Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: 2 Hennen oder ein Pärchen

  1. #1

    Julee-
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard 2 Hennen oder ein Pärchen

    Hallihallo,

    ich habe zur Zeit zwei Wellensittiche. Zuerst dachte ich eine Henne und einen Hahn, da der eine mir als Weibchen verkauft wurde, allerdings haben mir mehrere ja gesagt, dass es ein Männchen ist. Jetzt wollte ich meinen Schwarm erweitern, weil ich unbedingt eine Henne haben wollte. Eigentlich dachte ich, dass man immer ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis haben sollte, allerdings war ich gerade im Tierheim und eine Pflegerin meinte, dass man liebr 3 Hähne und eine Henne halten sollte.... ich bin mir jetzt gar nicht mehr sicher, da ich das selber nicht so richtig glauben kann.

    Was meint ihr? 3 Hähne und eine Henne oder doch ausgeglichen?

    freue mich über Antworten und Hilfe (:

    LG Jule

    PS: was mache ich wenn sich mein jetziges Männchen, doch als Weibchen rausstellt?

  2. #2

    Hatsumomo
    Fühlt sich wie zu Hause

    8 Wellensittiche


    Album von Hatsumomo

    Standard

    Am Schönsten ist immer ein ausgeglichener Schwarm!

    Nur sind die Damen der Schöpfung halt oft etwas ... zickiger unterwegs

    Da wäre es als Alternative immer besser, mehr Hähne als Hennen zu haben.

    Ich bin aber der Meinung, wenn es umsetzbar ist: dann immer Pärchen =)

  3. #3

    Forever
    ForenTeam Benutzerbild von Forever

    Besitzt keine Wellensittiche


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Jule

    Bei einem ausgeglichenen Geschlechterverhältnis kann man nie was verkehrt machen.

    Bei einer Konstellation die dir das Tierheim vorgeschlagen hat ( 3 Hähne 1 Henne)
    kann vieles schief gehen.
    Zum einen können sich die Hähne in die Wolle kriegen weil eben nur eine Henne da ist
    und jeder will sie haben, was mitunter zu heftigen Streitereien führen kann
    zum anderen kann die einzelne Henne von den Hähnen schön rundlich gefüttert werden,
    was dann der Gesundheit der Henne schadet.

    Man kann leider nicht vorher sehen, wie die Situation sich ergeben wird,
    von daher ist es immer besser wenn man die Option noch frei hat ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis
    anzustreben.

    Liebe Grüße
    Tine

  4. #4

    Julee-
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Dankeschön für die hilfreichen Antworten (:
    Dann werde ich mir wahrscheinlich noch 2 Hennen zu meinen Hähnen dazu holen
    könnt ihr mir vielleicht noch Tipps für die Vergesellschaftung geben?
    Damit sie sich dann verstehen. Ich habe 2 Käfige und werde die Neuen erstmal noch in den Anderen stecken zur Eingewöhnung. Nach wie viel Zeit kann man sie denn dann rauslassen? und was ist wenn die Hähne sie gar nicht beachten udn die Hennen außen vor sind? Können sie sich dann in die Wolle kriegen oder regelt sich das meist von alleine? (:

    LG

  5. #5

    Forever
    ForenTeam Benutzerbild von Forever

    Besitzt keine Wellensittiche


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Jule

    Wie man bei einer Vergesellschaftung vorgeht,
    kannst du hier erlesen.

    https://www.welli.net/neuer-partner.html

    Und der Rest wird sich zeigen, wenn die Vergesellschaftung erst mal von Statten geht.

    Wenn man alles richtig macht, ist eine Vergesellschaftung immer eine schöne und spannende Sache.

    Liebe Grüße
    Tine

  6. #6

    Julee-
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Okey, vielen vielen Dank (:
    dann werde ich da mal schauen und dann demnächst nochmal nach 2 Wellis schauen

    LG Jule

  7. #7

    Tobe
    Welli.netTeam Benutzerbild von Tobe

    6 Wellensittiche


    Album von Tobe

    Standard

    Zitat Zitat von Julee- Beitrag anzeigen
    ...Oh, dann ist sie vlt doch ein er...
    ...Schade, da wollte ich doch so gerne Küken
    Zitat Zitat von Julee- Beitrag anzeigen
    ...
    PS: was mache ich wenn sich mein jetziges Männchen, doch als Weibchen rausstellt?
    Zitat Zitat von Julee- Beitrag anzeigen
    ...Dann werde ich mir wahrscheinlich noch 2 Hennen zu meinen Hähnen dazu holen
    könnt ihr mir vielleicht noch Tipps für die Vergesellschaftung geben?
    Damit sie sich dann verstehen...
    ...und was ist wenn die Hähne sie gar nicht beachten udn die Hennen außen vor sind?
    Hallo Jule,

    bevor Du Dir nicht sicher bist, was für Geschlechter nun Deine beiden Wellis haben,
    würde ich lieber noch warten, bevor Du Dir noch zwei holst.
    Damit Du dann auch relativ sicher sein kannst und Dir dann bei der Auswahl der nächsten zwei Wellis
    auch sicher bist, welche Geschlechter Du noch haben willst,
    damit dann auch ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis in Deiner kleinen Gruppe herscht.
    Bei so jungen Wellis ist es recht schwer, das Geschlecht schon zu erkennen.

    Was bedeutet Deine Satz "...Schade, da wollte ich doch so gerne Küken"?
    Hast Du vor Deine Wellis brüten zu lassen?

    Die Bildung von echten Pärchen, also Liebespärchen lässt sich nicht erzwingen.
    Es kann gut sein, daß gar kein "echtes" Liebespärchen entsteht.

    L.G. Tobe

  8. #8

    Julee-
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Hallo Tobe,

    meine beiden Wellensittiche sind aber keine Jungvögel mehr. Der eine ist 1 1/2 Jahre und der Andere ca. 7 Monate. Das Geschlecht lässt sich schwer erkennen, da er/sie weiß-gelb gescheckt ist und der Schnabel so lila-pink. Im Forum für Geschlechtsbestimmung sind Fotos von meinen Wellis.
    Also mir wurde jetzt gesagt, dass es zwei Hähne sind aber 100 % sicher sein, kann man sich wohl nie, aber daher könnte ich mir ja nie neue Vögel holen, wenn nicht 100% sicher ist ob Männchen oder Weibchen.

    Nja das mit den Küken war mehr ein Witz, auf Grund dessen, dass mir das eine Männchen als Weibchen verkauft wurde
    Ich wollte einfach meinen Schwarm erweitern, weil ich gerne noch 2 Wellis wollte und deswegen habe ich überlegt, ob ein Pärchen oder doch 2 Hennen. (:

    LG Jule

  9. #9

    Tobe
    Welli.netTeam Benutzerbild von Tobe

    6 Wellensittiche


    Album von Tobe

    Standard

    Hallo Jule,

    ja, bei solchen Farbschlägen ist es echt schwierig.
    Ich habe auch so einen Kandidaten...
    Unser Tweety (damals ca. 1 Jahr alt) wurde von 2 vogelkundigen Tierärzten als ein Weibchen geschätzt,
    also sie waren sich zwar nicht 100%ig sicher, aber doch sehr sicher .
    Er kam damals mit Oskar (m) zu uns und verhielten sich wie ein richtiges Pärchen.

    Da er aber nun schon fast 2 Jahre bei uns ist und noch keine Wachshautveränderungen zeigte,
    mittlerweile auch am anderen Geschlecht interesse zeigt,
    sind wir uns nun sehr sicher, daß er ein Hähnchen ist.
    Obwohl er natürlich auch weiterhin versucht, seinem Freund Oskar zu kraulen, der aber mit Carla fest verpaart ist.

    Die Fotos in Deinem Thread "Bräuchte mal Hilfe bei Geschlechtsbestimmung" sind etwas ungünstig,
    da sie die Wachshaut nur aus größerer Entfernung zeigen.

    Tja, was man jetzt am besten dazu holt, ist eine gute Frage...
    Wenn man jetzt 2 Weibchen holen würde, weil man davon ausgeht, daß Du 2 Männchen hast
    und sich dann herausstellen sollte, daß das Eine doch ein Weibchen wäre...

    Dann hätte man eine ungünstige Konstellation mit 3 Hennen und einem Hahn
    Wäre es Dir in dem Fall evtl. möglich (Platz, Geld usw.) dann noch mal 2 Hähnchen dazu zu holen?

    Vielleicht kannst Du ja noch mal ein paar bessere Fotos (größere Darstellung der Wachshaut) in dem Thread hochladen.

    L.G. Tobe

    Ps. das mit den Küken habe ich dann wohl missverstanden.
    Ich kann davon nur jedem abraten, da es auch zu schlimmen Komplikationen (teils tötlich) führen kann
    und es außerdem so viele ungewollte Abgabevögelchen gibt.

  10. #10

    Julee-
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Hallo Tobe,
    ja ich habe noch ein besseres Foto 😊
    Kann ich ja mal rein stellen (:
    Ja natürlich 2 Hähne wären auch völlig okey, ich dachte halt 2 Hennen wären mal was anderes und habe gelesen sie bleiben oft übrig ._.
    Aber nja will mir eh erst nen größeren Käfig kaufen und dann werd ich nochmal schauen

    Dann sende ich mal noch ein Foto, da hoffe ich ist besser zu erkennen welche Farbe die Wachshaut hat 😅

    LG (:


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  11. #11

    Tobe
    Welli.netTeam Benutzerbild von Tobe

    6 Wellensittiche


    Album von Tobe

    Standard

    Hallo Jule,

    mit 2 Hähnen meinte ich nur, wenn sich im Nachhinein evtl. herausstellen sollte,
    daß Du evtl. dann 3 Hennen und einen Hahn hättest.
    Also ich meinte damit, daß Du dann evtl. auf 6 Wellis aufstocken könntest,
    um dann wieder ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis herzustellen.

    Ja, Hennen haben leider einen "schlechteren" Ruf, obwohl ich das nicht nachvollziehen kann.
    Unsere Hennen sind total lieb.

    Mit einem "guten Foto" meinte ich eigentlich eher so eine Nahaufnahme, wie in meinem Anhang
    Aus der Entfernung, wie Du sie auf den Fotos zeigst, ist es fast unmöglich da was zu sagen.
    Bei dem Farschlag von dem Welli kommt es auf ganz feine Farbnuancen an
    und die kann man nur auf Nahaufnahmen (ohne Blitz) evtl. erkennen.

    L.G. Tobe


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  12. #12

    Julee-
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Hallo Tobe,
    Ja ich hätte theoretisch die Möglichkeit auf 6 aufzustocken. Allerdings würde ich lieber zunächst bei 4 bleiben. Aber wenn es nicht anders gut, dann würde ich das natürlich tun.

    Ja zum Thema Hennen, da muss jeder wahrscheinlich eigene Erfahrungen machen ich denke es gibt solche und solche Charaktere.

    Okey dann nochmal von nah. Ich hoffe das ist nah genug. Die kleine\der kleine ist noch nicht so lange bei mir und noch etwas scheu. aber ich hoffe die sind okey.

    lg


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  13. #13

    Forever
    ForenTeam Benutzerbild von Forever

    Besitzt keine Wellensittiche


    Album von Forever

    Standard

    Hallo

    Da gibt es nichts dran zu rütteln,
    er ist und bleibt ein Hahn.

    LG
    Tine

  14. #14

    Julee-
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Hallo Tine,
    ja ich habe deiner Antwort eh schon vertraut 😅
    Aber ich wollte nochmal ein paar bessere Fotos, falls es wirklich etwas dunkel oder weit weg war ._.

    Aber wenn es ein Hahn ist, dann ist es nunmal ein Hahn, daran ist ja nichts zu andern und lieben tuh ich eh alle meine Tiere 😅💞

    Lg 😊

  15. #15

    Tobe
    Welli.netTeam Benutzerbild von Tobe

    6 Wellensittiche


    Album von Tobe

    Standard

    Hallo Jule,

    auf den Fotos ist es besser zu erkennen und danach sieht es auch für mich nach einem Hähnchen aus .
    Dann würde ich auch dazu tendieren zwei Hennen dazu zu holen.

    Sicherlich haben Hennen manchmal ein etwas zickiges Verhalten, meist dann wenn es um Futter geht,
    aber ich finde sie breichern auch das Welliverhalten in einer Gruppe.
    Ich würde immer wieder dazu tendieren, ein möglichst ausgeglichenes Geschlechterverhältins in einer Gruppe zu haben.
    Wir würden unsere Hennen nicht missen wollen.

    L.G. Tobe

  16. #16

    Julee-
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Hallo Tobe,
    okey dann werde ich wohl 2 Hennen holen, da ich das ja eig auch eh am liebsten wollte 😊
    Eine Freundin von mir hatte auch 2 Hennen und die haben sich sogar meistens gut verstanden und waren wirklich liebenswert 😊
    Vielleicht versuche ich es ja dann doch nochmal im Tierheim, vielleicht kann ich sie ja über zeugen, zwei Hennen nehmen zu wollen statt einem Pärchen.

    Dankeschön für die vielen, lieben Antworten, sie haben mir wirklich geholfen (:
    Wünsche allen einen guten Rutsch 😊

    LG Jule

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 09:10
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 20:17
  3. 14471 Potsdam: 1 Pärchen und 3 Hennen zu vermitteln
    Von bealu im Forum Vermittlungsarchiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 13:18
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 13:40
  5. 2 Hähne, 2 Hennen oder doch ein Pärchen ?
    Von janinaa im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 16:40

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •