Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wie kann man brütende Meisen unterstützen?

  1. #1

    Wellensittich 24
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Wellensittich 24


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Wellensittich 24

    Standard Wie kann man brütende Meisen unterstützen?

    Hallo Zusammen,
    wir haben wie jedes Jahr in unserem Garten ein Meisenpaar, die auch wieder ordentlich ihren Nistkasten bezogen haben. Auf Grund dieser wirklich schlechten Witterungsbedingungen haben wir echt Angst, dass sie es nicht schaffen ihre Kleinen ausreichend zu versorgen. Es ist einfach zu kalt und es sind kaum Insekten unterwegs. Kann uns jemand raten, wie wir die lieben Meisen unterstützen können.

    Grüße aus Mühlheim

    Bernd

  2. #2

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Bernd

    Dank Rotkäpchen-Wellis Peter kann ich Dir einen Rat geben, er hat nähmlich das selbe Problem, er hat sich Mehlwürmer besorgt.
    https://www.welli.net/forum/threads/...-garten/page13 Die Meisen und Kleiber in seinem Garten nehmen sie sehr gerne an, Schau mal in seinem Thread hier rein :" Eulenbrut und andere Wildvögel im Garten", da berichtet er sehr anschaulioch und interessant über die Vögel in seinem Garten und wie er sie unterstützt.

    S.G.
    Enno

  3. #3

    Susi85
    Ist Futterfest Benutzerbild von Susi85


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Susi85

    Standard

    Hallo Bernd,

    für die kleinen Meisen kannst Du auch Pinky-Maden besorgen.
    Die gibt es sowohl lebend zu kaufen als auch gefrohren.

    Ich habe immer ein paar Maden im Froster , für alle Fälle.
    Wenn man sie lebend kauft, dann flüchten sie schnell und je nachdem, wie gut sie verpackt sind, nehmen sie auch schonmal im Paket reisaus, wenn sich der Deckel löst.
    Das ist immer dann besonders interessant, wenn die Nachbarn Dein Päckchen annehmen

    LG
    Susi

  4. #4

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wellensittich 24 Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,
    wir haben wie jedes Jahr in unserem Garten ein Meisenpaar, die auch wieder ordentlich ihren Nistkasten bezogen haben. Auf Grund dieser wirklich schlechten Witterungsbedingungen haben wir echt Angst, dass sie es nicht schaffen ihre Kleinen ausreichend zu versorgen. Es ist einfach zu kalt und es sind kaum Insekten unterwegs. Kann uns jemand raten, wie wir die lieben Meisen unterstützen können.

    Grüße aus Mühlheim

    Bernd

    Huhu Bernd ,

    Enno hatte ja schon geantwortet, dass wir hier das gleiche "Problem" haben.

    Nachdem wir ein paar Schachteln lebende Mehlwürmer verfüttert haben, sind wir nun auf getrocknete Ware umgestiegen. Alles wurde gerne angenommen.
    Bei den Lebendmehlwürmern wurde mir noch der Tipp gegeben sie in ein Einmachglas zu schütten und dieses oben offen zu lassen. Herauskommen können sie nicht. Und wenn sie kühl gestellt werden, dann halten sie auch recht lange. Ich solle dann zuerst die verfüttern, die sich langsam ins grau-weiße verfärben, was darauf hindeutet, dass sie kurz davor sind sich zu verpuppen.
    ...... und dann schlüpfen bald Mehlkäfer :-)

    So schnell wie die lebenden Mehlwürmer von Spatz, Kohlmeise, Blaumeise und Kleiber geholt wurden, so schnell konnten sie auch gar nicht fliehen. Und wenn dann doch mal einer einen weiteren Weg zurück gelegt hatte, dann wurde auch er von den Vögelchens gefunden.

    Es macht aber sicher auch Sinn noch zusätzlich zum Beispiel Meisenknödel oder Erdnüsse anzubieten, damit die Elternvögel daran ohne große Wege zurücklegen zu müssen ihre Energie auftanken können, um weiter frische Insekten für ihren Nachwuchs zu suchen.

    Alles Gute für Deine Meisen!

    Liebe Grüße

    Peter[/COLOR]

Ähnliche Themen

  1. Meisen unterstützen
    Von Nymphenstar im Forum Papageien und andere Vogelarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2018, 13:30
  2. Wie kann man die Mauser unterstützen?
    Von Schröder 78 im Forum Verhalten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 21:04
  3. Wie kann ich die Federbildung unterstützen?
    Von YassyMaus79 im Forum Krankheiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.06.2014, 09:22
  4. Lucky mausert stark, wie kann ich ihn unterstützen?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 22:21
  5. Wie kann ich meinen leberkranken Welli unterstützen ?
    Von Flauschflügelchen im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 09:48

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •