Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 26 bis 38 von 38

Thema: Hilfe am Wochenende: Beinchen verstaucht/ gebrochen?!??

  1. #26

    Lea-113
    Fühlt sich wie zu Hause Benutzerbild von Lea-113

    6 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Hallo Antje !
    Prima. Rotlicht oder Dunkelstrahler sind immer gut.
    Wobei der Dunkelstrahler die Äuglein schont und länger anbleiben kann.
    Versuche es am besten heute Abend noch mal vor dem schlafengehen,
    mit einer Runde. Du wirst sehen, das tut deinem Murat gut.

  2. #27

    Trullalala
    Lernt noch alles kennen Benutzerbild von Trullalala

    Ein Wellensittich


    Album von Trullalala

    Standard

    Nach der zweiten Einheit hat er das Wasser mit Kalziumtropfen getrunken. Die ganze Nacht auf der Bahre liegen geblieben. Heute Morgen zum Fressnapf geflattert und sich darein gelegt. Aber er frisst nicht. Heute bei der Medikamenteneingabe Schnabel nicht geöffnet und sah so matt aus, als würde er in meiner Hand entschlafen. Danach auf dem Käfigboden geblieben, wo ich ihn noch einmal bestrahlt habe. Leider bin ich jetzt einige Stunden aus dem Haus. Der TA meint leider, wenn er nicht frisst und auch die Medikamente nicht nimmt, soll ich ihn erlösen. Ich hoffe so sehr, dass er heute wieder zu fressen beginnt, fürchte aber er kann und will nicht mehr. Er sieht ganz fremd aus. Noch jemand einen Tipp, wie ich ihn zum Fressen animieren kann? Habe ihn mit Kolbenhirsche und Vogelmiere umgeben aber er reagiert auf nichts. Hoffe, ich habe nachher noch Gelegenheit, ihn nochmal mit Rotlicht zu bestrahlen.

  3. #28

    JS77
    Welli.netTeam Benutzerbild von JS77

    4 Wellensittiche


    Album von JS77

    Standard

    Hallo,
    da das sehr gefährlich klingt: Besteht die Möglichkeit, den Kleinen beim vkta für ein paar Tage per Kropfsonde ernähren zu lassen? Das würde zumindest gewährleisten, dass er genug zu essen und zu trinken bekommt!

    GLG
    Juliane

  4. #29

    Trullalala
    Lernt noch alles kennen Benutzerbild von Trullalala

    Ein Wellensittich


    Album von Trullalala

    Standard

    Liebe Juliane,
    grundsätzlich besteht wohl die Möglichkeit dieser Ernährung. Ich würde aber den TA nochmal nach seiner Einschätzung fragen. Ich meine aber er würde Murat eher erlösen, weil das Beinchen vielleicht ja auch gar nicht mehr heilt. Ich weiss auch gar nicht, ob Murat noch einmal eine Autofahrt übersteht. Der arme Kleine... Ich schau mal heute mittag gegen 14h, wie es ihm geht ... Als ich ging, war es ein ganz kleines Häufchen Elend, das da lag.

  5. #30

    Pezzy
    Welli.netTeam Benutzerbild von Pezzy

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Ach Antje,

    es tut mir so schrecklich leid, du tust so viel für Murat und hast ihn eigentlich gar nicht richtig im gesunden Zustand kennenlernen dürfen.

    Ich hoffe ganz fest, dass es sich irgendwie noch zum guten wendet, aber wenn er wirklich die Nahrung nicht mehr aufnimmt, scheint es wirklich ernst zu sein.

    Ich bin aber noch voller Hoffnung, fühl dich gedrückt

  6. #31

    Lea-113
    Fühlt sich wie zu Hause Benutzerbild von Lea-113

    6 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Hallo Antje !
    Das klingt nicht gut.
    Aber vielleicht hilft es dir bei deiner Entscheidung,
    das ich auch von Wellihaltern weiß,
    wo es sehr schlecht stand und bei einigen Tagen stationär
    und Kropfsondenernährung die Vögelchen auch wieder gesund wurden.
    Also mein Patient mag z.B. gerne Knaulgras und das sogar noch lieber
    als Hirse. Vielleicht auch eine Möglichkeit, das er wenigstens etwas Nahrung
    aufnimmt. Eventuell mag er das.

  7. #32

    Trullalala
    Lernt noch alles kennen Benutzerbild von Trullalala

    Ein Wellensittich


    Album von Trullalala

    Standard

    Mein Sohn hat mich gerade angerufen, dass Murat tot ist. Ich hatte so gehofft, ich kann ihn noch mal bestrahlen kann und es schaffe, aufzupäppeln.

  8. #33

    JS77
    Welli.netTeam Benutzerbild von JS77

    4 Wellensittiche


    Album von JS77

    Standard

    Mein ganz herzliches Beileid - armer kleiner Murat...
    Es tut mir so leid...
    LG
    Juliane

  9. #34

    Federl
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Federl

    3 Wellensittiche


    Album von Federl

    Standard

    Hallo Antje,
    Es tut mir so leid, ich drück Dich! Du hast alles getan, was Du tun konntest. Flieg frei kleiner Murat.
    Liebe Grüsse Christiane

  10. #35

    Pezzy
    Welli.netTeam Benutzerbild von Pezzy

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Liebe Antje,

    es tut mir so unendlich leid, mein herzliches Beileid.

    Du hast alles getan was du konntest, niemand konnte die schwere von Murats Krankheiten erahnen.

    Er ist nun ein Welliengel und hat keine Schmerzen mehr, Lebewohl Murat

  11. #36

    Lea-113
    Fühlt sich wie zu Hause Benutzerbild von Lea-113

    6 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Oh nein, liebe Antje !
    Das tut mir sehr, sehr leid.
    Wie traurig das Murat doch so krank war und es nicht geschafft hat.

  12. #37

    Nymphenstar
    Wohnt hier Benutzerbild von Nymphenstar

    5 Wellensittiche


    Album von Nymphenstar

    Standard

    Auch von Mir Herzliches Beileid. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft.

  13. #38

    Trullalala
    Lernt noch alles kennen Benutzerbild von Trullalala

    Ein Wellensittich


    Album von Trullalala

    Standard

    Dank Euch allen für Euren Beistand!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Beinchen verdreht/gebrochen?
    Von Mondra im Forum Krankheiten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 18:29
  2. Flügel verstaucht? gebrochen?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 16:00
  3. HILFE Fuß in Kühlschrank eingeklemmt und gebrochen!
    Von Jack der Welli im Forum Krankheiten
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 16:11
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 11:42
  5. Matze hat sich gerade eben sein Beinchen gebrochen
    Von campingtante im Forum Krankheiten
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 19:46

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •