Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 115

Thema: Die Sabbelköppe aus dem Oldenburger Münsterland

  1. #1

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard Die Sabbelköppe aus dem Oldenburger Münsterland

    Nachdem ich lange Zeit nicht mehr aktiv war hier, will ich das aktuell ändern.
    Dazu gehört natürlich, das ich erstmal meine Jungs vorstelle. Eigentlich wollte ich das schon früher tun, aber leider ist mein Willis Ende November unerwartet verstorben.
    Das hat das Gefüge unter den anderen mächtig durcheinandergewürfelt und so ganz haben sie sich noch immer nicht sortiert. Willis war der Chef hier und ich kann nicht genau erkennen, wer den Posten jetzt inne hat. Glücklicherweise sind alle sehr sozial und es gab und gibt keine wirklichen Streitereien.

    Die Sabbelköppe im Einzelprofil:

    Murphy: Lebt am längsten hier und ist als Küken vom Züchter hier eingezogen. Er ist sehr nervös was Hände angeht, ansonsten aber eher entspannt unterwegs. Er genießt das Leben und liebt gutes Essen, weshalb er sehr moppelig ist. Mittlerweile ist er sehr flugfaul , was wohl auch daran liegt, das er ein Jahr lang mit 3 Nichtfliegern zusammen gelebt hat. Nach dem Tod von Pieps hat er keinen Partner mehr gehabt, pflegt aber seine Freundschaften.

    Spinelli: Der Casanova im Haus, der immer von allen Seiten angebaggert wird. Ein absoluter Sonnenschein, immer gut drauf und der neugierigste von allen. Da er nicht fliegen kann, wird alles zu Fuß erkundet und da läßt er sich dann auch von nix abschrecken. Er zog zusammen mit Emil hier ein, die beiden waren im alten Zuhause verpaart. Hier haben sich Spinelli und Willis verknallt und waren ein total herziges Paar. Seit dem Tod von Willis haben sich die Jungs noch nicht wirklich wieder sortiert. Spinelli kann auf jedem Fall wählen und wird momentan sowohl von Erdbert als auch von Emil gekrault und gefüttert.

    Emil: Ruht irgendwie in sich selbst und hat eine ganz außergewöhnliche Ausstrahlung. Er kann nicht fliegen und ist leider auch kein besonders begnadeter Kletterer. Er geht zwar ab und an aus der Voli aufs Dach, aber im Gegensatz zu Spinelli wagt er sich nicht auf die Seile etc.

    Tilian: Dürfte der älteste Sabbelkopp hier sein und ist mit Fivo und Erdbert zusammen hier eingezogen. Er ist ein kleiner Charmeuer der viel und gern erzählt. Er kommt mit allen anderen gut aus und flirtet immer mal wieder wen an. Die engste Freundschaft pflegt er aber mit Fivo.

    Fivo: Hat irgendwie ähnlich nervöse Züge wie Murphy, wenn hier zwei in Panik ausbrechen sind es die beiden Grünlinge. Er ist ein ganz süßer, aufgeweckter Kerl. Er liebt das schreddern von Kork und dafür verläßt er auch mal die Voli. Wird hier, genau wie im alten Zuhause, von Erdbert gefüttert und gekrault. Nur halt nicht mehr permanent. Ich seh ihn auch häufig mit Murphy zusammen.

    Erdbert: Genau wie die anderen ein kleiner Sonnenschein. Da Spinelli so unternehmungslustig ist, ist auch Erdbert öfter mal außerhalb der Voli unterwegs. In Spinelli ist er schwer verliebt, vernachlässigt aber Fivo nicht komplett.

    Seid alle zusammen in der Madeira Double wohnen, verlassen die Flieger kaum noch die Hütte.
    Ich habs auch schon mit Hirse versucht, aber das hat nur zur Folge, das Murphy sich da quasi reinlegt zum fressen. Er ist der einzige, der jeden Tag oben auf dem Käfig an seiner Lieblingsstelle sitzt und ein Holzstück zutextet. Ich hoffe, mit der Zeit wird der Freiflug mehr in Anspruch genommen.

    Die nächste zeit werde ich hier immer wieder mal Fotos zeigen und von den Jungs berichten.
    Heute nur ein Foto in Erinnerung an Willis


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Indy,

    schön, dass du uns deine Bande vorstellst.

    Der Verlust von Willis tut mir sehr leid, mein herzliches Beileid.

    Ansonsten klingt es ja so, dass du alles sehr einzigartige Wellis in deiner Männer WG hast.

    Ich denke deine Jungs werden sich kürze wieder gefangen haben und auch die scheu raus zu gehen wird bald verfliegen. Hast du an den beiden großen Türen denn Brettchen angebracht? Meine Wellis hatten immer Probleme gescheit aus der Tür zu kommen mit Brettchen bzw Seilen ging es.

    Ich hatte ja auch lange Zeit einen Nichtflieger, nachdem er zweimal quasi aus der Tür gekickt wurde habe ich auch von innen diagonal ein Seil vor der Tür angebracht, so konnte er sich zumindest abfangen.

    Auf jeden Fall freue ich mich schon auf weitere Fotos und Geschichten deiner Bande.

  3. #3

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Hallo Pezzy,

    danke Dir.
    Ob die Jungs einzigartig sind, weiß ich nicht. Aber auf jedem Fall total liebenswert und ich hab wirklich Spaß mit ihnen, auch wenn keiner zahm ist.
    Ich habe wegen den Nichtfliegern und damit die Türen nicht versehentlich zu gehen, diese biegsamen Seile dazwischen. Sowieso hab ich unheimmlich viele Seile hier. Und sie sind fast überall so angebracht, das ein Nichtflieger dem anderen auch ausweichen kann. Willis war wahnsinnig viel unterwegs und hat dabei auch gerne mal einen anderen fast über den Haufen gerannt. So sind Ausweichmöglichkeiten da.
    Ich hab jetzt schon an der einen Tür von innen und außen was angebracht, aber eigentlich wissen auch alle wie man die Seile nach draußen benutzt. Sie tun es nur igendwie nicht Aber wahrscheinlich braucht es da einfach nur Zeit.
    Ich hab mal Bilder angehängt, mir will grad nicht einfallen, wie ich sie groß in den Beirag bekomme - da braucht es wohl auch noch Zeit


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  4. #4

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Indy,

    wow was für beeindruckende Installationen, an Seilen mangelt es wirklich nicht.

    Ich denke auch, dass sie noch etwas Zeit brauchen, ansonsten vielleicht doch mit Brettchen vor dem Tor innen und außen probieren, meine haben sich da gerne aufgehalten und auch dort Körnchen gepickt.

    Aber ansonsten fällt mir wirklich keine Verbesserungsmöglichkeit ein.

  5. #5

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Indy,

    na, da bleiben ja kaum Wünsche für Deine Fußgänger übrig. Ganz toll, was Du für sie hergerichtet hast. Mit der Zeit werden sie sich bestimmt daran gewöhnen und alles ausprobieren.

    Viele Grüße und alles Gute
    Silvia

  6. #6

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Dann will ich mal versuchen, Fotos zu zeigen.

    Murphy fragt sich was die Felo schon wieder mit dem Knips-Dings will

    und berät sich mit Spinelli


    Erdbert reibt sich unter Spinellis kritischem Blick genüsslich die Augen


    Guckt einmal kurz was die Felo da macht


    und macht dann weiter


    aber schubbern macht müde


    Viele Grüße
    Indy


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  7. #7

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Danke für die knuffigen Bilder. Erdbert sieht etwas aus, wie mein Hansi früher.

    Ich habe ja immer Angst wenn die Wellis sich am Auge reiben, aber juckt da wohl oft.

    Freue mich schon auf mehr.

  8. #8

    Herbstwald
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Herbstwald

    Standard

    Hallo Indy,

    von meinen sechs ist auch keiner zahm, und das stört mich auch nicht die Bohne, solange sie untereinander glücklich sind. Ich glaube, daran erkennt man Tierhalter, denen das Wohl ihrer Tiere wirklich am Herzen liegt.
    Toll, was du für deine Wellis bewerkstelligt hast - vor allem die Bilder sind eine Riesenfreude, denn man sieht NUR glückliche Vögel darauf.
    Liebe Grüße

  9. #9

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Zitat Zitat von Pezzy Beitrag anzeigen

    Ich habe ja immer Angst wenn die Wellis sich am Auge reiben, aber juckt da wohl oft.
    Solange sie diese Holzstücke benutzen, mach ich mir keine Gedanken. In der Voli ist aber ein Naturast, an dem ein kleiner, recht spitzer Gnubbel ist. Den lieben sie alle zum schubbern und wenn ich da einen mit den Augen dran sehe, schieb ich auch leichte Panik Ist aber noch nie was passiert, wenn dann jagen sie sich hier Holzsplitter in den Fuß und sowas

  10. #10

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Indy,

    echt tolle Fotos von Deinen Flauschis. Vielen Dank dafür. Ganz bestimmt wirst Du uns noch viele viele schöne Aufnahmen von Deinen Süßen zeigen, ich freue mich schon darauf.

    Viele Grüße
    Silvia

  11. #11

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Heute komme ich mit neuen Fotos und nicht so schönen Neuigkeiten um die Ecke. Übers Wochenende haben mir 3 meiner Jungs Sorgen bereitet.

    Murphy war nicht er selbst und sah aus als wenn er abgenommen hätte. Das wiegen hat gezeigt, das er 5 gramm abgenommen hat.
    Emil hat ungewöhnlich viel Urin gelassen und Spinelli hatte ganz arge Probleme beim Kot absetzten.
    Also Montag ab zum VkTa. Alle drei sind geröngt worden und es wurden Abstriche genommen. Abstriche alle ohne Befund. Murphy hat eine leicht vergrößerte Leber, Emil einen leicht vergrößerten Horden. Beides aber nicht wirklich tragisch.
    Anders bei Spinelli, er hat einen schon sehr großen Nierentumor der auf den Darm und die Kloake drückt Glücklicherweise geht es ihm aber soweit gut. Er benimmt sich wie immer und wenn ich die Kloake im Auge behalte und regelmässig sauber mache, ist alles erstmal soweit gut. Ich werde ihn ab jetzt ganz arg im Auge behalten und hoffe, das er noch eine Weile bleibt.

    Fivo mit keckem Blick



    Fivo bei seiner aktuellen Lieblingsbeschäftigung


    Felo ertappt




    Erdbert bearbeitet den Kork auch gerne



    Tilian nutzt jede Gelegenheit, Spinelli anzuflirten


    Da nützt auch flüchten nix



    Und so tut Spinelli regelmäßig kund, das er nicht interessiert ist


    Emil knabbert nicht am Kork, turnt aber gerne darauf herum


    Das soll es für heute gewesen sein, liebe Grüße


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  12. #12

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallöchen,

    danke für die schönen Bilder deiner Jungs.

    Dass du dich gleich um 3 Wellis sorgst ist schlimm, ich drücke für alle die Daumen. Ich hoffe ganz fest, dass Spinelli noch eine lange Zeit bei dir bleiben darf. Diese Tumore sind einfach fies und unberechenbar.

    Wünsche euch alles Gute.

  13. #13

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Indy,

    Deine drei Jungs sind so niedlich und auf den Fotos sehen sie so glücklich aus. Es tut mir so leid, dass Du Dich jetzt um sie sorgen musst.
    Natürlich werden für Deine Jungs alle Krallen und Daumen gedrückt, dass sie noch ganz lange bei Dir bleiben und keine Schmerzen haben.

    Viele Grüße
    Silvia

  14. #14

    Moni Motzfrosch
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Moni Motzfrosch


    Vier Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Moni Motzfrosch

    Standard

    Hey Indy,
    auch hier nochmal alles Gute für Deinen Spinelli, hoffentlich habt Ihr noch eine schöne lange gemeinsame Zeit! Tumore sind ein A.loch!

  15. #15

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Hach, ich freu mich grad! Ich hatte ja doch etwas Sorge, das Murphy irgend etwas ausbrütet und nicht nur die Mauser Schuld ist an seiner Abnahme. Aber das wiegen gestern hat gezeigt, das er nicht weiter abgenommen hat und gestern hat er dann auch wieder sein Holzstück zugetextet


    Bei Spinelli hab ich jetzt eine Variante zum Popo sauber machen gefunden, mit der wir beide gut leben können. Zugegeben, die Tatsache das er mal handzahm war macht das ganze erheblich leichter. Der Süße weiß glaub ich nicht einmal, wie man beißt. Ich hab dann auch mal Rotlicht angemacht für den Patienten, fand er gar nicht so schlecht. Murphy hat sich auch kurz dazu gesellt

    Heute wollte ich dann nach dem Popo baden wieder das Rotlicht anwerfen, aber mir ist alles um die Ohren geflogenEs gab einen lauten Knall, die Sicherung ist rausgeflogen und 6 Wellis und eine Felo standen im Dunklen. Glücklicherweise hat keiner Panik bekommen, aber die Lampe ist hin.

    Erdbert kümmert sich immer ganz hingebungsvoll um Spinelli, wenn ich ihm beim baden die Federn durcheinander gebracht habe. So herzig die beiden Sowieso könnte ich den beiden ständig zuschauen.


    Ich hoffe die beiden können noch lange so miteinander kuscheln


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  16. #16

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo,

    ach dass freut mich aber dass es Murphy wieder besser geht.

    Erdbert und Spinelli sind aber auch wirklich zuckersüß zusammen.

    Oh ja mit Infrarotlampen bin ich auch vorsichtig, es sind doch ganz schöne Energiefresser und wenn da eine Steckdose überlastet ist, kann es böse enden. Aber sei froh, dass die Birne nicht geplatzt ist, dass wäre schlimmer.

    Danke für deinen Bericht, ich wünsche euch alles Gute.

  17. #17

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Indy,
    was für ein Schreck, da knallt es und alle stehen im Dunkeln . Wenigstens ist kein Glasbruch entstanden, das wäre schlimm .
    Murphy ist ein kleiner Kämpfer, schön, dass er wieder munter und fidel ist. Deine beiden Knutschkugeln sind richtig süß.
    Popo waschen, ja, das mögen die kleinen Scheißerle überhaupt nicht, aber wenn es sein muss, führt kein Weg daran vorbei, muss jetzt nur noch eine neue Rotlichtlampe her, damit er nicht friert .

    Wie immer, Deine Bilder sind so schön, klar, mit den Motiven !

    Viele Grüße und alles Gute für Dich und Deine Wellis.
    Silvia

  18. #18

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Hallo Pezzy und Silvia,
    ihr habt schon Recht, wenn die Lampe zersprungen wäre.da mag ich gar nicht drüber nachdenken.
    Freut mich wenn euch die Fotos meiner Jungs gefallen.

    Eine neue Rotlichtlampe soll auf jedem Fall her, aber ob ich die dann für Spinelli nochmal so nutze, weiß ich nicht. Vorher muss mir dann eine vernüntige Anbringung "auf/neben/keine Ahnung" der Voli einfallen.

    Heute habe ich zum ersten mal die Jungs auf Ausflug beobachten können (freu hüpf). Alle außer Emil waren draußen. Der ist raus gegangen auf Voli-Dach, als alle wieder in der Voli waren. Da hat er dann wie der König der Welt auf der Korkröhre einen Haselast angebalzt und offensichtlich seinen Spaß gehabt.
    Schade das ich mit der Spanner-Kamera keine vernünftigen Fotos machen kann, das müsst ihr euch jetzt einfach bildlich vorstellen.
    Viele Grüße

  19. #19

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hey Indy, Emil ist offensichtlich der Star der Truppe, denn er wollte SEINEN Auftritt für sich ganz allein.
    Du kannst ja nicht ständig die Kamera vor den Augen haben und im richtigen Moment abdrücken, aber auch so
    stelle ich mir das gerade vor, wie er mit dem Haselast anbandelt .

    Sind doch alle goldig die kleinen Sabbelköppe.

    Viele Grüße
    Silvia

  20. #20

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Mal wieder einige Fotos Die Jungs sind jetzt jeden Tag draußenund der Erkundungs-Radius wird auch jeden Tag ein wenig erweitert.

    Tilian mag die seitlich angebrachten Leitern


    und ich diesen Blick


    Emil liebt diesen Platz auf der Korkröhre um den Haselzweig vollzusabbeln


    Bei Murphy und Fivo muss ich jetzt, wo Murphy abgenommen hat, doch genauer hinschauen um sie auseinanderzuhalten


    Liebe Grüße von den Sabbelköppen und ihrer Felo


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  21. #21

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Indy,

    na, Deine Sabbelköppe sind ja recht muter unterwegs, das ist total klasse. Fivo und Murphy auseinander zu halten, ist nur mit zweimal gucken möglich, die sind ja wie Zwillinge.
    Ich freue mich, dass Du keine schlechten Nachrichten über Deine Wellis hast und wünsche Dir und der kleinen Bande alles Gute.
    Viele Grüße
    Silvia

  22. #22

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Mal wieder Fotos von meinen Jungs
    Das sind wohl erstmal die letzten Fotos von den Jungs beim Genuss von Gurke. Spinelli scheint durch Gurke sehr viel mehr Probleme beim Kotabsatz zu bekommen, also ist die mittlerweile vom Speiseplan gestrichen.

    Tilian hat nochmal zugeschlagen


    Murphy auch


    Und Spinelli mitten drin


    Emil schaut ganz neugierig was die Felo da macht


    putzen


    kurz schnäbeln


    und weiter putzen



    Ich mach mir hier so meine Gedanken, ob Spinelli auch wirklich keine Schmerzmittel braucht. Aber die VkTa meinte, es wäre zwar mit Sicherheit unangenehm für ihn, wenn er Probleme beim Kotabsatz hat. Aber Schmerzen wären das nicht wirklich.
    Mal abwarten, wie er sich so weiter verhält. Das saubermachen verläuft auch sehr unterschiedlich, genauso wie die Dauer des Erfolgs. Aber momentan hat er auf jedem Fall noch wesentlich mehr gute Zeiten als schlechte über den Tag


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  23. #23

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallöchen,

    ach was sind das süße Bilder deiner Jungs.

    Ich liebe ja Putzbilder. Schade, dass Spinelli von Gurke Probleme bekommt. Normalerweise ist der Kot nur kurzfristig flüssiger durch den vermehrten Urin, aber da er ja sowieso Probleme hat, kann es natürlich wirklich langfristiger Probleme damit haben.

    Spinelli ist so ein Süßer ich hoffe ganz fest, dass er noch ein langes schmerzfreies Leben führen kann.

  24. #24

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Indy,

    wieder so niedliche Fotos von Deinen Wellis. Armer Spinelli, das tut mir so leid für den kleinen Mann. Wie Yvonne bereits geschrieben hat, dürfte der Verzehr von Gurke für Spinelli kein Problem darstellen, denn dadurch wird der Kot ja etwas flüssiger und dürfte beim Absetzen auch das Herausdrücken vermeiden.
    Für die Genesung von Spinelli werden natürlich alle Daumen und Krallen gedrückt. Bitte halte uns auf dem Laufenden.
    Alles Gute für Dich und Deine Sabbelköppe.

    Viele Grüße
    Silvia

  25. #25

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Danke Euch für die guten Wünsche.
    Ich hatte ehrlich gesagt auch gedacht, das Gurke sich eher positiv auswirkt bei Spinelli. Aber der Kot wird ja einfach nur matschiger. Und da er ihn eh schwer raus bekommt, verklebt die Kloake bei so einem flüssigeren Kot total schnell und sitzt dann richtig dicht. Nicht schön.
    Aber man lernt halt nie aus.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •