Zeige Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Mein Welli zuckt mit dem Fuß, können das Milben sein?

  1. #1

    RamRamgk
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Mein Welli zuckt mit dem Fuß, können das Milben sein?

    Hallo,

    Ich besitze ein Wellensittich, weiß leider nicht ob männlich oder weiblich. Ich habe sie/ihn seit Mai 2019, aber mir ist ein komisches Verhalten seit vorgestern aufgefallen. Sie zuckt ab und zu mit dem rechten Fuß und zwar nicht immer, sondern nur zu Mittagzeit!
    Ich habe euch ein paar Fotos und ein Video hochgeladen, könnte es ein Milbenbefall sein

    ***

    Zu bemerken ist, dass sie/er nur das macht bzw Fuß zucken, nur bevor sie/er schlafen möchte.

    LG
    Ramona


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    RamRamgk
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    ***
    Bitte keine Video Links zu verschlüsselten Seiten hier reinstellen wenn Du uns um Hilfe bittest, denn wir können das Video nicht sehen und sehen auch nicht ein das wir uns dort erst registrieren um die eventuell helfen zu können.

  3. #3

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Ramona,
    auf dem Video sehe ich nur, dass der Kleine mit dem Füßchen zuckt. Du hast geschrieben, dass Du ihn noch nicht lange hast. Ich würde Dir raten, das Tierchen und auch seine Freunde einem vogelkundigen Tierarzt vor zu stellen. Hast Du ihn denn schon einmal nach dem Einzug bei Dir einem Tierarzt zur Eingangsuntersuchung gebracht?
    Ich hatte auch erst durch dieses Forum erfahren, dass diese Untersuchung wichtig ist. Wenn es Milben wären, mit denen ich mich bisher noch nicht auseinander setzen musste, ist dies leicht zu behandeln, könnte aber auch sein, dass sich das Tierchen das Beinchen gezerrt hat.

    Ich wünsche alles Gute für Deinen Piepmatz und berichte bitte weiter.

    Viele Grüße
    Silvia

  4. #4

    RamRamgk
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Nein, habe ich nicht. Er hat noch einen Kumpel. Also ich habe zwei Wellensittiche. Die Kloake ist sauber, die Füße sehen auch normal aus und für eine Zerrung, müsste eigentlich nicht der Fuß etwas dicker sein? Was mir nur aufgefallen ist, ist dass er das nur zur Mittagszeit macht, sonst nicht und dass die Wachshaut etwas anders aussieht als sonst. Normalerweise sollte das ja glatt sein.

  5. #5

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo, dann würde ich an deiner Stelle einen Besuch beim vogelkundigen TA machen.
    Dem Welli zuliebe, falls es Milben sind, ist der Schaden noch nicht so groß, aber wenn du wartest, Zeit verschenkst, vergrößert sich das Leiden deines Vogels.

    Viele Grüße von Ludmilla

  6. #6

    Wellimania
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Wellimania


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von Wellimania

    Standard

    Hallo Ramona,

    zum Füßchenzucken kann ich leider nichts sagen, da das Video weg ist. In dem anderen Forum, wo du dich auch gemeldet hast, kann ich es nicht öffnen. Aber es ist durchaus möglich, dass das Zucken von dem Milben herrührt. Milben sind unangenehm, und gerade, wenn der Vogel zur Ruhe kommt (Mittags und Abends) äußert sich das. Der leichte Milbenbefall ist auf dem Foto ersichtlich, deshalb suche bitte einen vkTA auf. Die Behandlung ist einfach und effektiv, wirklich keine große Sache.
    Ich würde dir raten, auch den Partnervogel mitzunehmen, damit im Fall der Fälle gleich beide behandelt werden können.

    Was das Geschlecht deines Wellis angeht - auf meinem Bildschirm kommt wirkt das Näschen recht hell, aber bei diesem Farbschlag und aufgrund der Milben, die auch eine Veränderung der Wachshautfarbe hervorrufen können, würde ich sagen, das ist ein Hahn.

    Alles Gute für deinen Welli. Wäre schön, wenn du weiter berichtest.

  7. #7

    RamRamgk
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo

    Ich wollte euch mal mitteilen wie es heute beim TA gelaufen ist. Ich habe sie mitgenommen also Kiki und ihn(Rudi), da ich ja zwei habe. Bei Rudi wurden die Nasenlöcher gereinigt, weil sie verstopft waren und bei Kiki ist es bestätigt worden, dass sie Milben hat. Ist gut, dass ich jetzt am Anfang gegangen bin und nicht zu spät. Anscheinend hatten die Milben bei ihr an der Wachshaut und Beinen zu arbeiten. Sie hat Ivomec bekommen, denke ***? In 10 Tagen bekommt sie es wieder.
    Wir werden die Naturäste erneuern, den Käfig komplett desinfizieren, etc. Ansonsten würde ich mich bei euch für die Antworten. Wisst ihr wann ungefähr die Milben weg sein werden bzw. wie lange es dauern wird? Habe dummerweise vergessen den vk TA zu fragen.

    LG
    Ramona

  8. #8

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Ramona,
    mit Milbenbefall bei meinen Geierchen hatte ich , Gott sei Dankm , noch nichts zu tun gehabt. Bis die Milben weg sind, kann ich nur vermuten, denn erst muss das Medikament, welches die Tiere in den Nacken geträufelt bekamen, in die Blutbahn gelangen. Erst dann wirkt das Mittel. Ich habe auch gelesen, dass die Behandlung mehrmals vorgenommen werden muss. Der Tierarzt wird bestimmt beim nächsten Besuch den Unterschied des Befalls feststellen und dann entscheiden, wie es weiter geht.
    Bitte schaue, dass Deine Flauschis viele Vitamine bekommen, denn Milbenbefall ist für die kleinen Körper sehr anstrengend. Du kannst ja mal etwas im Forum stöbern, was Du so alles anbieten kannst.

    Ich wünsche Dir, Kiki und Rudi alles Gute. Es wäre nett, wenn Du weiter berichtest, wie es den beiden kleinen Wellis geht.

    Viele Grüße
    Silvia

  9. #9

    RamRamgk
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo

    Ich wollte nun mal weiter berichten, wie es bei den beiden soweit geht. Also Kiki geht es auf jeden Fall besser und die Milben so gut wie weg. Bei Rudi wurde Ivomec auch zwei mal aufgetragen, weil bei ihm auch ein bisschen schuppig war. Was mir so ein bisschen Sorgen macht, ist der bräunliche Belag im ersten Beitrag, leider konnte mir die Ärztin auch nicht ganz genau sagen was das ist. Sie meinte erst, es könnte sein, dass sie sich wehgetan hat, aber ich meinte, dass das nicht sein kann weil sich der bräunliche Belag nach und nach gebildet hat. Zweite Möglichkeit wäre es von den Milben. Habt ihr vielleicht eine Ahnung was es sein könnte? Soll ich es weiterhin im Auge behalten und gucken wie sich entwickelt?

    LG
    Ramona

  10. #10

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Ramona,

    meinst du eine bräunliche Färbung an der Wachshaut? Wenn ja ist diese ganz normal wenn die Henne in Brutstimmung kommt, bei Hennen ist die Wachshaut oft krustig und braun.

  11. #11

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Ramona

    Freut mich das es Kiki besser geht und Rudi gleich mit behandelt wurde.

    Zu dem bräunlichen Belag, hat er sich denn in der Zeit wo das obere Bild entstanden ist vergrößert über die Wachshaut,
    oder gleich geblieben?

    Hättest du vielleicht nochmal so ein tolles Bild wie oben, nur etwas aktueller?
    Habe das so einen Gedanken.

    Liebe Grüße
    Tine

    EDIT: Pezzy war schneller, denn darauf wollte ich auch hinaus.

  12. #12

    RamRamgk
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ja, ich weiß halt nicht ob das von den Milben ist, ob sie bald in Brutstimmung kommt oder sonstiges, die TA konnte mir nicht wirklich sagen. Aber es hat sich wie gesagt, nach und nach entwickelt. Hier habe ich 2 Bilder hochgeladen, eine bessere Quali geht leider nicht.
    Aber die Füßen sehen viel besser aus als vor 3 Wochen

    ***

    (Ich weiß leider doch nicht wie man Bilder hochlädt)

  13. #13

    RamRamgk
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    ***


    Habs jetzt
    Also es hat sich auf jeden Fall vergrößert.

  14. #14

    RamRamgk
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich habe jetzt ein besseres Bild gemacht von der Vorderseite, vielleicht kann man das etwas besser sehen, ansonsten kann ich morgen noch ein Bild reinstellen
    ***

  15. #15

    RamRamgk
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hier sind die Bilder in der Hoffnung, dass sie diesmal nicht gelöscht werden.


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  16. #16

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Ramoma

    Die Bilder musste ich leider entfernen, da ungültige Dateien.

    Bilder dürfen nur über unseren Upload hochgeladen werden. Hier ist eine Anleitung. -> Bilder-Upload

    Natürlich habe ich vorher noch einen Blick auf die Bilder drauf geworfen.

    Die Farbe der Wachshaut ist die einer Henne und so kann das bräunliche wirklich der Anfang der Brutstimmung sein.
    Da verfärbt sich die Wachshaut nämlich braun.

    Schau dir mal den Artikel hier an und die Bilder der Hennen.

    https://www.welli.net/geschlechtsbestimmung.html

    Beobachte das einfach mal weiter.

    Liebe Grüße
    Tine

  17. #17

    RamRamgk
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo

    Mal ein kleines Update: Also ich vermute dass dieses rötliche was sie auf der Nase hatte, kam von der Milben, denn es geht jetzt wieder zurück. Bin schon mal etwas erleichtert.

  18. #18

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Ramona,
    ist ja schön, jetzt kann alles nur noch besser werden. Ich freue mich für Dich.
    Viele Grüße
    Silvia

Ähnliche Themen

  1. Mein Diego -was kann das sein - Trichos? Milben?
    Von Pfeffi im Forum Krankheiten
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 29.12.2014, 23:31
  2. Mein Welli zuckt immer noch mit seinem Fuß
    Von moelli2000 im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 23:35
  3. Sammys Bein zuckt: Was kann das sein?
    Von Alex87 im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 01:35
  4. Können das Milben sein
    Von Luckie im Forum Krankheiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 10:31

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •