Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Zusammenführung von Wellis

  1. #1

    Lia44
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Lächeln Zusammenführung von Wellis

    Hallo Leute

    Ich bin neu hier, war aber lange eine stille Leserin.


    Ich habe eine Frage an die erfahrenen Welli-Halter: Habt ihr schon mal mehrere Wellensittiche zusammengeführt? Wie habt ihr das gemacht?

    Ich habe Cookie und Krümel seit Anfang April 2019 und ich würde ihnen gerne ein Leben in einem Schwarm ermöglichen. Nun habe ich die Möglichkeit, vier andere Wellis dazuzuholen. Natürlich mache ich mir extreme Sorgen Auf der einen Seite will ich nichts falsch machen, auf der anderen Seite will ich mich nicht so von meiner Unsicherheit blockieren lassen und so den anderen Wellis direkt die Chance auf ein neues Zuhause verwehren. Ich spiele nämlich schon länger mit dem Gedanken, weitere dazuzuholen

    Danke schon mal für eure Meinungen und Ratschläge
    (PS: Cookie ist ein Männchen, Krümel ist unser Mädchen. Die anderen vier Wellis sind jeweils zwei Männchen und zwei Mädchen)

  2. #2

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Lia44,

    willkommen im Forum, schön dass Du nun auch dabei bist. Toll, dass Du Deinen Schwarm vergrößern möchtest. Woher kommen die neuen Wellis denn ?
    Schau doch mal auf der Startseite unter "Allgemein" und dann unter "Vergesellschaftung" nach, dort findest Du einige Antworten zu Deiner Frage. Außerdem kannst Du dort auch nachlesen, dass die neuen Wellis von einem vogelkundigen Tierarzt untersucht werden sollten, damit keine Krankheiten eingeschleppt werden, bzw. auch Krankheiten ausgeschlossen werden können.
    Ich wünsche Dir viel Spaß und viel Erfolg.
    Viele Grüße
    Silvia

    s

  3. #3

    Indy
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Hallo Lia,
    ich habe hier schon solche Zusammenführungen gehabt (von 2 auf 4 und dann von 4 auf 7) und hatte dabei keine Probleme. Das Vorgehen war hier immer das gleiche.
    Zuerst einmal die Neuzugänge zum VkTa, das hat hier immer der vorherige Besitzer schon gemacht. Das hat den Vorteil, das die neuen Wellis nicht räumlich getrennt werden müssen und man alle schon einmal in einem Raum unterbringen kann.
    Dann die neuen Wellis in den ihnen unbekannten (hier recht großen) Krankenkäfig und rein ins Vogelzimmer. Die schon vorhandenen Wellis haben dann auch keinen Freiflug, so können sich die Neuankömmlinge alles erstmal in Ruhe anschauen, aber schon über Laute Kontakt aufnehmen.
    Am nächsten Tag schiebe ich den Krankenkäfig an die Voli , so das sich alle gut sehen und Kontakt aufnehmen können. Der Käfig steht dann so an der Voli, das die neuen Wellis sich den Raum aus Sicht der neuen Bleibe einprägen können. Je nachdem ob es viel ramba-zamba gibt oder gesittet zugeht, lass ich die alteingessenen dann raus in den Freiflug und sie können schon mal Hallo sagen. Im Laufe des Tages wechsel ich dann wer Freiflug hat, und die neuen dürfen sich alles mal anschauen. Es hängt ein bischen davon ab, wie sich alle verhalten, wie lange ich das so mache und wann ich alle zusammen lasse. Auf jedem Fall warte ich mit dem gemeinsamen Freiflug, bis ich sicherstellen kann, das ich den ganzen Tag zeit habe alles zu beobachten.
    Das ist aber bei mir auch ein wenig speziell, da ich zum einen Nichtflieger im Schwarm habe und zum anderen eine Mämmer-WG. Hähne sind ja meist umgänglicher als Hennen.

    Wichtig ist vor allem, das Du den Vögeln genug Platz bieten kannst. Vor allem also einen ausreichend großen Käfig, in dem sie sich auch aus dem Weg gehen können, wenn kein Freiflug möglich ist. Und dann solltest Du damit umgehen können, wenn sich grundlegend etwas ändert. Ich meine sowas, wie das eventuell die Beziehung deiner beiden alteingesessenen Wellis gesprengt wird. Oder sich die Konstellation nicht zu drei festen Paaren entwickelt etc. oder oder oder.

    Es ist viel schöner mit mehreren Wellis und ich hoffe, Du traust dich.

  4. #4

    Lia44
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Indy

    Danke für deinen ausführlichen Bericht, er hat mir einen ziemlich guten Eindruck von der Zusammenführung gegeben. Platz kann ich ihnen bieten, das ist kein Problem. Auch ein ausreichend großer Käfig wäre direkt organisiert, weil der alte Besitzer auch die Voliere abgeben möchte.

    Da ich nicht allein lebe, sondern während meines Studiums noch daheim, muss ich meine Mutter noch etwas überzeugen, aber prinzipiell ist sie nicht abgeneigt.

    Danke nochmal für den tollen Bericht.

  5. #5

    Pips
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Pips


    Drei Aktivitätssterne

    22 Wellensittiche


    Album von Pips

    Standard

    Hallo Lia,
    bei mir begegnen sich die wellis immer im Freiflug, da ich keine Voli habe. Bei Volihaltung würde ich aber während des Freiflugs das Käfig umgestalten. So gibt es keine Revierverteidigung, alle müssen sich neu orientieren und wieder einen neuen Lieblings- bzw Schlafplatz suchen.
    Wünsche dir viel Freude mit dem wachsenden Schwarm .

  6. #6

    Lia44
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Standard

    Danke nochmal für eure Antworten und Tipps
    Da der Vorbesitzer die Voliere mittlerweile an jemand anderen gegeben hat, ich aber Cookie und Krümel ein Schwarmleben ermöglichen wollte, habe ich kurzerhand eine Voli gekauft. Drei der vier geplanten Familienneuzugänge sind schon dazu eingezogen. Da alles alles andere als planmäßig verlief, haben alle 5 erst im Vorgängerkäfig gestartet und sich zusammen in die Voli gezogen
    Ich habe zwei Weibchen und ein Männchen geholt (das zweite Männchen kommt noch. der Zooladen hatte "nur" drei). Sie haben sich gut vertragen und machen jetzt die Voli unsicher. Ich hatte anfangs Bedenken, weil eines der Weibchen, unsere Bella, behindert ist. Sie hat sich mal verletzt und kann seitdem nicht mehr fliegen. Aber alle Sorgen waren anscheinend unnötig, weil sie direkt zum Dreh- und Angelpunkt wurde Alle haben ein Auge auf die Kleine.

    Danke nochmal für eure Unterstützung

  7. #7

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Lia44,
    hört sich ja gut an und es freut mich, dass sich die Wellis vertragen. Schade, dass es mit der Voliere nicht geklappt hat, aber Du hast ja schon reagiert. Wenn du noch einen Hahn brauchst, könntest Du ja mal hier im forum nachschauen, ob ein einsamer Hahn abzugeben wäre oder mal im Tierheim in Deiner Nähe anfragen.
    Ich hoffe, dass alles weiterhin so läuft, wie du es dir vorgestellt hast. Bezüglich Deiner flugunfähigen Henne findest Du hier auch viele Anregungen, wie Du es der kleinen Fußgängerin schön machen kannst. Bin gespannt, was Du uns als nächstes zu berichten hast und freue mich schon darauf.

    Viele Grüße
    Silvia

  8. #8

    Lia44
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Silvia

    Das werde ich auf jeden Fall mal machen
    Ich muss sagen, dass ich mich doof ausgedrückt habe. Bella kann noch ein bisschen fliegen, aber nicht mehr viel. In der Zoohandlung scheint sie sich selbst aufgegeben zu haben, sie saß nur lethargisch und traurig an die Gitter gequetscht da. Aber gestern hat sie versucht zu fliegen (kurze gerade Strecken gingen). Und heute ist sie sogar ein kleines Stück hochgeflogen <3 Ich habe für sie so kleine Eckbretter gekauft, wie man sie eigentlich Nagern in den Käfig setzt. Auch habe ich das Wasser und das Futter so angebracht, dass sie es ohne Probleme von ihrer Lieblingsstange aus erreichen kann. Sie kuschelt sich zudem leidenschaftlich gern an Cookie und Krümel (Altvögel und Erstis) an. Es ist so schön zu sehen, wie die Gruppe Bella in die Mitte gesetzt hat.

  9. #9

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Lia44,
    prima, da hast du ja schon gut für Bella gesorgt. Kann ja sein, dass sie nach und nach besser fliegen kann, evtl. fehlt ihr momantan die Kondition und die Muskelmasse. Deine beiden Süßen, Cookie und Krümel, sind ja sehr lieb, wenn sie sich um Bella kümmern.

    Viele Grüße
    Silvia

  10. #10

    Mirinda-Tante
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mirinda-Tante


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Lia,
    das klingt ja wirklich toll. Wirst sehen, wenn Bella jetzt viel üben kann, wird sie noch zu einer guten Fliegerin. Hatten wir auch schon: Vogel kam absolut flugunfähig zu uns, aber weil er bei uns Kumpels und viel Freiflugmöglichkeiten hatte und auch die anderen immer gesehen hat und natürlich auch dabei sein wollte, hat er geübt und geübt und geübt und es kam wirklich der Tag, wo er richtig fliegen konnte und mit den anderen rumschwirren. Gott, war der kleine Kerl stolz und glücklich.
    Und bei Bella wird es hoffentlich auch so laufen. In einem richtigen kleinen Schwarm macht alles viel mehr Spaß. Ich freu mich so für deine kleine Bande!

Ähnliche Themen

  1. Zusammenführung Wellis & Nymphen
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 22:06
  2. Freude pur! Die Zusammenführung meiner 4 Wellis
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 18:21
  3. Hilfe ! Zusammenführung.
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 21:10
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 10:23
  5. Zusammenführung von Nymphen und Wellis
    Von Simone im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 10:54

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •