Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Wie transportiert ihr eure WellIs zum TA

  1. #1

    Sleepyonion
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard Wie transportiert ihr eure WellIs zum TA

    Normalerweise bringe ich meine Wellis in einem bedeckten Käfig zum TA, dieser ist jedoch ziemlich groß, deswegen frage ich mich ob es nicht einfachere und stressfreiere Methoden für meine Wellis und für mich gibt.

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo,

    ich benutze grundsätzlich nur Transportboxen.

    Schau mal hier habe ich kürzlich ein Bild gepostet https://www.welli.net/forum/threads/...=1#post1072531

  3. #3

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo,
    auch ich benutze nur Transportboxen.

    Viele Grüße
    Silvia

  4. #4

    Ramses
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Ramses


    Drei Aktivitätssterne

    17 Vögel


    Album von Ramses

    Standard

    Ich hab 'nen kleineren Wellikäfig, da passt zur Not auch eins meiner Häubchen rein. Vorteil ist der TA muss sich nicht über sie beugen und raus bekomme ich auch alle. Transport Box habe ich, nutze ich dafür aber eher weniger. Bei den meisten Boxen muss man eh die Gitterhalter zusätzlich verstärken, die drückte Ja der schmalste Welli aus der Halterung

  5. #5

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Wir haben auch einfach einen kleinen Vogelkäfig, den wir als Transportkäfig nehmen. So kriegt der TA den Vogel ziemlich leicht raus. Und mir geht es wie Ramses, wir haben letztens unsere Transportbox weggeworfen, weil das ja so ein windiges Zeugs ist und auseinanderfällt, sobald man nur scharf hinsieht. Die Stangen sind so kurz, dass man sie nur weit oben anbringen konnte, aber da hatte dann nur noch ein Zwergwelli Platz nach oben. Werde aber mal forschen, ob es nicht auch stabilere gibt mit passenden Stangen.

  6. #6

    moonfire
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von moonfire

    Standard

    Hallo,
    ich persönlich tendiere zu einer Transporttasche aus folgendem Grund
    Als Tweety & Sylvester bei mir einzogen wurden sie in so einer Tasche transportiert (kamen von einer Tierarzthelferin).
    Nach ca. 4 wochen wurden Lilo & Stitch vom gleichen Ort in der Transporttasche.
    Mein eindruck zu der Transporttasche fiel positiv aus, da man auf Grund der Größe zwei gleichzeitig tranportieren kann und genügens Platz vorhanden ist.
    Die Federbällchen konnte ich beide Male ohne große Mühe heraus nehmen( einen nach dem anderem).
    Auch hatte es den Anschein für mich, dass sie weniger gestresst waren.
    Zur Zeit habe ich eine Transportbox, die ich beabsichtige gegen eine Tasche auszutauschen.

  7. #7

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Ich denke es ist einfach Geschmachsache bzw. eine Frage des Handlings.

    Ich persönlich habe bei einen Käfig noch viel mehr Angst, dass sich der Boden vom Gitter löst.

    Meine Transportbox habe ich zusätzlich gesichert und kann sie zum Transport in einer großen Tasche mit Standboden tun, was ich praktisch finde. Ich muss die Wellis sowieso fangen und ob ich die Wellis in einer Box oder kleinen Käfig setze, ist dann egal, aufgeregt sind sie sowieso.

    Eine Transporttasche habe ich auch, hab sie nur noch nicht benutzt. Irgendwie vertrau ich ihr nicht. Habe Angst, dass beim Öffnen die Wellis entfliegen. Eine Userin hat auch geschrieben, dass die Wellis teilweise mit den Krallen im Stoff hängen bleiben, was ich auch nicht gut finde.

    Ich denke jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen.

  8. #8

    Lissie
    Welli.net Team Benutzerbild von Lissie


    Vier Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    es kommt auf den Anlass an. Wenn der TA die Haltung des Vogels auf Stange sehen soll, nehme ich einen Uraltwinzigkäfig (da muss man aber wirklich genau im Blick haben, dass / ob Ober- und Unterteil und auch Käfigtür (sichere ich noch extra mit Karabiner / Vorhängeschloss / mindestens Klammer unter Tuch) zuverlässig (!) schließen. Für bekannte Routinetermine kommt auch eine kleine Transportbox zum Einsatz (so klein, dass die Flügel zumindest wenn Vogel in Längsrichtung sitzt nicht ausgebreitet werden können um Verletzungsgefahr zu minimieren).

    LG Lissie

  9. #9

    SteffiW
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von SteffiW


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von SteffiW

    Standard

    Hallo,

    bisher habe ich einen kleinen Transportkäfig genutzt, habe ihn aber immer mit beiden Händen getragen, da ich dem Griff nicht traue. Leider passt da aber nur ein Welli rein. Deshalb wollte ich mir eigentlich eine Transporttasche kaufen. Nun habe ich aber auch gelesen, dass die Wellis mit ihren Krallen im Stoff hängen bleiben und beim Öffnen des Reißverschlusses leicht entwischen.
    Deshalb habe ich mir vor ein paar Tagen einen kleinen "Hamsterkäfig" zugelegt. Das hört sich zwar doof an, aber der hatte genau die Größe, die ich wollte. Er hat oben ein Türchen und an der Seite. von der Größe her kann man da zur Not auch mal drei oder vier reinsetzen. Für mich ist dieser Käfig optimal und genau das, was ich schon lange gesucht habe.
    Aber wie ihr schon geschrieben habt, muss das jeder für seine Bedürfnisse passend, selber entscheiden.

    Wenn ich einen sehr kranken Welli habe, der sich kaum auf der Stange halten kann, dann nehme ich lieber die kleine Box, aber wenn es ums Krallenschneiden oder einen Eingangscheck geht, nehme ich lieber den Hamsterkäfig.

    LG Steffi


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  10. #10

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Steffi,

    Deine Lösung bezüglich Hamsterkäfig für mehrere und der kleinen Box für einen Welli finde ich super. Hauptsache dass die Flauschis heil hin und wieder zurück transportiert werden können.

    Ich wünsche Dir, dass Du die Transportbehältnisse gar nicht benötigst und es Deinen Piepmätzen gut geht.

    Viele Grüße
    Silvia

  11. #11

    Brassada
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Brassada


    Drei Aktivitätssterne

    15 Vögel


    Album von Brassada

    Standard

    Ich habe verschiedene (z.T. Kranken-) Käfige zur Auswahl.Mit diesen hier gehts je nach Wellianzahl los.
    In die kleine Box setze ich aber nur jeweils 1 Welli.auch wenn hier zu Anschauungszwecken 2 sitzen:
    und im unteren Käfig sind die Plastikstangen natürlich entfernt (war nur kurz nach dem Kauf).





    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

Ähnliche Themen

  1. Wo füttert ihr eure Wellis
    Von Twain im Forum Ernährung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 19:30
  2. Wie Transportiert man am besten Wellis?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 22:26
  3. Wie transportiert ihr eure Wellis zum TA?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 20:05
  4. Wie transportiert ihr Wellensittiche?
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 09:28
  5. Wie Transportiert am Wellis am Besten?
    Von Nileka im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 18:27

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •