Zeige Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Viola ist gestorben

  1. #1

    Welliburg66
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Welliburg66


    Vier Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Welliburg66

    Standard Viola ist gestorben

    Gestern Morgen bemerkte ich, dass sie ihr linkes Bein einzieht, nicht belastet und halb auf der Stange lag. Sie stützte sich mit dem Flügel beim Gehen ab. Ihre Kloake war feucht, ihr Kot flüssig. Sie hat mehr getrunken.

    Habe sie in den Krankenkäfig gesetzt. Heute morgen um 5.30 Uhr lebte sie noch. Habe mir freigenommen für den Besuch beim vkT. Um 14 Uhr fand ich sie tot.

    Habe sie zur Section gebracht, um die Todesursache zu erfahren. Sie wurde nur 5 1/2 Jahre alt.

    Gerade waren es noch neun, dann acht. Jetzt bleiben 7 Flauschis zurück und eine traurige Felo.

  2. #2

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    11 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo Petra,

    es tut mir sehr leid, dass Viola gestorben ist.

    Ach mensch, wie schnell das doch manchmal geht. Mein aufrichtiges Beileid.

    Mitfühlende Grüße
    Melanie

  3. #3

    marie69
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von marie69

    Standard

    Hallo Petra,
    was für eine traurige Nachricht. Das ist ja ziemlich schnell gegangen. Weisst du schon woran sie gestorben ist?
    Lass dich umarmen.
    Viele Grüße marie69

  4. #4

    Welliburg66
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Welliburg66


    Vier Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Welliburg66

    Standard

    Hallo Marie,

    ich schrieb, dass ich sie zur Section gebracht habe. Den Bericht erhalte ich frühestens Ende der Woche.
    Bei einer Section wird der Vogel geöffnet und die Todesursache genau untersucht, ggf. werden auch Abstriche fürs Labor genommen.
    Mir ist wichtig zu wissen, ob Viola an etwas litt, womit auch meine anderen 7 Schätze infiziert sein könnten.

  5. #5

    goldstueck
    Welli.net Team Benutzerbild von goldstueck


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von goldstueck

    Standard

    Hallo Petra,

    mein tief empfundenes Mitgefühl zum Tod von Viola. Wünsche dir viel Kraft und Trost für die nächste Zeit.

    Mitfühlende Grüße


    Sabine

  6. #6

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Petra,

    wie schlimm, dass Viola so schnell davon geflogen ist. Das tut mir so leid und ich fühle mit Dir. Die kleine Maus muss aber nicht mehr leiden, das ist das Einzige, woran man sich klammern kann. Ich wünsche Dir alles Gute und Gesundheit für Deine Wellibande.

    Liebe Grüße
    Silvia

  7. #7

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Liebe Petra,

    dass tut mir so leid, mein herzliches Beileid zu deinem Verlust

    Einfach schrecklich, wenn es so plötzlich von einem Tag auf den anderen passiert.

    Gut, dass du sie obduzieren lässt. Dass bringt sie dir zwar nicht zurück, aber bringt etwas Klarheit.

    Lebewohl hübsche Viola, fliege nun über die schönen Hirsefelder und bewache von dort oben deinen Schwarm

    Mitfühlende Grüße

  8. #8

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Petra,

    mein Beileid zu deinem schweren Verlust.
    Viola fliegt nun frei und hoch mit ihren neuen Freunden im Hirseland.
    Sie wird immer einen Platz in deinem Herzen und in deiner Erinnerung haben.

    Ich hoffe sehr, dass nichts Ansteckendes bei der Sektion herauskommt.
    Bei meiner Fee wurde das auch kürzlich gemacht.

    Traurige und mitfühlende Grüße,
    Carmen

  9. #9

    mäxchen2009
    Ist Futterfest Benutzerbild von mäxchen2009


    Ein Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von mäxchen2009

    Standard

    Hallo Petra,

    es tut mir sehr leid, dass Viola gestorben ist. Ich weiß, wie weh so etwas tut, darum wünsche ich dir und deinem Schwarm alles Gute in dieser schweren Zeit.

    Traurige Grüße Mäxchen

  10. #10

    Welliburg66
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Welliburg66


    Vier Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Welliburg66

    Standard

    Hallo ihr Lieben,

    heute traf das Ergebnis der Section ein:

    Der linke Herzvorhof war hochgradig gestaut.
    Die rechte Niere war tumorös durchbaut.
    Die Leber war mit diversen tumorösen Einlagerungen durchsetzt.
    Diagnose: Lebertumor, Nierentumor.

    Sie starb also an Krebs, still und leise. Nichts ansteckendes, das meine übrigen Wellis gefährdet hätte.

    Ich hoffe nur, dass es schnell ging und sie nicht schon lange Zeit Schmerzen hatte.

  11. #11

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Petra,

    ach Nein wieder diese schrecklichen Tumore.

    Du hast jetzt zumindest die Gewissheit, dass deine Wellis nicht durch irgendwas krank werden, leider auch dass du ihr nicht helfen konntest.

    Ich denke nicht, dass sie Schmerzen hatte, dass hättest du gemerkt.

  12. #12

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Petra,
    einerseits ist das Ergebnis gut, weil keine ansteckende Krankheiten festgestellt wurden, andererseits ist es auch erschreckend, woran die Kleine gestorben ist. Gut nur im Nachhinein, dass es schnell gegangen ist und sie nicht leiden musste.

    Liebe Grüße Silvia

  13. #13

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Ach Petra,

    Tumore treten bei Wellis leider häufig auf.
    Trotzdem ist der Verlust nicht weniger schlimm.
    Meine Fee ist auch an einem Lebertumor gestorben. Man konnte ihn auf dem Röntgenbild nicht erkennen, da er fast die komplette Leber eingenommen hat.
    Erst die Sektion hat es offenbart.

    Viola hatte ein wunderbares Leben bei dir, eine Federlose, die sie liebte und viele Wellifreunden.
    Behalte sie so in Erinnerung.

    Liebe Grüße,
    Carmen

  14. #14

    Sabine Wendt
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Sabine Wendt


    Drei Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Sabine Wendt

    Standard

    Das tut mir leid, dass du sie so früh verloren hast. Diese Tumore bei den Wellis sind furchtbar, ich habe auch an einem Herzproblem schon Wellis verloren, die noch sehr jung waren. Eine Obduktion machen zu lassen, ist gut, wenn man auch andere Tiere hat. Viel Kraft.

  15. #15

    Welliburg66
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Welliburg66


    Vier Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Welliburg66

    Standard

    Vielen Dank für eure lieben tröstenden Worte.

    Ich denke, dass Viola ein schönes Leben hatte. Sie kam aus einem großen Schwarm einer Züchterin und mit 1 Jahr zu einer befreundeten Züchterin zur Blutauffrischung ihrer Zucht.
    Sie wählte sich dort ihren Partner und hatte einmal im Jahr mit ihm Küken aufgezogen. Auch dort lebte sie in einer großen Voliere mit vielen Wellis.

    Die Züchterin ist sehr kundig, besucht regelmäßig den vkT und versorgt ihre Wellis artgerecht, alle haben einen Namen. Die Küken werden alle AZ beringt.

    Mit 4 Jahren ging sie nach dem Tod ihres Partners zu mir in den Ruhestand, wo sie nochmal fast 2 Jahre in meinem kleinen Schwarm lebte.

    Ich habe mich nun bei dieser Züchterin auf die Warteliste für eine Henne gesetzt. Ende November / Anfang Dezember ist es dann soweit, dass ich mir einen Welli aussuchen darf.

  16. #16

    Moni Motzfrosch
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Moni Motzfrosch


    Vier Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Moni Motzfrosch

    Standard

    Liebe Petra,

    auch von mir noch aufrichtiges Beileid zum Tod von Viola! Ich kann dich sehr gut verstehen, Hermine ist ja auch vor kurzem überraschend und schnell gestorben, sie wurde auch nur ca. 5,5 Jahre alt. Und Oskar habe ich im März wegen seiner Flugbehinderung ja auch sehr schweren Herzens zu Romy in den Schwarm gegeben (wo er es mehr als gut hat und auch ein fußgängerfreundliches Heim!) - so wie Du aus Liebe zu Karl entschieden hast, ihn in ein fußgängerfreundliches Zuhause zu geben. Glaub mir, ich weiß wie verdammt schwer das ist.
    Umso mehr freut es mich, dass Du auch etwas nach vorne blicken und bald einer süßen Henne ein neues Zuhause geben kannst! Fühl dich aus der Ferne gedrückt!

  17. #17

    Welliburg66
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Welliburg66


    Vier Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Welliburg66

    Standard

    Hallo Moni,
    danke für deine lieben Worte. Ich habe dich damals sehr für deine Entscheidung bewundert Oskar in eine fußgängergerechte Haltung abzugeben. Daran habe ich mich auch etwas orientiert.
    Viola war 5, fast 6 Jahre alt.

    Die jüngsten Wellis in meinem Schwarm werden bald 3 Jahre alt. Auch deshalb möchte ich nun eine jüngere Generation einziehen lassen. Fiona mit ihrer Leberstörung wird sicher kein hohes Alter erreichen. Bei Jamie befürchte ich aufgrund seines vergrößerten Muskelmagens wird es ähnlich sein.

    Manchmal ist Wellihaltung ganz schön schwer
    .

  18. #18

    Luunay
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Luunay


    Drei Aktivitätssterne

    6 Vögel


    Album von Luunay

    Standard

    Ach man.. mein Herzliches Beileid..
    Es ist immer so schlimm ein geliebtes Tierchen zu verlieren.. vorallem wenn die Wellis dann auch noch so hilflos sind.
    Leider sind sie so gute Schauspieler und man merkt ihnen manchmal deshalb zu spät an, dass irgendwas nicht stimmt,
    so war es bei einem meiner Wellis auch und er hatte auch einen Tumor. Schweren Herzens hatte ich mich dann dazu entschieden
    ihn erlösen zu lassen und bis sein kleines Herz aufgehört hat zu schlagen habe ich ihn noch etwas geschmust und gestreichelt.
    Aber wenigstens konnten wir ihnen ein schönes Leben schenken und ihren anderen Flauschigen Freunden weiterhin

  19. #19

    marie69
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von marie69

    Standard

    Hallo Petra,
    auch nochmal von mir alles Gute für die anderen Wellensittiche. Jetzt bist du wenigstens sicher, daß der Rest der Truppe gesund ist und du bist ja schon wieder am planen für was Neues. :-))
    Das ist gut so.
    Viele Grüße marie69

Ähnliche Themen

  1. Viola wagt Bungee-Sprung!
    Von irmi im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 19:08
  2. 2 auf einmal gestorben
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 17:40

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •