Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Geschlechterverhältnis beim Aufstocken

  1. #1

    flügelchen
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von flügelchen


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von flügelchen

    Standard Geschlechterverhältnis beim Aufstocken

    Hallo zusammen , ich hätte da mal eine Frage.

    Zur Zeit leben bei uns 4 Wellis, 2 Hähne u. 2 Hennen. Jetzt möchten wir gerne auf 6 aufstocken. Ist es wichtig das das Geschlechterverhältnis weiterhin ausgeglichen ist, oder wären evt. auch 2 Hähne in Ordnung?

    Hatte mal irgendwo gelesen, das es ab 5 Wellis nicht mehr so wichtig wäre, bin mir aber unsicher.

    Freue mich auf eure Meinung bzw. auch Erfahrung.

  2. #2

    Geli
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Geli


    Drei Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Geli

    Standard

    Ein hallo erst einmal , wir haben gerade auch aufgestockt mit der Absicht damit der Eine vielleicht ein Mädel oder der andere einen Kumpel bekommt. Wir haben 2 Hennen( lesbisch) und Einen wunderschönen Hahn ( für Ihn ). Eine Henne die nicht so richtig weiß was sie ist. Dann haben wir noch einen Hahn etwas älteres Semester der im Moment von der Henne belagert wird ( so eine lästige ). Da haben wir gedacht bei so Einigen ist die Uhr schon fast abgelaufen, könnten wir doch was mittelaltes. . Jetzt haben wir was gefunden, ein schönes Päärchen. Jetzt ist die Senioren WG fast voll und wir haben immer noch keine Dame für unseren Schönen Hahn,- so geht das wenn man versucht das passende zu finden Die Hähnchenberschüsse sind mit rangeleiein verbunden bei den Weibern muss man schon mal aufpassen,- dass sie nicht zu sehr zicken.
    LG Geli + Dieter und die WG


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  3. #3

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Jäckie,

    ich finde super, dass du aufstocken möchtest.

    Es stimmt man sagt, dass ab 5 Wellis die Geschlechter keine so große Rolle mehr spielen, da ab der Zahl eigentlich keiner außen vor ist und sich immer einer zum beschäftigen findet.

    An natürlichsten wäre natürlich das ausgeglichene Verhältnis. Da Hähne auch gerne mal mit einem anderen Hahn flirten, ist ein Hahnüberschuss meist auch kein Problem. Es kommt immer etwas auf die Charaktere an.

    Wie du siehst hab ich 4 Hennen, was nicht geplant war, aber im Februar ist leider ein Hahn verstorben. Da ich sehr gemütliche Hennen habe, klappt aber auch die Konstellation.

Ähnliche Themen

  1. Welches Geschlechterverhältnis ist ratsam?
    Von Momo73 im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2018, 13:10
  2. 25462 Rellingen: Hilfe beim Aufstocken, suche eine Henne
    Von Gast im Forum Vermittlungsarchiv
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 23.08.2016, 13:27
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 14:36
  4. Unausgeglichenes Geschlechterverhältnis
    Von Tara im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 15:11
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 19:45

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •