Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Küken mit Spreizbeinchen

  1. #1

    Stolpi
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Ausrufezeichen Küken mit Spreizbeinchen

    Hallo zusammen - meine Wellensittiche haben Nachwuchs bekommen und eines der Küken (ca. 10 Tage alt) hat Spreizbeinchen. Ich werde mir einen VkTa suchen, um den Kleinen behandeln zu lassen.
    1. Frage: Wie transportiere ich das Küken am besten zum TA?
    2. Frage: Sollte ich einen der Geschwistervögel mitnehmen?
    3. Frage: Welche Kosten werden mich in etwa erwarten? - Möchte nur vorbereitet sein :/

    Ich würde mich über Antworten freuen.

    lg
    Stolpi

  2. #2

    Gast

    Standard

    Hallo Stolpi,

    ich habe deine Frage einmal in das passende Unterforum verschoben. Beantworten kann ich sie dir nicht, da ich nicht züchte und keine Küken transportieren muss.

    Bitte schau dich in diesem Unterforum "Notfälle in der Zucht" einmal um bzw. lies dich ein, vielleicht findest du Tipps.

    Du solltest auf jeden Fall alle Küken dem VK vorstellen, damit dieser dir bestätigt, dass die anderen gesund sind und gesundheitliche Probleme rechtzeitig behandelt werden können.

    Liebe Grüße
    Susanne

  3. #3

    Gast

    Standard

    Übrigens noch ein herzliches Willkommen bei Welli.net , auch im Namen des gesamten Welli.net Teams!

    LG
    Susanne

  4. #4

    Gast

    Standard

    Hallo Stolpi,

    deine Frage nach den Tierärzten musste ich wieder rausnehmen, da Empfehlungen zu Tierärzten und Namen von Tierärzten im Forum nicht genannt werden dürfen.

    Wenn du uns deine Postleitzahl nennst (oder auch nur die ersten Ziffern davon), können andere User dir auf die Frage nach den Tierärzten mit einer PN (persönliche Nachricht) antworten.

    Liebe Grüße
    Susanne

  5. #5

    Gast

    Standard

    Ich schicke dir eine PN.

    LG
    Susanne

  6. #6

    Gast

    Standard

    Bin überfragt, PN geht nicht.

    Hast du vielleicht eingestellt, dass du keine PNs haben möchtest?

    In unsrer Liste haben manche Tierärzte neben dem Namen oder unter dem Namen grüne kleine Wellis stehen, immer so 1-3 dieser Wellis.
    Nimm den TA, der 2 grüne Wellis hat.

    Das sind Empfehlungen von Wellihaltern, die gute Erfahrungen gemacht haben.

  7. #7

    Stolpi
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Danke schön
    Ich überprüfe auch gleich einmal meine Einstellungen.

    - So sind geändert - ich wohne übrigens in 44 Dortmund.

  8. #8

    Stolpi
    Frisch geschlüpft

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Mein Kleines ist leider verstorben.

  9. #9

    Gast

    Standard

    Hallo Stolpi,

    es tut mir sehr leid um dein kleines Küken. Ich bin überzeugt, dass es jetzt im Regenbogenland angekommen ist und dort mit anderen Wellis fliegen kann.

    Du wolltest doch zum TA. Hat das gestern noch geklappt?
    Wenn nicht, achte gut auf die Geschwister-Küken und lass sie gleich am Dienstag vom TA aus der Liste untersuchen.

    Bei Spreizbeinchen ist es sehr wichtig, dass die Stellung der Beine früh genug erkannt und korrigiert wird, sonst ist die Fehlstellung nicht mehr zu beheben.

    Sicher trifft das auch auf alle anderen Schwierigkeiten und Verzögerungen in der Entwicklung von Küken zu.

    Im Forum sind nur sehr wenige, die überhaupt etwas dazu sagen können, da wir alle nicht züchten.
    Die Küken gehören wirklich vom Fachmann angeschaut.
    Wenn dieser bestätigen kann, dass mit den Geschwistern alles ok ist, umso besser.

    Liebe Grüße
    Susanne

Ähnliche Themen

  1. Welli mit Spreizbeinchen - Einrichtung
    Von greedy im Forum Behinderungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 08:13
  2. Was sind Spreizbeinchen?
    Von Rylii im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 13:01
  3. Spreizbeinchen bei Welli Küken
    Von janja im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 19:21
  4. hilfe: Welli mit Spreizbeinchen
    Von Welli-Zwerge im Forum Behinderungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 21:50

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •