Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 26 bis 49 von 49

Thema: Unsere Franken-Flauschis

  1. #26

    Luna96
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Luna96

    Standard Neuer Spielplatz!

    Hallo zusammen,

    nachdem ich ja jetzt lange besorgt war (und es auch noch bin), wollte ich mal wieder ein paar Fotos hochladen. Seit dem Antiobiotikum sind die 4 deutlich aktiver, sie fliegen alle fleißig rum und toben auf den Spielplätzen. Gerade wegen dem Antibiotikum haben wir den Großteil der Spielplätze komplett ausgetauscht, einen dicken Ast haben wir abgekocht, desinifiziert und umfunktioniert. Einen Spielplatz haben sie schon kaputt gemacht... da war eine Kletterwand an einer Schnur befestigt und die haben sie vernichtet. Nun sind sie am anderen Spielplatz, an dem wir eine große Weidenkugel platziert haben (Idee kam mir aus einem Thread hier!) und sie lieben diese Kugel! (naja, oder die Kolbenhirse, die daran befestigt ist).

    Balu, unser kleiner Abenteurer, hat sich als erstes an die Kugel gehängt und das kann man ja nicht so stehen lassen - prompt kam auch Mila dazu ...

    ... verjagte Balu ...

    ... und verteidigt ihre Kugel (kleine Prinzessin).

    Da aber genug Platz auf dieser Kugel ist, futtern sie zu dritt genüsslich an der Hirse - nur Kiwi traut sich noch nicht dran. Der bevorzugt die hängende Hirse, auf die er mit Anlauf springt.

    Mir kommt es so vor, als würden sie weniger niesen. Die Kotprobe für den Megas-Test haben wir heute trotzdem beim TA vorbeigebracht. Aber im Moment scheint es ihnen gut zu gehen.

    Liebe Grüße,


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #27

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Tanya,

    was gibt es schöneres, als Wellis beim Erkunden, Spielen, Unsinn machen und Futtern zu zu schauen? Und man selbst ist so glücklich, ihnen ein schönes Leben ermöglichen zu können mit z.B. dieser riesigen Weidenkugel, die offensichtlich sehr gut angenommen wird. Kiwi wird ganz bestimmt bald auch mal testen, denn wenn drei Freunde sich vergnügen, kann sie ja nicht zurückstehen.
    So süße Fotos, vielen Dank dafür und natürlich auch für Deinen Bericht.
    Ich freue mich schon auf weitere Bilder und hoffe, dass Du uns berichten kannst, dass Du Dir keine Sorgen mehr machen musst.

    Viele Grüße und alle guten Wünsche.
    Silvia

  3. #28

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tanya,

    die Spielecke sieht toll aus, und ja Weidenkugeln sind oft beliebt.

    Ich würde nur die Weidenkugel versuchen mit etwas anderen aufzuhängen oder das Seil mehr verknoten, so könnten die Wellis sich strangulieren.

    Aber nun zum positiven, ich finde deine Wellis zuckersüß und sie sehen dochh recht munter aus. Wenn sie nun weniger niesen schlägt das AB ja vielleicht doch an. Ich wünsche es euch ganz doll.

    Danke für die schönen Fotos.

  4. #29

    Luna96
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Luna96

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich rühr mich auch mal wieder! Ich bin immernoch damit beschäftigt, die Diagnose Megas zu verarbeiten - wir tun aber alles dafür, dass es den Babys gut geht. Momentan habe ich mich, in Absprache mit der TA, gegen eine Medikamentenbehandlung entschieden und würde dies auf den nächsten Schub legen. Alle sind putzmunter und wurden ja mit Doxycyclin behandelt, da will ich die nicht noch weiter schwächen. Sie toben, trällern und schreddern was das Zeug hält! Ich habe sie sehr gut im Blick und reagiere ziemlich empfindlich auf jede ihrer Bewegungen. Mila niest auch ehrlich gesagt immernoch, deutlich weniger, aber so 2x die Woche hat sie schon noch eine auffällige Niesattacke (teilweise "verschnupft"). Ich denke mal das kommt davon, dass der Pilz sich im Kropf aufhält und sie stört. Sonst ist alles gut, keine Atemgeräusche, keine Atemprobleme - sie frisst wie ein Weltmeister und meistens, wenn sie etwas im Hals stört, putzt Kiwi sie direkt (weiß zwar nicht was er macht, danach stört es sie jedenfalls nicht mehr). Das Baden haben sie auch alle für sich entdeckt, einmal am Tag baden sie alle "miteinander", das kann dann schon mal eine halbe Stunde dauern. Aber es sieht so süß aus! Wir bauen ihnen jetzt einen kleinen Vogelbrunnen. Abgesehen davon stocken wir in unserer Ausrüstung auf - wir haben eine neue Voliere bestellt (der Käfig war sowieso zu klein für 4, als Übergangskäfig aber gut), die dürfte die Tage ankommen. Natürlich haben wir auch gaaaaanz viele tolle Spielereien besorgt. Jetzt geben wir ihnen mit der neuen Voli auch wieder Naturäste in den Käfig. Sobald das alles steht, gibt es neue Bilder! Bis dahin zeige ich euch ein paar Schnappschüsse von unserem kleinen Entenschwarm:



    Milas neuer Lieblingsplatz. Die Leiter, die im Hintergrund schaukelt, ist auch mittlerweile ihr Eigentum geworden

    Ich habe bereits versucht, die Weidenkugel anders aufzuhängen - hat nur bisher irgendwie nicht gehalten. Irgendwelche Tipps?


    Ich kann das Bild leider nicht drehen, aber es ist mein Lieblingsbild - so kann man natürlich auch dasitzen

    Liebe Grüße euch allen!


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  5. #30

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tanya,

    danke für deinen Bericht, hatte mich schon gefragt wie es euch geht.

    Das wichtigste bei Megas ist die Kontrolle des Gewichts. Ich finde es hört sich doch sonst alles ganz gut an, hätte das Medikament wohl auch nicht weitergegeben.

    Toll, dass du eine neue Voliere besorgt hast, da werden sich deine Wellis sicherlich noch wohler drin fühlen.

    Was die Weidenkugel angeht habe ich diese einfach über einen Ast gestülpt, ansonsten wäre ein Edelstahlfruchtspieß vielleicht noch eine Idee der Befestigung.

    Ich wünsche deinen Wellis weiterhin alles Gute.

  6. #31

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Tanya,

    süße Fotos von den Flauschis, vor allen Dingen Mila m Näpfchen, einfach köstlich. Ansonsten schauen Deine Süßen recht munter aus und fühlen sich offensichtlich wohl im neuen Zuhause. Die Weidenkugel könntest Du auch mit einer Edelstahlkette befestigen, die ist "nagersicher".
    Für Dich und Deine Flauschpopos alles Liebe und Gute. Vielen Dank für Deine tollen Fotos und Deinen Bericht.

    Viele Grüße
    Silvia

  7. #32

    Luna96
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Luna96

    Standard

    Vielen Dank für eure Anregungen, das werde ich mal ausprobieren. Die lieben es nämlich, auf dieser Weidenkugel zu schaukeln Ich habe sogar noch ein paar Bilder für euch.

    Das war vor ein paar Wochen, kurz nach der Medi-Behandlung. Da haben wir sie frisch nach dem Urlaub wieder abgeholt. Da sieht man mal, wie hübsch meine kleine Bande ist

    Balu sieht in letzter Zeit ein wenig zerrupft aus... aber die Jugendmauser ist so gut wie überstanden!

    Und jetzt mal eine ernsthafte Frage: Eigentlich ist Mila eine Henne, sie hat ja auch Kiwi als Partner. Aber mal ganz im ernst... die Nasenhaut ist schon ziemlich blau. Bei unserer Coco ist sie wirklich nur rosa. Ist Mila jetzt eine Henne oder ein Hahn, was meint ihr?

    Die Vorfreude steigt auf die neue Voli!


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  8. #33

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Tanya,
    Du hast ja so Recht, Deine Bande ist richtig süß. Ich denke Mila ist eine Henne weil die Wachshaut hellblau und um die Nasenlöcher weiß ist. Hoffe, es melden sich User, die mehr Ahnung als ich haben.
    Und auf die neue Voliere bin ich schon richtig gespannt, vor Allem, was Deine Flauschibande dazu sagt.

    Viele Grüße
    Silvia

  9. #34

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tanya,

    danke für die weitern Fotos. Sie sind alle zuckersüß.

    Ja, deine Mila ist eine Henne, sie hat das typische helle Hennenblau. Es liegt am Farbschlag, ob Hennen eher eine beige/braune Wachshaut oder eine weiße bis hellblaue Wachshaut haben.

    Kannst ja gerne mal meine Fotos durchschauen, da sieht man deutlich den Unterschied zwischen Ellie und Ollie es sind beides Hennen.

    Bin auch schon auf deine neue Voliere gespannt.

  10. #35

    Luna96
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Luna96

    Standard

    Hallöchen, die neue Voli ist daaaa!



    Ich war leider nicht daheim als sie kam, daher hat mein Mann schon mal aufgebaut.. und den alten Käfig raus. Ich wollte sie eigentlich sachte an die neue Voli gewöhnen, aber dann eben so.
    War auch etwas holprig gestern. Sie fühlen sich wohl, aber finden die riesige Öffnung in der Mitte nicht (da kommt aber auch noch ein Landebrettchen hin). Mit ach und krach haben wir sie dann gestern reinbekommen... Balu, Coco und Kiwi haben reingefunden, Mila hat es sich oben gemütlich gemacht. Bei dem Versuch, sie reinzulocken kamen dann alle wieder wild rausgeflogen.. und Balu hat einen Ausflug in die Küche gemacht. Das war nicht so gut, das war eine Qual für alle ihn da wieder rauszubekommen

    Wir haben es bestimmt 45 Minuten versucht, sie mit kleinen Tipps und Tricks in die Voli zu bekommen, haben Hirse ans Türchen gehängt und sie versucht auf die Hand zu locken. Alles leider ohne Erfolg, die neue Umgebung war einfach zu spannend. Dann mussten wir sie leider packen.. was wir zwar nicht gerne machen, aber gestern ging es nicht anders. Als sie dann drin waren ging das Gezeter los, weil natürlich keiner mehr so richtig weiß, wo man jetzt schlafen kann Irgendwann saßen sie dann da, nebeneinander, und haben gepennt.

    Heute ist dann Käfigtag. Die sollen sich dran gewöhnen und jetzt ist die Voli auch angenehm groß um innen ein wenig rumzuflattern. Morgen dürfen sie dann auch wieder raus. Uuuund heute kommt auch der Rest an und dann wird die Voli noch richtig ausgestattet.

    Liebe Grüße!

    Kleiner Nachtrag: Danke für die Antworten - dann bin ich ja beruhigt, dass unsere Mila weiterhin eine Henne ist!


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  11. #36

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tanya,

    ja neue Käfige sind manchmal ein Graus, aber ihr habt es ja geschafft.

    Dann wird es bestimmt nochmal etwas Theater geben, bei der neuen Einrichtung aber dann ist es bestimmt überstanden.

    Ich hatte auch einen Voliere mit so einer großen Tür, meine hatten auch lange Probleme damit. Außen ein Anflug brett ist schon mal gut, innen dann in der Nähe der Tür ein Ast hilft auch. Ich hatte dann sogar noch im oberen Türbereich ein Seil vor der Öffnung angebracht, was sie auch sehr gerne genutzt haben.

    Falls die Wellis wieder mal entfliegen hilft oft eine Lichtlenkung, denn Wellis fliegen meist ins Helle hinein.

    Dann mal viel Spaß beim neuen Einrichten.

    PS: Sehe ich das richtig, dass da neben der Voliere, diese Vogelwasser stehen? Wenn ja bitte benutze sie nicht mehr. Diese Sachen versprechen viel, aber es ist alles Geldmacherei und meist verkeimen diese Wasser auch schneller als man gucken kann. Könnten dann auch Ursachen für Erkrankungen werden. Dies ist aber nur ein liebgemeinter Rat.

  12. #37

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Tanya,

    na, was für ein aufregender Tag für die Flauschis und Euch. Spätestens in einigen Tagen, wenn dann alles schön eingerichtet ist, werden sich die kleinen Süßen bestimmt in der neuen Voliere wohlfühlen. Bis dahin bleibt ja noch einiges zu tun.
    Bin schon richtig gespannt, was Du uns zu berichten hast und was die Wellis zu ihrem neuen Zuhause sagen.

    Viele Grüße
    Silvia

  13. #38

    Luna96
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Luna96

    Standard

    Gestern haben sie es sich richtig gemütlich gemacht und alles gemeinsam erkundet. Ich glaube, die neue Voli gefällt ihnen

    Yvonne, ja, das sind Vogelwasser die da stehen - wir wollten das mal ausprobieren. Die sind eigentlich nur mit ein wenig Iod angereichert und es schmeckt unseren Babys so gut. Sollte ich es trotzdem weglassen? Ist keinerlei Zucker o.ä. drin, ich will denen aber natürlich nicht schaden.

    Liebe Grüße!

  14. #39

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tanya,

    toll, dass sie sich nun langsam in der Voliere wohlfühlen.

    Bzgl des Vogelwasser verlinke ich dir mal zwei Artikel auf die ich mich beziehe

    https://www.welli.net/trinkwasser-fu...nsittiche.html

    https://www.welli.net/zubehoer.html

    Wenn du es verwendest, dann bitte nach den öffnen unbedingt kühlen. Jod bekommt man übrigens für Vögel als Präparat extra zu kaufen, ich gebe es meinen Wellis regelmäßig da meine Hennen zu Schilddrüsenproblemen neigen.

  15. #40

    Luna96
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Luna96

    Standard

    Liebe Welli-Freunde,

    da mir noch Plätzchen backen, Geschenke einpacken und Baum aufstellen/dekorieren bevorsteht und ich nicht weiß, wie viel ich die Tage im Forum unterwegs bin, möchte ich euch jetzt schon mal weihnachtliche Grüße senden, natürlich von mir, sowie von den Wellis!



    Ich hoffe, ihr habt besinnliche Feiertage und genießt das Weihnachtsfest! Das ist unser erstes Weihnachten zu 6.

    Liebe Grüße!


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  16. #41

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tanya,

    dass ist ja ein zuckersüßes Bild, vielen Dank. Ganz lieben Danke auch für die lieben Wünsche.

    Auch ich wünsche euch wunderschöne Feiertage. Genießt die Zeit zu 6t.


  17. #42

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Tanya

    Auch Dir, Deiner Familie und Deinen Wellis ein schönes Weihnachtsfest.
    Da hast Du ja schon vier niedliche Weihnachtsmänner, Danke für das hübsche Bild.

    S.G.
    Enno

  18. #43

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Tanya,

    so süße Weihnachtswellis, absolut niedlich .

    Vielen lieben Dank für Deine Weihnachtsgrüße und Wünsche. und natürlich auch für die "nette Verpackung".

    Auch Dir, Deinem Partner und der Wellibande wünsche ich ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest .

    Liebe Grüße
    Silvia

  19. #44

    Luna96
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Luna96

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich melde mich dann auch mal aus der Versenkung.. ich war die vergangenen 2 Monate beruflich in Singapur und habe meine kleinen Wellis furchtbar vermisst. Facetime hat es zum Glück möglich gemacht, diese so viel wie möglich zu sehen (...und natürlich auch meinen Mann ).

    Sie sind mittlerweile Teenager und haben einen wahnsinnigen Drang, alles zu zerstören. Nichts ist mehr vor denen sicher! Sie rennen überall rum, fressen alles an, setzen sich überall drauf und - ein Vorteil für uns - sind super zutraulich geworden (passt irgendwie nicht zusammen, oder?!). Dabei sind ganz besonders Mila, Balu und Kiwi im 3er Pack unterwegs - Coco hält sich eher raus, ist etwas schüchtern und tut sich auch schwer mit dem fliegen ehrlich gesagt... ich muss das mal abklären lassen.

    Mit den Megas kommen wir ganz gut zurecht, glaube ich. Mila niest noch relativ häufig und verschnupft (ohne Sekret), ist aber den ganzen Tag unterwegs und macht mir nicht den Eindruck, dass sie sich nicht wohl fühlt. Sie kommt auch häufig auf meinen Arm und knabbert alles an.. was meint ihr, wenn sie doch gesund scheint, würde ich sie erst mal nicht dem Stress aussetzen um mit ihr wieder zum Arzt zu fahren, oder? So, und nun schaut mal, die kleinen Rebellen (siehe Anhang, irgendwie funktioniert das gerade nicht mit dem einfügen).


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  20. #45

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tanya,

    schön wieder von euch zu lesen. Wow so lange getrennt von Mann und Wellis, Respekt, aber so ist die Freude größer wieder Zuhause zu sein.

    Toll, dass es deinen Wellis gut geht. Mit Megas ist nicht zu spaßen ich würde zumindest nochmal eine Abschlusskontrolle machen und den TA fragen, wie ihr weiter verfahren sollte.

    Wichtig ist auf jeden Fall, dass Gewicht im Auge zu behalten.

    Danke für die Bilder deiner neugierigen Wellis, sie scheinen ja richtig Spaß daran zu haben, für Chaos zu sorgen. :-)

    Halte uns gerne weiter auf den Laufenden.

  21. #46

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Tanya,

    2 Monate Wellis und Ehemann allein zu Haus, was für eine Herausforderung !
    Schön, dass Du an uns gedacht und Dich wieder gemeldet hast, um von Deinen kleinen Terroristen zu berichten. Wie heißt es so schön "ist die Katz nicht im Haus, da tanzen die Mäuse auf den Tischen" ? Jedenfalls freut es mich, dass alle Wellis soweit gesund und munter sind.
    Wie Yvonne ja schon geschrieben hat, würde ich auch erst mal den TA tel. kontaktieren. Wenn dann doch ein Besuch fällig wäre, würde ich es auf jeden Fall machen, denn lieber einmal nachschauen lassen, als sich später Vorwürfe zu machen. Und so stressig ist es auch nicht für den Welli, die sind härter im Nehmen, als wir denken.

    Dir, Deiner Familie und Deiner kleinen Chaostruppe alles Gute.

    Viele Grüße
    Silvia

  22. #47

    Luna96
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Luna96

    Standard Es geht bergauf mit unseren Atomschäbeln!

    Hallo zusammen!

    Nach dem ja nicht ganz so schönen Thema, dass Balu einen Megas-Schub hatte, gibt es natürlich auch mal wieder gute Nachrichten. Anfänglich war er ja schon ziemlich platt, aber schon ein paar Tage nach Start der Ampho-Behandlung ging es wieder bergauf. Habe im gleichen Zug auch mal das Niesen von Mila abgeklärt und die Ärztin meinte, solange nichts rauskommt würde sie sich jetzt keine Sorgen machen. Letzte Woche waren wir dann noch zur zweiten Antibiotikumsspritze und da war die vkTa auch wieder da. Sie hat sich Balu dann auch nochmal genauer angeschaut und war zufrieden mit seinem Ernährungszustand. Nun behandeln wir seit 2 Wochen mit Ampho und haben noch zwei Wochen vor uns, aber sie sind alle top fit und fliegen, toben und plaudern was das Zeug hält. Felo steht nun jeden Morgen früher auf (am WE teilweise sehr früh und leg mich danach wieder ins Bett), um die Hirse einzulegen und trocknen zu lassen. Unsere verfressenen Herrschaften packt nämlich früh der Hunger und die nagen radikal alles runter. Ich muss teilweise abends noch was hinhängen, weil die ganz wild und hungrig sind.. sind aber alle wieder ein wenig dicker geworden, daher soll mir das recht sein . Da kommt die das Home Office ja eigentlich ganz gelegen

    Mein Welli-Mama-Herz hat jetzt noch ein paar Tage etwas wehgetan, weil unser Kiwi intensiv gemausert hat, was mir ein wenig Sorgen bereitet hat.. Er hat sich aber ganz normal verhalten, daher habe ich ihn genau beobachtet, war nun aber nicht mit ihm beim Arzt. Mila hat sich wie gewohnt um ihn gekümmert und liebt ihn auch mit halber Federpracht (naja, ganz so schlimm war es nicht, er war aber schon recht nackig um Nase und Augen rum) . Die Federn wachsen ordentlich nach und er sieht wieder wunderhübsch aus!
    Hier auch mal wieder ein paar Bilder:

    Also, meine Vorhänge, Lampen, sogar das Sofa, werden als Spielplätze genutzt... weil sie ja nicht noch genügend Möglichkeiten haben.
    So sah unser Kiwi während seiner Mauser aus.. dieses Mal hat es ziemlich an ihm gezehrt.

    Achja, noch eine kurze Erklärung zu den "Atomschnäbeln": Wir haben eine Weltkarte aus Kork an unserer Schlafzimmerwand und wenn wir die Tür versehentlich offen lassen, dann ist Grönland dran.. ich hab schon ganze Inseln von meiner Weltkarte verloren, weil gerade Balu diese schamlos abnagt.

    So, das war es erstmal von uns! Ich schicke liebe Grüße und bleibt gesund!


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  23. #48

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Tanya,

    oh ja, es war eine Menge los bei Dir ! Erst Megaschub, dann Nierenprobleme und einen halbnackten Kiwi. Umso erfreulicher ist es, dass sich Deine Bande wieder berappelt hat. Und wie man auf den Fotos sehen kann, sind alle froh und munter. Deine "Gardinen-Eumel" finde ich richtig drollig. Und dass Deine Hühnchen ganze Inseln versenkt haben, darüber könnte ich mich.

    Dir, Deinen Lieben und Deiner kleinen Chaostruppe wünsche ich alles Gute.
    Bleibt alle gesund.
    Viele Grüße
    Silvia

  24. #49

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tanya,

    es freut mich sehr, dass die Amphobehandlung gut anschlägt. Muntere Wellis sind immer was tolles, da dürfen sie auch mal ein paar Inseln vernichten :-)

    Kiwi sah ja wirklich bemitleidenswert aus aber es ist ja nun vorbei und die Mauser gehört ja leider dazu.

    Danke für die schönen Fotos. Ich wünsche euch weiterhin alles Gute.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Emma und Pepe unsere Ruhrpott Flauschis
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 07:02

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •