Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Wie kann ich Hirse säubern?

  1. #1

    Luckies
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard Wie kann ich Hirse säubern?

    Hallo liebe Welli Freunde.
    Heute habe ich einen Grund Hirse zu geben. Aber gestern erst gekauft, sodaß ich die noch nicht im Eisfach hatte. Meine Frage: Kann ich die Hirse kurz im Backofen "säubern? Freue mich über jede Antwort,
    lieben
    Gruß Nadja und die Luckies

  2. #2

    Pips
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Pips


    Drei Aktivitätssterne

    27 Wellensittiche


    Album von Pips

    Standard

    Hallo,
    warum gefrierst du die Hirse ein? Wenn Befall von Ungeziefer da ist, entsorge sie komplett, ansonsten ist eine Reinigung oder Backofenbehandlung nicht notwendig. Du müsstest ja dann komplett das ganze Futter so behandeln. Das einzige, das einfroren wird, sind grüne oder halbreife Hirse wegen der Haltbarkeit.

  3. #3

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Luckies,

    ich friere Hirse auch ein aber nur weil mir die in Online-Shops gekauften Pakete zu viel enthalten und und ich nicht alles schnell aufbrauchen kann. Diese halte ich unter Wasser und lege sie zum trocknen in Heizungs Nähe.

    Aber frisch gekaufte Hirse schaue ich nur durch, ob nicht irgend ein Ungezifer dran ist, dazu halte ich sie über weiße Küchentücher und schüttel diese etwas, wenn was krabbelt weg damit

  4. #4

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Luckies

    Sobald du Hirse backst, ist sie wertlos für deine Vögel. Weshalb du sie "säubern" möchtest erschließt sich mich ehrlich gesagt nicht. Wenn du eine gute Futtermischung nutzt, ist ein Säubern nicht nötig.
    Bitte bedenkt, dass eine Überhygiene und Paranoia bzgl Reinlichkeit eure Tiere krank macht. Sie haben ein voll ausgebildetes Immunsystem und durch übermäßiges fernhalten von normaler "Übung" in Form von gewisser Keimlast und normalem Umgebungsmilieu, verliert das IMmunsystem diese Kompetenz und wir "züchten" uns unsere kranken Vögel zunehmend selbst.

    Liebe Grüße, Ive

  5. #5

    Luckies
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Liebe Elke,
    danke für Deine Antwort.
    Ich gefriere die Hirse auch, weil ich eine etwas grössere Menge kaufe und dann frisch anbieten kann. Und um evtl. nicht sichtbaren Befall abzuwenden. Natürlich kaufe ich nur noch frische, saubere Hirse.
    Für meine Kleinen wünsche ich nur das Beste. Alles Gute auch für Dich und Deine Federhaufen. Lieben Gruß
    Nadja und die Luckies

  6. #6

    Luckies
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Liebe Yvonne, danke für die Tips!
    Ich freue mich über jede Antwort und jeden Tip!
    Lieben Gruß
    Nadja und die Luckies

  7. #7

    Luckies
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Liebe Ive,
    Du hast bestimmt Recht.
    Ich versuche alles für meine Wellis richtig zu machen. Und bin etwas überpenibel. Ich werde aufjedenfall immer das Beste für meine Kleinen geben. Sie sind so sensibel und so süß. Wenn sie einen Tag , nicht die ganze Zeit juhu hüpfen und super Laune haben , dann krieg ich schon zuviel. Und versuche alles um sie glücklich zu machen.
    Lieben Gruß Nadja und die Luckies

  8. #8

    Luckies
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Liebe Ive,
    ps
    Natürlich laße ich Ihnen auch Ihre Ruhezeiten.
    Lieben Gruß
    Nadja und die Luckies

  9. #9

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Luckies

    Leg dieses überpenible Verhalten ab. Es bringt weder dir noch deinen Tieren etwas. Außer Schaden und Stress.
    Futter kaufst du in der passenden Menge eines guten Herstellers. Wenn du bevorraten willst ist einfrieren eine gute Sache. Ansonsten ohne Sinn.
    Nutz deine Gewissenhaftigkeit um saubere Trinknäpfe anzubieten, ein sauberes nicht übertriebenes Käfiggumfeld zu gewährleisten und erfreu dich an den Tieren, die eine gewisse Keimlast wie schon angesprochen benötigen, um ihr Immunsystem zu trainieren. Das heißt, kein stetiges übertriebenes reinigen aller Sachen, sondern ein natürliches Umfeld zu schaffen. Äste (ohne Essig und heißes Wasser) anbieten, Blätter und Laubewrk, Frischkost etc.

    Ich bin mir sicher, dass du dein "Ich will es gut machen" so unter Beweis stellen kannst
    Und nicht indem du überlegen musst, wie du Futter reinigst. Du darfst entspannt sein.

    Liebe Grüßle, Ive

  10. #10

    Lasagna
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lasagna


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Lasagna

    Standard

    Hallo zusammen,

    nur der Vollständigkeit halber - auch ich friere alle Hirse und sonstige Körner, also das gesamte Wellifutter erstmal für 2-3 Tage ein. Genauso für den eigenen Bedarf Nüsse, Müsli und so was. Da an den Waren häufig Eier von Lebensmittelmotten dran sind (die man nicht sieht), die sich aber Wochen später entwickeln können - da hatte ich mal eine richtige Plage hier am (Wild)vogelfutter und auch im Vorratsschrank für Müsli und Nüsse. Seit dem beuge ich dem vor - durch das Einfrieren sterben eventuelle Eier ab und es passiert nichts.

    LG Lasagna

  11. #11

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Lasagna

    Leider sterben Lebensmittelmotteneier erst ab etwa -19 Grad. Die meisten Tiefkühler schaffen -15 bis -18. Wenn man das weiß und ne leistungsfähige Truhe hat macht es Sinn, ansonsten beruhigt es das unwissende Gewissen

    Liebe Grüßle, Ive

  12. #12

    Lasagna
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lasagna


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Lasagna

    Standard

    Hallo Ive,

    ah ok gut zu wissen. Du kennst dich wirklich gut aus.

    Mein Gefrierschrank ist zwischen -18 und -19 eingestellt, also so etwa im "richtigen" Bereich.
    Ansonsten reicht es mir auch, wenn ich ein gutes Gefühl dabei habe.
    Aber seit ich das konsequent mache, war wirklich nix mehr.

    LG Lasagna

  13. #13

    Luckies
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Liebe Ive,
    Danke für Deine liebe Antwort.
    Da ich noch etwas unerfahren bin, freue ich mich immer über jeden gut gemeinten Rat.
    Allerdings muß ich Dir was erzählen.
    Zufällig hatte ich einen Ast und Zweige von einer Platane gefunden. Frisch vom Sturm herruntergeweht. Das war letztes Jahr. Ich habe alles abgeschrubbt. Unter heissem Wasser und was da da für ein Dreck runterkam war unglaublich. Frische Zweige werde ich auch unter Wasser spülen. Ich wasche ja auch meinen Salat. Ich freue mich schon, wenn ich bald frische Zweige anbieten kann. Meine Eistruhe taugt was.
    Ich halte alles sauber im normalen Bereich und gebe jeden Tag frisches Wasser.
    Eine Frage hätte ich: dürfen die Wellis jeden Tag Eisbergsalat? Und Petersilie? Sie lieben das. Ich biete auch immer Äpfel und ab und zu Basilikum an. Fenschel wollte ich mal ausprobieren. Lieben Gruß
    Nadja und die Luckies

  14. #14

    Luckies
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo liebe Lasagna,
    Danke für deinen Betrag.
    Später schreibe ich gern etwas mehr.
    Lieben Gruß
    Nadja und meine Luckies

  15. #15

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Nadja

    Es ist nicht schlimm unerfahren zu sein, es ist nur schlimm, wenn man stehen bleibt im Leben und nichts dazu lernt
    Was die Äste angeht... es ist unnötig sie zu waschen. Denn genau dieser "Dreck" von dem du sprichst, ist es, der das Immunsystem deiner Tiere trainiert. Sie brauchen das. Wer wäscht die Bäume in Australien ab? Keiner, richtig.
    Sofern kein Vogelkot von Wildvögeln drauf ist, wird hier alles genau so wie es aus Wald und Wiese kommt, ins Wellizimmer geschleift. Mit Flechten, Moosen, abgeplatzter, vielleicht schmutziger Rinde... Blättern... alles. Kräftig schütteln, damit du dir nicht unbedingt Viehzeugs mit in die Wohnung holst (mir sind Insekten im Wellizimmer egal, weil sie von den Wachteln weg gefuttert werden) und dann rein damit. Bitte vergleiche Menschen und Wellis nicht. Du bist ein Mensch und deine Tiere sind und werden es auch bleiben, Tiere. Und egal wie sehr man sie vermenschlicht, es werden Tiere bleiben, die ein komplett anderes Bedürfnis haben als das, was wir Menschen haben.
    Das bedeutet, du wäscht deinen Salat weiter und für deine Wellis, darf es auch mal "dreckig" sein Glaub mir, noch kein Welli dieser Welt ist an Dreck in solchem Ausmaß gestorben. An kranker Hygiene aber sterben täglich welche!

    Eisbergsalat ist mal ok. Besser wären Sachen mit Inhaltstoffen. Eisbergsalat enthält nix. Nix wirklich wertvolles. Es ist besser als nichts frisches, aber jede Gurke, jeder Löwenzahn, jede Taubnessel und jedes Baumblatt enthält wertvolleres für den Vogelkörper als Eisbergsalat. Wie gesagt, es schadet nicht ihn anzubieten, aber es nutzt auch nichts.

    Alles andere von dir genannte ist super. Obst gibt es hier seltener. Aber ab und an ist es in Ordnung. Also rein damit in den Vogel. Jetzt kannst du sofern es bei euch noch keinen Schnee hat, noch Vogelmiere finden. Sie ist mega beliebt bei den Geiern und enthält super viele gute Inhaltsstoffe.

    Fenchel mögen meine mega gerne, auch Stangensellerie, Knollensellerie, Möhre, Kürbis, alle Arten von Kräutern und eben alles was draußen so an leckerem Grünzeug wächst. Frische Zweige gibt es hier mindestens 1 x die Woche zum benagen. Die Rinde wird dann abgeknabbert, wenn Laub dran ist, das Laub abgeknibbelt und jetzt im Winter werden die Knospen geknackt. Das alles ist essentiell wichtig für Wellis. Viele Wellis sind krank, weil wir sie lieber mit komischem Spielzeug spielen lassen, anstatt mit dem, was die Natur für sie bereit hält. Ein Welli wird es lieben Knospen aufzuknabbern, wenn er es kennen lernen darf. Das hat nämlich gesundheitlich auch einen Nutzen für ihn. Mehr als bunte Gitterbällchen durch die Gegend zu werfen

    Ich rede nicht klein was du bisher an Mühe investiert hast. im Gegenteil. Ich plädiere nur für eine natürliche, unverkrampfte Haltung von Tieren, denen wir durch die Domestizierung ein Leben in freier Wildbahn nicht ermöglichen können. Das sollte uns aber nicht davon abhalten, sie fair und artgerecht zu halten. Und das bedeutet naturnah.

    Nachdem ich an diesem Punkt schon einmal war, hab ich das vor Jahren leider ziemlich vergessen, was es heißt natürlich zu halten. Ich schwang mit auf auf den Hype Kekse zu backen für Vögel und Spielzeug zu besorgen, dass der angeblichen Beschäftigung dient. Und dann bin ich wieder zu Sinnen gekommen und habe begriffen, dass ein Welli keine Knabberkugeln braucht und keine bunten Spielzeuge... sondern dass ihm die Dinge wirklich Nutzen und Beschäftigung bringen, die wir in der Natur vorfinden. Meine Gauner beschäftigen sich Stunden damit Flechten von Ästen zu piedeln. Sie nehmen dabei alles auf was sie brauchen. Sekundäre Pflanzenstoffe, Mineralien und Gerbstoffe. All das, was ihnen leider viele aus Angst vorenthalten. Denn es ist ja dreckig und könnte giftig sein. Dabei ist das Unsinn. Die Tiere wissen ganz genau was ihnen gut tut. Und während man ohne Angst vor Giftigkeit weiter bunte Bällchen anbietet, kommt man weiter und weiter weg von dem was Wellis wirklich brauchen. Und wundert sich dann, warum die Vögel reihenweise von der Stange fallen

    Ich will hier keinen kritisieren der Mühe wegen die er sich gibt um es den anvertrauten Wesen besonders liebevoll und schön zu bereiten. Ich kritisiere um der Vögel willen und der Dinge, die ich in vielen, vielen Jahren lernen durfte und musste. Und ich seh Unterschiede. Z.B. dass ich nicht 1000de von Euros im Jahr in die Hand nehmen muss weil ich verdauungsgestörte Vögel habe, die krank sind alle Nase lang... während andere eigentlich ihr Zelt vor der vkTa Praxis aufschlagen können. Und das liegt nicht daran, dass ich robustere Vögel hätte die alle gesund zu mir kamen, im Gegenteil... es sind viele alte, ehemals schlecht gehaltene und ehemals kranke darunter. Und alle toben se durch das Wellizimmer. Es mag ne Portion Glück dazu gehören. Aber auch ne Menge Wissen um das, was Wellis wirklich von uns brauchen

    Liebe Grüße, Ive

  16. #16

    Luckies
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Liebe Ive,
    Ein bischen lächeln muss ich ja schon über deinen letzten Beitag. Ich finde es gut, wie du Dich und dein Wissen einsetzt. Vielleicht freut es dich zu hören, daß meine Wellis gern und viel Golliwoog fressen. Hier in der Großstadt werde ich trotzdem Äste abschrubben müßen. Demnachst achte ich auf Bio und fahre raus um Zweige zu besorgen. Außerdem habe ich ein großes, neues Fachgeschäft in der Nähe. Mal sehen was Sie zu bieten haben. Erstmal lieben Dank
    Herzlichen Gruß
    Nadja und die Luckies

  17. #17

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Nadja
    ich wohne ja auch in einer Großstadt. Äste und Zweige würde ich nicht mitnehmen, wenn die Bäume bzw Sträucher nahe an befahrenen Straßen stehen, denn da würde schrubben nicht helfen, die aufgenommenen Schadstoffe zu entfernen.
    Bei im Grünen gesammelten Ästen achte ich drauf, dass kein Vogelkot dran ist, aber abschrubben tue ich nix.

    Lieben Gruß
    Ludmilla

  18. #18

    Luckies
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Liebe Ludmilla,
    ich dachte dabei an Park.
    Aber ich meinte ja auch, daß ich in Zukunft aufs Land fahre und noch mehr auf Bio, ich meine damit auch naturbelassen - achten werde.
    Du hast Recht?
    Lieben Gruß
    Nadja und die Luckies

  19. #19

    Luckies
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Liebe Ludmilla,
    mein smiley ist in ein Fragezeichen umgewandelt worden!
    Lieben Gruß
    Nadja

  20. #20

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Nadja, dann bin ich ja beruhigt
    Das mit den in Fragezeichen verwandelten Zeichen passiert hier öfters.

    Lieben Gruß
    Ludmilla

Ähnliche Themen

  1. Vogelerde - kann man normale Erde säubern?
    Von zitronenvogel im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 22:13
  2. Wie kann man am besten die Kloake säubern
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 12:24
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 09:25
  4. kann ein Welli allergisch gegen Hirse sein?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 15:50
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 15:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •