Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Bin Ratlos, Wellis wollen kein Obst/Gemüse!?!?

  1. #1

    IchbinLaut
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Bin Ratlos, Wellis wollen kein Obst/Gemüse!?!?

    Hey,
    mein Drei gehen einfach nicht an frisches Obst oder Gemüse ran?
    Was ich schon probiert habe:
    Apfel, Birne, Naschi, Erdbeere, Brombeere. Himbeere, Blaubeere, Trauben (grün/rot), Pfirsich,Mango
    Eisbergsalat (auch ander sorten), Tomate, Paprika, Gurke, Karotte
    Hat vielleicht einer n Tip worauf alle Wellis abfahren?

  2. #2

    Sittichfreund
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Du scheinst sehr intelligente Vögel zu haben, denn sie wissen was ihnen gut tut. Sie brauchen kein Obst und kein Gemüse. Wenn Du es trotzdem anbietest, dann kann es sein, daß sie mal daran knabbern, sie werden es aber nicht wirklich fressen, denn Wellensittiche sind Körnerfresser. Durch das Benagen von Grünzeug nehmen sie aber Vitamine und Mineralien auf, die sie zum Gesundbleiben natürlich brauchen.
    Meine Sittiche kriegen neben einer guten Körnermischung Wildkräuter und Gräser aus Feld, Wald und Flur und frische Zweige einheimischer Bäume und Sträucher. Man kann alles geben, man muß es aber nicht übertreiben. Ein paar Halme und Blätter reichen. Zweige und Äste zum Benagen und Daraufsitzen runden das Angebot ab.

  3. #3

    IchbinLaut
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Super vielen dank werd ich mal probieren

  4. #4

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Al,

    ich kann Sittichfreund nur zustimmen.

    Obst und Beeren bekommen meine Wellis auch nicht. Sie bekommen Küchenkräuter, Salat und wenig Gemüse.

    Sie mögen da aber eigentlich auch nur Möhre und Gurke. Probiere mal die Frischkost an verschiedenen Stellen im Käfig anzubieten, meine nehmen es nur von einer Stelle im Käfig richtig gut an. Gib erstmal nur eine recht kleine Menge. Dann kannst du besonders bei Gemüse noch probieren, ob sie es lieber von einem Spieß oder Ast essen, fein gerieben oder in kleine Stücke. Gurke kann man auch gut mit Körner panieren, vielleicht nehmen sie es dann besser an.

    Viel Erfolg.

  5. #5

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Alexander,

    meine bekommen selten einmal eine Apfelspalte, woran sie auch nur ganz selten gehen. Basilikum und Möhrengrün waren mal hoch im Kurs, aber jetzt mögen sie auch wieder nicht. Goliwoog habe ich erst seit 4 Tagen angeboten. Zuerst, ungefähr nach 2 Minuten Bedenkzeit haben sich meine beiden darüber her gemacht. Seit heute mögen sie auch nicht mehr. Nun habe ich Blattsalat gegeben, da waren sie eben kurz mal dran. Frische Apfelbaumäste waren der Renner, aber heute auch nicht. Gurke oder Paprika, auch klein gerieben oder unters Futter gemischt, gibt nur Geschrei. Manchmal weiß ich auch nicht, was in den kleinen Köpfen vorgeht. Aber ich biete immer wieder etwas Grünfutter an, wenn sie dann essen, freue ich mich, wenn nicht, na ja, deren Entscheidung. Sie machen sowieso das was sie wollen.
    Also nicht wundern, Wellis haben ihre eigenen Geschmäcker.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg und Freude mit Deinen Feinschmecker-Wellis.

    Viele Grüße
    Silvia

  6. #6

    oswin
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Also unsere nehmen so gut wie alles an es hat aber gedauert bis sie endlich mal Apfel oder Möhre angenommen haben...

    Einfach immer wieder anbieten am besten wars am lieblingssitzplatz

    Besser wurden Zweige mit Blättern angenommen jedoch fressen sie nun Möhre paprika und Äpfel gerne

    Nur Geduld haben vielleicht streuselst du mal paar Körner drüber..

  7. #7

    IchbinLaut
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Danke an alle
    hab alles probiert, aber Obst/gemüse geht nicht an sie ran. aber bei Basillikum rastet die keine aus ...

    Jetzt hab ich allerdings eine andere Frage( wollte nix neues aufmachen)
    Da es jetzt ja in die warme jahreszeit geht, gebe ich ihnen gerne Eiswürfel mit Körnern (selbstgemacht) . ist das extrem Kalte gut für sie? meine haben den Würfel geschreddert bevor er schmelzen kann?

  8. #8

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Al,

    ist doch schon mal ein Anfang, Basilikum ist gut, vielleicht gehen auch andere Kräuter.

    Ich würde die Eiswürfel nicht geben, dass wird den Verdauungstrakt reizen und zu Durchfall führen. Man soll ja auch Gemüse aus dem Kühlschrank erst warm werden lassen, bevor man ihnen das reicht.

    Sorge einfach nur für frisches Wasser im Käfig und sprühe die Gitterstäbe oder auch ganz leicht die Wellis etwas nass. Das Basilikum kannst du ihnen auch tropfnass reichen, das genügt meist schon um die Hitze zu überstehen.

  9. #9

    IchbinLaut
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ok Super Danke, hab die Würfel gerad entsorgt. Andere Kräuter gehen nicht... hab Überlegt eigene Hirse anzubauen Hirse geht immer bei allen Drei

  10. #10

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hast du denn schon Gräser probiert, die wachsen ja gerade so toll überall.

    Auf Hirse fährt fast jeder Welli ab, ist aber keine Frischkost. Aber ist ja auch erstmal nicht schlimm, biete den Wellis einfach immer mal was an, irgendwann werden sie es schätzen.

  11. #11

    rega
    Welli.net Team Benutzerbild von rega


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von rega

    Standard

    Hallo und schöne Grüße nach Oberursel,

    Eis ist bei Wellis sicherlich falsch. Sittichfreund hat natürlich recht, dass Körnerfutter völlig ausreicht für die Ernährung eines Wellis, aber man will ihnen ja auch was gutes tun und mit zusätzlichen Vitaminen die natürlich auch im Körnerfutter stecken, gerne eine gesunde Ernährung gewährleisten.

    https://www.welli.net/vitamine.html.

    Hilfreich sind da halt auch Gemüse und Obst, aber die Wellis müssen erst mal von selbst drauf kommen. Man kann ihnen immer mal etwas anbieten und irgendwann ist einer mal länger mit dem Knabbern beschäftigt. Das kriegen die anderen auch recht schnell mit und wollen wissen, was da so lecker ist. Spätestens dann hat die Frucht, oder das Gemüse verloren. Du beschreibst es ja auch mit dem Basilikum, wo die kleine quasi ausrastet. Das ist doch ein toller Anfang. Unser Maxi hat voriges Jahr zur Erdbeerzeit mal diese für sehr lecker befunden. Und als ich dieses Jahr mal wieder Erdbeeren serviert habe, hat er die ganze Meute angesteckt. Sie bekommen bei uns nur frische Erdbeeren, wenn sie saisonal bei uns zu bekommen sind. Jetzt ist diese auch für Felos leckere Zeit schon wieder vorbei und ich und die Bande müssen wieder ein ganzes dreiviertel Jahr warten, bis wieder 2020 neue Erdbeerzeit ist. Sie bekommen frische Erdbeeren auch in dieser Zeit nur maximal vierzehntägig (dann ist die Freude um so größer). Und wenn sie sie entdeckt haben gibt es bei allen kein halten mehr´. Fruchtzucker nehmen sie auch nur so viel auf wie sie wollen. Bei Erdbeeren lieben sie besonders die kleinen hellen Kerne auf der Frucht und unsere Lea sieht nach dem Schlabbern und Picken an der Frucht um den Schnabel voll rot aus.
    Frische Gräser habe ich mal letztes Wochenende am Niederrhein büschelweise gepflückt und angeboten. Unsere Bande hat sie eine Zeit zum Spielen genutzt und vielleicht ein wenig dran geknabbert. Es kam nicht so recht Euphorie auf. Trotzdem kriegen sie in nächster Zeit mal wieder einen Bund hingehängt. Ich wette, sie werden sich an das letzte mal erinnern und einer sagt:" Das hat ja schon mal vom Wellibaum runtergehangen. Kommt Jungs und Mädels, lasst uns es noch einmal zum Spielen und probieren benutzen!"

    Das alles ist ja schon mal gesagt worden, also nicht den Mut verlieren.

    Die Wellis tun das, was sie sollen
    aber nur dann, wenn sie es wollen.


    LG Reiner

  12. #12

    oswin
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    haha wegen so einem tipp hab ich auch mal erdbeeren in den käfig getan das resultat war verschmiertes gefieder und dreckige tapeten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 22:55
  2. Sie wollen einfach kein Gemüse oder Obst :(
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 19:40
  3. Wollen keine Freiflug und kein Obst/ Gemüse
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 11:42
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 16:04
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 06:05

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •