Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Streitigkeiten zwischen Vater und Kinder

  1. #1

    Kuestenkind92
    Frisch geschlüpft

    Ein Wellensittich


    Album von Kuestenkind92

    Standard Streitigkeiten zwischen Vater und Kinder

    Wellensittich-Kalender 2019 kaufen
    Hallo,
    Ich habe mal eine Frage, vor gut 3 Monate sind unsere 2 Küken geschlüpft und alles ging bis jetzt zwischen den 4 Wellis alles super. Jetzt scheint es das die Henne sich von den ganzen Strapazen gut erholt hat und legt mit Hahn wieder los mit einander zu eindeutige Gesten zu machen. Nun ist es jedoch wieder dazu gekommen das sie ein Ei legte jedoch dieses runter gefallen ist und kaputt gegangen ist. Nun zum Problem, die Henne sitzt im Badehäuschen und scheint dort brüten zu wollen. Jetzt hat das eine küken immer davor gesessen und hat sie gefüttert und gekrault. Das gefiel den Hahn überhaupt nicht und griff die beiden küken an so doll das ich sie jetzt trennen musste. Kennt ihr dieses Verhalten auch? Kann mir jemand da vllt ein Rat geben was ich da am besten machen kann?

  2. #2

    Pips
    Gehört zum Inventar Benutzerbild von Pips

    30 Wellensittiche


    Album von Pips

    Standard

    Hallo ,
    eigentlich kann ich auch keinen anderen Rat geben, als dass du das Häuschen verschwinden lässt und Wüstenmodus einführst, damit das Paar runterkommt! Dann wird sich das auch wieder einspielen!

  3. #3

    Lasagna
    Wohnt hier Benutzerbild von Lasagna

    6 Wellensittiche


    Album von Lasagna

    Standard

    Hallo Sina,
    ich kenne mich mit Zucht nicht aus, habe aber mal gehört, dass man die jungen Wellis, wenn sie selbstständig fressen, von den Eltern trennen muss.
    Daher ist es wohl kein Wunder, dass sie angegriffen wurden.

    Ansonsten kann ich Elke nur zustimmen, schau, dass sie nicht weiter brüten. Das ist viel zu riskant.
    So kurz hintereinander sowieso nicht. Die Chancen, damit kranke Küken aufzuziehen, steigen stark an.

    Ich habe selbst einen Jungvogel von einem Profi-Züchter aus der zweiten Brut mit Gefiederstörung (Polyoma) bekommen und würde sowas nie wieder machen. Für mich kommen eigentlich nur noch Abgabetiere in Frage, davon gibt es ja reichlich...

    LG Lasagna

  4. #4

    Kuestenkind92
    Frisch geschlüpft

    Ein Wellensittich


    Album von Kuestenkind92

    Standard

    Hallo, danke für eure schnelle Antwort.

    Also bis vor paar Tagen haben sich alle 4 super verstanden. Sind alle zusammen geflogen und haben sich gekrault. War auch schön mit anzusehen das sich alle so gut verstehen. Der Stress ging jetzt nur halt los als der Hahn wieder los legte sich mit ihr zu Paaren.

    Aber wir haben das jetzt nach dem wüstenmodus gemacht. Und sogar den Hahn von der Henne getrennt. Sie sieht schon wieder etwas besser aus als die Tage davor. Wir wollen sie noch paar Tage getrennt lassen und dann wieder zusammen setzten in der Hoffnung es geht nicht wieder los mit denen.

  5. #5

    Ludmilla
    Fühlt sich wie zu Hause Benutzerbild von Ludmilla

    Besitzt keine Wellensittiche


    Standard

    Hallo,
    wichtig ist, nichts höhlenartiges mehr in der Einrichtung zu haben. Denn dann steigt die Brutlust und die Aggressivität wieder an.

    Lieben Gruß
    Ludmilla

  6. #6

    Nina.S
    Wird so langsam nervig

    6 Wellensittiche


    Album von Nina.S

    Standard

    Hallo Sina

    (Einer meiner Wellis hiess mal so, eine wunderschöne blau-weisse Dame ) Kennst Du bereits die Geschlechter Deiner beiden Küken? Ev. hast Du nun drei Jungs, die langsam geschlechtsreif werden und sich um die Henne streiten.

    Ich hatte vor Jahren ein ähnliches Problem, Mutter und Tochter die sich bis aufs Blut! um einen Hahn (Vater) stritten. Geholfen hat zum einen der Wüstenmodus, aber das hast Du ja bereits eingesetzt zum anderen musste ich die Wellis für eine Weile trennen. Ich habe sie jeweils Paarweise getrennt und nach ca. 3 Wochen waren die Beziehungen so weit gefestigt, dass ich sie zum Glück wieder zusammen setzen konnte.

    Danach hatte ich das Problem nie mehr. Ich hatte das Glück dass ich nicht aufstocken musste und dass die Tiere dann ihren Partnern treu geblieben sind. Ich hoffe das klappt bei Dir auch und dass wieder Ruhe in Deine kleine Truppe einkehrt, ich drück ganz fest die Daumen

    Lieber Gruss

Ähnliche Themen

  1. wer ist der vater?
    Von pli im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 09:48
  2. Vater will Welli allein lassen
    Von wello im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 10:47

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •