Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 85276 bei München; PBFD positiver Schwarm sucht Henne

  1. #1

    MenoPat
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard 85276 bei München; PBFD positiver Schwarm sucht Henne

    Hallo ihr Lieben,

    vor kurzen musste sich eine unserer Wellensittich-Damen von uns verabschieden. Unser Schwarm sucht daher eine ältere Henne (am besten zwischen 5-10 Jahre alt), da die jetzige Konstellation nicht optimal ist.

    Unser Schwarm besteht aus:

    König

    männlich
    7 Jahre
    flugunfähig, durch schlecht verheilte Schulterfraktur beim Vorbesitzer
    wird seinem Namen als König gerecht
    best Buddy von Sir Neuer
    Sir Neuer
    männlich
    6 Jahre
    nicht gerade der Klügste
    Partner von Maus und best Buddy von König

    Maus
    weiblich
    7 Jahre
    Zerstörerin, Vorlieben hierfür: Kork
    Entdeckerin
    Partnerin von Sir Neuer

    Nachdem König seine Partnerin verloren hatte, und sich die Trauer im Schwarm gelegt hat, sucht er nun verzweifelt nach einer neuen Herzensdame. In seiner Verzweiflung versucht er nun Maus von sich zu überzeugen, was allerdings zum Streit zwischen Sir Neuer und König führt (die beiden sind eigentlich die aller besten Freunde). Königs vorherige Herzensdame hatte ein starkes Selbstbewusstsein und war die heimliche Anführerin des Schwarms.

    Ganz wichtig!

    Unser Schwarm ist mit dem Circovirus infiziert (PBFD positiv)
    Sir Neuer ist nachweislich Träger des Viruses, bei den anderen ist nichts bekannt. Bis jetzt gab es noch nie einen Ausbruch der Krankheit. Wenn doch mal ein Vogel erkrankt wird dieser fachgerecht von einem vogelkundigen Tierarzt behandelt.

    Gehalten wird der Schwarm in einer Innenvoliere (Modell Madeira Double), die auch für Nichtflieger eingerichtet ist. Täglich ausreichend Freiflug bzw. Freigang sowie frisches Gemüse wird gewährleistet.

    Wir nehmen vorzugsweise eine ältere Henne (5-10 Jahre) auf, die Kontakt zum Virus hatte. Über die Aufnahme von 2 Vögeln lässt sich auf jeden Fall sprechen. Ziel ist, wieder ein intaktes Schwarmgefühl herzustellen.

    Liebe Grüße
    Manuela und Patrick

  2. #2

    Cami
    ForenTeam

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Hallo Manuela und Patrick,

    willkommen im Forum, auch im Namen des Teams.
    Leider führt euch ein trauriger Grund hierher und deshalb möchte ich euch erst einmal mein Beileid zum Verlust eurer Henne aussprechen.

    Ich hoffe sehr, dass ihr bald eine geeignete Henne für euren Schwarm findet.
    Aktuell weiß ich, dass drei PBFD-Wellis ab 3 jahren im Bremer Tierheim sitzen, aber das wäre zu weit.

    Ich drücke die Daumen.

    LG, Carmen

  3. #3

    Sabine Schmid
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Hallo Manuela und Patrick,

    unsere beiden Wellensittiche Mika (weiblich) und Parky (männlich), beide knapp 3 Jahre alt, sind auch mit dem Circo-Virus infiziert. Während Parky keine Schwungfedern mehr hat und flugunfähig ist, scheint Mika kerngesund zu sein, fliegt jedoch aus Solidarität zu Ihrem Freund auch nicht mehr frei. Obwohl die beiden sich sehr mögen und in großer Harmonie in Ihrem weitläufigen Käfig leben, haben wir trotzdem seit jeher den Eindruck, dass sie ein Leben im Schwarm, wie sie es beim Züchter hatten, vermissen. Deshalb sind wir nun schweren Herzens auf der Suche nach einem neuen liebevollen, lebendigen und artgerechten Zuhause für beide Vögel.

    Ich weiss, es sind einige Punkte nicht ganz übereinstimmend und vielleicht möchte Parky seine Mika auch nicht unbedingt mit einem anderen Hahn teilen, aber vielleicht habt Ihr ja trotzdem eine Idee dazu und wollt unsere beiden Wellis einmal kennenlernen.

    Bei Interesse meldet Euch gerne.

    Viele Grüße
    Sabine

  4. #4

    MenoPat
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    @Cami
    Vielen Dank für deine netten Worte! Uns fehlt die Henne wirklich sehr
    Bremen ist leider doch etwas zu weit weg, außerdem kommt das ganze Hick-Hack mit dem Tierheim dazu was bei so einer Entfernung alles nur unnötig kompliziert macht. Ist beim örtlichen Tierheim schon immer so ein Stress.

    @Sabine Schmid
    Wir haben uns per PN bei dir gemeldet, evtl. meldest du dich einfach noch einmal bei uns

    LG
    M & P

Ähnliche Themen

  1. 58135 Hagen: Kleiner gehandicapter PBFD-Schwarm (3 Hennen+1Hahn), sucht ein Zuhause
    Von kuzorra im Forum Vermittlungen: Suche ein Zuhause
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: vor einer Woche, 11:58
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2017, 14:21
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.05.2014, 10:29
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 16:12
  5. 81829 TH München: Henne flugunfähig (PBFD/Polyoma?)
    Von WelliMuc im Forum Vermittlungsarchiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 09:52

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •