Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 82

Thema: Infektion mit Schimmelpilzen

  1. #1

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard Infektion mit Schimmelpilzen

    Hallo

    meine Pebbles hat leider eine Infektion mit Schimmelpilzen. Ein Pilzmittel und Ampho Moronal vom VK Tierarzt bekommt sie schon. Kann ich ihr da noch was zusätzlich geben zur Unterstützung? Da sie so Plustert möchte ich ihr gerne was zur Unterstützung geben.

    Liebe grüße und danke
    Alula

  2. #2

    FlyPepe
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von FlyPepe

    Standard

    Hi Alula

    Ich kenne mich leider mit Schimmelpilzen nicht aus aber ich wünsche deiner Pebbles gute Besserung.
    Vielleicht kann dir dein Tierarzt noch einen Tipp geben?
    Meiner hatte mir Mal nach nachfragen auch noch ein zwei Dinge genannt, die ich noch für meinen Welli tun konnte.

    LG

  3. #3

    Lea-113
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lea-113


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Hallo Alula !
    Du kannst Pepples auch stark verdünnten Thymiantee anbieten.
    Auch eine Wärmelampe oder Dunkelstrahler für sie zu wärmen,
    wären nicht schlecht.
    Wenn du keine da hast, versuche ihr anderweitig Wärme zukommen
    zu lassen. Heizung höher drehen oder so.
    Da sie plustert bedeutet das, das sie friert.
    Sie versucht durch das plustern, ihre Körpertemperatur zu halten.
    Alles Gute für deinen Patienten !

  4. #4

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    danke für die guten Tipps. Die habe ich schon umgesetzt und ein Infrarotdunkelstrahler ist schon bestellt. Dan dan bleibt nur noch zu hoffen, dass sie gesund wird.

  5. #5

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    ich bemerkte das ihr Partner öfters zu ihr auf den Krankenkäfig fliegt und sie füttert und sie zusammen schnäbeln usw.
    Wie macht ihr das, wenn ihr einen erkrankten Vogel behandelt? Lässt ihr die Gesunden im direkten Kontakt?

  6. #6

    Lea-113
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lea-113


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Hallo Alula !
    Es kommt auf die Erkrankung an und ob z.B. der Partnervogel mit behandelt wird.
    Es ist bei gewissen Erkrankungen so, das man den Partner der den kranken Vogel beschnäbelt
    und füttert mitbehandeln sollte, da er sich auch schon angesteckt haben kann.
    Da solltest du am besten mal deinen Vogeldoc fragen.

  7. #7

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Danke Lea.
    Ich hoffe sehr, dass es ihr bald besser geht. Sie ist ziemlich am plustern.

  8. #8

    Lea-113
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lea-113


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Die Daumen bleiben weiterhin ganz feste gedrückt, für deine Pebbles !

  9. #9

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Alula,

    ich drücke für Pebbles ebenfalls fest die Daumen!

    LG, Carmen

  10. #10

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    ich fahre morgen mit ihr zum Tierarzt. Ich glaube das Medikament wirkt nicht, obwohl ich den Eindruck hatte dass es ihr zu anfangs besser ging.
    Sie tud mir so leid.

  11. #11

    Lea-113
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lea-113


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Menno, das tut mir leid.
    Wir drücken die Daumen und wünschen euch alles Gute für Morgen.

  12. #12

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo, danke.

    Bin jetzt im Vogelzimmer. Sie ist jetzt bisschen am plustern und ist mit dem Schnabel am knirschen. Auch hält sie mit den anderen beiden Kontakt und piepst zu ihnen richtung Voliere zurück.

    Habe auch nochmal nachgeschaut, heute ist der letzte Behandlungstag vom Voriconazol. dan wäre noch 1 Woche Ampho geben. Echt blöd, dass es nicht gereicht hat.
    Hatte auch Propolispulver noch mal gekauft. Zuhause habe ich dan bemerkt, das auf der Rückseite klein drauf steht, dass es geringfügige Mengen von Salz enthält. Ich trau mich das nicht ihr zu geben. Das ist doch schädlich für Leber und Nieren.

  13. #13

    Lea-113
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lea-113


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Hallo Alula !
    Da würde ich mich jetzt auch nicht trauen, das Propolispulver zu geben.
    Du hättest müssen reines Propolispulver kaufen. Da sind dann keine Zusätze drinnen.
    Das gibt es glaub´ ich nur in Imkereien.

  14. #14

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    bitte drückt Pebbles die Daumen. Ich bin so traurig und muss immer wieder weinen. Als ich mit ihr im Behandlungszimmer war, fiel den Tierarzt auf, das die Zehen von einem Fuß gekrümmt waren und dan fing die arme an auch in der Transportbox zu torkeln.
    Weil es ihr so schlecht geht wollte er sie erstmal nicht röntgen und Blut abnehmen. Morgen, wenn es ihr besser geht, wird das dan gemacht. Sie bekommt nun Medikamente. Dass es ihr zuerst besser ging und dan wieder schlechter, meinte der Tierarzt, dass sie da wohl noch was zusätzlich, während ich ihr die Medis gegeben habe gekriegt hat.

  15. #15

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Alula,

    ohje, dass klingt ja sehr ernst

    Hier werden alle verfügbaren Daumen und Krallen gedrückt

    Geht es Pebbles heute denn schon wieder besser? Ich hoffe es ganz fest.

  16. #16

    Lea-113
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lea-113


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Hallo Alula !
    Alle Daumen sind gedrückt für deine kleine Pebbles.
    Wie geht es ihr denn mittlerweile ?
    Ich hoffe es ist alles gut bei euch.

  17. #17

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    ihr geht es besser, nachdem sie die Nacht in der Klinik verbracht hat, und mit Sauerstoff und Medikamenten versorgt wurde.
    Das Röntgen heute zeigte, dass ihre Leber ziemlich vergrößert ist und die Blutuntersuchung ergab, das ihr Eiweißgehalt erhöht ist. Entweder steht es für die Lebererkrankung, die sich verschlechtert hat oder ein Tumor, was man leider so aber nicht feststellen kann, ob es wirklich Krebs ist.
    Das Röntgen und das Blut abnehmen, hat ihr dan leider ziemlich zugesetzt, weswegen sie nun weitere 1 bis 2 Tage in der Klinik bleibt und weiterhin Sauerstoff und Medikamente bekommt.
    Danach steht eine Leberbehandlung vom Tierarzt bei mir zu Hause an.

  18. #18

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo,

    ach je die arme Pebbles. Jetzt soll sie sich erstmal von den Strapazen der Untersuchung erholen und dann kannst du weiter schauen.

    Ein Tumor wäre ja schrecklich

    Ich denke weiter an euch und hoffe

  19. #19

    Lea-113
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lea-113


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Lea-113

    Standard

    Hallo Alula !
    Die arme kleine Pebbles.
    GsD hat sie schon die ganzen Untersuchungen hinter sich.
    Leberprobleme sind leider recht häufig bei Welli´s.
    Ist es eine Lebervergrößerung, kannst du gut gegensteuern.
    Die Leber ist ja ein sich gut regenerierendes Organ,
    das du mit speziellen Medikamenten und einer Ernährung ohne ölreichen Saaten
    gut in den Griff bekommen kannst.
    Aber jetzt soll sich die kleine Pebbles erst mal noch erholen.
    Ich drücke die Daumen, das es kein Lebertumor bei Pebbles ist und sie sich
    wieder vollständig erholt.

  20. #20

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    das ist sehr lieb, das ihr die Daumen drückt. Bis Morgen, wenn alles gut geht bleibt sie vermutlich da. Am liebsten würde ich heute schon nach ihr schauen gehen, um sie einfach zu sehen.

  21. #21

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    konnte sie gestern abholen und sie plustert nicht mehr und ist überhaubt viel munterer. Dadurch das Karneval ist, war es schon recht spät, als ich mit dem Zug an der Tierklinik ankam. Der VK Tierarzt hatte mich noch angerufen, aber da war leider noch ca. Eine Stunde Zugfahrt vor mir, so dass das Gespräch mit dem Tierarzt leider nicht mehr stattfinden konnte, so dass es eine Tierärztin machte, die nicht auf Vögel spezialisiert ist. Aber die Leberbehandlung hatte ich ja schon einmal gemacht, da ist es kein Problem.
    Ab und an hält sie noch die Krallen alle nach vorne, aber sie plustert nicht mehr. Auf meine Frage, mit ihren Flüsschen konnte sie mir keine Auskunft geben, da sie nicht vogelkundig ist.
    Sie bekommt nun 8 Wochen die Vit AS Mischung und danach soll ich mit ihr zur Kontrolle kommen.
    Werde jetzt auch erstmal Grünfutter besorgen.

    Liebe grüße
    Alula

  22. #22

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    die Gabe von Synolox war gestern zu Ende, aber ich fahre morgen besser noch mal mit ihr zum VK Tierarzt, den so ganz gesund sieht sie mir leider immer noch nicht aus. Das blöde ist, das der Tierarzt sogar mich gefragt hatte, bevor ich sie abholen ging ob er noch mal Abstriche nehmen soll. Aber weil es doch mitten in der Behandlung war, hatte ich gemeint dass es reicht.

    Liebe grüße

  23. #23

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    bin gerade vom VK Tierarzt zurück. Es wurden jetzt wieder Abstriche genommen und ins Labor geschickt. Weil sie so plustert, hat er mir noch ein Antibiotikum namens Marbocyl mitgegeben. Leider kann er nicht ausschließen dass es evtl. ein Lebertumor der Grund ist weshalb es ihr nicht gut geht. Ich gebe ihr weiterhin die Vit AS Mischung und Grünfutter und der Gedanke macht mich einfach nur traurig. Auch bekomme ich nun Zweifel dass Sie im Krankenkäfig ist und Bamm Bamm, ihr Partner nicht direkt bei ihr ist. Mir kommen jetzt schon wieder Tränen..

  24. #24

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Was ich noch vergessen habe ist, dass ich ihr Bird Bene BAC geben kann. Ich gebe ihr schon die ganze Zeit PT aber der Tierarzt sagte mir dass es bei manchen wirkt und bei anderen ist das Bene bac besser.
    F zehn kann ich auch in der Aphotheke bekommen. Das ist so zum verzweifeln, irgendwie versucht man ja alles um zu helfen.

  25. #25

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Ach liebe Alula,

    es tut mir so leid, dass es Pebbles nicht besser geht und es vielleicht noch schlechter um sie steht.

    Kannst du Pebbles denn nicht wenigstens stundenweise zu Bam bam lassen, vielleicht tut ihr die Gesellschaft zu ihm ja gut.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schimmelpilze im Kropf
    Von Alula im Forum Krankheiten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.02.2017, 12:59
  2. Bakterielle Infektion
    Von xSarahxxx im Forum Krankheiten
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 16:30
  3. Infektion mit Staphylokokken
    Von Modane im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 10:15
  4. Mykoplasmen-Infektion?
    Von Bettine im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 11:18
  5. Nicki hat Schimmelpilze
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 11:17

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •