Seite 13 von 26 ErsteErste ... 34567891011121314151617181920212223 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 301 bis 325 von 635

Thema: Die Motzfrosch-Wellis

  1. #301

    Lea-113
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Lea-113


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Hallo Moni !
    Alle Daumen sind gedrückt für den lieben Emil.
    Der klitschnasse Oskar, ein Schnucki.
    Richte ihm doch aus, er bräuchte mal dringend
    ein Badetuch. Langsam wird es zu kalt, um die Locken
    an der Luft zu trocknen.

  2. #302

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Moni,

    oh je schon wieder bereitet die Wachshaut von Emil Sorgen, echt blöd, hoffe es ist harmlos bzw leicht zu behandeln.

    Die Fotos sind super klasse, davon kann man doch nicht genug sehen. Wellis im Möhrengrün sind einfach schön anzusehen. Der nasse Oscar ist aber das Highlight.

    Lieben Dank fürs Zeigen und viel Glück beim Doc.

  3. #303

    Romy
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Romy


    Drei Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von Romy

    Standard

    Hallo Moni,

    wirklich schön zu hören, dass es Paul nun doch wieder gut geht! Ich drücke die Daumen, dass es dabei bleibt! Und ebenfalls viel Glück beim TA-Besucht mit Emil. Dass diese Sache aber auch immer wieder kommt ...

    Die Möhrengrünfotos sind aber toll, man sieht den Piepsern an, wie viel Spaß sie hatten! Und der tropfnasse Oskar am Ende ist total knuffig!

    LG Annika

  4. #304

    Lasagna
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lasagna


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lasagna

    Standard

    Hallo Moni,

    bin froh, dass bei Paul jetzt doch nichts mehr war. Vielleicht hatte er sich verschluckt oder so.
    Die Bilder sind toll! Der nasse Oskar - echt süß!

    LG Lasagna

  5. #305

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Moni
    Schön das es Paul wieder gut geht und für Emil wünsche ich das er nichts hat.
    Na da war ja bei Euch eine richtige Möhrengrünparty im Gange, herrlich wie sie sich da tummeln, die hatten jedenfalls alle einen Heidenspass.
    Aber sach mal, das manch einem das Herz in die Hose rutscht das habe ich ja schon öffter gehört, aber das manche Wellis das Herz am Popo haben ist mir ja nun ganz neu.
    Danke für die vielen schönen Bilder.

    S.G.
    Enno

  6. #306

    Moni Motzfrosch
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Moni Motzfrosch


    Drei Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Moni Motzfrosch

    Standard

    Hallo!
    Vielen Dank für Eure lieben Worte zu den Fotos, freu mich wenn ich damit eine kleine Freude bereiten konnte .

    Nun kurz zu Emil: Es ist soweit zum Glück alles okay, die Wachshaut "stirbt" nicht weiter ab. Nur das darunter liegende vermutlich nekrotische Gewebestück hat sich etwas gelöst und damit die Nasenlöcher verschmiert. Der Doc hat die Wachshaut und Nasenlöcherränder gereinigt und mir auch gezeigt, wie ich das daheim selbst machen kann, falls es wiederkommt. Bedarf für eine Antibiotikumgabe gab es heute nicht, aber weiter beobachten muss ich natürlich.
    Danke für Eure gedrückten Daumen!

  7. #307

    Romy
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Romy


    Drei Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von Romy

    Standard

    Ach je, armer Emil ... Ich drücke fest die Daumen, dass diese fiese Sache nicht wiederkommt!

  8. #308

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Moni,

    puh gut das keine weitere AB Gabe nötig ist, toll klingt es aber trotzdem nicht.

    Echt blöd, dass Emil immer mal wieder Probleme damit bekommen kann.

    Hoffen wir aber, dass ihr erstmal lange Ruhe habt

  9. #309

    Moni Motzfrosch
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Moni Motzfrosch


    Drei Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Moni Motzfrosch

    Standard

    Hey Ihr Lieben!

    Ich würde Euch gern mal nach Eurer Meinung fragen, da ich weiß, dass ich hier verstanden werde:
    Dass Hermine die einzige Henne unter 5 Hähnen ist, wisst Ihr ja. Ebenso, dass sie sich mehr oder weniger mit Emil verpaart hatte, der in letzter Zeit aber wenig Interesse an ihr zeigte. So weit so gut.
    Nun ist es aber seit gut 6 Tagen so, dass Emil wieder sehr viel Interesse an Hermine hat und die beiden schnäbeln, balzen, er füttert und krault gefühlt den lieben langen Tag. Und als ob ein Schalter umgelegt worden ist, wie aus dem Nichts quasi, stört das die 4 anderen Hähne auf einmal sehr. Entweder versuchen sie auch bei Hermine zu landen - wobei Paul jetzt auch schon ein paar Mal füttern durfte - oder sie stören vehement wenn Emil und Hermine am Schmusen sind.
    Würdet Ihr erstmal abwarten, ob sich die Lage wieder beruhigt, oder intensiver nach einer weiteren Henne Ausschau halten? Ich möchte wenn auch auf jeden Fall einem Abgabewelli ein Zuhause geben. Habe mich in den letzten Tagen auch schon für 3 ältere Wellidamen "beworben" (Kleinanzeigen etc), aber leider erfolglos.
    Ich hatte mir jetzt überlegt, dass ich vielleicht auch hier im Vermittlungsbereich ein Gesuch posten kann, wenn es etwas länger dauert ist es ja vielleicht nicht schlimm.
    Was meint Ihr? Danke schonmal für Eure Gedanken und Meinungen!

  10. #310

    Charly Denver
    Welli.net Team Benutzerbild von Charly Denver


    Fünf Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von Charly Denver

    Standard

    Hallo Moni,
    ich bin zwar noch nicht so lange dabei, aber aus der Erfahrung in meinem Schwarm würde ich sagen, dass eine weitere Henne sicher nicht verkehrt wäre. Wenn sich das mit Hermine und Emil nun weiter verfestigen sollte/wird, gäbe es ja sonst vermehrt Eifersüchteleien der anderen Hähne.
    Ich hatte zwischenzeitig auch einen Hahnenüberschuss von 3 Hähnen und das damals einzige Paar Inge und Anton wurden auch ständig gestalkt. Nachdem ja Anton zudem noch Fußgänger ist und Inge bei den "Unterbrechungen" meist das Weite gesucht hat (sprich weggeflogen ist), war das ziemlich anstrengend für Anton. Und es war irgendwie ständig Unruhe.
    Wenn du also die Möglichkeit hättest, eine Seconhand-Dame aufzunehmen, wäre das sicher hilfreich. Des Schwarmfriedens wegen.
    Es wäre dann auch für die beiden entspannter sich miteinander in Ruhe zu beschäftigen.

    So das wären meine Gedanken dazu. Ich hoffe, sie helfen dir etwas weiter
    Liebe Grüße Uli

  11. #311

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Moni,

    wir haben ja alle gewusst, dass es ein Wagnis bei dir ist mit nur einer Henne.

    Nur ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob eine zweite Henne ausreicht. Es wären dann ja immer noch so zu sagen drei Hähne ohne Henne. Ein Verhältnis wie bei Enno 2 zu 3 geht meist gut aber ob sich direkt bei dir eine Verbesserung ergibt ist schwierig.

    Aber Moni ich finde es toll, dass du Abgabevögel eine Chance geben möchtest, ich würde es auf jeden Fall versuchen mit 2 Hennen aber die Erwartungen auf harmonischeres Zusammenleben nicht so hoch setzen. Ich wünsche dir aber von ganzen Herzen, dass es funktioniert

  12. #312

    Moni Motzfrosch
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Moni Motzfrosch


    Drei Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Moni Motzfrosch

    Standard

    Hallo Uli und Yvonne!
    Danke für Eure Posts! Meine Hoffnung mit einer weiteren Henne ist, dass es sich zumindest etwas entspannt...es ist im Moment etwas unruhig im Schwarm, aber kein Welli ist hypernervös oder so .
    Trotzdem habe ich etwas Angst, dass es für Hermine auf Dauer zu stressig wird, alle 5 Hähne zu bändigen, obwohl sie da weiterhin alles gibt. Mag sein, dass es jetzt nur eine Phase ist, aber was wenn nicht?
    Nur wie Du Yvonne schon richtig sagst, ist es möglicherweise mit "nur" einer weiteren Henne nicht getan, da dann immernoch Hahnenüberschuss gegeben ist. Aufstocken auf 10 ist aber definitiv nicht möglich...aufgrund der Gegebenheiten hier kann wirklich nur noch 1 Welli einziehen und dann muss Schluss sein.

    Ich habe jetzt auch nach Rücksprache mit meinem Mann entschieden, dass ich hier im Forum ein Zuhause für eine Henne anbiete und von Zeit zu Zeit auch mal bei den Kleinanzeigen und beim Tierheim quer gucke. Erstmal suchen wir ohne Eile eine Henne für aktuell und je nachdem wie sich die Wellihaltung in der Zukunft entwickelt - da ich ja leider um den ein oder anderen Verlust früher oder später wohl nicht herumkomme - werde ich schauen, dass sich das Geschlechterverhältnis zur Ausgeglichenheit hin entwickelt.

  13. #313

    Romy
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Romy


    Drei Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von Romy

    Standard

    Hallo Moni,

    bei meiner Bande war das anfangs ja recht ähnlich. River hat sich tapfer geschlagen mit ihren drei Hähnen, bzw. sie hat sich mal von Piet mal von Merry füttern lassen, Pippin war für sie gar nicht interessant. Dann gab es immer immer Eifersüchteleien, wenn sie mit einem ihrer beiden Lieblinge zusammen war, kam der andere stöhren - und Pippin meistens auch noch, weil ja Piet sein Hahn ist und er dann eben River als Störenfried empfand. Also immer Chaos. Der Einzug von Rose und Billie hat da ehrlich gesagt nicht sooo viel dran geändert, außer, dass sich die Konstellationen etwas geändert haben. Also, ich liebe Billie natürlich, aber ich hätte damals lieber zwei Hennen aufnehmen sollen, anstatt eines Pärchens ... Na ja, also habe ich nun seit einigen Tagen halt acht und die Geschlechter sind endlich ausgeglichen und ich bereue nichts und liebe sie alle. Da Lotta als vierte Henne ja erst seit ein paar Tagen bei mir wohnt und die dritte auch erst seit einem Monat, kann ich noch nicht sagen, ob jetzt wirklich mal so richtig Frieden einkehrt. Irgendwie habe ich den Verdacht, dass keine vier Pärchen entstehen werden (allein weil River sich bisher für keinen der vier Hähne fest eintscheiden konnte, obwohl alle es mal probiert haben) und Eifersüchteleien wird es bestimmt auch weiterhin geben, aber ich glaube schon, dass es zukünftig harmonischer zugeht. In 1-2 Monaten kann ich bestimmt mehr sagen.

    Was Deine Hähne angeht, die auf einmal alle eifersüchtig werden: Ich habe in der letzten Zeit eine ähnliche Beobachtung bei Pippin gemacht. In seiner Jugendmauser war er zwar auch sehr an River interessiert, aber als die damalige 4er-Bande damit durch war, war er mit Piet zusammen gekommen und hatte gar kein Interesse mehr an River und später auch nicht an Rose, er hielt sich an die anderen Hähne und schien damit wirklich sehr zufrieden zu sein. Aber als nun vor einem Monat Jodie einzog, fing er auf einmal an, auch Rose anzuflirten und durfte auch mal füttern. Also allein die Anwesenheit einer weiteren Henne scheint ihn daran erinnert zu haben, das Hennen auch ganz toll sind. Wobei mir ja lieber wäre, wenn er sich darauf konzentriert hätte, Jodie zu umwerben. Aber Rose muss so aus Welli-Hahn-Sicht einfach die tollste Henne überhaupt sein.

    LG Annika

  14. #314

    Moni Motzfrosch
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Moni Motzfrosch


    Drei Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Moni Motzfrosch

    Standard

    Hallo zusammen,

    manchmal geht es schneller als man denkt: Heute morgen bekam ich eine Email von dem Besitzer einer der 3 Hennen, von denen ich gestern geschrieben hatte. Da ich eine Woche nach meiner Anfrage nichts gehört hatte, war ich davon ausgegangen, dass kein Interesse bestand und/oder die Henne schon vergeben war.
    Na ja, jedenfalls kam heute morgen die Mail ob ich noch Interesse hätte. Haben uns für mittags verabredet, damit ich mal gucken kann.
    Aber die Süße ist wirklich eine Henne, ungefähr 9-10 Jahre alt und wird abgegeben, da ihr Partner Ende August verstorben ist und ihre FeLos auch wegen menschlichen Nachwuchses die Wellihaltung aufgeben wollen.
    Na ja, lange Rede, kurzer Sinn: Die kleine Seniorin ist heute hier eingezogen und wurde von Gelbe auch erstmal in Ella umgetauft. Da sie nach dem Tod ihres Partners einmal gründlich tierärztlich durchgecheckt wurde, durfte sie auch gleich zum Rest der Bande und ich denke, sie fühlt sich schon ganz wohl.
    Hier ein erstes Handyfoto, mehr dann etwas später, wenn sie richtig angekommen ist.


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  15. #315

    Lea-113
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Lea-113


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Na, aber Hallo !
    Jetzt ging es ja wirklich fix.
    Herzliches Willkommen der kleinen, süßen Ella.
    Und dir liebe Moni, herzlichen Glückwunsch zu eurem
    neuen Familienmitglied.

  16. #316

    Romy
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Romy


    Drei Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von Romy

    Standard

    Oh wow, das ging ja auf einmal schnell. Herzlich Willkommen Ella und viel Spaß mit Deinen neuen Mitbewohnern! Bestimmt stellt Deine neue Felo Dich bald mal ausführlicher vor. Ich freue mich schon darauf.

    LG Annika

  17. #317

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Moni,

    herzlichen Glückwunsch zur süßen Ella.

    Ich wünsche ihr noch eine schöne, lange Zeit bei dir und hoffe sie auch sehr resolut und beruhigt deinen Schwarm etwas.

  18. #318

    goldstueck
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von goldstueck


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von goldstueck

    Standard

    Hallo Moni,

    herzlichen Glückwunsch zu deiner süßen Ella. Wünsche ihr ein langes gesundes Leben bei dir und deinem Schwarm.

    Liebe Grüße


    Sabine

  19. #319

    Charly Denver
    Welli.net Team Benutzerbild von Charly Denver


    Fünf Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von Charly Denver

    Standard

    Hallo Moni,
    na das ging ja jetzt doch ganz flott! Super! Glückwunsch zu der kleinen Dame
    Herzlich Willkommen Ella! Ich wünsche dir gutes Einleben in deinem neuen Schwarm und ein glückliches, langes Welligeren bei deiner neuen FeLo!
    Und kümmer dich mal ein bisschen um die Hähnchen, Ella . Die können eine feste Hand (äh Kralle) von einer gestandenen Dame nämlich gut gebrauchen!

    Viele Grüße und alles Gute, Uli

  20. #320

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Moni

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem niedlichen Neuzugang , wünsche viel Spass, Gesundheit und eine lange gemeinsame Zeit.
    Habe die fesche Ella ja schon in der Bildergalerie gesehen, na da werden die Hähne wohl schwach werden und Hermine hat weibliche Verstärkung.

    S.G.
    Enno

  21. #321

    Fruity
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Fruity


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Fruity

    Standard

    Hallo Moni

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem süssen Neuzugang! Endlich weibliche Verstärkung für Hermine! Ich wünsche Ella ganz viel Spass bei euch!

    Liebe Grüsse
    Enya

  22. #322

    Moni Motzfrosch
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Moni Motzfrosch


    Drei Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Moni Motzfrosch

    Standard

    Hallo zusammen!
    Erstmal ganz ganz lieben Dank für die netten Willkommensgrüße für Ella!

    Die anderen 6 Wellis sind im Moment noch sehr zurückhaltend zu ihr - auch Hermine - aber es braucht halt seine Zeit. Alles Neue ist ja erstmal suspekt - egal ob Spielzeug oder Welli .

    Ella selber ist ja mit Ihren gut 9.5 Jahren schon ein älteres Semester, aber dafür noch topfit. Sie fliegt gern und viel, hat einen wachen neugierigen Blick und sucht fleißig den Kontakt zu den anderen. Und sie scheint auch ganz gern mal ne Runde zu quatschen .
    Wie gesagt, im Moment merkt man ihr das Alter nicht an. Ich weiß, dass es gerade bei den älteren Wellis schnell gehen kann, aber das Alter ist für mich kein Ausschlusskriterium für die Aufnahme. Auch die älteren Abgabewellis haben ein Recht auf ein schönes neues Zuhause und in dem Sinne hoffe ich, dass Ella noch eine schöne, lange und gesunde Zeit bei uns verbringen kann .

  23. #323

    Moni Motzfrosch
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Moni Motzfrosch


    Drei Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Moni Motzfrosch

    Standard

    *** Paul-Update***
    Da bin ich schon wieder, leider mit nicht guten Nachrichten zu Paul . Er spuckt wieder Körnchen. Sonntag und Montag abend konnte ich ihn jeweils einmal beim Würgen beobachten und ein paar wenige Körnchen kamen hoch. Gestern kam ich von der Arbeit heim und sah einen völlig fertigen, um den Schnabel verklebten Paul auf der Sitzspirale allein sitzen, unter ihm alles voller Körnchen . Dreimal dürft Ihr raten, wo ich also gestern noch mit wehenden Fahnen hingefahren bin...der Kot war okay, der Kropfabstrich wies zumindest keine Trichos auf, aber der Doc meinte noch andere Bakterien entdeckt zu haben, die von den Trichos bisher ggf. "verdeckt" wurden und nun frei sind. Zur Klärung, ob er wirklich richtig liegt und wenn ja, wie behandelt werden soll, wurden Abstriche/Proben an das "große" Labor verschickt, da das das Labor vor Ort nicht hergibt. Ergebnisse voraussichtlich Freitag.
    Der Doc und ich haben auch beschlossen, auf Megas testen zu lassen, denn:
    - er spuckt Körner (mit Schleim)
    - er wiegt derzeit 47g, was für einen Standard schon knapp an der Grenze ist
    - Megas-Symptome zeigen sich u.a. auch bei Stress, Paul fing Sonntag abend an zu würgen, als Ella neu eingezogen war (neuer Vogel = Veränderung = ungewohnte Situation = Stress)

    Wir warten ab...heute ging es Paul soweit gut. Mein Mann hat daheim gearbeitet und hatte den Auftrag, regelmäßig nach ihm zu sehen. 2-3 Körnchen lagen beim Sitzplatz, die aber evtl. auch von den Füttereien von Emil und Hermine oder Krümel und Pommes kommen könnten. Beim Würgen wurde Paul nicht beobachtet, ausgeschlossen ist es aber nicht.
    Der Doc hat mir geraten, bis zu den Laborergebnissen sicherheitshalber leicht verdauliche Kost und ggf. Quellfutter sowie Thymiantee zu geben. Habe also gestern noch nach der Anleitung hier Quellfutter angesetzt und diverse Supermärkte vergeblich nach Thymiantee abgeklappert. Habe dann in der Apotheke welchen bestellt, da die seltsamerweise auch keinen da hatten . Aber gut...vom Quellfutter habe ich Paul zumindest heut nachmittag etwas picken sehen (aber Hermine fands auch ganz lecker ).

    Tja, soweit das Update zu Paul. Wenn es neue Erkenntnisse gibt, sag ich auch hier Bescheid.

  24. #324

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Moni,

    oh je das klingt ja nicht so gut, besonders die Ungewissheit finde ich immer so schlimm.

    Ich hoffe die Bakterien, wenn es welche sind, sind gut behandelbar. Komisch dass du so schlecht Thymian bekommst hier gibt es den auch zumindest in Bioqualität in Drogeriemärkten. Wenn er den Tee nicht trinkt, kannst du auch gut Kolbenhirse darin einweichen und dann abgetropft reichen, die Körner sind dann weicher und genießbarer.

    Hier sind alle Daumen und Krallen gedrückt

  25. #325

    Charly Denver
    Welli.net Team Benutzerbild von Charly Denver


    Fünf Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von Charly Denver

    Standard

    Liebe Moni,
    Das sind keine guten Nachrichten!
    Das Warten finde ich auch, ist das nervigste an dem ganzen. Aber dann hoffe ich, dass das gut zu behandeln ist!
    In jedem Fall denke ich an euch und drücke feste die Daumen! Und meine Bande natürlich die Krallen
    Liebe Grüße Uli und die Gang

Ähnliche Themen

  1. Ich komme über den Tod der Wellis nicht hinweg.... doch wieder neue Wellis?
    Von Hirsekolben im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.07.2014, 11:15
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 00:19
  3. 2 Wellis plus 2 Wellis ergibt manchmal 6 Wellis.
    Von Seelenvogel im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 15:26
  4. 4 Wellis? Was passiert wenn ich noch 2 Wellis dazusetze?
    Von Lauri im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 18:45

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •