Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Angst nach Tierarztbesuch

  1. #1

    BubiKiwi20
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Angst nach Tierarztbesuch

    Hallo,
    Ich war heute mit meinen 2 Wellis bei einem neuen Tierarzt für Kleintiere, um die Krallen schneiden zu lassen. Der Arzt wirkte sehr inkompetent und hat des öfteren die geschnitte kralle verödet. Bei meinem Grünen Welli (Kiwi) hat er so viel abgeschnitten das dort keine Kralle mehr vorhanden ist (an einer Kralle). Es hat geblutet, er hat’s verödet, wir sind nachhause und stellten fest das die Blutung wieder anfing und das ziemlich stark. Der ganze Käfig (Stangen, Boden, Futternapf..) war voll. Wir sind wieder hin und er hat es einfach wieder verödet, mehr nicht.
    Nun sitzen beide seit Stunden total verstört im Käfig ohne einen mucks zu sagen oder sich zu bewegen. Essen und trinken ebenfalls nichts. Ich weiß nicht was ich machen soll, mir bricht es das Herz sie so zu sehen und ich weiß nicht ob er schmerzen hat. Außerdem hat er viel Blut verloren und ist sicherlich geschwächt.
    Was soll ich machen? Der Arzt hat ihn nichtmal gesäubert. Hat er schmerzen? Sie sind beide sehr scheu und ich will sie jetzt nicht noch weiter stressen, aber ich mache mir solche Sorgen.

    Mit freundlichen Grüßen
    BubiKiwi20

  2. #2

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo BubiKiwi,
    ich denke schon, dass es schmerzhaft war, es bleibt einem ja die Spucke weg beim Lesen.
    Zu dem TA gehst du aber bitte nicht mehr. Auch Krallen schneiden sollte ein vogelkundiger TA bei Wellis machen, siehst ja was dabei rauskommt, wenn man denkt, das braucht nicht sein.
    Wenn du Traumeel haben solltest, könntest du das ins Trinkwasser tun. Morgen, denke ich, wirds schon besser gehen. Falls aber das Füsschen oder eine Kralle dick und warm wird, solltest du zu einem vkTA fahren, damit er die Entzündung behandelt, aber vielleicht muss es nicht sein.
    Ich hoffe es für deinen Matz.

    Lieben Gruß
    Ludmilla

  3. #3

    MelliW
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von MelliW


    Drei Aktivitätssterne

    13 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo BubiKiwi20,

    da haben du und deine Wellis aber sehr schlechte Erfahrungen gesammelt. Hoffentlich heilt es bei Kiwi gut. Gute Besserung für den Grünling.

    Ja, leider haben Kleintierärzte oft wenig mit Vögel zu tun und auch keine Erfahrungen. Ein Kleintierarzt hat auch in seiner Ausbildung wenig über Vögel gelernt. Es ist wirklich besser zu einem Fachtierarzt für Ziervögel zu gehen. Der hat eine zusätzliche Ausbildung nur über Vögel erhalten.

    Wir haben eine Liste von Tierärzten mit Empfehlungen von den Usern von Welli.net. Schau doch dort mal rein, ob vielleicht ein vogelkundiger TÄ in deiner Nähe dabei ist.
    https://www.welli.net/tierarzt-liste.html
    Die vogelkundigen TÄ sind in der Liste mit einem VK vor dem Namen gekennzeichnet.

    Liebe Grüße
    Melanie

  4. #4

    Blueberry
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Blueberry


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von Blueberry

    Standard

    Hallo BubiKiwi20,

    geht's deinen Süßen besser? Oft sieht der Blutverlust dramatischer aus als er ist. Ich hoffe, deine Kleinen erholen sich gut

  5. #5

    Falbala146
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Vögel


    Album von Falbala146

    Standard

    Meine Güte, das klingt ja nach einem komplett unfähigen Tierarzt!

    Ich würde sagen, sprich ganz ruhig mit ihnen und lass sie ansonsten in Ruhe. Sie werden sich dann schon wieder beruhigen und fressen.Jede weitere Aufregung sollte man jetzt vermeiden.

  6. #6

    Lea-113
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Lea-113


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Ach du meine Güte !
    Da stehen einem ja die Haare zu Berge.
    Deine armen Schätzchen.
    Das zeugt ja echt von Schlamperei.
    Das tut mir sehr leid, das du ein solch schlimmes Erlebnis
    mit deinen Kleinen hattest.

  7. #7

    BubiKiwi20
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Leider nicht..

    Zitat Zitat von Blueberry Beitrag anzeigen
    Hallo BubiKiwi20,

    geht's deinen Süßen besser? Oft sieht der Blutverlust dramatischer aus als er ist. Ich hoffe, deine Kleinen erholen sich gut
    Die beiden sind auch heute immernoch total still und verstört. Das war auch total das Trauma für die kleinen? Ich frage mich nur ob sie schmerzen haben und ob in den Krallen nerven entlang laufen. Ich kann im Internet leider nichts dazu finden. Weißt du eventuell darüber Bescheid?

  8. #8

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Natürlich empfinden sie dort was, und wahrscheinlich schmerzen die Verletzungen, das sieht man eventuell auch am Verhalten.
    Versuche doch, mit einem vogelkundigen TA wenigstens zu telefonieren, das Internet kann nichts für deine Wellis tun.

    Lieben Gruß
    Ludmilla

  9. #9

    Findus
    Ist Futterfest Benutzerbild von Findus


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Findus

    Standard

    Ich Stimme Ludmilla zu. Wenigstens Rat per Telefon! Liebe Grüße PS: ist wirklich irre, wie manche Tierärzte vorgehen. Sollen sie doch sagen, dass sie sich mit Vögel nicht auskennen. Ist ja nicht schlimm! Das ist wenigstens ehrlich und erspart den Piepern sehr viel Leid. Liebe Grüße und ganz viel "Daumen drück" für deine Beiden.

  10. #10

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo BubiKiwi20,

    deine armen Kleinen, Schmerzen sind für Wellis sehr schlimm.
    Ich hoffe, du hast Kontakt zu einem Spezialisten aufnehmen können und dein Kiwi wurde versorgt.
    Falls du noch keinen vogelkundigen Tierarzt kontaktiert hast, mache es bitte ganz dringend morgen.

    Ich drücke die Daumen!

    LG, Carmen

  11. #11

    Nymphenstar
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Nymphenstar


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Nymphenstar

    Standard

    Hallo,

    Wie gehts Deinen Wellis jetzt?

Ähnliche Themen

  1. Wellihahn nach Gabe von AB plötzlich Angst?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2014, 13:57
  2. Neuer Partner - Joschi hat Angst und hackt nach dem Neuen
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 14:04
  3. Nach Urlaub Angst vor uns Menschen
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 15:37
  4. Welli total aufgeplustert nach Tierarztbesuch?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 12:21
  5. Hab nach Zuwachs Angst um meinen Cookie :-(
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 12:07

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •