Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Megabakterien: Neuen Vogel kaufen, ja oder nein?

  1. #1

    Gast

    Standard Megabakterien: Neuen Vogel kaufen, ja oder nein?

    Hallo,

    vor kurzem habe ich einen meiner beiden Wellensittiche einschläfern lassen, da er an Megabakteriose erkrankt war und er sich nur noch gequält hätte.
    Der Partnervogel ist laut Tierärztin zwar Überträger der Krankheit. Bei ihm wird sie jedoch wahrscheinlich nicht ausbrechen.

    Die Frage ist nun, ob es sinnvoll ist, einen neuen Vogel dazu zu setzen? Dieser könnte sich eventuell anstecken, dies muss aber nicht sein. Ich möchte aber ungern den anderen allein lassen, da man jetzt schon merkt, dass er einsam ist. Was kann ich tun?

    Danke
    Schöne Grüße Babett

  2. #2

    Judith
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Judith


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo,

    du kannst ja mal eine Suchaktion starten, um einen Welli zu finden, der auch aus einem Mega-Schwarm kommt und noch keine Anzeichen gehabt hat.

    Dies hier wäre ja auch noch eine Möglichkeit, erfordert aber etwas "Kenntnisse" und die Bereitschaft, zu pflegen bei neuerlichem Ausbruch:
    http://www.welli.net/forum//showthread.php?t=8269
    Vielleicht mal Kontakt aufnehmen.

    Ansonsten ,wie gesagt , evtl. selber eine Suchanfrage starten.

    Judith

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Gast

    Standard

    hallo Babett,
    wie Judith schon schrieb , es gibt viele Wellis aus Beständen mit Megas,
    die ein neues zuhause suchen .Die meisten sind nur der Träger und die Krankheit ist nicht akut .

    Liebe Grüße,
    Hilde

  4. #4

    Gast

    Standard

    Hallo,

    danke für deine Antwort.

    Hat jemand von euch vielleicht Adressen von Haltern, die Vögel mit Megabakterien weggeben?

  5. #5

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Babett Beitrag anzeigen
    Hallo,

    danke für deine Antwort.

    Hat jemand von euch vielleicht Adressen von Haltern, die Vögel mit Megabakterien weggeben?

    Adressen nicht , aber in den Vogelforen werden oft Vögel aus Megabeständen
    abgegeben , falls Du die Foren nicht kennst hier ein paar Links :

    http://www.vogelforen.de/


    http://www.welli.net/forum//index.php

    Transporte der Tiere werden auch meist über die Foren organisiert .

    Liebe Grüße,
    Hilde

  6. #6

    Judith
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Judith


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Noch kurz zur Info für die Interessenten:
    Hast du ein Männchen oder ein Weibchen, oder hab ich das jetzt überlesen?

    Judith

  7. #7

    Gast

    Standard

    Hallo Judith,

    ich habe ein Männchen.

  8. #8

    Jessy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Jessy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Babett, ich würde an Deiner Stelle auf jeden Fall einen zweiten Welli dazuholen. Denn allein wäre Deiner bestimmt sehr traurig. Wie wäre es denn, wenn Du einem der vielen Wellis aus der Berliner Messie Wohnung ein Zuhause gibst? In diesem Schwarm gab es nämlich auch vereinzelt Mega Fälle, so daß Du kein schlechtes Gewissen haben müßtest. Denn diese Wellis waren zumindest auch schon mal in Kontakt mit Megas. Ich weiß ja nicht woher Du kommst, aber Du kannst ja mal eine Email an den schreiben. Die kümmern sich sehr um die Vermittlung und Transporte der betroffenen Vögel: notfall_berlin2008@.de
    Ich drück die Daumen, daß Dein Welli bald nicht mehr allein ist.

  9. #9

    Gast

    Standard

    Ich hab Dir ein paar Links in Deinem Gesuch eingestellt.

  10. #10

    Gast

    Standard

    Hallo,

    erstmal vielen Dank an alle für die Einträge. Ich glaube, das hilft mir schon mal um einiges weiter.

    viele grüße, babett

  11. #11

    Wanisa
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Wanisa


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    hallo,
    ist das noch aktuell, dass du einen partner mit megas suchst???
    hab nämlich eine henne die auch trägerin ist, aber es nicht ausbricht.

    wenn du meine henne gerne nehmen würdest, kannst du dich ja per pn melden

    lg

  12. #12

    sischa
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von sischa


    Zwei Aktivitätssterne

    11 Wellensittiche

    Amy, Badu, Charly, Chipsy, Dabu, Erlyn, Felmer, Fünkl, Joli, Liu, Selves


    Standard Partnersuche

    Hallo Babett!
    Hast du jetzt einen Partner für deinen Vogel?Wenn nein,hätte ich eventuell ein Männchen.Muß ihn aber zuerst untersuchen lassen.Wo wohnst Du denn?Ich selber komme aus Augsburg.
    Grüße sischa

Ähnliche Themen

  1. Pipsi soll einen Partner bekommen
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 11:55
  2. Neuen Wellensittich kaufen
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 11:02
  3. Kann man einen neuen Welli kaufen...
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 12:05
  4. Wie schnell neuen Partner kaufen?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2008, 10:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •