Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wellensittich zugeflogen - Krankheit

  1. #1

    TyranniX
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Wellensittich zugeflogen - Krankheit

    Hallo liebe Community,
    ich bräuchte mal euren Rat, weil es mich folgendes doch sehr beschäftigt.

    In der Nachbarschaft schrieb eine Dame, dass Ihr am 25.4.2019 ein Wellensittich zugeflogen ist, sie versucht den Besitzer ausfindig zu machen. Ohne Ring leider sehr schwierig.

    Nun sucht sie parallel jemanden, der den Vogel aufnehmen kann, ich habe mich daraufhin gemeldet und Sie schrieb, dass Sie mir den Vogel gerne geben würde. Soweit, so gut.

    Aktuell haben wir noch keinen Termin zur Übergabe, ihrerseits soll es vllt sogar erst in 1,5 Wochen stattfinden.

    Ich persönlich würde den kleinen am liebsten noch heute zum vkTa bringen.

    Auf dem Bild macht mir die Lederhaut ein wenig Sorgen und allgemein sieht er m. M. nach sehr blas aus.

    Mache ich mir nur zu viel Sorgen?

    Vllt. könnt Ihr mich ja ein wenig beruhigen. Falls er wirklich etwas hat, sind 1,5 Wochen warten viel zu lange...

    LG

  2. #2

    Emma0611
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Emma0611


    Drei Aktivitätssterne

    28 Vögel


    Album von Emma0611

    Standard

    Sprech doch mit der Dame, wie wichtig der Besuch eines VK TA's ist, vielleicht geht sie dann ja mit ihm oder ihr vereinbart daraufhin einen früheren Termin.
    In der Regel nehmen viele Tierärzte auch kein Geld bei Fundtieren, falls das die Dame davon abhalten sollte.

  3. #3

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tyrannix,

    danke, dass du den Welli aufnehmen möchtest, Fundwellis sollten immer schnellst möglichen zu einem vkTA gebracht werden.

    Auf ihren Streifzug können sie mit allerlei Bakterien und Parasiten in Kontakt gekommen sein. Der Welli scheint auch schon eine leichte Schonhaltung zu haben, an der Wachshaut sehe ich jetzt allerdings nichts auffälliges.

    Hat die Dame denn schon alles unternommen, damit der Besitzer gefunden wird? Hier im Artikel https://www.welli.net/wellensittich-zugeflogen.html stehen ein paar Maßnahmen drin.

    Damit der evtl. rechtmäßige Besitzer den Welli auf Beschreibung hin identifizieren kann und das Bild wohl auch nicht von dir gemacht wurde, musste ich es entfernen.

    Der Welli sollte wirklich schnell untersucht werden.

Ähnliche Themen

  1. Hilfe Wellensittich Krankheit?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2017, 23:27
  2. Krankheit ? - Wellensittich kneift Auge zu
    Von Vogelflüsterer im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 16:47
  3. Hannover Wellensittich zugeflogen
    Von Gast im Forum Entflogen/Zugeflogen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 20:19
  4. Kann mein Wellensittich die Krankheit EMA haben?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 10:13

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •