Zeige Ergebnis 1 bis 22 von 22

Thema: Staubsaugerempfehlung für Wellensittich-Liebhaber

  1. #1

    DieBuchis
    ruht sich aus ...


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard Staubsaugerempfehlung für Wellensittich-Liebhaber

    Liebe Welli-Freunde,
    ausgerechnet nach der Reinigung des Vogelzimmers hat unser Staubsauger mit einem lauten Knall den Geist aufgegeben
    Habt ihr zufällig eine Empfehlung, welcher Staubsauger bei einem erhöhten Staubaufkommen in seinem Element ist?
    Welche nutzt ihr so?

    Liebe Grübe
    Sab

  2. #2

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo Sabrina,

    wir haben einen Kobold von Vorwerk. Den haben wir uns vor ein paar Jahren mal gegönnt.

    Im Blog findest du einen Erfahrungsbericht zu Saugrobotern: https://www.welli.net/blog/a1279-erf...nsittiche.html

    Liebe Grüße
    Melanie

  3. #3

    WelliWelliWelli
    ruht sich aus ...


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Vögel


    Album von WelliWelliWelli

    Standard

    Hallo Sabrina,

    ich persönlich nutze einen ganz gewöhnlichen 0815 Staubsauger von Siemens. Der kommt bis jetzt prima klar und auf dem Boden bemerke ich keinen zurückgebliebenen Staub. War bei eurem vllt. einfach nur Tod durch altersschwäche.
    LG

  4. #4

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Sabrina

    Ich benutze auch einen ganz gewöhnlichen 0815 Staubsauger, der macht seinen Dienst ganz super.
    Denke mal das war Zufall das Dein Staubsauger gerade beim Wellizimmer seinen Geist auf gegeben hat.

    S.G.
    Enno

  5. #5

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Wir haben seit einiger Zeit einen Dyson, schnurlos. Würde ich nie wieder hergeben!

  6. #6

    Ive84
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Ive84


    Drei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Zitat Zitat von WelliWelliWelli Beitrag anzeigen
    Hallo Sabrina,

    ich persönlich nutze einen ganz gewöhnlichen 0815 Staubsauger von Siemens. Der kommt bis jetzt prima klar und auf dem Boden bemerke ich keinen zurückgebliebenen Staub. War bei eurem vllt. einfach nur Tod durch altersschwäche.
    LG
    Den hab ich auch und bin damit seit vielen Jahren zufrieden. Das Ding saugt alles. Keller, Treppe, Flur, Zimmer und alles was ich sonst so sauge Und es lebt immer noch. Ich hab das Ding für 80 Euro gekauft vor 5 Jahren und es lebt immer noch mit voller Saugkraft. Ich empfehl nachdem ich beides probiert hatte, auf jeden Fall einen mit Beutel.

    Liebe Grüßle, Ive

  7. #7

    Merle
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Merle


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Ach den 0815 Sauger haben wir auch Der is mittlerweil sicher 6 Jahre alt und saugt immer noch super!

    Zusätzlich haben wir uns noch einen Staubsaugroboter angeschafft und wollen ihn seitdem nicht mehr missen. Der düst jeden Tag um 9 selbstständig los und wuselt einmal durch die komplette Wohnung. Wir waren echt fasziniert, dass der Behälter jeden Tag voll war! Und das nicht nur mit Vogeldreck wie Federn, Sand, Spelzen ect. sondern vor allem mit Staub!

    Liebe Grüße
    Miri

  8. #8

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Ja, es ist schon erstaunlich, wie viel Dreck sich doch jeden Tag ansammelt. Über so einen Roboter hab ich auch schon nachgedacht, aber die sollen doch recht unangenehme Geräusche von sich geben, hoch und laut. Ist das denn so?

  9. #9

    Lasagna
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lasagna


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Lasagna

    Standard

    Hallo,
    habe auch einen 0815 Beutel-Staubsauger und zusätzlich einen Saug-Roboter (der zur Zeit aber wegen der Schmutzfangmatten und teilweise Bodenlandung von Wellis nur in anderen Zimmern zum Einsatz kommt). Der Saug-Roboter ist einwandfrei, ohne hohe oder unangenehme Geräusche. Nur bleibt er leicht unter Möbeln hängen, wenn diese leicht schräge Füße oder schräge Flächen haben, z. B. Sofa oder ein Schaukelpferd. Der Saug-Robbi ersetzt natürlich nicht den normalen Staubsauger.

    LG Lasagna

  10. #10

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Lasagna, danke dir für die Infos. Aber wenn man sowieso noch einen normalen Staubsauger braucht und das Ding öfter hängen beibt, nützt das nicht viel (bei uns). Wir müssen wegen der Mini-Hühnchen eh jeden Tag saugen und seit wir den schnurlosen und natürlich auch beutellosen Dyson haben, ist das auch keine so widerwärtige Arbeit mehr. Aber gefallen würde mir so ein Ding schon.

  11. #11

    Lasagna
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lasagna


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Lasagna

    Standard

    Hallo Uschi,

    nicht jeder hat so komische Möbel, wo er sich verkeilen kann. Zum Zwischendurch saugen finde ich ihn trotzdem gut.

    LG Lasagna

  12. #12

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Ja, fände ich auch toll. Vielleicht irgendwann. Hätte schon gerne so ein Ding, allein schon, weil ich sie irgendwie süß finde.

  13. #13

    Lasagna
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lasagna


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Lasagna

    Standard

    Genau... man saugt dann zwar nicht selbst, dafür guckt man zu. Also Zeitersparnis = Null.

  14. #14

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Zeitersparnis vielleicht Null, dafür aber ein netter Zeitvertreib, zumindest am Anfang. Oh, ich weiß, ich würde ihm auch erst mal ständig hinterherlaufen und wäre entzückt. So richtig mit kindlicher Begeisterung und so.

  15. #15

    Merle
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Merle


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Unangenehme Geräusche macht unser Roboter nicht. Klingt wie ein kleiner Staubsauger.
    Wir haben einprogrammiert, dass er jeden Morgen um 9 los düst, wenn wir gerade zur Arbeit fahren. Von daher bekommen wir meist eh nichts von seinen Geräuschen mit

    Am Anfang waren wir noch dabei, als die Vögel ihn nicht kannten, aber mittlerweile unterhalten sie sich sogar mit ihm: wenn er beim losfahren seine "Achtung ich fahr jetzt los" Piepslaute von sich gibt, wird ihm eifrig vom Käfig aus geantwortet. Und wenn beim Saugen der Käfig ein bisschen wackelt wird er ordentlich ausgeschimpft

  16. #16

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Da kommt man glatt in Versuchung, sich auch so ein Ding zu kaufen! Irgendwann werde ich ganz bestimmt schwach werden...

  17. #17

    nicobert
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von nicobert


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von nicobert

    Standard

    Huhu!
    Hat jemand Erfahrung mit Kombisaugern gemacht, die saugen und gleich auch nass putzen? Klingt nämlich traumhaft, aber ich hab da meine Zweifel, ob so ein Teil auch im Flug verlorenen Kackhäufchen beikommt. Toll wär's ja!
    Mein Staubsauger lässt mich nämlich jetzt, ausgerechnet nach Anschaffung von vier Wellis, im Stich. Der ist irgendwo undicht und hat daher schon Mühe mit Körnerspelzen oder Federchen, der zieht einfach nix mehr. Sobald das nächste Gehalt da ist muss ein neuer her. Ein Saugroboter klingt zwar auch wundervoll, aber der würde in meiner Wohnung nicht klarkommen und überall hängenbleiben.

    Nun habe ich bei meinen vorbereitenden Recherchen diese Kombigeräte gesehen. Hat das jemand hier mal getestet?

  18. #18

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Wir haben so einen, haben ihn bisher aber nur als Waschsauger genutzt, weil man ihn ja sonst immer hin- und her umbauen muss (beim Trockensauger muss ein Filter und ein Staubbeutel rein). Für das Trockensaugen haben wir einen schnurlosen Dyson, den liebe ich. Was den Nasssauger angeht, da bin ich wirklich auch begeistert. Blöd ist nur, dass man relativ häufig das Wasser wechseln muss (alle paar Minuten), aber sauber machen die Dinger schon toll. Der Teppichboden sieht hinterher aus wie neu. Aber wie gesagt, wir nutzen ihn nur als Waschsauger, haben also 2 Geräte. Vielleicht gibt es ja auch Kombigeräte, wo man nicht ständig umbauen muss von nass zu trocken zu nass.

  19. #19

    nicobert
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von nicobert


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von nicobert

    Standard

    Klingt zumindest zum Böden waschen ganz prima! Da ich also sowieso einen herkömmlichen Sauger brauche, habe ich gestern dann doch erst einen ganz normalen beutellosen geholt. Die Akkusauger waren zwar verführerisch, aber um da einen brauchbaren zu bekommen muss man ja auch schon ordentlich mehr zahlen. Da mache ich das lieber so und hoffe, dass ich mir in hoffentlich nicht zu ferner Zukunft auch noch einen Waschsauger anschaffen kann. Die Ausgaben für die Wellis am Anfang läppern sich ja eh heftig...

  20. #20

    Stahli77
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hatte erst einen Vorwerk und bin dann auf einen beutellosen Dyson mit Schnur umgestiegen. Der hat lange Jahre seinen Dienst getan. Seit kurzem habe ich einen Akkusauger von Dyson. Mir war es wichtig Staubsauger ohne Beutel zu haben, das fand ich viel praktischer. Nachteilig am Akkusauger ist doch die nicht endliche Laufzeit, aber zum intensiven saugen reicht es. Und der "Beutel" ist halt kleiner, so dass man öfter leeren muss. Aber ist halt viel flexibler und leichter. Und die saugen echt prima. Was da so alles an Staub rauskommt ist schon heftig ?

  21. #21

    Kari-Jeanne
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Kari-Jeanne

    Standard

    Ich benutze als normalen Staubsauger einen Miele Tango
    seit 2 Wochen haben wir nun einen Ecovacs Deebot slim (Saugroboter)
    er ist für zwischendurch recht praktisch auch wenn er nicht alle Körner die die Meute den Tag über außerhalb des Käfigs verteilt mitnimmt.
    Der Geräuschpegel hält sich in grenzen die 4 haben zwar das erste mal sehr skeptisch reagiert, mittlerweile macht er ihnen aber nichts mehr aus

  22. #22

    Sirius
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Sirius


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sirius

    Standard

    ich hae schon seit Jahren einen Animal Pro von Dyson. Mir war wichtig, dass er keine Beutel hat und man mit Schlauch un dDüse in alle Ecken kommt. Die Gräuschkulisse stört meine Rasselbande wenig.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •