Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hat der Hahn nach kurzer Trennung und Wiedervereinigung seine Henne schon vergessen?

  1. #1

    Baby61
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Baby61

    Standard Hat der Hahn nach kurzer Trennung und Wiedervereinigung seine Henne schon vergessen?

    Hey Ihr lieben.. ich habe da mal eine Frage.. vor ca. 1 Woche, haben wir einen weiteren Wellensittich aufgenommen. Der Züchter, der seine Zucht jetzt aufgibt, hat uns beim abholen erst mitgeteilt, dass unser Hahn eine Partnerin hat, er Sie aber ca. 2 Tage vorher getrennt hat. Nach langem überlegen, haben wir uns entschieden die Partnerin mit aufzunehmen, gesagt getan.. seit gestern sind die beiden wieder gemeinsam in der Voliere, benehmen sich aber wie 2 Fremde.. bzw die Henne nähert sich dem Hahn, er fliegt aber ständig weg.. meine Frage wäre jetzt: ist dass normal? Kann es sein, das er Sie vergessen hat ? Wie sollten wir vorgehen ?
    Wir haben jetzt insgesamt 6 Wellensittiche .. 3 mädels 2 jungs und 1x ? (Ist noch nicht sicher)
    Danke schonmal

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Baby61,

    generell wechseln Wellis auch mal öfter ihr Partner und trauern nur selten einen Partner nach. Aber wenn sie wirklich ein sehr festes Paar waren, kann es auch zu wirklich starken Trennungsschmerz kommen. Ich finde es deshalb sehr schön, dass ihr doch noch die Partnerin zu euch geholt habt.

    Ich denke nicht dass der Hahn die Henne vergessen hat. Ich denke eher, dass beide noch unsicher sind. Für beide ist so ein Umzug eine große Veränderung, damit muss man erstmal klar kommen.

    Ich denke dass die Zwei in einigen Tagen sich eingelebt haben und dann auch für einander interessieren werden.

    Hab einfach etwas Geduld.

  3. #3

    Baby61
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Baby61

    Standard

    Zitat Zitat von Pezzy Beitrag anzeigen
    Hallo Baby61,


    generell wechseln Wellis auch mal öfter ihr Partner und trauern nur selten einen Partner nach. Aber wenn sie wirklich ein sehr festes Paar waren, kann es auch zu wirklich starken Trennungsschmerz kommen. Ich finde es deshalb sehr schön, dass ihr doch noch die Partnerin zu euch geholt habt.

    Ich denke nicht dass der Hahn die Henne vergessen hat. Ich denke eher, dass beide noch unsicher sind. Für beide ist so ein Umzug eine große Veränderung, damit muss man erstmal klar kommen.

    Ich denke dass die Zwei in einigen Tagen sich eingelebt haben und dann auch für einander interessieren werden.

    Hab einfach etwas Geduld.

    Vielen lieben Dank für die antwort und schöne Feiertage

  4. #4

    Ramses
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ramses


    Ein Aktivitätssterne

    18 Vögel


    Album von Ramses

    Standard

    Guten Morgen,

    also im Grunde ist es so, wie Yvonne sagte.

    Ergänzend kann man noch sagen:

    Vögel trauern nicht in dem Sinne. Also trauern wie wir es bei einem Verlust tun. Sie sind genetisch dazu gar nicht in der Lage, auch die großen Vertreter unserer Federfreunde können das nicht.
    Sie sind gewiss wesensverändert wenn der Partner fort ist, egal ob weg oder Hirseland. Das liegt aber eher an der Gewohnheit. Deshalb soll man verstorbene Tiere, wenn diese einen festen Partner hatten, etwas liegen lassen. So begreifen Sie, dass die Natur zugeschlagen hat und dann wird der nächste Partner gesucht. Klingt hart, so ist es aber

  5. #5

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Ganz kann ich das nicht unterschreiben: wir hatten schon 3 x den Fall, dass uns ein Vogel aufgrund des Todes seines Kumpels (waren 1 x 2 Mädels, 2 x 2 Jungs) schlichtweg auch vor Kummer gestorben ist, sie haben das Futter verweigert und wollten einfach nicht mehr. Es war furchtbar, dabei zusehen zu müssen, weil man einfach nichts tun konnte.
    Aber wenn die 2 jetzt wieder zusammen sind, sich aber weiterhin nicht groß beachten, könnte es natürlich auch sein, dass der Züchter euch die FALSCHE Henne gegeben hat oder dass die zwei nicht wirklich ein festes Paar waren, sondern nur Kumpel. Aber vielleicht dauert es einfach auch nur ein bisserl. Wieder erkannt habens sie sich ganz bestimmt, so schnell haben sie ihren Partner nicht vergessen. Wenn sie auch vielleicht nicht trauern, aber sie erkennen sich auch nach einiger Zeit noch wieder und wenn es die große Liebe wäre, würden sie auch sofort wieder miteinander zur Begrüßung schmusen. Aber egal, die Dame wird bei euch auch sehr glücklich sein!

  6. #6

    wotan
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von wotan

    Standard

    das selbe spiel gabs damals bei meinen grünen und dem mädchen 1 sie nähert sich er fliegt immer weg nach einiger zeit waren sie dann partner hab immer gedacht der wurde dazu gedrängt haha

    als mädchen 1 entflogen ist hat mein grüner auch kaum noch gefressen oder getrunken
    hat kein ton mehr von sich gegeben und saß nur lethargisch im käfig herum das änderte sich erst als mädchen 2 da war denn da ging das spiel wieder von vorne los sie nähert sich er haut immer ab bis tag x kam und er anscheinend wieder aufgegeben hat ab da an waren sie partner

  7. #7

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Dominik,
    ich beneide dich, dass du deinen kleinen Grünen retten konntest mittels eines neuen Mädchens. Bei mir waren es ja immer "nur" gleichgeschlechtliche dicke Kumpels, es waren auch noch andere Vögel da, mit denen sie sich zwar gut verstanden haben, aber der richtig dicke Kumpel, die große Liebe, war halt weg und sie hatten absolut keine Lust mehr zu leben. Es ist so schrecklich, da hilflos zusehen zu müssen. Wir hätten echt ALLES getan, aber sie wollten einfach nicht mehr. Wie heißt es doch: wahre Freundschaft gibt es nur unter Männern. Gut, 1 x waren es Mädels, aber irgendwas ist wohl dran...

  8. #8

    Sabine Wendt
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Sabine Wendt


    Zwei Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Sabine Wendt

    Standard

    Ich musste meinen Smokey ja wegen eines Lebertumors 1 Jahr nach Diagnose einschläfern lassen. Er war 5 Jahre mit der Henne Irish verpaart. Sie hat nicht offensichtlich getrauert, aber als ich nach 1 Monat einen kleinen Welli namens Sherman dazu geholt habe , passierte folgendes: Irish kam sofort angeflogen, herzte, schnäbelte und zauste ihn und flog Spiralen vor lauter Freude. Er hat dieselbe Farbe wie ihr verstorbener Partner, mit dem sie sehr innig war. Nach 1 Tag verhielt sie sich distanzierter. Ich denke, sie dachte, ihr geliebter Bäri wäre wieder da.Fand ich ganz erstaunlich, es ist noch ein anderer Junghahn da, den sie aber nicht beachtete.

  9. #9

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Das ist eine sehr interessante Geschichte. Ja, sie hat wohl offensichtlich gedacht, das wäre ihr Smokey gewesen und sie hat dann gemerkt, ne, ist er doch nicht. Da sieht man, dass die Tiere doch trauern und aneinander hängen und sich vermissen. Wie geht es ihr jetzt? Hat sie inzwischen wieder einen hübschen Kerl für sich gefunden?

Ähnliche Themen

  1. Mein Hahn besteigt seine Henne
    Von joshicoco im Forum Verhalten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2019, 14:09
  2. Reicht schon ein kurzer Lichtschein, um die Brutigkeit anzuregen?
    Von Alula im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2016, 12:58
  3. Was mache ich falsch? Wellis sterben nach kurzer Zeit
    Von Nina.S im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 20:46
  4. vogel w. nach trennung zurücksetzen
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 13:37
  5. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 10:47

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •