Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Operation auf Grund eines Windei. Wer hat Erfahrungen?

  1. #1
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard Operation auf Grund eines Windei. Wer hat Erfahrungen?

    Hallo meine Henne muss morgen operiert werden. Es wurde ein Windei in ihr festgestellt was sie probiert rauszudrücken mal mehr mal weniger. Sie benutzt seit Wochen nicht mehr ihre beide Krallen . Bei einen anderen Tierarzt wurde mir gesagt das es auch Nierentumor sein kann. Auf den röntgen Bild heute aber sah die Tierärztin das Windei. Wie gefährlich ist so eine Op vom entfernen des ei´s ?

  2. #2
    ForenTeam Benutzerbild von Forever

    Besitzt keine Wellensittiche


    Album von Forever

    Standard

    Hallo PascalHB

    Herzlich Willkommen hier im Forum, auch im Namen des Teams.

    Leider führt dich ein unschöner Anlass zu uns.

    Ich kann dir leider nicht sagen, wie gefährlich so eine Operation eines Windei ist,
    da ich keinerlei Erfahrungen damit habe.

    Aber ich werde deiner Henne morgen ganz fest die Daumen drücken,
    dass die Op gut verlaufen wird und sie von dem Windei befreit wird.

    Alles Gute!

    Liebe Grüße
    Tine

  3. #3
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Vielen Dank. Die kleine hat auch Eier gelegt gehabt. Ich kam von einer Spätschicht nachhause, aufeinmal hatte sie ihr rechtes Bein nicht mehr benutzt. Danach ihr linkes nicht mehr. Sie haben mir das Ei auf den Röntgen gerät auch gezeigt und meinten sie müssten den Bauch aufmachen und dann das entfernen. Ich kann euch ja erzählen wie es lief.

  4. #4
    ForenTeam

    Besitzt keine Wellensittiche


    Blogartikel von Cami

    Standard

    Hallo PascalHB,

    willkommen im Forum, auch im Namen des Teams.

    Ich kann dir nicht sagen, wie gefährlich diese Art von OP ist, aber OPs sind nie ohne Risiko, trotzdem manchmal notwendig.
    Ich drücke deiner Süßen ganz fest die Daumen für die morgige OP und 8 Krallen meiner Wellis noch dazu.
    Wie heißt die Kleine?

    Alles, alles Gute !!!!

    LG, Carmen

  5. #5
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    die kleine Maus hat den Namen Winnie eine 8 jahre alte Henne. hat auch einen Mann den Snoopy Ich kapier es einfach nicht, vor meiner Spätschicht war alles tip top...und dann komm ich wieder und dann sowas...sie hat das schon bisschen länger aber jetzt muss das Ei ihr wohl zu schaffen machen. Wir waren schonmal beim Arzt da meinte sie auch das wäre ein Ei ein Windei hat ihr eine Spritze gegeben das das rauskommt , kam aber nicht..sind dann zu einer anderen Ärztin und da wurde gesagt Nierentumor...heute wieder beim Arzt weil sie mit den Schwanz wippte und ein komisches geräusch machte...ultraschall und röntgen...da wurde mir auch das Windei gezeigt.. es lege im Wasser... Ich kann sie auch morgen wieder mitnehmen meinte die ärztin

  6. #6

    Standard

    Alles Gute für die OP, kleine Winnie.

    Wir denken an dich, alle Daumen und Krallen sind für dich gedrückt.

    LG Mäxchen

  7. #7

    Standard

    Hallo PaskalHB

    Vor 5 Wochen ist meine Henne Lilly mit dieser Erkrankung operiert worden.

    Sie haben auch den Legedarm entfernt.
    Es was die richtige Entscheidung.
    Wenn das Windel platzen würde wird die Henne an den starken Schmerzen sterben.

    Jetzt geht es ihr gut.

    Lilly hat sogar noch Leber und Nieren Erkrankungen und damit schon ein grösseres Risiko.

    Ich wünsche deiner Henne alles Gute.
    Entscheide dich für Operation.



    Liebe Grüße Helga

  8. #8
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    So winnie hat die Op gut überstanden. Sie ist natürlich jetzt platt. In ihr wat ein Windei...was schon vergammelt war das wurde jetzt entfernt.

  9. #9
    ForenTeam

    Besitzt keine Wellensittiche


    Blogartikel von Cami

    Standard

    Hallo Pascal,

    da bin ich aber erleichtert, dass Winnie die OP gut überstanden hat.
    Daumen bleiben für ihre baldige Genesung gedrückt !!!
    Alles Gute für die Süße.

    LG, Carmen

  10. #10
    ForenTeam Benutzerbild von Forever

    Besitzt keine Wellensittiche


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Pascal

    Schön das deine Henne Winnie die Operation gut überstanden hat.

    Da ist dir bestimmt ein ganzes Gebirge vom Herzen gefallen.

    Jetzt soll sich die Kleine erst einmal schön erholen von den Strapazen des Windei's und der OP
    und ganz schnell Genesen.

    Baldige Genesung für Winnie

    Liebe Grüße
    Tine

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen Integration eines Ladenhüter-Wellis?
    Von Welliburg66 im Forum Verhalten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: vor 2 Wochen, 15:32
  2. Je oller je doller, und schon wieder ein Windei!!!
    Von Budgie4 im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2016, 20:59
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2016, 21:08
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 17:13
  5. Operation in Kloakennähe - Erfahrungen?
    Von sepiaschale im Forum Krankheiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 23:59

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •