Seite 3 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 75 von 199

Thema: Die 8 Flauschis aus Augsburg

  1. #51

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Verena,

    schade hat nicht geklappt, du musst den längeren YouTube link reinkopieren und nicht den verkürzten. Aber die große Lücke ist nun weg. Probiere es bitte nochmal.

  2. #52

    joshicoco
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von joshicoco

    Standard

    Danke Yvonne für den Tipp!

    [video=youtube;-XK4jCiBJMc]https://www.youtube.com/watch?v=-XK4jCiBJMc[/youtube]

    so ich hoffe, dass es hier am Computer nun klappt. Falls ja: Viel Spaß!

  3. #53

    Gast

    Standard

    Hallo Verena,

    vielen Dank für das schöne Bade-Video .
    So ähnlich sieht das bei mir auch aus, da ich nur eine Schale aber keine luxuriöse Dusche nutze.

    Ich muss gleich noch nachschauen, wer diese entzückenden Schneewittchen-Zwillinge sind.

    Liebe Grüße
    Susanne

  4. #54

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Verena,

    toll dass es doch noch geklappt hat.

    Es so putzig wie sie sich sogar fast zu dritt in die Schale quetschen, aber es scheint ja Spaß zu machen.

    Deine zwei weißen Wellis sind aber wirklich putzig zusammen.

    Danke für's zeigen.

  5. #55

    Gast

    Standard

    Die beiden Schneewittchen sind Coco und Charly?

    Und ich sehe grade, es gibt auch ein Duo in Vanille-Gelb, aber die sind ganz schön wasserscheu.
    Und nun muss ich wieder schauen, wie sie heißen .

    LG
    Susanne

  6. #56

    joshicoco
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von joshicoco

    Standard

    Hallo zusammen!
    Ja ich finde das Video auch total süß!
    Ja genau Susanne die zwei weißen sind coco und Charlie und die zwei gelben sind emil und tweety. Die beschäftigen sich lieber mit dem trockenen Spielzeug
    Die grün-gelbe ist pünktchen und meine drei blauen halten sich lieber im Hintergrund

    Schönen abend

    Liebe grüße
    Verena

  7. #57

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Verena,

    das Video ist sehr gelungen und deine Wellis sind superniedlich beim Baden.
    Schön, dass das Einsellen des Videos geklappt hat.

    LG, Carmen

  8. #58

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Hallo Verena,

    toll das es doch mit dem Badevideo geklappt hat. Super niedlich wie sie immer hektisch werden beim baden, ich liebe das.

    vlg Alexandra

  9. #59

    joshicoco
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von joshicoco

    Standard

    Hallo ihr,

    Gerade habe ich den Anruf vom TA erhalten bzgl der blutergebnisse von joshi. Der Wert liegt wieder bei knapp 2000..Und das nach 4 Wochen! ich weiß gerade nicht was ich denken soll..medis soll er jetzt erst einmal nicht bekommen, sondern wir warten noch eine Weile, nehmen ihm wieder Blut ab und dann sehen wir weiter. Aber..joshi ist schon wieder nicht wirklich fit. Ich war am Montag mit ihm beim TA, um eine Blutprobe abzugeben und weil er nur den ganzen tag schläft und er so stark plustert. Das ergebnis: hefepilze im Kropf. Er bekam eine spritze fürs Immunsystem und ich fange ihn gerade jeden tag 2 mal täglich ein, um ihm noch etwas in den schnabel zu geben und das insgesamt 14 tage. Ich sehe einfach keine Besserung bei ihm! Gut..Wir sind erst bei tag 5 heute aber sollte man da nicht schon eine Besserung sehen? Ich möchte euch gerne auch mitteilen welche Gedanken ich momentan habe..Auch wenn das mache vielleicht nicht lesen möchten, aber ich würde gerne eure Meinung dazu hören: seit joshi von seinem stationären Aufenthalt beim TA wieder zurück ist, habe ich das Gefühl, dass es ihm nie wirklich besser ging. Er zieht sich zurück, schläft.. putzen und fressen und so,das macht er schon auch aber dann geht es sofort mit schlafen weiter. Ist das denn noch ein schönes Leben?! Dann..ständig zum tierarzt, Blut abnehmen, auf gute Ergebnisse hoffen (wobei meine Hoffnung nach dem anruf gerade überhaupt nicht mehr da ist..), wenn es blöd läuft muss er wieder stationär aufgenommen werden. Eine Qual für ihn und auch für mich. Beim letzten Mal als er weg war wurde er anfangs richtig gemobbt von den anderen. Er hat mir so leid getan, hat sich noch mehr zurück gezogen. Kann ich ihm das nochmal an tun?! Ich bin nachts wach geworden, weil joshi so geschrien hat. Irgend jemand hat ihn immer und immer wieder gezwickt. Ich kenne meinen joshi schreien..Und das war ein richtig schlimmes schreien was, wenn das wieder so ist, wenn er wieder zum TA muss?! Aktuell finde ich, joshi hat kein schönes Leben, ich glaube ihm geht es einfach nicht mehr wirklich gut. Kann ich das verantworten, dass mein kleiner joshi leiden muss? Ihn am Leben erhalten mit den ständigen torturen? Ein Leben, dass seit Wochen eigentlich nur noch aus schlafen besteht ?
    Bitte versteht mich nicht falsch, ich liebe joshi über alles und während ich das alles hier schreibe laufen mir die Tränen übers Gesicht. Aber ich frage mich gerade wirklich..Ist es gerade wirklich sinnvoll was tue? Oder sollte ich ihn einfach gehen lassen?
    Tut mir leid für den langen Post und für das wirre durcheinander, ich bin gerade total durch den Wind und sehe nur noch einen leidenden joshi vor mir...

    Grüße verena

  10. #60

    Gast

    Standard

    Hallo Verena,

    es tut mir leid, dass Joshis Wert wieder so hoch ist. Ich hoffe mit dir, dass das wieder besser wird!

    Mir ging durch den Kopf, dass es vielleicht nötig wird, Joshi alleine oder besser mit Kumpel in einem 2. Käfig unterzubringen. Ich habe damit bei einem gesundheitlich sehr eingeschränkten Welli gute Erfahrungen gemacht.

    Er wurde sehr gemobbt und konnte in der Voli bei den anderen nicht bleiben.
    In einem Käfig, der ihn davor schützte, dauernd runtergeschmissen oder sonstwie geärgert zu werden, blühte er regelrecht auf und wurde für die anderen immer interessanter.

    Heute ist er im Schwarm sehr angesehen und scheint für die anderen was Besonderes zu sein, die ihn pausenlos besuchen.

    Sicher sieht bei dir alles anders aus von der Situation und dem Schwarm her gesehen, ich möchte nur, dass du vielleicht positive Veränderungen dir zunächst vorstellen und sie bei euch dann auch umsetzen kannst.

    Ich denke, ich weiß auch, was du meinst mit der ständigen Belastung von Joshi durch TA Besuche, Medis in den Schnabel geben, Einfangen, Klinikaufenthalt. Man macht dann zwar als Halter alles richtig, denn der Vogel bekommt die bestmögliche Behandlung, aber dennoch wirkt es, als ob man dem Vogel damit mehr schadet und er gerade durch die moderne VK-Behandlung mehr leidet.

    Doch es ging ihm zwischendurch besser und das Leiden ist niemals das Ende von etwas. Das Leiden endet und dann kommt etwas Besseres. Auch für Joshi.

    Schicke dir noch eine PN.

    Liebe Güße

    und 1000 für Joshi
    Susanne

  11. #61

    joshicoco
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von joshicoco

    Standard

    Hallo Susanne,
    Danke für deine aufmunternden Worte! Joshi wird inzwischen gott sei dank nicht mehr gemobbt, aber die erste Zeit als er wieder da war war es schon ganz schön schlimm.
    Ich hoffe einfach, dass er erst gar nicht mehr dort hin muss! momentan sehe ich leider nur die negativen Sachen bei ihm. Gerade kam er auf meine Hand. Zwar mit hirse aber das hat er noch nie getan! Dann hat er kurz gefressen und ist eingeschlafen..Auch wenn ich am Käfig vorbei laufe, ist er eigentlich der schreckhafteste und verschwindet sofort. Das tut er alles nicht, er schläft einfach weiter.
    Danke, dass ich das hier alles loswerden darf,das tut echt gut!

    Liebe grüße verena

  12. #62

    joshicoco
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von joshicoco

    Standard

    Aktueller Stand: joshi kommt immer wieder zu mir auf die Hand und schläft sehr schnell ein. Vorhin saß er dann eine ganze Weile auf dem Boden und hat geschlafen..Um 16.00 Uhr macht mein TA wieder auf, ich hoffe die können mich noch rein schieben

    LG verena


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  13. #63

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Verena,

    dein armer Joshi, es geht ihm wirklich nicht gut. Das tut mir so leid.

    Ich würde dir auch einen 2. Käfig/extra Krankenkäfig im selben Zimmer vorschlagen.
    Ich habe beide Erfahrungen gemacht, nachdem Wellis eine Woche oder länger bein TA verbringen mußten. Ein Welli hat längere Zeit gebraucht, um wieder in den Schwarm zurückzukommen, bei dem anderen schien es, als ob er nie weg gewesen war.

    Ich drücke Joshi fest die Daumen.

    Wie sieht es mit seiner Lebensqualität aus, nachdem er wieder im Schwarm integriert war?
    Es ist immer wieder eine Gratwanderung zu entscheiden, was in diesm Fall richtig für unsere Schaätze ist.
    Ich hoffe, dein vkTA kann dich gut beraten.

    Alles Liebe,
    Carmen mit Spot, Pipiolo, Fee und Nano

  14. #64

    joshicoco
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von joshicoco

    Standard

    Hallo carmen,

    Naja ich finde, seit er zurück ist ging es ihm nie wirklich 100% gut..Also es gab schon immer wieder hoch aber das hat nicht solange angehalten,deswegen war ich eben am Montag noch einmal beim TA. Seitdem finde ich geht es stark bergab
    Ich darf jetzt gleich bei meinem TA vorbei kommen..Ich halte euch auf dem laufenden

    Grüße verena

  15. #65

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Verena,

    fühle dich mal ganz doll gedrückt Es tut mir so wahnsinnig Leid, dass ihr mit Joshi wieder quasi am Anfang seid.

    Ich kann deine Gedanken verstehen und du darfst diese Gedanken auch haben. Denn wenn man überlegt, dass in der freien Natur kranke Vögel gar keine Chance gehabt hätten ist das alles schon ein Gedanke wert.

    Ich würde mit Joshi aber noch kämpfen und nicht aufgeben. Vielleicht ist sein Immunsystem einfach schon eine ganze Zeit lang angegriffen und muss erstmal wieder aufgebaut werden.

    Wenn du aber wirklich das Gefühl hast, das keine Lebensqualität mehr da ist, dann solltest du wirklich über ein erlösen nachdenken. Aber Joshi ist ein Kämpfer ich glaube ganz fest an ihn und er wird es bestimmt schaffen

  16. #66

    joshicoco
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von joshicoco

    Standard

    Hallo ihr,
    Ich halte mich kurz..Für mehr habe ich gerade keine kraft..joshi ist nun frei im Regenbogenland..

  17. #67

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Liebe Verena,

    es tut mir einfach nur Leid

    Mir fehlen die Worte...Schöpfe nun Kraft und wenn du in der Lage dazu bist und möchtest dann schreibe hier einfach wieder. Fühl dich ganz doll gedrückt

    Lebewohl kleiner, tapferer Joshi

  18. #68

    Gast

    Standard

    Hallo Verena,

    das tut mir so leid, lass Dich mal drücken
    Lieber Joshi, komm gut an und lass Dich von den anderen vorausgeflogenen Flauschis ganz liebevoll in Empfang nehmen.



    Liebe Verena, du kannst später jederzeit berichten, wenn es Dir hilft.


    Mitfühlende Grüße
    Susanne

  19. #69

    goldstueck
    Welli.net Team Benutzerbild von goldstueck


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von goldstueck

    Standard

    Hallo Verena,
    tut mir leid, dass Joshi es nicht geschafft hat. Guten Flug ins Regenbogenland Joshi und du bist bestimmt von unseren vorausgeflogenen Wellis liebevoll begrüßt worden.

    Wünsche dir viel Kraft und Trost für die nächste Zeit.

    Mitfühlende und traurige Grüße



    Sabine

  20. #70

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Ach Gott Verena
    Mein aufrichtiges Beileid und tiefempfundenes Mitgefühl zu diesem schmerzlichen Verlust.
    Wünsche Dir viel Kraft, Trost und Zuversicht in diesen traurigen Stunden.
    Es tut mir sehr leid das Joshi den Kampf verloren hat und sich nun ins Regenbogemland auf gemacht hat.

    Mitfühlende Grüße
    Enno

  21. #71

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Verena,

    mein Beileid zum Verlust deines kleinen Joshi .
    So schlimm es auch ist, du hast das Richtige getan und Joshi von seinen Schmerzem erlöst.
    Du hast ihm den letzten Liebesdienst erwiesen und nun fliegt Joshi frei und hoch über die Weiten des Hirselandes. Ihm geht es gut und er hat bestimmt schon neue Freunde gefunden.

    Traurige und mitfühlende Grüße,
    Carmen

  22. #72

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Hallo Verena,

    oh nein das tut mir so leid Ich kann nachvollziehen wie schrecklich das für dich ist.

    Dein Joshi darf nun über die weiten Felder vom Hirseland fliegen, und muss nie wieder Schmerzen leiden RIP kleiner Flieger. Ich wünsche dir viel Kraft den Verlust zu überstehen.

    vlg Alexandra

  23. #73

    joshicoco
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von joshicoco

    Standard

    Hallo ihr lieben..

    Danke für eure Anteilnahme! Es ist wirklich hart momentan für mich, er war mein erster welli und auch der erste, der gegangen ist..Und ich habe diese Entscheidung treffen müssen. Beim TA hat er nicht msl mehr wirklich geschimpft, er wog nur noch 31 Gramm ( am Montag noch 37 )..Verdacht auf Megas -> kotprobe konnte keine genommen werden, joshi hat nur noch Wasser ausgeschieden. Also musste man einen kloakeAbstrich machen. Nach diesem lag (!) Joshi mehr tot als lebendig im Käfig.. Der TA hat im abstrich nichts finden können, er meinte aber, dass das jetzt nicht unbedingt was jeden muss. Meine Möglichkeiten waren nun: entweder stationär aufnehmen lassen, 3 mal am Tag Futter eingeben lassen, Infusionen, medis gegen Megas auf Verdacht. 1 -2 Tagen beobachten und dann schauen, ob joshi von allein beginnt zu fressen, wenn nein dann erlösen. Der TA hat mir aber ganz klar gesagt, dass er nicht viel Hoffnung sieht. Möglichkeit zwei: gleich erlösen..Meine Entscheidung brauchte nicht viel zeit. Mein armer kleiner...Er lag nur noch, hat fast keine Regung mehr getan..Ich konnte und wollte ihm das alles nicht mehr antun. Schlimm war dann nur , als ich gesehen habe, wie joshi gegen das schlafMittel gekämpft hat. Aber nach der anschließenden spritze hat es keine 10 Sekunden gedauert bis er zum letzten Mal eingeschlafen ist. Ich bin mir sicher, dass es die richtige Entscheidung war.
    Gestern habe ich joshi dann noch beerdigt, seitdem geht es mir besser, ich kann nun besser damit abschließen.
    Traurige grüße
    Verena
    Verena

  24. #74

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Liebe Verena,

    du hast absolut richtig gehandelt, so schlimm es auch war. Das Gewicht war schon weit runter und mit seiner Vorgeschichte hätte es das Immunsystem sehr, sehr schwer gehabt gegen Megas zu kämpfen. Er ist nun eingeschlafen und hat keine Schmerzen mehr

    Danke, dass du nochmal alles erläutert hast.

    Mitfühlende Grüße
    Yvonne

  25. #75

    joshicoco
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von joshicoco

    Standard

    Hallo yvonne,

    danke für deine Worte! es tut gut zu hören, dass ich nicht die einzige bin, die so gedacht hat.
    Nun wollte ich euch einfach mal berichten wie es gerade hier so ist: also anfangs waren meine verbliebenen eher ruhig. Es gab deutlich weniger gezwitscher und es wurde weniger geflogen. Zumindest habe ich das so wahrgenommen. aber es das ist wieder besser geworden, Gott sei dank! diese "Ruhe" im Wohnzimmer hat es für mich anfangs nicht besser gemacht. und die Voli kam mir schrecklich leer vor ohne ihn.. Joshi war mein erster Welli bei mir und auch der erste, der von mir gegangen ist. Ich glaube, die anderen haben das soweit nun akzeptiert, aber man merkt schon, dass da jemand spielt zum toben, schmusen und kraulen. mir geht es inzwischen auch wieder besser

    so und nun weg von dem traurigen Thema!
    Heute habe ich Emil dabei beobachten können, wie er das "neue" Spielzeug weiter in Beschlag nimmt da habe ich dann natürlich gleich mein Handy gezückt. Klar, da muss man dann natürlich sofort aufhören mit spielen und rumnagen, aber Beweisfotos gibt es trotzdem!


    und Emmi kommt jetzt auch hin und wieder für Hirse auf die Hand


    so und das wars auch schon wieder von uns!

    einen schönen Sonntag

    Liebe Grüße Verena


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

Ähnliche Themen

  1. Emma und Pepe unsere Ruhrpott Flauschis
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 07:02
  2. Suche Augsburg - Stuttgart oder Augsburg - Wiesbaden
    Von sweet4 im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2013, 10:20
  3. Flauschis auf der Terrasse
    Von Wusel im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 11:54
  4. Hier sind Bilder meiner Flauschis
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 13:07
  5. Wie klappt es mit Flauschis und Kindern?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 15:06

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •