Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Futter auf Vorrat bestellen, wie am besten Lagern?

  1. #1

    Sharlie Choko
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Sharlie Choko


    Vier Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sharlie Choko

    Standard Futter auf Vorrat bestellen, wie am besten Lagern?

    Hallo ihr da draußen,
    Ich habe vor im Februar eine große Menge Futter (5 kg für vier Sittiche) zu bestellen, nun ist die Frage, wer Erfahrung hat, wo man das Futter am besten lagert. Ich habe gehört man kann Teile einfrieren, ist das okay? Oder leidet die Qualität darunter? Andere sagen, einfach in einen dunklen Schrank verschlossen stellen (ok, Platzproblem! ?)Wer hat damit Erfahrung?

    Zweite Frage ist, ob 5kg zuviel ist, ich habe eine Henne die ziemlich viel frisst, obwohl ich mich Frage, wo das alles rein passt?? Denn sie bekommen jeden Tag ein bis zweimal Frischkost... Aber alle anderen fressen normal viel... Was denkt ihr?

    Freue mich auf schnelle Antwort!

    Eure Sharlie Choko und ihre vierer Bande: Schneewittchen, Pepe, Helene und Neo

    ? Franky (02.05.16)& Heiko (01.07.17)

  2. #2

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Sharlie Choko,
    das Futter sollte in fest verschlossenem Behälter aufbewahrt werden, damit keine ungebetenen Besucher ihre Eier ablegen können. Es darf ruhig dunkel sein und lieber kühler als zu warm. 5 Kg würden bei mir nicht lange reichen, ich bestelle 20 Kg und fülle in verschließbare Eimer um, in 3-4 Monaten bestelle ich neues Futter. Frisch erworbenes Körnerfutter sollte noch ca ein Jahr haltbar sein.
    Einfrieren würde ich die Körner nicht, weil man durch zu langsames Einfrieren und oder Auftauen Probleme setzen könnte, die nicht sein müssen. Kühl und trocken lagern sollte ausreichen.
    Ein Welli soll nicht mehr als 10 Gramm Körner pro Tag bekommen, kannst du also ausrechnen, wie lange dein Vorrat reicht.

    Lieben Gruß
    Ludmilla

  3. #3

    Sharlie Choko
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Sharlie Choko


    Vier Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sharlie Choko

    Standard

    Hallo Ludmilla
    Danke für deine schnelle Antwort... Mal sehen, wieviel ich am Ende bestelle...
    Wieviel Sittiche hast Du denn? Das 5 kg nicht lange reichem?

    Liebe Grüße Sharlie Choko und meine vierer Bande Schneewittchen, Pepe, Helene und Neo

  4. #4

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Sharlie Choko,
    ich habe gar keine Sittiche Aber dafür etliche Rosenköpfchen, pro Tag verfüttere ich ca 180 Gramm Körner an sie.

    Lieben Gruß
    Ludmilla

  5. #5

    Gast

    Standard

    Hallo Sharlie Choko,
    wenn man von 10 Gramm pro Tag und Welli ausgeht..und Du 4 Wellis hast, dann verbrauchst Du 1,2 Kilo Futter im Monat.
    So erscheinen die von Dir angestrebten 5 Kilo nicht mehr sehr viel.
    Ich habe 5 Wellis und bestelle immer gleich 10-12 Kilo.
    Zur Lagerung, halte ich es wie von Ludmilla beschrieben.
    Habe mit Deckel verschließbare Eimer (Wegen Lebensmittelmotten, Getreidekäfer...und Feuchtigkeit), die ich im kühlen, trockenen Raum des Hauses abstelle.
    Des weiteren habe ich eine 1 Kilo fassende Dose, aus der ich die tägliche Futtermenge entnehme.
    Im Netz kann man übrigens Eimer mit Deckel beziehen, die Lebensmittelecht sind. Kosten dann etwas mehr, aber es ist ja nur eine einmalige Anschaffung.
    Einfrieren würde ich nicht, weil die Keimfähigkeit der Körner ja sowieso (mindestens) ein Jahr lang erhalten bleibt. Und solange sie Keimfähig sind, sind sie auch "frisch".

  6. #6

    Sharlie Choko
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Sharlie Choko


    Vier Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sharlie Choko

    Standard

    Hallo Ayla,
    Wo hast Du denn diese Eimer her, ich habe bisher immer die aus Plastik aus dem Futter Großmärkten. Aber auch die Einmachgläser, oder was meinst Du sonst? Vllt magst Du mir ja diesbezüglich eine PN schreiben...

    Liebe Grüße Sharlie Choko und meine vierer Bande Schneewittchen, Pepe, Helene und Neo

    ? Franky (02.05.16)& Heiko (01.07.17)

  7. #7

    Gast

    Standard

    PN ist gerade an Dich raus gegangen...

  8. #8

    Lasagna
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lasagna


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Lasagna

    Standard

    Hallo Sharlie,

    man kann sich die Lebensmittelmotten-Eier oder Larven auch bereits mit dem Futter "einkaufen", das ist noch wahrscheinlicher als dass die Eier direkt in der Wohnung gelegt werden.

    Daher friere ich das das Köernerfutter immer erstmal drei Tage ein, im Tiefkühlschrank. Das schadet ihm gar nichts. Danach kommt es in eine Platikbox.

    Mache ich, seit ich mit Vogelfutter (damals Wildvogel-Streufutter oder Meisenknödel) mal die Mottenplage hier im Haus hatte, auch vorbeugend mit Haferflocken, Müsli, Nüssen, Studentenfutter, Reis usw. das sind die Nahrungsmittel, die von den Lebensmittel-Motten häufig befallen werden.

    Viele Grüße
    Lasagna

  9. #9

    Sharlie Choko
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Sharlie Choko


    Vier Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sharlie Choko

    Standard

    Hallo Lasangna,
    Vielen Dank für eure Antwort...Mal sehen wie es bei mir passt (Platzbedarf?!??)

    Liebe Grüße Sharlie Choko und meine vierer Bande Schneewittchen, Pepe, Helene und Neo

    ? Franky (02.05.16)& Heiko (01.07.17)

Ähnliche Themen

  1. Wo kann ich Futter bestellen?
    Von ricki im Forum Ernährung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2016, 21:33
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2014, 06:32
  3. Wieviel Vorrat an Futter?
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 16:36
  4. Wieviel Futter auf Vorrat?
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 12:14
  5. wie Futter richtig lagern ?
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 17:21

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •