Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 32

Thema: Ich habe einige Fragen zu einem gleich eintreffenden Neuzugang

  1. #1

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard Ich habe einige Fragen zu einem gleich eintreffenden Neuzugang

    Hallo in die Runde,
    ich habe eine kurze Frage:
    mein Mann kommt gleich mit einem Welli-Mädchen (Abgabetierchen, 1 Jahr alt, zahm) nach Hause.
    Wie mache ich das am besten mit der Zusammenführung? Soll ich sie erstmal getrennt von den anderen 4 lassen (in den Käfig kann man ein Trenngitter einschieben) damit sie sich beschnuppern können?
    Als zu den ersten beiden ein weiteres Pärchen kam habe ich das aus dem Bauch heraus so gemacht und an Tag 2 das Gitter herausgenommen. Hat wunderbar funktioniert.
    War das richtig so? Falls nicht: wie macht man es richtig?
    LG Andrea

  2. #2

    Indy
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Indy


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Hallo Andrea,
    am besten wäre es, Du setzt die Henne in einen extra Käfig und stellst diesen in einen anderen Raum - es sei denn, es ist schon ein Eingangscheck beim vogelkundigen Tierarzt gemacht worden. Wenn nicht, ist das immer besser, man trennt die Vögel auch räumlich bis der Ta das ok gibt.

    Vergesellschaften funktioniert eigentlich am besten im Freiflug, da können sich alle im Zweifelsfall aus dem Weg gehen. Wie ist denn das Geschlechter-Verhältnis?

  3. #3

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Andrea,
    schön, dass du noch ein Abgabetierchen aufnimmst. Du hast es schon richtig gemacht, lasse die kleine Welihenne erst einmal ankommen und die anderen sie begutachten. Wenn Du das Gefühl hast, dass sie sich auch getrennt gut leiden mögen, kannst Du sie zusammen führen. An Deiner Stelle würde ich den Neuankömmling erst einmal vor der Zusammenführung einem vogelkundigen Tierarzt vorstellen, damit ggf. ansteckende Krankheiten ausgeschlossen werden können. Für mich wäre dies ein wichtiger Schritt, denn Wellis kann man es nicht immer ansehen, ob sie Krankheiten in sich tragen.
    Viel Glück mit Deinem neuen Schätzchen, bin schon recht neugierig, wie es läuft.

    Viele Grüße
    Silvia

  4. #4

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Da es hier in der Umgebung keinen vogelkundigen TA gibt, entfällt dieser Punkt leider... die neue Henne sieht (auf dem Foto) sehr fit aus... ich hoffe mein Denken ist nicht zu blauäugig...
    Bei den anderen 4 (2m, 2w) hatte ich auch keine Ahnung wie es um deren Gesundheit bestellt ist... alles gut gegangen...

  5. #5

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Vllt. hat jemand einen Hinweis auf einen entsprechenden TA im PLZ Gebiet 53xxx?

  6. #6

    Indy
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Indy


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Das ist ja auch deine Entscheidung, aber ich würde es halt so machen mit der Quarantäne.

    Dann würde ich sie erstmal sich durch Käfiggitter durch kennenlernen lassen und wenn das nicht zu Tumulten führt, alle fliegen lassen. Nach den Geschlechtern habe ich nur gefragt, weil eine weitere Henne zu zwei bestehenden Paaren ja auch so eine Sache ist. Kann gut gehen, kann heftige Eifersüchteleien geben. Bin gespannt wie es läuft.

  7. #7

    Indy
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Indy


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Hast Du schon hier in der Liste geschaut (wie verlinkt man...)
    Es gibt einen in *** , einen in *** und einen in *** .
    Was in eurer Nähe dabei?

  8. #8

    Indy
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Indy


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    In der Rubrik Krankheiten gibt es ganz oben den Punkt Tierarztliste

  9. #9

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    In die Liste hab ich geschaut... das ist alles recht weit.
    Die neue Henne soll auch nicht alleine bleiben - ein passender Partner wird sicher bald Einzug halten. Will aber nicht auf Biegen und Brechen zum Züchter... mir wäre es lieber wenn ich erneut einem einzelnen Abgabewelli ein Zuhause geben kann.
    Da die Erde sich dreht wird der Richtige sicher bald in unser Leben flattern ??

  10. #10

    Indy
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Indy


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Nach dem Motto halte ich auch gerade Ausschau nach zwei Neuzugängen
    Du solltest aber auf jedem Fall schauen, das du einen vogelkundigen Tierarzt findest, der für Euch erreichbar ist. Man kann ja immer einen Notfall haben und dann hat man den Salat.

  11. #11

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Das stimmt allerdings... Ich hatte bisher immer Glück mit meinen verschiedenen Tieren und Tierarztbesuche waren nur ausgesprochen selten nötig... ich klopf mal auf Holz dass das so bleibt :-)

  12. #12

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Der TA in *** käme ggf in Frage... den werd ich mir mal abspeichern

  13. #13

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Sie ist da
    Noch ganz ruhig und schüchtern... aber soooo schön!

  14. #14

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Juhu .

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die kleine Süße.

    Viele Grüße
    Silvia

  15. #15

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Der Chef-Hahn ist schon mit der Integration beschäftigt... :-)


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  16. #16

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Haha, ganz schön neugierig. Kein Wunder, die Henne ist sehr hübsch in ihrem weißen Federkleidchen.

    Viel Spaß weiterhin.

    Viele Grüße
    Silvia

  17. #17

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Danke sehr, den werden wir definitiv haben. Susi ist eine Kamikaze-Fliegerin (landen übt sie morgen ) und höllisch laut. Sie ist am Abend brav wieder von selbst in den Käfig gegangen und futtert gemeinsam mit den anderen aus dem selben Napf.
    LG Andrea

  18. #18

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Andrea,
    Susi ist ein hübscher Name für die kleine Wellidame. Schön, dass alles so harmonisch läuft. Meine beiden Geierchen sind seit 8 Monaten zusammen und an einem Näpfchen zu futtern, würde ihnen niemals einfallen, da gäbe es nur Gezeter.
    Na ja, das Landen wird bestimmt noch bewwer werden, sie wird bestimmt noch etwas Übung brauchen.

    Viele Grüße
    Silvia

  19. #19

    Indy
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Indy


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Das hört sich doch gut an, viel Freude mit der Kleinen

  20. #20

    Dotti_max
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo, wenn der Chef-Hahn interessiert ist...ist ja schon alles gut gelaufen und die hübsche Kleine gut im neuen Schwarm angekommen..weiter viel Freude mit deinen Wellis.

  21. #21

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Danke Euch, Freude bringt sie definitiv - allein schon mit ihren seeeehr individuellen und kreativen (oder auch zweifelhaften) Flugkünsten...
    Das "Rudelgefüge" bringt sie allerdings auch ein wenig in Verwirrung - alle verhalten sich ein wenig untypisch heute... ich schätze das wird sich in den nächsten Tagen wieder einspielen. Und es wird Zeit dass sie einen eigenen Partner bekommt.

  22. #22

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Es ist normal, dass jetzt erstmal alles ein wenig ungeordnet abläuft im Schwarm, das gibt sich schnell wieder. Deine Susi ist wirklich ein supersüßes Mädchen! Und dass sie brav wieder in den Käfig gegangen ist, zeigt, dass sie auch kein Dummerle ist. Das mit dem Bruchpiloten-Dasein gibt sich schnell, sie muss erst die Abmessungen des Raumes und alle Anflugmöglichkeiten kennenlernen, glaub mir, in einer Woche merkst du nix mehr davon. Ich wünsche dir und deinem kleinen Schwarm ganz viel Freude mit der kleinen Hübschen! Und ich freu mich, dass ihr ihr noch einen feschen Ehemann besorgen wollt. Halte uns auf dem Laufenden, bitte!

  23. #23

    andrea1plus
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich


    Standard

    Susi hat nun einen Partner :-)
    Eiiiiigentlich war der Plan ja, dass ich warte auf das passende Abgabetierchen... nun sollte es ein gelber Hahn sein (dem Kind zuliebe) - und die sind offenbar nicht so reich gesät... außer man fährt 200km pro Strecke, aber da fehlte mir ein bisschen die Motivation.
    Da Susi das Schwarmgefüge ohnehin schon durcheinander gewürfelt hat wollte ich ehrlich gesagt nach zwei, drei oder vier Wochen nicht schon wieder Unruhe in den Schwarm bringen. Also habe ich das getan, was ich eigentlich gar nicht vorhatte: ich bin zu einem Hobbyzüchter hier im Ort gefahren, der hatte einen ziemlich gelben Hahn da, aus dem letzten Jahr. Altersmäßig also das, wonach ich gesucht habe. Der kleine Kerl ist sehr süß und pfiffig. Jetzt haben wir ihn 2 Tage, und die beiden haben zueinander gefunden. Sie fressen miteinander, sie fliegen miteinander und sie sitzen auch zusammen auf der Stange. Da er aus einer Voliere kommt, ist er der Flieger vor dem Herrn, er landet an Stellen wo die anderen nur staunen können.

    Jetzt habe ich aber gleich eine Frage zum Sitzen von Strolch (als Partner von Susi konnte er ja nicht anders heißen): er ist irgendwie tiefergelegt ... auf der Stange wirkt er nur halt so groß wie die anderen. Oben auf dem Käfig sieht es immer so aus als würde er fast auf dem Bauch liegen. Vorhin kam ich vom Einkaufen nach Hause, er hatte einen Fuß angezogen und lag dadurch mit Schlagseite auf dem Käfig. Als ich ihn ansprach stand er sofort auf, er weiß ja schließlich, was sich gehört
    Er fliegt munter durch die Gegend, ist neugierig, geht dann alles dran, ist total unerschrocken. Aber dieses Erscheinungsbild, wenn er sitzt, beunruhigt mich schon ein wenig. Bei den anderen ist immer Abstand zwischen Untergrund und Popo, Strolch setzt auf. Ich bin ja noch sehr unerfahren in Sachen Wellis, für mich sieht er einfach "anders" aus als die anderen. Kennt ihr eine solche Sitzposition von euren? Ich habe mal ein Foto angehangen.
    LG Andrea


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  24. #24

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Andrea,
    das ist ja mal ein süßer kleiner Hahn. Für mich schaut es so aus, als würde er einfach nur ganz entspannt sitzen. Meine Henne sitzt auch manchmal so. Wenn sie mit ihrem Partner zusammen auf der Schaukel sitzt, dann sitzt sie nicht so, sondern wieder normal.
    Ich denke, Du musst Dir keine Sorgen machen. Bestimmt haben andere User auch solche Wellis, die es sich nur bequem machen.

    Viele Grüße
    Silvia

  25. #25

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Ja, haben sie! Meine Süßen, vor allem die Mädels, liegen manchmal richtig lang oben auf dem Käfigdach, von Kopf bis Schwanz. Scheint einfach eine sehr entspannende Haltung zu sein und zeigt, dass sie sich absolut sicher fühlen. Wenn dein - übrigens supersüßer und wunderhübscher - Strolch so sitzt, zeigt das nur, dass er sich wohlfühlt bei dir und ganz entspannt ist. Behalte ihn trotzdem sicherheitshalber ein wenig im Auge, aber das machst du ja eh, weil die neuen Vögelchen unfassbare Augenmagnete sind, hihi, solange er allerdings munter und fit und fröhlich und gut drauf ist, brauchst du dir bestimmt keine Sorgen machen. Susi und Strolchi sind ein wunderschönes Paar, ich freue mich sehr für die beiden und finde deine Vorgehensweise (nur 1 x Aufruhr im Vogelheim) absolut nachvollziehbar. Und dass es so toll geklappt hat und die zwei sofort angebändelt haben - perfekt!
    Ich glaube auch, dass gelbe Wellis eher selten sind, wir hatten in all den Jahrzehnten bisher nur 1 x ein gelbes Mädchen. Und man sieht auch selten welche woanders.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuzugang am 11.05 ;)
    Von Tami im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 22:44
  2. Der Neuzugang aus dem TH
    Von cori-tomenjerry_1981 im Forum Papageien und andere Vogelarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 19:28
  3. Neuzugang Nr.7 ist da!
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 21:27

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •