Zeige Ergebnis 1 bis 23 von 23

Thema: Mein Welli sieht nicht ganz gesund aus

  1. #1

    eno3836
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Unglücklich Mein Welli sieht nicht ganz gesund aus

    Hey liebe User,

    Meine kleine Dame macht mir sorgen, undzwar kurz zum Welli, ihr (?) Name ist Kiwi und sie ist vielleicht ein einhalb Jahre alt, ich habe meine beiden Tröten jetzt seit Heilig Abend und beide waren eigentlich ganz munter, bis auf das die beiden eher die etwas stilleren Typen sind (zwitschern morgens bis die ihr Futter bekommen danach sind sie eher ruhig). Ich habe es leider noch nicht auf die Kette bekommen, die beiden zum Freiflug zu motivieren. Habe auch im Wohnzimmer mehrere Landemöglichkeiten eingerichtet, aber die trauen sich einfach nicht aus dem Käfig raus, falls ihr da ein paar Tipps habt, nehme ich die dankend entgegen. Ich habs schon mit Hirse und Futternapf auf der Käfigtür probiert auch mit Essen im Zimmer, leider bis jetzt ohne Erfolg. Ich will sie auch nicht raus "erschrecken". Aber das ist mein eher geringes Problem.

    Kurz vom Thema abgewichen ist mein Hauptanligen eigentlich Kiwi. Seit 2 Tagen plustert sie sich so seltsam auf (anders als sonst immer) und sieht auch etwas dösig aus den ganzen Tag. Dann ist mir heute morgen auch aufgefallen, als ich den Käfigboden säubern wollte, dass Kiwi so Kotklümpchen an der Kloake hat, das macht mir ziemlich sorgen, ich weiss nicht ob es Durchfall oder was anderes ist. Auch habe ich grade beobachtet, dass Kiwi garnicht auf dem Ast sitzt wie normalerweise immer, sondern auf dem Napf, der auf dem Käfig boden liegt. Ich würde sie auch gerne zum Arzt bringen morgen, aber da die beiden noch sehr schreckhaft sind, habe ich keine Ahnung wie ich Kiwi in die Transportbox kriegen soll. Ich hab auch mal drei, vier Fotos von Kiwi vom jetzigen Zustand, vielleicht könnt ihr mir helfen.

    Liebe Grüsse


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Eno,

    Kiwi ist krank und muss morgen zum Arzt aber bitte zu einem vogelkundigen Tierarzt, falls du keinen hast schau mal auf unsere Tierarzt-Liste.

    Dräng sie in einer Ecke und fang sie, gerne kannst du auch ein Tuch nehmen. Auch wenn Kiwi auf den Boden sitzt kannst du sie einfach nehmen, nur warte nicht länger. Auf YouTube gibt es auch Video wie man Wellis fängt und hält, falls du es besser sehen möchtest.

  3. #3

    Merle
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Merle


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Eno,
    tut mir Leid das du dir Sorgen um deine Welli machen musst.

    Was ich auf den Bildern sehe: dein Welli plustert unrund und kneift die Augen zusammen, was auf Unwohlsein und Schmerzen hindeutet. Die Kotklumpen zeigen, dass sie Durchfall hat.
    Daher würde ich dir unbedingt raten zu einem vogelkundigen! Tierarzt zu gehen, dass er so schnell wie möglich behandelt werden kann.
    In die Transportbox bekommst du ihn am einfachsten so: dunkel das Zimmer ab, dass du gerade noch etwas sehen kannst. Da Wellis nachtblind sind, kannst du sie so einfach von der Stange pflücken. Einmal kurz beherzt zugreifen und schnell in die Transportbox stecken. Manche fangen sie auch nicht mit der bloßen Hand, sondern mit einem Tuch. Andere fangen sie mit Hilfe eines Keschers.
    Wenn du deine Wellis nicht mehr für den Tierarzt einfangen möchtest, musst du die Transportbox dauerhaft zur Verfügung stellen und sie darin füttern, dass sie sich daran gewöhnen. Und selbst dann ist nicht gesagt, dass sie wenn du einen Termin hast in die Box gehen. Die meisten kommen um das kurze Einfangen zum Tierarzt nicht drum herum. Was sein muss, muss leider sein

    Liebe Grüße,
    Miri

  4. #4

    Falbala146
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Vögel


    Album von Falbala146

    Standard

    Hallo,

    der Vogel ist krank und muss auf jeden Fall schnellstens zum Tierarzt. Über das Einfangen mach Dir keine zu großen Sorgen, wenn der Vogel geschwächt ist kann es sein dass er nicht mal versucht zu fliehen. Bereite nur vorher schon die Transportbox vor, damit du den Vogel dann nicht lange in der Hand behalten musst, und versuch ruhig zu bleiben, damit deine Aufregung die Vögel nicht noch ansteckt.

  5. #5

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es nix Schlimmes ist und die junge Dame wieder gesund wird! Hoffentlich kann dir bzw. IHR der TA helfen. Ich kenne die Angst (wir alle vermutlich) die man hat, wenn es einem kleinen Schatz nicht gut geht.

  6. #6

    eno3836
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Hey liebe User,

    Bin immernoch am warten, bin gestern Nacht nach einem Telefonat mit einer vogelkundigen TA in eine von ihr empfohlene Klinik gefahren, die leider 30 Minuten weg war und bin dann dahin.
    Ergebnis war, dass ich meine Kiwi da lassen musste, da wurden Tupfproben gemacht und solche Sachen, aber sieht wohl sehr schlecht aus, wahrscheinlich eine Magen-Darm-Pilz, sie ist auch wohl sehr dünn geworden.

    Ich warte auf den Anruf der Klinik, leider war sich die Ärztin nicht sicher, ob Kiwi die Nacht schafft. Ich hoffe das beste.

  7. #7

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Eno

    Ich drücke dir bzw. deinem Vogel wirklich die Daumen.

    Wünsch euch nur das Beste, Ive

  8. #8

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Ich schließe mich an! Klingt zwar nicht gut, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich fühle mit dir.

  9. #9

    Nina.S
    Welli.net Team


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Nina.S

    Standard

    Ich drück Deiner hübschen Kleinen auch ganz fest die Daumen. Du hast das möglichste getan, hoffen wir dass sie es schafft.

    Alles Liebe

  10. #10

    Nymphenstar
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Nymphenstar


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Nymphenstar

    Standard

    Hallo,

    Wie gehts Deinem Welli jetzt?

  11. #11

    eno3836
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Hey,
    Ich habe leider schlechte Nachrichten, die Klinik hat angerufen und mir gesagt, dass meine Kiwi heute vormittag verstorben ist und ich mit Mavi (dem Hahn) auch mal da vorbei sollte die Tage, da Kiwi einen Parasiten hatte am Kropf. Ich muss gleich die Kiwi und das Präparat (wird wohl ins Trinkwasser gegeben) abholen.

    Danke aber trotzdem an alle Tipps und und die Motivationen.

  12. #12

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Das tut mir sehr leid, aber es war ja leider zu befürchten. Ich fühle aus tiefstem Herzen mit dir. Hoffentlich ist Mavi gesund - ich drück die Daumen. Alles Gute!

  13. #13

    Sulas
    Ist Futterfest Benutzerbild von Sulas


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Standard

    Sieht aus, als ob es ihr wirklich bescheiden geht, wenn sie die Augen so zukneifen, haben sie meist Schmerzen.

    Sorry, nicht alles gelesen. Tut mir leid für die kleine :/

  14. #14

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Oh je, dass tut mir sehr leid. Lebewohl süße Kiwi

    Ich hoffe nun, dass Mavi gesund ist. Und bitte denk dran, bei Wellis kann die kleinste Veränderung auf eine Krankheit hindeuten und muss abgeklärt werden. Wie du leider selbst erlebt hast, ist es bei Wellis sehr schnell zu spät.

    Mitfühlende Grüße.

  15. #15

    Falbala146
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Vögel


    Album von Falbala146

    Standard

    Hallo Eno,

    das tut mir sehr leid. Ich drücke die Daumen, dass Dein zweiter Vogel wenigstens wieder gesund wird bzw. nicht krank wird.

  16. #16

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Eno

    Es tut mir sehr leid, wegen deines traurigen Verlustes.
    Haben die Ärzte etwas gesagt, was genau das für Parasiten waren?
    Ich wünsche dir viel Kraft und alles Liebe.

    Herzlichst, Ive

  17. #17

    eno3836
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Vielen Dank für eure Anteilnahme

    Kiwi litt unter Trichomonaden laut dem Bericht, Mavi wird jetzt vorerst mit Ridzol behandelt für die nächsten 7 Tage, mal gucken wies ausgeht, ich muss auch parallel die nächsten 3 Tage Mavis Kot in einem Fläschchen sammeln und diese dann per Post zum TA schicken.

  18. #18

    Merle
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Merle


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Auch von mir herzliches Beileid zu deinem Verlust von Kiwi

    Mavi drück ich fest die Daumen, dass sie schnell gesund wird! Trichomonaden sind meistens gut behandelbar.

    Worauf du achten solltest: Die Viecher leben in feuchter Umgebung. Daher solltest du deine Trinknäpfe täglich mit kochendem Wasser und Essig behandeln und 24h durchtrocknen lassen, dass sie nicht in den Näpfen überleben und deine Wellis sich wieder anstecken können.

    Liebe Grüße,
    Miri

  19. #19

    Nymphenstar
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Nymphenstar


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Nymphenstar

    Standard

    Auch von Mir Herzliches Beileid.

  20. #20

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Eno

    Oh dear, Trichos sind echt fies. Aber du wirst es schaffen Mavi zu behandeln und dann hast du hoffentlich Ruhe.
    Biete gerne Mavi auch Niemtee an nach der Behandlung. Der hilft ihm, dass sich die angegriffenen Schleimhäute wieder erholen. Auch Thymian, Salbei und Kamille, Fenchel, Anis und Kümmel helfen ihm als Tee.
    Wenn du Fragen dazu hast, helf ich dir gern weiter.

    Liebe Grüßle, Ive

  21. #21

    Gast

    Standard

    Auch von mir mein Beileid für Kiwi, hoffentlich erholt sich Mavi wieder

  22. #22

    Sandra79
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Huhu unser ist MGa Patienten und durch die Richtige Behandlung ist sie gut eingestellt vielleicht mal fragen

  23. #23

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Sandra

    MGa? Oder sollte das Megas heißen? Der verstorbene Schatz ist nicht an Megas erkrankt, sondern litt an Trichomonaden.

    Liebe Grüßle, Ive

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 19:41
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.09.2012, 13:21
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 20:10
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 13:10

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •