Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Wellis im Käfig auf dem Boden?

  1. #1

    fraka
    Küken Benutzerbild von fraka


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Wellis im Käfig auf dem Boden?

    Hallo an alle.meine 2 Wellis sind sehr aktiv und neugierig. Nur im Käfig auf den Boden hüpfen sie gar nicht. Habe schon mit Hirse( was sie hängend ruckzuck leer fressen) probiert.

    Kein Spielzeug, kein Grünzeug...nix hilft.

    Meien früheren Wellis hatten das oft gemacht..entweder die heruntergefallen Körner gefressen oder gespielt oder einfach mal im Sand gepickt.
    Habe auch das Grit auf den Sand gestreut ( weil sie die Steine ( Kalk und Sepia) auch nicht anschauen im Käfig.

    Was könnte ich tun ?

  2. #2

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Fraka,
    meine jetzigen Wellis lieben es, auf dem Boden herumzusausen, ich habe Nagergrünzeug dort hin gestreut. Meine Alten Wellis sind auch nie auf den Boden gegangen, der war einfach für sie tabu.
    Ich denke, da kannst Du nichts machen, die Federchen entscheiden das für sich.

    Trotzdem nicht aufgeben, kann sein, dass sie irgendwann auch den Boden für sich entdecken.

    Ich wünsche Dir viel Freude mit den kleinen Rackern.

    Viele Grüße
    Silvia

  3. #3

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo fraka,

    meine Wellis gehen auch so gut wie nie auf den Boden.

    Ich würde gerne auf Bodenfütterung umstellen und versuche es immer wieder aber habe nur wenig Erfolg.

    Eigentlich kannst du froh sein, dass sie nicht auf den Boden gehen, so picken sie auch nicht im Kot, vielleicht sind sie einfach besonders reinlich.

    Bitte biete aber den Grit in einer kleinen separaten Schale in futternähe an. Mineralsteine oder Sepiaschalen solltest du trotzdem aufhängen. Wellis gehen nur selten daran, meist sieht man es gar nicht aber Hauptsache sie sind da.

  4. #4

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Fraka,
    wie Yvonne schon schrieb, sind die Hinterlassenschaften auch auf dem Boden. Da ich viel Zeit habe, mich zu kümmern, entferne ich immer das Zeug vom Boden, welches sie herumgeschleppt haben. Damit die Kotbomben nicht treffen, habe ich das Nagerzeug nur in eine Ecke gelegt, wo nichts passieren kann. Grit haben meine auch im extra Näpfchen.
    Viele Grüße
    Silvia

  5. #5

    fraka
    Küken Benutzerbild von fraka


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Okay danke, ich versuche es:-)

  6. #6

    fraka
    Küken Benutzerbild von fraka


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    hallo, naja oft knappern sie am kolben und schmeissen es nur runter .da wäre es mir schon lieb wenn sie es vom Boden dann fressen würden :-)
    ..aber danke für die Antworten

  7. #7

    rega
    Welli.net Team Benutzerbild von rega


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von rega

    Standard

    Hallo Fraka,
    ich habe für unsere Bande auf dem Käfigboden 4 Wühlkisten stehen, die ich wöchentlich meist samstags beim groß Reinemachen schön einzeln durch die große Käfigtür nehmen kann im Müll entleere und dann gründlich säubere. Dann werden sie frisch mit Vogelsand gefüllt und wieder auf den auch gesäuberten Boden oder das Gitter gesetzt. Auf den Sand packe ich dann eine dicke Lage Nagergrünzeug mit Löwenzahn, Brennessel, Feld- und Wiesenkräutern und sonstigem. Die Fressnäpfe sind auch maximal 10cm vom Boden an den Seiten angebracht, da fallen keine Kotbomben rein. Die Trinkmöglichkeiten befinden sich im oberen Bereich, bei den Sitzstangen(also auch kotbombensicher). Unsere Bande nutzt dieses Wühl-Angebot auf dem Käfigboden besonders gerne und sie benehmen sich dann wie Hühner auf der Futtersuche. Natürlich fallen da beim Schlafen in den oberen Gefilden Kotbomben runter, aber die Kotbomben werden von den Wellis naturgemäß nicht aufgenommen (also keine Angst). Falls ich allerdings mal den Kot eines eventuell kranken Welli beobachten muß, bedecke ich die Kisten natürlich mit Pappe um den Kot zu sehen. Jeder Wellihalter macht es, wie er es für richtig hält. Die Wellis in Australien suchen sich ihre Nahrung in der Wildnis ja auch auf dem Erdboden. Es ist für mich einfach nur befriedigend das Gefühl zu haben, dem natürlichen Instinkt der kleinen Racker ein wenig gerecht zu werden. Ich glaube, das ist auch Deine Intuition für diesen Thread gewesen. Da Deine Kleinen ja noch recht neu bei Dir sind, ist es aber auch, daß Du als großer Felo über den Kleinen bist und sie brauchen erst noch viel Vertrauen, denn mögliche Fressfeinde beobachtet man lieber erst von oben. Unsere Bande hat sich daran gewöhnt, dass ihnen von uns keine Gefahr droht. Ich kann mich getrost vor den Käfig stellen und sie beim Wühlen und Suchen beobachten, obwohl ich über ihnen stehe. Nur, wenn ich die große Käfigtür aufmache, geht`s rasch nach oben. Und auch, wenn von oben mal etwas Silberhirse oder Kohi runterfallen sollte; unsere Bande und da besonders die Männer finden sie in der Wühlkiste unten wieder und geben ihr den Rest.



    unten auf dem Foto kann man die Wühlkisten erkennen.

    SG Reiner


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  8. #8

    fraka
    Küken Benutzerbild von fraka


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    GUten morgen,

    Ein Paradies hasz du da geschaffen :-).
    Eigentlich sind sie nicht so ängstlich . Ich habe sogar ein Ritual eingeführt, das sie den Käfig nur auf den Finger verlassen. KLappt prima :-)
    Außen Bite ich ja auch Badeschale, Grünzeug, Holz und Spielplatz mit Sand an..das wird genutzt.

    Sie hupfen nicht mal im Käfig nach unten.Kein Spielzeug , Grünzeug oder anderes bringt sie dazu.
    Tagsüber sind sie ja alleine, haben aber FReiflug.also könnten auch ungestört auf den Boden.:-(

    #Find das halt auch schade.weil das so süß ist, wenn die dort picken würden.

  9. #9

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Fraka,
    sei nicht traurig wenn Deine Wellis ihre eigenen Köpfchen haben. Lass ihnen Zeit. Sicherlich wäre es schön, wenn die beiden auch auf dem Boden herum flitzen. Ich hatte ja schon geschrieben, dass meine alten Wellis nie auf dem Boden waren, meine neuen hingegen oft.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass sie sich noch umentschließen.
    Freue Dich einfach daran, dass sie auf Deinen Finger kommen und im Außenbereich alles nutzen und was besonders wichtig ist, dass Deine kleinen Geierchen gesund sind.

    Viele Grüße
    Silvia

  10. #10

    fraka
    Küken Benutzerbild von fraka


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Danke :-)

    Hier mal ein kleines Bild vom jetzigen Stand

    Ich weiß...künstlicher Spielplatz.aber er wird zum hüpfen genutzt und dort pickt man vom Sand.ansonsten sind sie jetzt sehr oft auf den Naturzweigen über dem Käfig. Also eigentlich überall .nur nicht auf dem Boden im Käfig :-)

    Aber übrigens..auf dem Fußboden rennt man rum :-)


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  11. #11

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Fraka,
    hast Du drollige Wellis, die auf dem Fußboden herumlaufen, was machen die denn da ?
    Na ja, was nicht ist, kann ja noch werden.

    Viele Grüße
    Silvia

  12. #12

    Lionheart
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Lächeln

    Hallo Zusammen,

    wir kennen es gar nicht anders, keiner unserer Wellis geht freiwillig auf den Volierenboden...

    Als die Wellis noch zu zweit waren und in einem Käfig lebten, pickten sie gerne mal im Sand auf dem Boden. Damals vor fast 10 Jahren...
    Seit wir allerdings die Wellis in einer Voliere halten, ist das anders. Und es liegt nicht an der Voliere. Inzwischen leben sie in der dritten Voliere seit Beginn unserer Welli-Haltung...
    Auch ist von den "Ursprungs-Wellis" nur noch einer bei uns, daran liegt es also wohl auch nicht.

    Allerdings haben wir als Ausgleich seit vielen Jahren Flächen mit Sand, auf/in denen sie picken können, was sie auch gerne mehrmals täglich zum Teil sehr ausgiebig machen.
    Dazu haben wir die Fläche AUF der Voliere umgebaut und mit Sand gefüllt. Ebenso finden die Pieper an den zwei großen Spielplätzen (auf den Fernsterbrettern) Sand und andere Einstreu.
    Auf den Sand streuen wir unsere "Spezial-Mischung" aus Hirseresten, Körnerresten (das was wir morgens aus den Näpfen sammeln), Zusatzstoffen wie Grünlippmuschelpulver etc., ein Gemisch aus verschiedenen Gritsorten und Leckerlis wie Bachflohkrebse. So ist dort immer Interessantes zu finden.

    Ab und an flattern sie auch mal auf den Fußboden und laufen dort herum. Was sie dort machen? Keine Ahnung. Scheint aber Spaß zu machen...

    Unsere fast noch nagelneue Voliere nutzen wir bzw. die Pieper nur zur Hälfte. Der untere Teil wird nicht genutzt und daher haben wir dort keinerlei Einstreu mehr. Wir legen dort Zuschnitte von Papiertischdecken aus und wechseln diese täglich.

    LG
    Lionheart

  13. #13

    Ramses
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Ramses


    Drei Aktivitätssterne

    17 Vögel


    Album von Ramses

    Standard

    Hallo,

    also ich kann mich da Lionheart nur anschließen. Meine Wellis gehen auch nur sehr sehr selten auf den Boden, sei es Fußboden oder auch der Boden in der Voliere. Ich habe auf einer Länge von ca 2,40 m einen Spielplatz in "Hüfthöhe", der da schon eher genutzt wird.

    Auf dem Fußboden direkt flitzen eigentlich nur recht häufig meine Nymphensittiche umher... Die sind da recht gern unterwegs.

    Gruß

  14. #14

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Wir haben schon so viele Wellis gehabt, manche davon gingen nie runter, andere hingegen gehen sehr gerne "sandeln". Das ist einfach total unterschiedlich. Meiner Erfahrung nach ist es so: wenn EINER mal den Anfang macht und runtergeht und offensichtlich Spaß hat, müssen die anderen natürlich auch dazu, geht ja gar nicht, keine Party ohne den ganzen Schwarm, haha. Aber wenn keiner runtergeht, ist es halt so. Und wer weiß, vielleicht passiert es irgendwann einfach so. Mach dir keine Sorgen. Bei uns liegt nichts unten außer Sand und runtergefallene Körner aus den Näpfen und sie gehen immer wieder runter. Aber wie gesagt, wir hatten auch schon welche, die wohl geglaubt haben, der Boden ist glühend heiß oder giftig oder beißt oder was auch immer. So san se halt...

  15. #15

    Nachtmar
    Wohnt bei Welli.net


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Nachtmar

    Standard

    Meine Vier haben das auch erst nach etwa 6 Wochen angefangen. Mittlerweile sind sie regelmäßig gegen Abend alle auf dem Boden und grasen wie eine kleine Schäfchen-Herde noch schnell das runtergeworfene Futter auf bevor die erste Birdlamp ausgeht und sie "anzählt" für die Heia
    Bin schon gespannt wie das demnächst mit Sechsen weitergeht, wahrscheinlich werden die eingewöhnten Vier die Neuzugänge anstecken, gemeinsam is man ja noch viel mutiger als sonst schon

  16. #16

    fraka
    Küken Benutzerbild von fraka


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo an alle.keine Ahnung...sie rennen auf dem Fußboden und spielen mit ihren eigenen Federn :-)

    Auf dem Boden , das ist nicht so ihrs..naja nicht so schlimm :-)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2014, 20:26
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 20:06
  3. Wie kann man Wellis abgewöhnen auf den Boden zu gehen?
    Von wellimama besserwisser im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 22:21
  4. Meine Wellis wollen nicht auf den Boden
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 18:00
  5. Meine Wellis laufen gern auf dem Boden
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 18:36

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •