Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Welche Frischkost kann man bei Megas geben und gibt es Obst ohne Zucker?

  1. #1

    Falbala146
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Vögel



    Album von Falbala146

    Standard Welche Frischkost kann man bei Megas geben und gibt es Obst ohne Zucker?

    Hallo,

    nachdem meine Yukie leider neulich an Megabakterien bzw. dem dadurch verursachen Durchfall gestorben ist, sprach ich nochmal mit meiner Tierärztin. Ich werde nächste Woche mal eine Sammelkotprobe abgeben, weil mir jetzt zwei Tiere in kurzer Zeit gestorben sind und zwei weitere kränklich wirken, ohne dass wir bei denen bis jetzt den Grund gefunden haben. Sie wies mich darauf hin, dass es sein könnte dass die anderen auch Megas haben und man deswegen bei Obst und Gemüse darauf achten soll, nichts mit viel Zucker darin zu verfüttern. Leider nehmen meine Wellis ohnehin kaum Grünzeug an. Sie gehen nur an Apfel, Gurke und Tomate. Apfel habe ich schon aufgehört anzubieten, weil Yukie davon leichten Durchfall bekam - jetzt weiß ich auch warum.

    Ist Tomate nicht auch zuckerhaltig? Was kann ich ihnen denn sonst noch anbieten? Thymian und Basilikum habe ich schon öfter mal frisch angeboten, aber bis jetzt gehen sie da nicht ran. So eine Schale mit Weizengras haben sie auch nicht angeschaut.

  2. #2

    Pips
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Pips


    Drei Aktivitätssterne

    19 Wellensittiche

    Emily, Filou, Flori, Gipsy, Humble bee, Kiri, Kiwi, Kurt, Lara, Mario, Nalu, Narzisse, Nelly, Oskar, Robbi, Rocky, Smartie, Sunni, Sunny


    Album von Pips

    Standard

    Hallo Falballa,
    deine Überschrift ist etwas ungünstig gewählt, weil alles Obst Zucker enthält! Bei Gemüse würde ich dir Möhrenkraut und Stangensellerie empfehlen!

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche



    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Fallballa,

    es tut mir leid, dass ihr wohl Megas im Schwarm habt.

    Ich würde generell gar kein Obst verfüttern auch keine Möhren. Tomaten gebe ich selbst gar nicht, da kann ich dir nichts zu sagen. Gurke und verschiedene Kräuter kannst du gerne geben auch Golliwoog ist sehr beliebt. Viele Wellis mögen auch Staudensellerie oder Fenchel.

    Kennst du folgende Threads schon, vielleicht findest du dort noch Anregungen.

    https://www.welli.net/forum/threads/...-neu-entdecken

    https://www.welli.net/forum/threads/...ammeln-mit-ive

    Ansonsten biete den Wellis immer mal Verschiedenes an am besten auch mal an bestimmten Stellen im Käfig, sie werden bestimmt mal was kosten.

  4. #4

    Lea-113
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Lea-113


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche



    Album von Lea-113

    Standard

    Hallo Falbala !
    Bei uns ist Golliwoog und Katzengras der Renner.
    Salatgurken mögen sie auch manchmal ganz gerne.
    Im Sommer bekommen sie auch mal ein Stück Wasermelone.
    Ansonsten biete ich kein Obst an.
    Gerade wegen dem Zucker/Fruchtzuckergehalt.
    Kräuter nehmen meine Hansi´s nur in getrockneter Form.

  5. #5

    TweetyJustus
    Welli.net Inventar Benutzerbild von TweetyJustus


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche



    Album von TweetyJustus

    Standard

    Hallo Falbala,

    ich habe auch nachgewiesen Megas im Schwarm. Obst gibt es bei uns gar nicht. Nur Körnerfutter und Grünfutter:

    Löwenzahn, Salatgurke, Golliwoog, Basilikum, Vogelmiere, getrocknete Kräuter und verschiedene grüne Salate.

    Alles wird sehr gut angenommen, aber ich fütter nur alle zwei bis drei Tage was "Grünes".

    Ab und an Fonio (Power Seeds) und Gräser (vertragen nicht alle).

    Liebe Grüße

    Sonja

  6. #6

    Falbala146
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Vögel



    Album von Falbala146

    Standard

    Hallo,

    danke für die Rückmeldungen. Ich werde es vielleicht mal mit Golliwoog probieren, das hab ich hier schon oft gelesen und viele Vögel scheinen das ja zu mögen. Löwenzahn ist auch einfach weil es ja im Garten wächst, aber bis jetzt wollten sie das auch noch nie probieren ...

Ähnliche Themen

  1. Grünen Kot: Welche Ursache kann es dafür geben?
    Von CookieM im Forum Ernährung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.04.2018, 19:33
  2. Kennt jemand ein Futter ohne Zucker?
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 09:55
  3. Welche Kräuter kann man geben?
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 14:56
  4. Darmsanierung ohne Zucker
    Von Susi85 im Forum Krankheiten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 09:30
  5. Was kann man bei Megas zu trinken geben?
    Von Canette im Forum Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 22:19

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •