Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Gerade wieder aktuell: Golliwoog - trocknet schnell aus! Täglich sprühen!

  1. #1

    Kläus
    Kennt sich schon aus Benutzerbild von Kläus

    4 Wellensittiche


    Album von Kläus

    Ausrufezeichen Gerade wieder aktuell: Golliwoog - trocknet schnell aus! Täglich sprühen!

    Hallo,

    jetzt wo es wieder richtig heiß wird, möchte ich eine aktuelle Meldung an alle Golliwoog-Verfütterer (und das tun hoffentlich viele hier) geben:

    Sprüht euren Golliwoog auf Balkon und Garten bitte täglich ein, zusätzlich zum Gießen!

    Meiner auf dem Balkon wurde schon etwas trocken, als ich ein einziges Mal nicht die Sprühflasche benutzt, sondern nur gegossen habe! Wollte es selbst kaum glauben!

    Probiert ihn einfach mal selbst, ob er schmeckt, ich esse meinen Golliwoog auch testweise manchmal, schmeckt sogar - aber haltet euch zurück, eure Vögel wollen auch noch was!

    In diesem Sinne, viel Spaß beim Anpflanzen diesen Frühling / Sommer!

  2. #2

    Pezzy
    ForenTeam Benutzerbild von Pezzy

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Klaus,

    wollte dich gerade im anderen Bericht schon wegen Golliwoog fragen. Ich habe damit immer so ein Pech und dabei lieben meine Wellis ihn, aber bei mir geht er immer ein.

    Ich war bisher immer sparsam mit gießen, da ich mir dachte er speichert ja genug, ich habe ihn sogar mal relativ lange in eine Art Seramis leben gehabt aber irgendwann war es dann auch vorbei.

    Meiner steht drinnen auf die Fensterbank. Entweder gieße ich zu viel und die Erde schimmelt oder es kommen diese lästigen Insekten oder er wird einfach nur braun und dörrt vor sich hin.

    Wie machst du das? lasst du den Golliwoog wenn du ihn frisch kaufst in den Pott oder setzt du ihn in neue Erde. Wie gießt du ihn dann.

    Freue mich über eine Antwort, denn bin kurz davor ihn gar nicht mehr zu kaufen.

    Gruß
    Yvonne

  3. #3

    TweetyJustus
    ForenTeam Benutzerbild von TweetyJustus

    4 Wellensittiche


    Album von TweetyJustus

    Standard

    Hallo,

    ich habe im Frühjahr 2 Golliwoog bestellt und 12 bekommen

    Alle 12 leben noch obwohl sie freizugänglich für die Wellis stehen.

    Einen stelle ich meist auf den Käfig, wenn keiner draufsteht fliegen sie halt zur Fensterbank und holen sich was sie wollen

    Ich weiche alle 12 einmal die Woche komplett in der Spüle ein. Bin bisher so damit gut klar gekommen, sind alle noch grün und sprießen

    Liebe Grüße

    Sonja

  4. #4

    Pezzy
    ForenTeam Benutzerbild von Pezzy

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Sonja,
    ja da hast du aber Glück gehabt gleich 12 Stück zu erhalten. Hm meine überleben meist kein Jahr und da sind nicht die Wellis dran schuld , sondern mein nicht vorhandener grüner Daumen.

    Gruß
    Yvonne

  5. #5

    Tinkerbell
    Welli.netTeam

    6 Wellensittiche


    Album von Tinkerbell

    Standard

    Zitat Zitat von TweetyJustus Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe im Frühjahr 2 Golliwoog bestellt und 12 bekommen

    Alle 12 leben noch obwohl sie freizugänglich für die Wellis stehen.

    Einen stelle ich meist auf den Käfig, wenn keiner draufsteht fliegen sie halt zur Fensterbank und holen sich was sie wollen

    Ich weiche alle 12 einmal die Woche komplett in der Spüle ein. Bin bisher so damit gut klar gekommen, sind alle noch grün und sprießen

    Liebe Grüße

    Sonja
    Was bitte, du hast 12 bekommen und nur 2 bezahlt? Magst mir mal diesen irrsinnigen Shop per PN schicken?

    Ich habe auch 2 Golliwoog auf dem Balkon, denen gehts super das hat denen nicht geschadet, dass ich sie nicht gesprüht habe. Leider ist mir die Vogelmiere total verbrannt, die ich aus dem Garten meiner Eltern geholt und eingepflanzt habe. Total doof hatte 5 Töpfe! :-(

    LG
    Birgit

  6. #6

    Lea-113
    Lernt noch alles kennen

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Hallo !
    Interessantes Thema !
    Bei euch hält der aber lange.
    Ich bestelle immer so zwei/drei Golli´s.
    Die stehen dann auch an unterschiedlichen Stellen.
    Auf der Fensterbank und auf der Voli.
    Aber maximal 4 Wochen dann gehen sie in die
    ewigen Jagdgründe ein. Und das nicht nur, weil meine
    Lieben sie Schreddern !

  7. #7

    Kläus
    Kennt sich schon aus Benutzerbild von Kläus

    4 Wellensittiche


    Album von Kläus

    Standard

    Ach ja, da fällt mir noch ein, ich habe ihn dieses Jahr das erste Mal im Kauf-Topf gelassen, also im Original-Plastik-Topf (mit 6 Stück in der Plastikform, so wie ich sie geliefert bekommen habe vor einiger Zeit). So als Test, mal ohne Umpflanzen. Läuft gut, aber ich werde trotzdem wieder umpflanzen, und zwar benutze ich dabei folgende Vorgehensweise: Wenn der Golliwoog mit richtig vielen Stielen/Pflänzchen/Stauden zu mir kommt, dann pflücke ich normalerweise überall etwas heraus, sodass der Golliwoog Platz hat. Die Blätter sollen ja nicht sich gegenseitig das Licht wegnehmen. Das mache ich genau mit der Hälfte in einem Topf und pflanze diese halbe Menge dann in eine leere Schale mit Erde (27cm Durchmesser, 11cm tief, Maße müssen bei euch nicht so sein). Bedenkt, dass Golliwoog ein Flächengewächs ist und sich über den Boden ausbreitet, also ruhig größer als Blumentopf denken! Dann gebe ich auf den Golliwoog etwas Erde drauf (Anzucht- und Kräutererde) und pflanze eine kleinere zweite Schicht Golliwoog oben drauf. So kann der untere Golliwoog sich "freiwachsen" und unten in der Erde starke Wurzeln bilden, die für guten Halt sorgen. Drückt ruhig die Blätter mit rein - der Golliwoog "merkt" sich, ob er in der Sonne ist oder im Dunkeln, Ist er im Dunkeln, bildet er Wurzeln aus, ansonsten bekommt er am Licht halt große Blätter. Findet das richtige Verhältnis von über und unter der Erde, Gießen und Sprühen, dann sollte es klappen! Schreibt mir ruhig eine PN, ich freu mich drüber - sich näher mit Golliwoog und Futterpflanzen zu beschäftigen macht echt Spaß!

  8. #8

    WildFeathers
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Da ich demnächst auch mal den Golliwoog testen möchte, danke ich vorab schon mal für die Tricks und Tipps der Golli-Pflege.

    LG Dany und die 7 WildFeathers Zwerge aus Wellihausen

  9. #9

    Pips
    Gehört zum Inventar Benutzerbild von Pips

    21 Wellensittiche


    Album von Pips

    Standard

    Bei der menge, die für meine Vogels brauche, ist er mir bisher einfach zu teuer. Wenn der wenigstens wie Unkraut wachsen würde, dann würde ich ihn auch in den Garten pflanzen!

  10. #10

    plaudertasche
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Meine zwei halten jetzt schon ein halbes Jahr im Topf im Wohnzimmer. Nicht Sprühen ist das Geheimnis sondern Nordseite. Sie sollten nie in der Sonne stehen. Das ist wichtig. Damit halten sie sehr lange. Ab und zu tunken, dann isses gut. Mehr Pflege muss gar nicht sein.

  11. #11

    claudine
    Ist öfters hier Benutzerbild von claudine

    5 Wellensittiche


    Album von claudine

    Standard

    Ich habe einen halben Golliwoog seit Wochen auf dem Balkon stehen, im Halbschatten. Dort braucht er auch nicht viel Wasser. Aber irgendwie ist das Kraut für meine Geier uninteressant geworden. Draußen wird nicht mal die Petersilie angeschaut, die sie drinnen auf dem Boden direkt schreddern. Zur Zeit ist nur Staudensellerie der Renner. Komisches Gevögels.

  12. #12

    chotty
    Wird so langsam nervig Benutzerbild von chotty

    7 Wellensittiche


    Album von chotty

    Standard

    Bei mir ist der Golliwoog nach einmal Wellensittichkontakt hinüber. Erst wird alles grün abgeschreddert, dann die Erde umgegraben... Sehr effektiv meine 6.

    LG Chotty

  13. #13

    Kläus
    Kennt sich schon aus Benutzerbild von Kläus

    4 Wellensittiche


    Album von Kläus

    Standard

    @claudine Dein "komisches Gevögels" (lustige Bezeichnung, merk ich mir) ist ganz normal, in einigen Wochen werden sie den Golliwoog wieder wollen und dafür der Staudensellerie ignorieren. Hatte ich auch mal, das war die "Staudensellerie-Phase".

    @Pips - Sollte er eigentlich tun... Ich schick dir mal ne PN dazu, ja?

Ähnliche Themen

  1. Korvimin zum sprühen wer hat Erfahrung damit ?
    Von Katha92 im Forum Ernährung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 03:16
  2. Joschi würgt hoffe wird schnell wieder besser.
    Von Mauser im Forum Krankheiten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 19:06
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 20:19
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 21:49

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •