Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 26 bis 43 von 43

Thema: Sind PT12 u. a. Ergänzungsfuttermittel für Wellis mit Megas geeignet?

  1. #26

    HanniHarryundPutzi
    Küken Benutzerbild von HanniHarryundPutzi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    • Prime Ergänzungsfuttermittel zur optimalen Ernährung aller Vögel
    • Mit exotischem Fruchtgeschmack, nicht klumpend und ohne Zuckerzusatz; Verbesserte Proteinqualität durch Lysin und Methion-Aminasäuren
    • Enthält 14 Vitamine und 9 Mineralstoffe; Extragehalt an Vitamin C und E für besseren Bruterfolg
    • Einzigartige Kombination aus Enzymen und Säurebildnern zur besseren Verdauung

  2. #27

    HanniHarryundPutzi
    Küken Benutzerbild von HanniHarryundPutzi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Wer seinen Vögeln dennoch unterstützende Aufbaupräparate reichen möchte, die keinerlei Zucker enthalten, der kann beispielsweise auf das Mittel "Prime" (erhältlich bei einigen Futterspezialhändlern, siehe ***), auf den *** oder auf einige Produkte des Anbieters *** zurückgreifen.

  3. #28

    Ive84
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Ive84


    Drei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Steht ganz deutlich in der Zusammensetzungsliste...und Vitaminpräparate sind überflüssig, sofern du gescheit ernährst!
    Alle verfügbaren sind künstlich, bzw. syntethisch hergestellt und somit für den Körper viel schlechter verwertbar als die natürlichen. Wieso haben wir Menschen immer den Eindruck, dass ein Pülverchen schlauer sei, als das was die Natur uns bietet?

    Enthalten in Prime ist Dextrose, das ist Traubenzucker und Beta Glukane. Das sind Polysacharide (Mehrfachzucker) wie sie natürlich in Getreide, Pilzen etc vorkommen.

  4. #29

    Ive84
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Ive84


    Drei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Bitte setz dich genauer mit dem Zeug auseinander, was du deinen Tieren geben möchtest. Den Herstellern selbst, die ihr Zeug verkaufen wollen, trau ich mit ihren Werbeslogans schon einmal nicht

  5. #30

    Ive84
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Ive84


    Drei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Ich meine das übrigens keineswegs als Vorwurf oder böse. Im Gegenteil Ich sehe, dass du dir sehr viele Gedanken um deine Tiere machst und das beste für sie willst. Das ist aber genau der Punkt, an dem einem die kriegen, die Geld mit der Gesundheit unserer Tiere machen wollen.

    Seit ich Kind bin, bin ich mit Papageien und Co aufgewachsen. Mein Vater hat nie viel Bremborium gemacht. Ich hab bei ihm nie Ergänzungsmittel etc gesehen. Es gab stets natürliche, artgerechte Kost für die Tiere.

    Als ich nach einer Pause selbst wieder anfing damit Vögel zu halten, warf ich all die Dinge die ich gelernt hatte über Bord und lies mich genauso blenden. Ich dachte es sei wichtig als guter Halter dies und das auf das futter zu streuen. Hier und da dies und das zuzufügen. Ich entzog aus falscher Angst meinen Tieren wichtige Dinge wie frische Äste. Ich dachte ernsthaft, dass mein Vater ein fahrlässiger Vogelhalter war, weil er seinen Tieren Weide zum benagen gab.

    Ich wunderte mich, weshalb meine Tiere zum Teil kränker waren, je mehr ich mich abmühte. Ich bekam angeschlagene Tiere nicht mehr fit. Und dann fand bei mir zunehmend das Umdenken statt. Nämlich als ich begriff, dass mein Vater (zu dem ich kein gutes Verhältnis mehr hatte in den letzten Jahren) wirklich recht hatte. Sprich, es genau das war, was Vögel brauchen... Weide weil sie so wie sie wächst das beste für Vögel ist. Und und und... ich könnt dir so viel aufzählen.

    Meine Vögel wurden dann zunehmend wieder fitter, als ich aufhörte künstlichen Vitaminsch... zu verfüttern. Aufhörte sie zu behandeln, als wären sie lebensinkompetente Wesen.

    Vielleicht hilft dir das. Wenn ich die Anzahl meiner vkTa Besuche bei aktuell 39 Wellis und 17 Wachteln mal vergleiche mit der Anzahl von Haltern mit 2-4 Wellis, dann muss ich sagen, dass das was manche hier in einem Quartal an Besuchen haben, ich die letzten 3 Jahre hatte. Und das obwohl ich alte, gehandicapte Vögel aus mieser Haltung habe.
    Das mag Glück sein, ich sage auch nicht, dass hier jemand einen Fehler macht. Aber ich sehe, dass meine Tiere durchaus von naturnaher Ernährung und Beschäftigung profitieren.

    Liebe Grüßle, Ive

  6. #31

    HanniHarryundPutzi
    Küken Benutzerbild von HanniHarryundPutzi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich gebe dir vollkommen recht. Ich bin auch kein Freund von Chemie. Ich selbst versuche das auch zu vermeiden. Die Ärzte haben auch bei den Tieren schneller Antibiotika gespritzt als wie man gucken kann und ich war froh als die letzte Ärztin erstmal untersucht hat bevor sie behalt. Ich habe halt einfach nur Angst, dass mein kleiner stirbt.. ich bi sogar 150 km nach *** in die Klinik gefahren um ihm zu helfen. Obwohl ich Angst hatte dass er die Fahrt nicht übersteht..
    der Arzt hier in der Nähe war nicht sehr hilfreich, er sagte ich kann das Ampho ruhig noch 2 Wochen länger geben. Ich sehe aber dass es ihm damit nicht gut geht und wenn es abgebaut ist, geht es ihm wieder besser. Deshalb setze ich es erstmal ab. Ich habe selber Bio und Chemie studiert und kenn die Folgen. Und wenn der Magen Darm entzündet ist, wird dieses Gift wahrscheinlich resorbiert und macht ihn somit fertig. Ich muss nun sehen, dass er wieder fit wird und das Darm Trakt sich erholt. Wenn es nicht hilft muss ich wieder in die Klinik ich möchte doch so gerne, dass alle ihre 15 Jahre schaffen
    was hälst du von Naturheilmitteln wie Hepar oder solidago ? Das Bekommen meine Leberpatienten. Habe nun Mariendisteltee bestellt. Was hältst du von propolis oder Pt 12?
    Ich habe von Prime jetzt den Zettel nochmal durchgelesen und es steht nix von dextrose da.. woher weißt du das ?

  7. #32

    Ive84
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Ive84


    Drei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Gib einfach mal in der Suchmaschine Zusammensetzung Prime ein und lies Da gibt es die Auflistung von dir und die kleingedruckte Und da findest du die Dextrose. Vor einigen Jahren hatten wir Prime sogar mal angeschrieben, ob es speziell für Megavögel keine zuckerfreie Version geben könnte und es wurde damals sinngemäß geantwortet, dass man aufgrund der Streufähigkeit und Haltbarkeit auf dies nicht verzichten kann bisher, man sich aber für die Nachfrage bedanken würde.

    Ich halte von Naturheilmitteln sehr viel Propolis ist ein gutes Mittel für den gesamten Immunauftrag. Es wirkt 3 fach und es gibt einen gesonderten Artikel dazu. Auch Solidago ist ein tolles Mittel. Aber da die Leber deines Vogels durch das Antimykotikum eh schon belastet ist, würde ich derzeit nach dem Motto weniger ist mehr bzgl Medis verfahren.
    Ob du das Ampho absetzen magst, kann ich nicht ermessen. Ich kenn weder deinen Vogel noch die genauen Befunde. Aber wenn du es mit dem vk absprechen magst, wäre das ja sicher möglich, wenn du es selbst so einschätzt. Aber diese Entscheidung musst allein du treffen. Da ist gutes Abwägen immer wichtig.

    Lies dir echt den Thread komplett durch. Da stehen ganz wertvolle Sachen drin, wie und warum Dinge helfen, die wir dort zusammengefasst haben. Es ist keine Garantie und kein Siegel auf die Lebenszeit deines Tieres.

    LG, Ive

  8. #33

    HanniHarryundPutzi
    Küken Benutzerbild von HanniHarryundPutzi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Du hast recht. Wieso ist das das nicht auf meinem Prime aufgedruckt ? Und wieso schreiben die drauf Zuckerfrei? Das ist ja echt eine Frechheit
    ich habe bereits alles zum Thema Megabakterien Gelesen hier und da stand dann auch, dass man Prime verwenden kann. Das hatte ich gepostet. Das find ich jetzt echt nicht toll.
    es gibt dann sicher kein Präparat welches keinen Zucker enthält naja mir geht es in erster Linie um die Bakterien und die kommen ja nächste Woche
    icj habe nun mal eine Hirse in Tee eingelegt und werde schauen wie es meinem Putzi jetzt bald ergehen wird. Sonst muss ich wieder in die Klinik dann gebe ich nur den Tee, propolis und Pt 12 wenn das dann kommt

  9. #34

    Betty76
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    In Prime ist etwas Zucker enthalten. Aber nach meinem vkTA ist es so, dass die positive Wirkung wesentlich größer ist als die evtl. negative durch den Zucker. Ebenso Korvimin. Die gute Wirkung ist wesentlich größer als der geringe Nachteil, den es womöglich durch den geringen Zuckeranteil hat, meinte er immer.

  10. #35

    HanniHarryundPutzi
    Küken Benutzerbild von HanniHarryundPutzi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ja das sagen viele, aber wieso ist es nicht deklariert ? Wieso werben die mit "zuckerfrei"?

  11. #36

    Ive84
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Ive84


    Drei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Zitat Zitat von Betty76 Beitrag anzeigen
    In Prime ist etwas Zucker enthalten. Aber nach meinem vkTA ist es so, dass die positive Wirkung wesentlich größer ist als die evtl. negative durch den Zucker. Ebenso Korvimin. Die gute Wirkung ist wesentlich größer als der geringe Nachteil, den es womöglich durch den geringen Zuckeranteil hat, meinte er immer.
    Und genau hier liegt der Hase im Pfeffer. Die meisten Megapatientenhalter entziehen ihren Tieren leicht zuckerhaltige Gemüse aus Angst vor dem bösen Zucker, aber industriellen Kunstscheiss kippen sie bedenkenlos weiter in ihre Vögel, weil der propagierte Nutzen einfach viel höher ist.

    Ich verschwende hier einfach keine Zeit mehr. Kippt weiter ohne Bedenken den Schrott der eure Vögel kränker macht als gesund, in eure Tiere und wundert euch, weshalb ihr nur noch empfindliche, kranke Vögel habt.

    Korvimin und Prime enthalten zu nicht geringen Anteilen Zuckerstoffe, auch wenn das anders deklariert ist. Versuch mal selbst... Ich wäre gar nicht so traurig über diese Tatsache, wenn nicht gleichermaßen wichtigste und natürlichste Nahrung entzogen würde.

    Liebe Grüße und Bye, Ive

  12. #37

    JS77
    Welli.net Team Benutzerbild von JS77


    Fünf Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von JS77

    Standard

    Hallo zusammen,
    schwieriges Thema ...

    Ich würde Richtung "Die Dosis macht das Gift" tendieren.
    Meine frühere vkta hat Korvimin (leider?) bedenkenlos zur Dauergabe empfohlen, weil einer unserer Vögel pbfd hatte. Und ich vermute, dass das unserem inzwischen verstorbenen Firli nicht gut bekommen ist (Megas, Leberschaden). Pauschal verurteilen würde ich nicht die Gabe des Medikaments, aber man muss immer wieder im Einzelfall abwägen und es eher nur temporär geben - das ist, denke ich, auch bei all den anderen genannten Medikamenten so.
    Schwierig wird es, wenn man mehrere vktas fragt, zu denen man eigentlich Vertrauen hat, und die Konträres raten.

    Tee hat da wirklich Vorteile. Eine Überdosierung ist bei normaler Zubereitung kaum möglich und die positiven Wirkungen sind vielfältig. Manchmal genügt Tee allein aber nicht, dann ist wahrscheinlich eine Kombinationstherapie mit Medikamenten (vom vkta verordneten) sinnvoll.

    Und beim Gemüse kommt außer den positiven physiologischen Wirkungen noch dazu, dass es vielen Vögeln Spaß macht, daran herumzuknabbern, zu klettern, vielleicht zu baden.
    Auch hier gilt es bezüglich der Auswahl der Sorten zu bedenken, dass Abwechslung gut ist und Sorten Vorzug gegeben werden sollte, die relativ wenig Zucker enthalten, und bei denen je nach Krankheit des Vogels besonders wichtige Inhaltsstoffe in höherem Maße enthalten sind.

    Liebe Grüße

    Juliane

  13. #38

    HanniHarryundPutzi
    Küken Benutzerbild von HanniHarryundPutzi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich habe jetzt jedenfalls Prime weg gelassen und gebe nur noch tees. Meine beiden vogelkundigen Ärzte sind nicht so der Hit. Viel Falsches wird erzählt und wenn ich sage, dass es meinem Putzi nicht gut geht, wird der patzig Und es heißt, ich habe halt ein krankes Tier. Ich wollte Vitamine geben, weil er halt krank ist und vielleicht Mangel hat, vor allem wenn der Darm es nicht richtig ausfnimmt. Er fängt nun leider an sich zu übergeben, was er nie gemacht hat. Am besten war bis jetzt die Klinik, welche von dem Zucker ebenfalls nix hält. Leider dauert es bis Pt 12 und propolis kommt. Wenn es damit dann nix wird, muss ich nochmal hin

  14. #39

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Oh je, dass klingt ja wirklich alles nicht schön bei dir.

    Jetzt wo sich Putzi übergibt muss du unbedingt das Gewicht im Auge behalten. Das Gewicht ist schon grenzwertig, wenn es weniger wird muss du sofort in die Klinik.

    Ich hoffe ganz fest, dass Putzi sich wieder erholt

  15. #40

    HanniHarryundPutzi
    Küken Benutzerbild von HanniHarryundPutzi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ja also ich habe jetzt endlich das Pt 12.. er bekommt nun Pt 12, Propolis und diese Prozyme .. und natürlich Tee. Habe soeben mit der Klinik telefoniert und ich soll mich melden, wenn es nicht besser wird. Dann kann wohl noch was anderes dahinter stecken und man muss Röntgen und weiter untersuchen. Ich habe jedenfalls vorhin den kot selber untersucht und leider Megas gefunden .. es waren zum Glück nicht vielen (vielleicht maximal 8 - 10) Stück. Angeblich findet man dies auch bei gesunden Tieren. Solange nicht alles voll ist, ist das ok. Ich weis leider nicht wie man hier ein Bild hochlädt, sonst hätte ich das mal getan. Ich hoffe nun, dass alles anschlägt

  16. #41

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo,

    interessant,dass du Megas entdeckt hast, leider wieder etwas mehr aber wohl nicht besorgniserregend viele.

    Hoffentlich hilft das PT12 deinen Putzi.

    Wie man Bilder einstellt kannst du hier lesen: Bilder-Upload

  17. #42

    HanniHarryundPutzi
    Küken Benutzerbild von HanniHarryundPutzi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Kann sein, dass wir morgen nochmal in die Klinik müssen, wieso auch immer es ihm nicht besser geht wir werden sehen.. aber danke für eure Hilfe

  18. #43

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    ich drücke die Daumen!

    Hier kommt der Link zum Bilder-Upload:

    https://www.welli.net/fh-bilder-im-forum-hochladen.html

    LG, Carmen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Sind Ahornsamen für meine Wellis geeignet?
    Von Proemmel im Forum Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2015, 12:56
  2. Welche Kräuter sind für Wellis geeignet?
    Von koehler131 im Forum Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 16:09
  3. Welche Zweige sind für Wellis geeignet ?
    Von Apfel 1235 im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 16:47
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 19:23

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •