Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Welche Art von Welli ist unsere Meerla?

  1. #1

    Irulan
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Irulan

    Standard Welche Art von Welli ist unsere Meerla?

    Hallo liebe Welli-freunde!

    Seit November haben wir wieder zwei Wellis in unserem Haus und seitdem ist es etwas lauter daheim aber immer lustig. Bei unserer Henne Meerla bin ich aber echt überfragt was für eine Schattierung sie ist, besonders weil sich gerade ihre Wangenflecken von blau nach weiß färben ?
    Bitte helft mir


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    13 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo Irulan,

    ich habe deinen Thread in das Forum "Geschlechtsbestimmung und Farbschläge" verschoben.

    Ich bin kein Experte, aber eins kann ich schon mal sagen. Sie ist ein Gelbgesicht.

    Bestimmt bekommst du noch weitere Infos. Ich hoffe, dass deine Süße das Lametta in Ruhe gelassen hat.

    Liebe Grüße
    Melanie

  3. #3

    Kleiner Prinz
    Ist Futterfest Benutzerbild von Kleiner Prinz


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo!

    Ich füge noch hinzu Spangle (sicher) dunkelblau (sollte das Bild der natürlichen Farbe entsprechen). Sehr süßes Bild!

  4. #4

    Irulan
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Irulan

    Standard

    Vielen Dank für eure Antworten! Meerla ist mir wirklich ein Rätsel. Sie ist gerade in der Jungmauser und bekommt grüne Federn?


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  5. #5

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Irulan

    Das hängt wahrscheinlich mit dem Farbschlag zusammen, dass Meerla nun etwas grünlich erscheint.

    Du hast da ein sehr hübsches und ausgeprägtes Gelbgesicht Mutation II. Das heißt, das Gelbe auf dem Kopf ist sehr Farbintensiv. Kommen solle Federchen in die Jungmauser, oder auch nach der Jungmauser, wachsen ihnen am Brust und Bauch Gefieder leicht bezartete gelbe Federn nach.
    Und was haben wir in der Schule früher gelernt, vermischt man Gelb und Blau zusammen, entsteht Grün.
    Daher haben Gelbgesichter Mutation II der Blaureihe immer einen Grünschimmer im Gefieder, mal mehr mal weniger Intensiv ausgeprägt..

    Ich bin gespannt wie sie sich noch während/nach der Jungmauser verändert.

    Liebe Grüße
    Tine

Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand sagen, welche Farbschläge unsere quirligen Neuzugänge haben?
    Von Akami im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2016, 23:20
  2. Unsere Neuzugänge - wirklich M+ W un welche Farben
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2015, 20:02
  3. Unsere Neuen, welche Zuchtform, wie alt etwa?
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 19:41
  4. Fachleute gefragt, welche Farbschläge haben unsere beiden süßen eigentlich ?
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 19:43
  5. Unsere Neuzugänge...welche Farbe? :-)
    Von angel79 im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 06:52

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •