Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Men Hahn ist ein Außenseiter

  1. #1

    Geiercrew
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard Men Hahn ist ein Außenseiter

    Hallo liebe Foris

    Auf gehts zur nächsten Baustelle. Bei mir wohnen seit kurzem 2 Hennen und ein Hahn. Sie sind ziemlich plötzlich in mein Leben getreteten. Zwar hatte ich schon mit dem Gedanken gespielt, mir irgendwann wieder welche in die Wohnung zu holen, aber dann eigentlich nur ein Pärchen, da die Wohnung echt klein ist. Naja, nun sind sie da und ich habe die Hoffnung, dass es funktinieren wird, ABER...

    Die beiden Hennen sitzen immer zusammen. Nicht so als wären sie verpaart, aber sie machen alles gemeinsam. Der Hahn sucht Kontakt, aber darf allerhöchstens mal mit auf dem gleichen Ast sitzen. Sie ignorieren ihn, außer er kommt zu nahe, dann wird er weggehackt. Bisher haben sie sich nicht ernsthaft gestritten. Dimi geht dann eben woanders hin und flirtet mit dem Ast oder mit der Schaukel. Die Mädels gehen zum Abend auch zusammen rein und interessieren sich nicht dafür, wenn der Hahn einfach zurück bleibt. Er ruft auch nur äußerst selten und eswird noch seltener drauf reagiert. Gerade erzählt er dem Ast wieder seine Lebensgeschichte während die Mädels weiter weg sitzen und sich putzen.

    Ich glaube, ihm ist langweilig. Und ja ich weiß, am besten wäre nch einen Hahn dazu zu holen. ABER.vier sind mir definiti zu viel. Ich habe darüber nachgedacht, einen abzugeben, aber mal davn abgesehen, dass die Entscheidung wahnsinnig schwer wäre... Es würde ja Sinn machen, eine Henne und den Hahn zu behalten, aber wie gesagt, sind die Hennen momentan zumindest unzertrennlich. Wenn ich wüsste, dass das so bleibt, würde ich ielleicht das Hähnchen in einen größeren Schwarm zu vermitteln versuchen.

    Aber zwei Hennen sind nicht gut, oder?

    Aber alle vermitteln...zusammen? Mh. Oder die Mädels zusammen zu zwei Herren? Ich hänge so an ihnen

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Nici,

    da hast du aber eine eher ungewöhnliche Truppe.

    Ich hatte mehrere Jahre auch nur drei Wellis also auch 2 Hennen und ein Hahn, da war aber tatsächlich eher eine Henne außen vor.

    Vielleicht hast du wirklich zwei sehr dominante Hennen die den Hahn keine Chance geben.

    Bist du dir bei den Geschlechtern denn ganz sicher? Normalerweise zicken sich Hennen wirklich eher an und es ist zwischen ihnen auch nur kurz Frieden.

    Ich habe gerade mal in den Profilen deiner Wellis geschaut, du hast bei allen das selbe Geburtsdatum eingegeben, ist dies nur grob geschätzt oder entspricht es der Tatsache. Denn ich hätte sonst vielleicht noch darauf getippt, dass der Hahn einfach jünger ist, also unter 6 Monate alt und die Hennen mit ihm deshalb nichts anfangen können. Wenn dies so wäre, könnte sich das Verhältnis mit dem älter werden noch bessern.

  3. #3

    Geiercrew
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Hey
    Ich habe tatsächlich schon öfter überlegt, ob die eine Henne nicht doch ein Hähnchen ist, aber...ich bin mir eigentlich sicher. Die Nasenhaut ist hellblau-weiß und sie schreddert unheimlich gerne. Manchmal ist sie zickig. Die andere ist brutig, aber es wird gerade besser. Sie sind auch nicht soooo enge, aber machen dennoch alles gemeinsam. Ich weiß nicht, wie alt sie sind, deswegen nur geschätzt. Sie sollen 'noch jung' sein. Mehr weiß ich nicht. Aber die Jungmauser ist schon bei allen vorbei.
    LG

  4. #4

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Nici,

    hm, die Beschreibung klingt tatsächlich nach Henne und auch das Alter wird dann bei allen recht gleich sein. Hatte gehofft, man könnte das Verhalten so erklären, schade.

    Zwei Hennen allein sind auf Dauer keine Lösung, würde ich nicht machen.

    Kommt dir der Hahn denn wirklich traurig vor, wenn er Stangen anbalzt, so wie du es schreibst, braucht er vielleicht auch keine Henne. Es muss ja nicht immer Paar geben, Welli können auch in einer Zweckgemeinschaft glücklich werden.

    Gut habe gerade nochmal nachgelesen, du schreibst dass der Hahn Kontakt sucht.

    Ich würde es mir noch mal eine Weile anschauen, aber doch drüber nachdenken, ob ein zusätzlicher Hahn nicht doch ginge. Du brauchst doch kaum mehr Platz. Bei täglichen Freiflug, würde auch noch Käfig mit etwas über einen Meter Breite reichen, der Geräuschpegel würde sich auch kaum ändern.

    Ich habe im letzten Jahr von 3 sofort auf 6 aufgestockt und es nicht bereut.

  5. #5

    Geiercrew
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Mh. Vier wären mir wirklich zu viel, vor allem wenn ich an mögliche Tierarztrechnungen denke.

    Lg

  6. #6

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Deine Entscheidung eilt ja nicht, vielleicht bessert sich das Zusammenleben ja noch etwas.

Ähnliche Themen

  1. Luna ist von Anfang an ein Außenseiter
    Von Wellidad im Forum Verhalten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2020, 00:23
  2. Flugunfähiger Welli ist Außenseiter im Schwarm
    Von Monolith im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2016, 22:15
  3. Außenseiter bei Wellis?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2013, 19:46
  4. Macht die Farbe zum Außenseiter?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 23:01
  5. Franzi, der Außenseiter im Schwarm
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 13:55

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •