Zeige Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Was kann man bei einer Nasenentzündung tun?

  1. #1

    wotan
    Kennt sich schon aus

    5 Wellensittiche


    Album von wotan

    Standard Was kann man bei einer Nasenentzündung tun?

    habe grade bemerkt das mein kleiner gelber anscheinend eine nase entzündung hat aufjedenfall habe ich festgestellt das in beiden nasen löchern eine bräunliche substanz ist die so wie es aussieht verhärtet oder zumindest sehr zähflüssig ist

    will morgen auch direkt mal beim TA anrufen und gucken ob ich da noch en termin bekomme falls aber nicht weil ja feiertag donnerstags ist hat hier villt jemand irgend einen tipp wie ich es ihm solange erleichtern kann oder sonst wie irgendwie helfen leider finde ich nicht grade viel im netz was das angeht habe wo gelesen das jemand die nase seiner wellis mit taschentüscher reinigt aber das traue ich mir nicht wirkich zu da habe ich zu sehr angst ihn zu verletzen...

    es scheint für ihn noch ok zu sein aber ein wenig angst habe ich ja schon gibt es nicht irgendwas was ich machen kann ? irgend eine art tee oder kann ich villt ein wenig japanisches heilplanzen öl ins trinken machen ? habe aber auch wo gelesen das manche ganz normale nasen tropfen für ihre vögel verwenden bin mir aber da auch nicht sicher weil die ja für menschen gemacht sind und nicht für vögel

  2. #2

    Tobe
    Welli.netTeam Benutzerbild von Tobe

    6 Wellensittiche


    Album von Tobe

    Standard

    Hallo Dominik,

    ein Foto von der Nase Deines Wellis wäre hier hilfreich.
    Wichtig wäre, dass Dein Welli noch durch seine Nasenlöcher Atmen kann.
    Bitte keine Experimente mit irgendwelchen Nasentropfen, oder japanischen Ölen machen.
    Das sollte sich nach Deiner Beschreibung wirklich morgen ein vogelkundiger Tierarzt noch anschauen. Als Notfall kann man auch ohne Termin zu einem Vogelkundigen Tierarzt gehen.

    Wenn wirklich eine Entzündung dahinter steckt, das Sekret u.U. nicht mal mehr ablaufen kann, wird Dein Welli bald auch Schmerzen bekommen, weil der Druck in den Nebenhölen ansteigt. Auch wird eine Nasenentzündung (Sinusitis) nicht von alleine abheilen, sondern erfordert einer tierärztlichen Behandlung. Wenn Wellensittiche krank sind, sollte schnell eine tierärztliche Bhandlung erfolgen, denn Wellensittiche bauen sehr schnell ab.

    L.G. Tobe

  3. #3

    wotan
    Kennt sich schon aus

    5 Wellensittiche


    Album von wotan

    Standard

    leider kann ich mit einem foto nicht dienen da ich weder ein smartphone habe noch eine kamera habe vergesse immer meine eltern nach ihrer zu fragen
    habe aber mit meiner mutter abgeklärt das wir morgen wenn sie von der arbeit kommt so gegen 12 sofort zum arzt fahren in der nachbar stadt

    bin mir nicht sicher aber ich glaube er hat bereits schmerzen er war in den letzten paar tagen mir gegenüber sehr schreckhaft habe mir dabei aber erstmal nichts gedacht weil die vögel alle mal tage haben wo sie keine lust auf mich haben und dann tage wo sie nur bei mir hängen

    erst heute fiel mir auf das er im gesicht garnicht gut ausschaut und dann habe ich dieses bräunliche sekret gesehen

    aufjedenfall danke für deine antwort werd morgen dann mal bescheid geben was der arzt sagte, machte etc.

    hoffentlich ist es nichts schlimmes... hab irgendwie immer en bissl schiss beim arzt mit den tieren kp wieso

    atmen kann er aufjedenfall noch es ist bis jez zum glück nur ein nasenloch fast dicht das andere ist noch frei

  4. #4

    Gast

    Standard

    Hallo Dominik,
    ich drück dir die Daumen für den TA Besuch und hoffe sehr, dass es deinem kleinen Gelben bald wieder gut geht !

    Ja, sag uns dann Bescheid, was beim TA raus kam.

    Liebe Grüße
    Susanne

  5. #5

    Tobe
    Welli.netTeam Benutzerbild von Tobe

    6 Wellensittiche


    Album von Tobe

    Standard

    Hallo Dominik,

    ich finde es gut, dass Du morgen zum Tierarzt mit ihm gehst.
    Denke bitte daran, dass Du zu einem wirklich vogelkundigen Tierarzt gehst, da normale Kleintierärzte mangels Erfahrung oft überfordert mit der Untersunchung und Behandlung von Vögeln. Ich habe da leider schon selber traurige Erfahrungen diesbezüglich machen müssen.
    Schaue mal auf unserer Liste, ob da vielleicht einer in einer für euch erreichbarer Nähe dabei ist...
    https://www.welli.net/tierarzt-liste.html
    Bedenke bitte auch, dass morgen Mittwoch ist und manche Tierärzte nachmittags nicht geöffnet haben.

    Ich kenne das mulmige Gefühl nur zu gut. Das verliert man auch nicht, auch wenn man schön öfter mit einem Wellensittich beim Tierarzt war.
    Aber trotzdem ist es wichtig für den Welli, denn ohne Hilfe leidet er unnötig.
    Eine längere Fahrt zu einem Tierarzt ist für den Welli nicht schlimm, aber eine falsche Behandlung unter Umständen schon.
    Deshalb kann ich jedem nur raten, immer zu einem Tierarzt zu gehen/fahren, der sich wirklich mit der Untersuchung und Behandlung von Vögel auskennt.

    Hier kannst Du auch lesen, welche Untersuchungsmethoden es für Wellensittiche gibt...
    https://www.welli.net/tierarzt-unter...smethoden.html
    Daran kann man auch schon erkennen, ob der Tierarzt sich wirklich mit den Untersuchungsmöglichkeiten von Wellensittichen auskennt.
    Nur mal ganz allgemein als Tip...
    Typische Ausreden eines Tierarztes, der sich nicht mit Vögelchen auskennt sind dann z.B.

    • Röntgen oder Blutentnahmen sind nicht möglich, da das Tier dafür zu klein ist, oder dies zuviel Stess bedeutet.
    • Oder auch, da kann man nichts tun, da das Tier zu klein ist.
    • Auch so Therapieversuche "Wir geben ihm mal Vitamine und warten ab, viel kann man da nicht tun"


    Eine Blutabnahme wird in diesem Fall wohl eher nicht nötig sein, aber einen Abstrich der Nasenlöcher, evtl. eine Nasenspühlung und ggf. ein Röntgenbild.

    L.G. Tobe

  6. #6

    wotan
    Kennt sich schon aus

    5 Wellensittiche


    Album von wotan

    Standard

    super vielen dank für die infos
    ja es gibt einen vogelkundigen in xxx ist nicht weit von mir paar km werd da dann morgen hinfahren
    eigentlich wollte meine mutter zu einen in xxx auf deren homepage steht aber eben nur was von kleintieren zwar sind die vögel kleintiere aber habe halt nichts gefunden was speziell auf vögel hinweist nichtmal ein bild oder so

    also nochmals vieln dank

    ach und keine sorge ich experimentiere nicht herum mit ölen oder sonstigen

  7. #7

    wotan
    Kennt sich schon aus

    5 Wellensittiche


    Album von wotan

    Standard

    so leute bin grad wiedergekommen vom onkel doc

    also er hat einen abstrich gemacht von der nase und kropf wenn das jez richtig ist hat ihn ein wattestäbchen in den mund gesteckt und in die nase soll dort nächste woche nochmal anrufen weil er da nun eine kultur anlegt ob ein pilz oder sonst was vorliegt dann hat er ihn noch eine vitamin spritze gegeben und die krallen geschnitten

    wie gesagt soll nächste woche nochmal dort anrufen was aus der kultur geworden ist und ob bis nächste woche eine besserung eintritt falls nicht soll ich nochmal rein kommen

    aufjedenfall kam er mir sehr korrekt vor hat sich halt nur ein wenig aufgeregt weil irgendwer da wohl verpatzt hatte den termin aufzuschreiben kp meine mutter hatte dort angerufen nicht ich aber alles paletti soweit

  8. #8

    Pezzy
    Welli.netTeam Benutzerbild von Pezzy

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Dominik,

    das Abstriche genommen wurden und auf Ergebnisse gewartet wird klingt schon mal gut. Vitaminspritzen sind oft unnötig aber näheres weiß ich dazu auch nicht.

    Dann hoffen wir mal, dass nichts schlimmes gefunden wird und drücken die Daumen

  9. #9

    wotan
    Kennt sich schon aus

    5 Wellensittiche


    Album von wotan

    Standard

    ja werd nächste woche nochmal ein update geben hab aber so im großen ein gutes gefühl

    meine eltern waren damals auch schonmal bei den doc dort wurde unser hund bingo II eingeschläfert
    da hat er sich sogar noch dran erinnert (oder er hat aus freundlichkeit geflunkert)

  10. #10

    wotan
    Kennt sich schon aus

    5 Wellensittiche


    Album von wotan

    Standard

    so habe heute nochmal beim doc angerufen er hat eine streptokokken infektion festgestellt
    er sagte mir das ich mit dem kleinen nochmal rum kommen soll damit er ihn eine spritze dagegen gibt

    muss nur meine eltern fragen wann die mich fahren können da ich selber nicht mobil bin

  11. #11

    Pezzy
    Welli.netTeam Benutzerbild von Pezzy

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Dominik,

    danke für das Update. Dann hoffe ich, dass die Spritze gut anschlägt. Je nach Stärke des Befalls der Streptokokken kann man diese gut zurück drängen.

    Eine meine Hennen hatte auch einen leichten Befall und ich musste nur mit PT12 behandeln.

    Alles Gute für euch.

  12. #12

    Tobe
    Welli.netTeam Benutzerbild von Tobe

    6 Wellensittiche


    Album von Tobe

    Standard

    Zitat Zitat von wotan Beitrag anzeigen
    so habe heute nochmal beim doc angerufen er hat eine streptokokken infektion festgestellt
    er sagte mir das ich mit dem kleinen nochmal rum kommen soll damit er ihn eine spritze dagegen gibt

    muss nur meine eltern fragen wann die mich fahren können da ich selber nicht mobil bin
    Hallo Dominik,
    Danke für Deine Rückmeldung .
    Gut dass die Ursache gefunden wurde und er nun hoffentlich sehr bald dagegen behandelt wird.
    Bitte warte damit nicht so lange, denn solche Entzündungen können dich innerhalb kurzer Zeit sehr dramatisch entwickeln.

    L.G. Tobe

    Zitat Zitat von Pezzy Beitrag anzeigen
    ...
    Eine meine Hennen hatte auch einen leichten Befall und ich musste nur mit PT12 behandeln.

    Alles Gute für euch.
    Hallo Yvonne,

    aber sicherlich saßen die Erreger bei Deiner Henne nicht in der Nase, sondern im Verdauungstrakt .
    PT12 hat meines Wissens nach keine Wirkung in der Nase oder den Nebenhöhlen.

    L.G. Tobe

  13. #13

    Pezzy
    Welli.netTeam Benutzerbild von Pezzy

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tobe,

    upps danke für die Anmerkung. Ja so war es wohl daran hatte ich irgendwie gar nicht gedacht, dass der Erreger ja ganz woanders sitzt und somit allein deswegen anders behandelt werden muss.

    Auf jeden Fall Dominik finde ich auch, dass du nicht zu lange mit der Behandlung warten solltest.

  14. #14

    wotan
    Kennt sich schon aus

    5 Wellensittiche


    Album von wotan

    Standard

    hab heut für freitag einen termin gemacht leider geht es nicht vorher

  15. #15

    wotan
    Kennt sich schon aus

    5 Wellensittiche


    Album von wotan

    Standard

    musste den termin leider umverlegen auf dienstag weil meine eltern was am auto haben aber es geht ihm sehr viel besser die entzündung scheint allem anschein nach zurück zu gehen

    irgendwie ist er seit er diese vitamin spritze bekommen hat viel zutraulischer geworden wird aber bestimmt nur ein zufall sein

  16. #16

    Tobe
    Welli.netTeam Benutzerbild von Tobe

    6 Wellensittiche


    Album von Tobe

    Standard

    Hallo Dominik,

    schade, dass Du den Termin verschoben hast.
    Zitat Zitat von wotan Beitrag anzeigen
    ...irgendwie ist er seit er diese vitamin spritze bekommen hat viel zutraulischer geworden wird aber bestimmt nur ein zufall sein
    Wenn ein Welli plötzlich zutraulich wird, vor allem nach einer Spritze, die ja nun nicht angenehm ist, wäre ich sehr wachsam.
    Im Zusammenhang mit einem erkrankten Welli wird oft von einer "Zutraulichkeit" gesprochen, die aber nicht wirklich eine Zutraulichkeit ist, sondern vielmehr ein "Aufgeben" des Wellis, weil er einfach zu schwach ist/wird um sich der Situation zu entziehen.

    Da würden bei mir alle Alarmglocken läuten.

    Es kommt zwar vor, dass Wellis wärend einer langwierigen Behandlung zuraulich werden, aber dies geschieht nicht plötzlich, sondern dauert über mehrere Wochen, ggf. sogar mehrere Monate.

    Ich hoffe, dass es für Deinen Welli am Dienstag nicht schon zu spät ist, da er ja offensichtlich schon mindestens 11 Tage krank ist.
    Das ist eine sehr lange Zeit für einen Welli.

    L.G. Tobe

  17. #17

    wotan
    Kennt sich schon aus

    5 Wellensittiche


    Album von wotan

    Standard

    ne ne der ist keinesfalls zu schwach

    der flattert mit allen anderen mit und spielt auch mit den anderen hat aber eben weniger angst als vorher
    also schwach ist er nicht

    er ist wohl einfach mutiger geworden die nase ist auch freier geworden

    also es ist nicht so das er wo sitzt und sich nicht bewegt sondern eben genau das gegenteil
    anfassen lässt er sich natürlich immer noch nicht ist ja auch ok kommt aber öfters angeflogen als vorher

    er hat einfach spass mit den anderen und manchmal mit mir

    die fliegen seit einigen tagen ständig alle zusammen so wie im schwarm und kommen halt dann hin und wieder mal angeflogen

Ähnliche Themen

  1. Was kann man bei einer Erkältung tun ?
    Von janinaa im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 19:00
  2. kann mir einer weiterhelfen?
    Von KIKI09 im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 19:21

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •