abend aufgenommen. Daher die Rollos unten






  19. #19

    Gast

    Standard

    Der Beitrag hier kann archiviert werden =)

    Ab morgen sind es 7 Wellis! Dann müssen sie sich erstmal ausgiebig kennen lernen.

  20. #20

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Anja,

    ist erledigt.
    Ui, da hat sich ja sehr viel bei dir im Rennerparadies getan.
    Ich muß, wenn ich wieder mehr Zeit habe, deinen Thread ausführlich lesen.

    LG, Carmen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.08.2016, 19:40
  2. 31303 Burgdorf Suche Welli mit franz. Mauser
    Von Tanja1980 im Forum Vermittlungsarchiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 21:02
  3. Kinderhose kaputt? Die Wellis freuen sich
    Von ashna im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 06:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 22:51
  5. Neuer Käfig für meine Wellis -die freuen sich wie verrückt =)
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 15:51

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •