Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ist meine Wohnung flügge genug?

  1. #1

    Mariek
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Ist meine Wohnung flügge genug?

    Hallihallo,
    Da ich mir schon seit dem Tod meiner Hunde vorgenommen hatte, wieder ein liebes Wesen aus dem Tierheim in meine Obhut zu nehmen, sobald eine eigene Wohnung das zulässt, bin ich nun hier.
    Ich wohne mit meinem Partner fast mitten im schönen Wuppertal und bin daher bei Vögeln gelandet, weil ich Hunden und Meeries keinen schönen Wald oder Gras und einer Katze nicht genug zum Zerstören geben kann. Leider kenne ich mich noch nicht so gut mit Vögeln aus, daher will ich vorher ganz sicher gehen, dass auch die Umstände passen und ich kein schlechter Halter werden würde.

    Hier die Umstände:
    Zeitlich ist alles kein Problem, als Studenten in selbiger Stadt sind mein Partner und ich dauernd, meist abwechselnd zuhause und können uns auch während Prüfungen für unsere Liebsten Zeit nehmen. Kosten- und Aufwandstechnisch sind wir gewappnet und dank meines Bastel/Kreativ-Hobbies auch für selbstgemachte Spielzeuge und Snacks zu haben.

    Aber! Ich weiß nicht, ob die Wohnung passend ist. Wir haben hier massig Platz, es handelt sich um eine 52qm++ DG-Wohnung, aber es gibt nur Bad, Schlafzimmer und einen großen Raum mit Arbeits- und Küchenbereich. (Wir haben zwar auch zwei größere Abstellräume mit kleinen Fenstern aber da steck ich die Kleinen nicht rein )
    Ist das schon schlecht? Ich mache mir auch Gedanken weil wir a) beide sehr viel vorm PC sitzen (Informatikerin & Zocker), wenn auch keine schnellen, hellen Bilder und b) die Möbel an den geraden Wänden langgehen und demnach die Voliere /der Käfig zwar theoretisch noch neben den Fernseher mit max 120cm Breite kann aber das ja sicher nicht ideal wär, auch weil die Fenster direkt ggü sind und das im Sommer nicht toll wäre hier oben. Nur die Alternative wäre zwar Max 2m Breite des Käfigs aber ab 50cm über dem Boden eine durchgehende Schräge. Wäre aber dann neben den Fenstern, also kein direktes Licht

    Was meint ihr?
    Danke schonmaaaal!

  2. #2

    Bundini
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Bundini

    Standard

    Hi Mariek,

    also wieviele Wellis wollt ihr denn? Für 2-4 sollte eine 1,20 m breiter Käfig bei entsprechendem Freiflug ausreichend sein. Das Bad scheidet i.d.R. für die Haltung aus, ihr habt also noch die Wahl zwischen Schlaf- und Multifunktionszimmer. im Schlafzimmer geht es im wesentlichen um Sauberkeitsaspekte die da problematisch werden könnten. Im Multifunktionszimmer müsst ihr halt schauen, dass ihr alles mit PTFE aus der Küche entfernt. Ich persönlich würde auch versuchen, die Küche als Landezone unattraktiv zu halten (bei mir hab ich da nichts gemacht, wurde und wird aber auch so strikt gemieden) Guckt dann noch wie ihr ein Zimmer Wellisicher macht und ob das bei euch klappt. Dann noch Pflanzen checken und dran denken, dass die Fenster ohne entsprechende Sicherung bei Freiflug zu bleiben müssen.

  3. #3

    Merle
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Merle


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hi Mariek,

    herzlich Willkommen im Forum Da machst du dir ja einige Gedanken bevor du dir Wellis anschaffen willst - finde ich toll!

    Schlafzimmer würde ich persönlich die Vögel nicht halten wollen. Zum einen hält man sich da meistens nur zum Schlafen auf und hat nicht viel von den Piepsern, zum Anderen hat das hygienische Gründe. Vor allem würde ich nicht im Federstaub schlafen wollen. Ist man da empfindlich, kann das wohl zu Problemen führen.
    Bleibt also das Multifunktionszimmer. Direkt neben dem Fernseher werden sie vor allem abends von den flimmernden Bildern gestört oder ihr müsstet den Käfig zum Fernsehen abdecken. Tagsüber sollte das aber keine Probleme machen. Sonst könntet ihr euch überlegen, irgendwie zwischen Fernseher und Käfig noch mit z.b. einer Holzplatte einen Sichtschutz aufzustellen. 1.20 m breiter Käfig für 2 bis 4 Vögel wäre auch ausreichend, wenn sie den ganzen Tag Freiflug genießen dürfen. Wenn der Käfig im Sommer komplett in der Sonne stehen würde, würden ja schon Gardinen helfen
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, wäre die Alternative den Käfig unter die Dachschräge zu stellen die ab 50cm abfängt. d.h. der Käfig stände auf dem Boden? Falls ja wäre der Standort ungeeignet. Vögel fühlen sich wohler und sicherer je höher sie sind. Steht der Käfig am Boden würden sie ja von allem überragt werden.

    Des Weiteren solltet ihr euch noch ein paar Stellen überlegen, an denen ihr den Vögeln beim Freiflug Landeplätze anbieten könnt. z.b. für einen Vogelbaum oder z.b. ein von der Decke hängender Ast (evtl vor einem Fenster?). Und euer Fernsehen und Zocken wird dann natürlich von fröhlichem Gezwitscher begleitet - das heißt Kopfhörer oder mit der zusätzlichen Geräuschkulisse leben

    Zur Küche müsst ihr wissen: Der Dampf von beschichteten Pfannen ist giftig für Wellis und können zu Vergiftungserscheinungen führen. Die müsstet ihr also aus eurer Küche verbannen. Des Weiteren würde ich nicht kochen, wenn die Vögel draußen unterwegs sind -> Gefahr von Verbrennungen bei einer Bruchlandung. Dazu müsstet ihr eure Küche immer sauber halten d.h. keine Essensreste herumliegen lassen, da neugierige Wellis da wohl schon mal dran gehen und knabbern. Putzzeug müsstet ihr ebenfalls komplett in den Schränken aufbewahren. Im Waschbecken nie Wasser stehen lassen. Fällt ein Welli rein würde er ertrinken. Am besten mit einem Holzbrett o.a. abdecken.
    Wir haben unsere Wellis auch im mit Küche angeschlossenen Wohnzimmer und mit diesen Regeln ist bisher nie etwas passiert. Es kam aber schon vor, dass wir erst spät gegessen haben, wenn die Wellis beschlossen haben lange außerhalb vom Käfig viel Party zu machen und wir deswegen nicht kochen konnten *lach*

    Liebe Grüße
    Merle

  4. #4

    Mariek
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Danke Bundini, danke Merle!
    Ja, es ginge um 2-3 Vögel, im Idealfall 3.
    Ich hätte auch an unser Multizimmer gedacht, super, dass das möglich klingt Ich würde dementsprechend den Käfig neben dem Fernseher platzieren (wird eh nur alle 3/4 Tage genutzt) und zum Fernseher hin eine Holzplatte oder Tuch anbringen.

    Die Sonne selbst wird durch unsere Plisees abgeschirmt. Aber wenn draußen 35° sind wirds bei uns selbst mit Ventilator und Fensterschutz 32°, halten die Kleinen das aus? Gesamt 1-2 Wochen im Jahr kommt das vor

    Grundsätzlich stehen bisher außer geschlossenem Spüli & Seife sowie Toaster & Mikrowelle und Obst keine Sachen in der Küche, die problematisch wären, geschlossene Zucker- usw Behälter halt. Das Obst kann ich einfach verschließen, Spüli wegstellen.
    Reicht, den Toaster mit einem Brett z.b. abzudecken und die Vögel während des Essens vom Käfig zu überzeugen?

    Wellisicher ist es fast schon, nur meine kleinen Dekosachen müssen dann wohl weg :'( Pflanzen sind nur Mini-Sukkulenten, geht das?

    Auf das Gezwitscher und das Basteln von Landeplätzen freue ich mich schon

  5. #5

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Mariek,
    bezüglich Deiner Mini-Sukkulenten würde ich dir raten, einmal zu schauen, welcher Art diese Pflanzen sind. Es gibt von ungiftig bis stark giftig alles bei dieser Pflanzengattung. Ich würde sie auf KEINEN Fall belassen.
    Alles Andere, was Du so vorhast und beschreibst, hört sich gut an. Beim Ventilator müsstest Du eben schauen, dass keiner der kleinen Tierchen dort geschreddert wird.

    Weiterhin viel Spaß beim Stöbern und beim Planen.

    Viele Grüße
    Silvia

  6. #6

    Merle
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Merle


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hi,
    heiße Temperaturen sind die Kleinen ja theoretisch aus ihrem Heimatland gewohnt In diesen Wochen würde ich ihnen immer eine Bademöglichkeit zur Verfügung stellen und sie vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Meine mögen es z.b. auch wenn man sie mit Wasser besprüht.

    Von 3 Wellis würde ich dir abraten - lieber 2 oder 4. Bei drei kommt es oft vor das sich ein Pärchen bildet und der dritte dann etwas verloren daneben sitzt und das fünfte Rad am Wagen ist. Ich würde eher zu 4 tendieren, da du dann einen kleinen Schwarm hast und sich das Verhalten der Tiere auch nochmal komplett ändert Ob du jetzt 4 Hähne oder 2 Hähne und 2 Hennen holst ist da völlig egal.

    LG Merle

Ähnliche Themen

  1. Schlafen meine Wellis genug?
    Von papertowns im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.04.2018, 18:17
  2. Genug Licht für meine zwei Wellis?
    Von Joni1337 im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 06:45
  3. Ist meine wohnung wellensittich geeinigt?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 12:30
  4. Meine Vögel aus der Voliere und der Wohnung
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 11:02

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •