Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mein Hahn beißt ein Junges

  1. #1

    kerstin_ka
    ruht sich aus ...


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Album von kerstin_ka

    Standard Mein Hahn beißt ein Junges

    Hallo. Bestimmt werde ich als erstes verurteilt , dass ich es zugelassen habe, dass ein Paar brütet. Ich möchte euch trotzdem bitten mir zu helfen. Ich habe zwei Junge , der erste ist am Montag ausgeflogen, der zweite gestern. alles lief super bis gestern der Vater den kleineren von den beiden anfängt zu beißen.die Mutter war mir auch schon wieder verdächtig viel im Brutkasten, sodass ich vermute dass sie schon wieder anfangen wollte mit brüten und der Hahn deshalb den kleinen anfängt zu beißen. Ich habe die beiden jetzt in einen einzelnen Käfig getan. Doch müssen sie ja noch zugefüttert werden weil sie noch nicht futterfest sind.soll ich es riskieren und die Mutter dazu sperren in der Hoffnung dass sie die Kleine nicht beißt? Oder soll ich lieber per Hand zu füttern mit aufzuchtfutter?
    Es sind meine ersten Wellensittich Babys ich habe mich da noch nie so richtig angetraut. Es war ein Unfall sozusagen.aber die beiden Kleinen sind so wunderschön und niedlich und ich möchte auf jeden Fall verhindern dass sie tot gebissen werden. Ich danke euch von ganzem Herzen für eure Hilfe und bitte keine Verurteilungen. LG Kerstin

  2. #2

    Merle
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Merle


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Kerstin,

    ich kann dir da leider nicht viel weiter helfen, da ich selber zum Glück noch nie Küken hatte.

    Wenn der Vater die Kleinen attackiert, würde ich sie auf jeden Fall zusammen mit der Mutter isolieren und sie vom Vater trennen. Sollten sie den Nistkasten schon verlassen haben, würde ich den auch auf jeden Fall SOFORT entfernen, dass die Mutter kein neues Gelege beginnt. Durch die Trennung verhinderst du auch gleichzeitig, dass sie direkt ein neues Gelege starten.

    weil sie noch nicht futterfest sind. Oder soll ich lieber per Hand zu füttern mit aufzuchtfutter?
    Heißt das sie fressen noch gar kein Körnerfutter selbstständig? Wie alt sind sie denn? Wenn sie noch nicht selber fressen und die Mutter sie nicht mehr füttert, musst du sie per Kropfsonde zufüttern! Kannst du das?
    Wenn sie schon Körner entspelzen können, biete ihnen am besten auch viel rote Kolbenhirse an, die ist leicht zu futtern.

    Ich würde auf jeden Fall einen erfahrenen Züchter in deiner Umgebung suchen, der dir da mit Rat und Tat weiter helfen kann, solltest du sie wirklich noch per Kropfsonde ernähren müssen. So aus der Ferne ist das immer schwer zu beurteilen.

    LG Merle

  3. #3

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Kerstin,

    hier wird dich niemand verurteilen. Unsere Wellis sind manchmal sehr gerissen und können ein Gelege auch gut geheim halten, dass ist u gewollt schon so manchem passiert. Wichtig ist nun, dass die Küken groß werden und gesund bleiben und du beim nächsten Mal noch etwas besser aufpasst.

    Ich würde genau so handeln wie Merle, habe aber auch noch keine Erfahrung mit Küken machen müssen. Ich würde im Notfall noch einen vogelkundigen Tierarzt zu Rate ziehen, falls du noch keinen hast, so schau mal auf unsere Tierarzt-Liste.

    Auch würde ich, damit die Hormone der Elterntiere runterkommen, versuchen ein paar Punkte aus den ->Wüstenmodus anzuwenden lies dir den Artikel mal durch.

    Ich habe dein Thread jetzt auch mal ins Unterforum Notfälle in der Zucht verschoben, vielleicht lesen es dort einige User mit Zuchterfahrung.

    Alles Gute für die Küken

  4. #4

    kerstin_ka
    ruht sich aus ...


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Album von kerstin_ka

    Standard

    vielen dank für eure antworten
    hier sind die zwei
    sie sind jetzt 5 wochen alt
    sie knabbern ein wenig an der hirse herum


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  5. #5

    kerstin_ka
    ruht sich aus ...


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Album von kerstin_ka

    Standard

    das sind die eltern-
    es hat alles so gut geklappt


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  6. #6

    Pips
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Pips


    Drei Aktivitätssterne

    30 Wellensittiche


    Album von Pips

    Standard

    Hallo Kerstin,
    hatte auch im Dezember eine ungewollte Brut-kommt vor!
    Bist du sicher , dass der Hahn sie aktiv attackiert? Mit 5 Wochen fängt der Hahn an, sie nicht immer zu füttern und hackt sie auch weg, wenn sie aufdringlich betteln kommen. Sieht manchmal echt wie ein Kampf aus. Die Mutter hat das Füttern bereits eingestellt und wie du beobachtest hast, macht sie sich an ein neues Gelege.
    Wiegst du die Küken noch? habe sie in der Phase auch wieder gewogen, war aber alles im grünen Bereich! Du kannst sie auch mal versuchen mit der Spritze zu füttern, also nicht mit der Kropfsonde, wenn das gewicht wenig ist. Wenn die Küken nicht erheblich an Gewicht verlieren(+/- 40g) , dann ist alles gut.

Ähnliche Themen

  1. Mein Wellensittch beißt
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 09:50
  2. Mein Hahn beißt mir heftig in den Finger, warum?
    Von Tilliboy94 im Forum Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 14:14
  3. Mein Wellensittich beißt aufeinmal
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 17:18
  4. Mein Wellensittich beißt mich
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 09:19

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •