Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Bin neu hier und brauche gleich mal Beratungsbedarf :-)

  1. #1

    MoodSchekiepchen
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MoodSchekiepchen


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von MoodSchekiepchen

    Standard Bin neu hier und brauche gleich mal Beratungsbedarf :-)

    Hallo alle zusammen,

    ich bin neu hier und brauche mal Euren Rat.

    Letzte Woche Freitag sind zwei Jungwellies (3,5 und 2,5 Monate alt, m+w) bei uns eingezogen. In der Voliere des Zuechters hingen die beiden regelrecht aneinander und im neuen Heim gucken sie sich nicht mit dem Hintern an oder sie verscheucht ihn mit lautem Gezeter staendig vom Sitzbrettchen oder Futternapf. Ist das normal, hat jemand aehnliche Erfahrungen gemacht und kann berichten, dass sich das wieder gelegt hat?

    Ich freue mich auf Eure Antworten!

    Gruss
    Janine

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Janine,

    es wird sich bestimmt noch was ändern

    Allerdings musst du dich an etwas Gezeter gewöhnen. Hennen haben die Hosen an und sind schon recht dominant, ein keifen und wegscheuchen ist normal.

    Die Wellis sind nicht mehr im Schwarm und in einer komplett neuen Umgebung, das sind viele Veränderungen auf einmal, die erstmal verarbeitet werden müssen. Manchen reagieren gestresst und sind ruhiger und andere drehen etwas auf. Das wird sich bestimmt bald legen.

    Hast du mehrere Schlafschaukeln und Futternäpfe? Zwar will meist der eine Welli das haben, was der andere gerade benutzt aber theoretisch könnten sie sich dann etwas aus den Weg gehen.

    Für Hennen empfiehlt es sich auch immer viel Schreddermaterial parat zu haben, also frische Zweige, Kork, Blasaholz usw.

    Hab einfach noch etwas Geduld.

  3. #3

    MoodSchekiepchen
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MoodSchekiepchen


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von MoodSchekiepchen

    Standard

    Hallo Yvonne,

    vielen Dank fuer Deine Antwort – gibt mir doch Hoffnung. :-) Dass Hennen sehr schimpffreudig und dominanter sind, wusste ich… Nur war mir nicht bewusst, dass sie andere Voegel (auch Partner) auch heftig wegzetern.

    Wir haben einen *** San Remo II Kaefig, der ist zwar fuer 2 Wellies absolut ausreichend, aber wir wollten ihn nicht gleich ueberfrachten; haben sogar eine Schaukel und 2 Natursitzstangen rausgenommen, weil beide beim Rumflattern im Kaefig staendig dagegengeknallt sind… Allerdings haengt eine Korkseilschaukel drin mit mehreren Korketagen, aber die hat Kiwi, das Weiberl, erst heute Morgen fuer sich entdeckt… Und er (Yoshi) sass wieder daneben wie Piek Sieben und hat sich nicht getraut, sich auch draufzusetzen, weil sie schon auf der obersten Etage hing. 3 Original-Naepfe, welche echt brutal gross sind, sind derzeit im Kaefig (Grit, Wasser, Koernerfutter), mehr Vorrichtungen waren nicht vorhanden; ich hab allerdings grad ein paar weitere Edelstahlnaepfe bestellt. Ich hatte gern was auf den Boden gestellt, aber da trauen sie sich nicht hin und ich haette Bedenken, wenn dann der Kot reinfaellt. Ein Korksitzbrett zum Schreddern haben wir auch, aber die beiden sind scheinbar noch im „Aus der Ferne erkunden ist sicherer“-Modus… Auch ein Birkenbrettchen ist im Kaefig, aber auch hier wurde noch nicht ausgetestet. Dauert wahrscheinlich alles noch… Ich uebe mich in Geduld. Ich hoffe, dass sich die Ignoranz wirklich bald legt. Faends n bissl traurig, wenn dann zwei Voegel zusammengezwungen werden, die ploetzlich nicht mehr miteinander koennen…

    LG
    Janine

  4. #4

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Janine,

    ich finde das klingt alles ganz normal.

    Wellis gehen nur sehr zögerlich auf den Boden, ich versuche meine Bande auch dazu zu bringen, aber nur mit mäßigen Erfolg. Von den Näpfen her passt es dann denke ich. Es sind glaube ich vier Näpfe da oder? Dann würde ich je Seite Futter und Wasser einfüllen, also nicht zwei Futterschalen nebeneinander, dann müsste der Hahn genug Platz haben.

    Ich habe 6 Wellis und eigentlich mindestens 9 Schlafschaukeln aber alle wollen nur in einer Reihe sitzen somit wird sich förmlich um die Schaukeln geprügelt. Ich habe auch Doppelschaukeln dabei, aber auf denen sitzen nur ganz selten auch zwei Wellis. Ich würde deshalb zumindest noch eine weitere Schaukel anbringen.

    Bei den anderen Sachen schau einfach mal, wenn man Wellis mal mehrere Stunden beobachtet, merkt man, was sie noch brauchen und was eher ignoriert wird.

    Da du es erwähnst, bitte sie nicht traurig, wenn sich aus deinen beiden Wellis kein richtiges Paar entwickelt. Gerade wenn nur zwei Wellis da sind, ist es auch oft eine Zweckgemeinschaft in der nur selten gekrault oder gefüttert wird, aber es kann natürlich auch die große Liebe entstehen. Dies nur als Hinweis, da viele User enttäuscht sind, wenn sie kein schmusendes Paar sehen.

    Aber bei deinen Wellis ist noch alles offen

  5. #5

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Janine,
    wie Yvonne schon geschrieben hat, lass Deinen Vögelchen Zeit. Ich streue Nagerfutter (gibts im Handel, ist alles mögliche an Kräutern, Gräsern und Stroh drin) in eine Ecke auf den Boden gestreut. Seitdem warten meine beiden Schnarchnasen darauf, dass ich zum Frühstück neues reingebe. Gestern habe ich endlich Gooliwoog reingegeben, hat 3 Stunden gebraucht, bis sie rangegangen sind. Badehäuschen wird komplett ignoriert, auch wenn da Grünzeug drin ist. Schreddern ist momentan auch nicht beliebt, obwohl meine Henne erst begeistert war. Der Hahn spielt gelegentlich mal, aber sonst sind sie sehr ruhig. Es gibt nur Gezeter, wenn der Hahn die Henne vom Näpfchen wegjagen will, ansonsten sind beide sehr lieb miteinander.
    Also bitte nicht traurig sein, es wird alles gut mit den kleinen Rackern, es dauert eben.

    Viele Grüße
    Silvia

  6. #6

    MoodSchekiepchen
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MoodSchekiepchen


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von MoodSchekiepchen

    Standard

    Hallo Yvonne,

    nein, es sind derzeit 3 Naepfe. Aber es kommt ja Nachschub und dann werde ich das ein bisschen anders verteilen. Muss ich dann mal schauen, wo wir den Grit unterbringen… Wenn wieder zu viel an den Kaefigwaenden haengt, raubt das nur Platz.



    6 Wellis. Wow. Sicherlich in einer richtigen Voliere, oder? Das gibt sicherlich auch ordentlich Stimmung, kann ich mir vorstellen.



    Ja wie gesagt, die zweite Schaukel nimmt eigentlich auch Platz, die wuerde dann total im Weg haengen…



    Da die beiden ja beim Zuechter nur aneinander hingen, bin ich davon ausgegangen, dass die das weiterhin so handhaben, wenn sie dann vom Schwarm getrennt sind. Naja, abwarten… :-)

  7. #7

    MoodSchekiepchen
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MoodSchekiepchen


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von MoodSchekiepchen

    Standard

    Liebe Silvia,

    danke fuer Dein gutes Zureden. Natuerlich bekommen Sie die Zeit, die sie brauchen... :-) Man ist nur schnell in Sorge, wenn es zu "Abweichungen" kommt... Dieses Nagerfutter hab ich auch unten im Kaefig. Bzw. wird es im Handel unter "natuerliche Ueberstreu" fuer den Sand bezeichnet. Aber das interessiert im Moment auch nicht. Gruenes ist derzeit auch noch fremd. Ich hab jetzt jeden Tag abwechselnd Gurke, Petersilie, Basilikum und Vogelmiere reingehaengt (zwei kleine Straeusschen), das kannten sie wohl nicht und haben es auch eher als feindlichen Einfall in den Kaefig betrachtet. We'll see.

  8. #8

    mamaund niklas
    Wohnt bei Welli.net


    Vier Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von mamaund niklas

    Standard

    Hallo Janine

    Es ist immer aufregend und spannend,wenn neue Familienmitglieder ins Haus kommen und man will ja alles richtig machen
    nur ruhig bleiben.


    Eine Woche ist noch nicht wirklich lange,deine Piepmätze brauchen Zeit um sich an die neue Situation gewöhnen zu können

    Du machst das alles sehr gut

  9. #9

    MoodSchekiepchen
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MoodSchekiepchen


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von MoodSchekiepchen

    Standard

    Sei gegruesst, Bettina!

    Danke schoen fuers Mutmachen! :-) Genau das isses: man will alles richtig machen, damit sie sich auch wohl und heimisch fuehlen.

  10. #10

    MoodSchekiepchen
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MoodSchekiepchen


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von MoodSchekiepchen

    Standard

    Hallo Bettina, Silvia und Yvonne!

    Falls ihr hier noch mal reinlest: am vergangenen Freitag Nachmittag hatten die beiden das erste Mal Freiflug und siehe da: es wurde geschmust, geschnaebelt und sich aneinander gekuschelt! Da ging mir schon ganz schoen das Herz auf. Und am Abend sind sie auch ganz von allein zum Fressen in den Kaefig zurueckgeflogen.

  11. #11

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Janine,
    das freut mich sehr, vielen Dank für Deine Rückmeldung. Na siehst Du, es brauchte einige Zeit. Und von jetzt an wirst Du nur noch Freude mit Deinen Piepern haben.
    Die probieren dann jeden Tag was Neues aus.

    Viele Grüße
    Silvia

  12. #12

    MoodSchekiepchen
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MoodSchekiepchen


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von MoodSchekiepchen

    Standard

    Liebe Silvia,

    ich hab da gleich mal noch ne Frage zum "jeden Tag was Neues ausprobieren": (wie) kann man die Wellis dazu animieren, das Zimmer, in dem sie momentan rumschwirren, zu verlassen? Wir haben so viele schoene Dinge fuer die beiden in den anderen Raeumen angebracht... Oder sind Wellis dann eher Gewohnheitstiere und bleiben in ihrer vertrauten "Erstumgebung"?

    LG Janine

  13. #13

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Janine,

    es freut mich, dass die Welllis nun besser harmonieren

    Also ich persönlich würde den Wellis nur ein Zimmer zur Verfügung stellen, so ist es auch einfach für euch. Ihr müsst nicht dauernd schauen, ob die Wellis hinter einen sind, auf gefährliche Gegenstände rumhüpfen und ihr könnt in anderen Zimmer zwar mit Vorsicht aber dann schon eher mal die Fenster offen lassen.

    Ich persönlich denke nicht, dass man eine ganze Wohnung komplett vogelsicher bekommt, deshalb lieber auf ein oder zwei Zimmer beschränken.

    Aber wenn ihr unbedingt möchtet, dass die Wellis noch mehr Raum erkunden, so wird dass wohl auch einfach eine Frage der Zeit sein.

  14. #14

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Janine,
    ich würde, genau wie Yvonne, die Vögel nur in einem Zimmer den Freiflug gewähren. Wenn sie im gesamten Haus oder in der gesamten Wohnung unterwegs sein dürfen, besteht immer die Gefahr, dass sie Dir entwischen oder irgendwo festhängen, eingeklemmt sind oder an irgend etwas nagen, was ihnen nicht bekommt.
    Aber wenn Du unbedingt Deine Wellis überall haben möchtest, dann hilft auch hier nur Geduld. Überall dann Wellibäume und Spielmöglichkeiten anbringen und abwarten.
    Viele Grüße
    Silvia

  15. #15

    MoodSchekiepchen
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MoodSchekiepchen


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von MoodSchekiepchen

    Standard

    Hmm… ich hab mir so gedacht, in der Natur sind sie ja auch nich nur an einem Fleck und ziehen von hier nach da weiter, weisste wie?

    Mir fehlt "natuerlich" die Erfahrung in Sachen Paar- bzw. Schwarmhaltung und meine Einzelhaltungswellis vor 25-30 Jahren (die einsamen Jahre) sind mit mir ueberall in der Wohnung hin…

    Aber klar, Du hast natuerlich Recht; sowas kann man wohl nur abwarten. Danke!

    LG
    Janine

Ähnliche Themen

  1. Neu hier und gleich ein paar Fragen :)
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 13:43
  2. Hallo, Neu hier und gleich ein Hilferuf.....
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 17:47
  3. Neu hier - gleich ne Frage!
    Von sissi70 im Forum Verhalten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 18:26
  4. Hallo Bin neue hier und gleich 2-3 Fragen
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 08:46
  5. Neu hier und gleich ein paar Fragen
    Von nala06 im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 16:56

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •