Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Vasculitis beim Menschen durch Mykoplasmen - Welli schuld?

  1. #1

    GoldenWing
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard Vasculitis beim Menschen durch Mykoplasmen - Welli schuld?

    Hallo zusammen,

    wie der Titel vermuten lässt, ist der Anlass meiner Frage weniger erfreulich.
    Am Sonntag morgen erlitt mein kleiner Bruder (9) einen Schlaganfall, der Lähmungserscheinungen auf der linken Körperhälfte verursachte.
    Als Ursache wurde eine Vasculitis (entzündliche Verengung der Gefäße) durch Mykoplasmen festgestellt.

    Tendenzielle Überträger könnten meine Vögel (die keinerlei Symptome zeigen) oder mein Opa, der in den letzten neun Wochen drei Schlaganfälle hatte, sein.
    Natürlich werde ich meine Flauschis testen lassen.

    Nur frage ich mich, ob es bei Mykoplasmen auch einen symptomfreien Verlauf gibt, da wirklich keiner meiner Wellis in dieser Hinsicht auffällig ist. Ich würde das gerne wissen, um wenigstens etwas ohne Gewissensbisse und Vorwürfe mir selbst gegenüber bis zum Testergebnis schlafen zu können.

    Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann..
    LG Alexandra

  2. #2

    Emma0611
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Emma0611


    Drei Aktivitätssterne

    28 Vögel


    Album von Emma0611

    Standard

    Als aller erstes mal, alles alles gute für deinen Bruder und deinen Opa.

    Zu den Mykoplasmen, das ist eine ganz koplizierte Geschichte, es gibt Rund 80 verschiedene Arten, die eher Wirts gebunden sind aber es nicht sein müsse.
    Bei Mykoplasmen können Tiere auch nur träger sein, also andere anstecken ohne selbst offensichtlich zu erkranken, bei mehreren die zusammen Leben halte ich das allerdings eher für weniger wahrscheinlich, das keiner Anzeichen zeigt...
    Also Kurz gesagt, ich glaube eher weniger das deine Wellis die überträger sind, aber um wirklich sicher zu gehen lass sie bei einem VK TA testen.

  3. #3

    GoldenWing
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort und deine lieben Wünsche.

    Ich hänge mal den Zettel an, den mir der Klinikleiter mitgegeben hat. Da steht nämlich der Typ drauf. Ich hoffe mal, dass das technisch funktioniert.

    Ich hatte anfangs die Vermutung, dass er den Erreger schon etwas länger trägt, da er in den ersten vier Jahren seines Lebens regelmäßig an Lungenentzündung erkrankte und quasi im Krankenhaus gewohnt hat. Aber es stand auf dem Zettel, dass die Infektion frisch sein müsste.

    Mein Bruder bekommt jetzt ein spezielles Antibiotikum aus der Schweiz. Und ich muss auch sagen, dass es bei ihm schrittweise bergauf geht, also wird er kein hoffnungsloser Fall.


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  4. #4

    Emma0611
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Emma0611


    Drei Aktivitätssterne

    28 Vögel


    Album von Emma0611

    Standard

    Also die Art sagt mir persönlich jetzt nichts, tut mir Leid.

  5. #5

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Alexandra,

    erst einmal wünsche ich Deinem Bruder und Opa gute Besserung.

    Auf dem Zettel steht: i.g.M positiv soll heißen: Im geringem Maße positiv. Also keine starke Besiedelung.

    Auslöser für Lungenentzündung sind auch Mykoplasmen. Ist Dein Bruder damals auch getestet worden, oder hat niemand daran gedacht ?

    Also mach Dich jetzt nicht verrückt und mach Dir keine Vorwürfe. Lass Deine Wellis testen, damit Du nicht rätseln muß.

    Dir, Deiner Familie und Deinen Flauschis wünsche ich alles Gute.

    Viele Grüße

    Silvia

  6. #6

    Emma0611
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Emma0611


    Drei Aktivitätssterne

    28 Vögel


    Album von Emma0611

    Standard

    Mensch Silvia, das du das emtziffern konntest, Respekt.
    Ich war bis eben am rätseln was es wohl heißen soll.

  7. #7

    GoldenWing
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Silvia,
    vielen Dank für deine Worte!

    Ich hätte das auf dem Zettel als Ig 11 gelesen, was ein Erreger ist, zumindest meiner Recherche nach. Aber die "11" könnte natürlich auch ein "M" sein. Ist leider so eine typische Doktor-Schrift.

    Ich muss sagen, dass in der Klinik zwar die Kinderintensivstation sehr gut ist, aber die anderen Stationen die reinste Katastrophe sind. Die haben damals gesagt, dass er da halt eine Anfälligkeit für Lungenerkrankungen hat und damit waren sie fertig. Damals wurden eigentlich keine Tests gemacht. Es wurde immer das Selbe gegeben zum Inhalieren und ein Antibiotikum. Leider ist das Krankenhaus noch das Beste bei uns in der Nähe...

  8. #8

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo,
    das zu lesen, kein Problem, habe bis 1985 im med. Bereich gearbeitet und viele Abkürzungen noch nicht vergessen.

    Gruß Silvia

Ähnliche Themen

  1. Braucht ein Welli den Menschen?
    Von Verena Eg im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.12.2016, 19:41
  2. Welli beim Freiflug einfach Durch das Fliegennetz geflogen;(
    Von Micha im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 14:31
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 13:21
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 23:10

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •