Zeige Ergebnis 1 bis 21 von 21

Thema: Wellis vs. Lebensgefährten

  1. #1

    Jelena
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard Wellis vs. Lebensgefährten

    Heyho,

    ich habe ein ziemliches Problem mit meinen Wellis. Seit anfang Juni habe ich zwei sehr lebendige Mitbewohner (Männchen und Weibchen, jetzt ca ein dreiviertel Jahr alt). Ich liebe die beiden sehr und sie bereichern mein Leben unbeschreiblich.

    Nun ist es aber so, dass ich im November mit meinem Freund zusammen gezogen bin. Und er kann meine Begeisterung über Wellensittiche leider mal so gar nicht teilen. Ganz im Gegenteil. Er sagt mir jeden Tag, wie sehr er sie hasst. Das Problem ist mein Männchen, Bob. Er ist wirklich unfassbar laut, das muss sogar ich zugeben. Nikki macht überhaupt keinen Stress, sie ist eher ein gemütlicher kleiner Federball. Hier und da gibt sie mal einen Laut von sich, aber auch nur, wenn Bob sie mal zu Wort kommen lässt .
    Aber Bob lässt sie nicht zu Wort kommen. Um genau zu sein, lässt er niemanden zu Wort kommen. Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus (und ich habe wirklich Glück, dass meine Nachbarn nur über den Lärm lachen), aber man hört Bob schon im Treppenhaus. Man hört ihn in jedem Winkel der Wohnung und mein Freund läuft nur noch mit Kopfhörern durch die Wohnung, was kurzzeitig zwar eine Lösung war, mittlerweile aber auch eher wieder ein Streitpunkt ist, denn er sieht es nicht ein, den Großteil unserer Wohnung nur mit Kopfhörern begehen zu können. Er wusste zwar, dass es mich nur im Paket mit den Vögeln gibt, aber er hat ihre Lautstärke einfach unterschätzt. Mittlerweile streiten wir fast jeden Tag ihretwegen und es zerrt an unserer Beziehung. Ich versuche schon alles, um die beiden voll auszulasten. Um 12 mache ich in der Regel den Käfig auf. Vorher werden sie gefüttert und versorgt. Gegen 19 Uhr gehen sie von allein in den Käfig zurück und dann ist auch größtenteils Ruhe.

    Im Zimmer (das nur gelentlich von mir und halt permanent von den Vögeln genutzt wird), befinden sich verschiedene Landeplätze mit Spielzeug zum Schreddern. Man hört ein Wenig den Straßenlärm aber ansonsten ist es im Zimmer eher ruhig. Bis auf Bob. Und man hört ihn im Wohnzimmer, weswegen mein Freund da gar nicht mehr rein geht. Er bleibt im Schlafzimmer, weil er da die größte Distanz zu den Vögeln hat. Insgesamt ist die Situation sehr angespannt. Nun ist meine Frage: Was kann ich noch probieren? Ich könnte es nicht übers Herz bringen, meine Lieblinge abzugeben. Ich bin aber auch mit Wellis aufgewachsen und höre es kaum noch. Bzw. es stört mich einfach nicht. Für mich ist es ein Zeichen dafür, das sie gesund und glücklich sind. Mein Freund kommt mit dem Lärmpegel jedoch gar nicht klar und ich möchte ihm ein Wenig entgegen kommen und wenigstens versuchen, die beiden tagsüber ein Wenig ruhiger zu bekommen.

    Habt ihr irgendwelche Ratschläge für mich? Ich bin echt verzweifelt und weiß nicht mehr, was ich noch tun kann. Ich will die beiden nicht aufgeben müssen, ich will aber auch nicht, dass meine Beziehung an ihnen zerbricht...

    Lg, Jelena

  2. #2

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hey Jelena,
    das ist eine verzwickte Situation. Wenn Deine Wellis alles haben, womit sie spielen, schreddern und landen können, dann fällt mir auch nicht ein, was Du noch ändern könntest. Hähne sind allgemein lauter als Hennen, ist bei mir genau so.
    Bob zu knebeln ist auch keine Lösung. So bleibt meiner Meinung nach nur Dir die Entscheidung zu treffen ob Wellis oder Partner. Evtl. könntest Du Deinen Freund mal bitten, sich mit den Kleinen zu beschäftigen, kann ja sein, dass er sie auch toll findet und er sich nicht mehr gestört fühlt.

    Ich wünsche Dir und Deinen Wellis alles Gute.
    Viele Grüße
    Silvia

  3. #3

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Jelena,
    für mich hört sich das ziemlich dramtisch an.
    Womöglich stehst du vor der Entscheidung Wellis oder Partner.
    Bleiben die Vögel, bleibt der negative Stress, gibst du die Vögel weg, bist du traurig.
    Keine leichte Situation, ich wünsche dir, dass Ihr eine gute Lösung findet.

    Viele Grüße von Ludmilla

  4. #4

    Jelena
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hey Silvia,

    Ich habe ihn schonmal gefragt, ob er sich nicht mal mit den beiden auseinandersetzen möchte. Er hatte sie einmal auf der Hand und dann wars das seinerseits aber auch schon wieder. Er gibt ihnen keine wirkliche Chance, weil er sie einfach nur als Belastung sieht. Ich möchte mich nicht jeden Tag mit ihm streiten, oder ihn gegebenenfalls sogar wegen der Wellis verlieren. Ich könnte es aber auch nicht übers Herz bringen, die beiden abzugeben. Ich habe mir die Vögel ja nicht aus einer Laune heraus geholt, sondern mich bewusst für sie entschieden. Und ich weiß jetzt schon, dass unsere Beziehung auch wieder darunter leiden würde, wenn ich die Süßen seinetwegen abgebe. Das könnte ich ihm vermutlich auch nicht so wirklich verzeihen. Ich stecke in einer richtig blöden Situation

    Lg, Jelena

  5. #5

    marie69
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von marie69

    Standard

    Hallo Jelena,
    ja das ist scheinbar nicht so leicht.
    Ich habe nur eine Frage :Warum dürfen die Wellensittiche erst ab 12 aus dem Käfig? In der Früh sind sie doch am lebendigsten. Viel Beschäftigung und viel fliegen lassen. Mittags sind sie oft ruhig und abends dann nochmal laut und auftriebig.
    Bei vielen läuft von Früh bis spät abends das Radio oder der Fernseher, da quatschen die Wellensittiche natürlich auch mit. Wie ist das bei euch?
    Habt ihr selber Ruhezeiten?
    Und ein Umzug in eine 3-Zimmerwohnung? in der dein Freund sein eigenes Zimmer hat? Eine Möglichkeit?
    Aber vielleicht gibt es auch andere Ideen?
    Viele Grüße marie69

  6. #6

    Jelena
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hey Marie,

    Wir leben bereits in einer 3 Zimmer Wohnung und mein Freund und ich haben getrennte Schlafzimmer, weil er einfach super Geräuschempfindlich ist und ich wohl sehr unruhig schlafe. Die Vögel stehen schon seperat in meinem Zimmer und ich verbringe viel Zeit im Wohnzimmer. Die Vögel können eigentlich den ganzen Tag über Stimmen und Geräusche hören.
    Ich lasse die Vögel erst um 12 raus, weil ich vorher meistens in der Uni bin und die beiden ungern raus lasse, wenn ich nicht ab und zu mal nach ihnen schauen kann. Das Zimmer ist zwar vogelsicher, aber irgendwas kann den kleinen Tollpatschen ja doch mal passieren und dann möchte ich da sein und helfen können.

    Ruhzeiten haben wir speziell jetzt nicht. Wir sind beide Studenten und verbringen relativ viel Zeit mit Lernen. Grundsätzlich ist es eigentlich immer ziemlich ruhig hier im Haus, bis auf den Fakt, dass wir an einer Hauptstraße wohnen...

    Hilft es, denn Wellis eine Routine anzugewöhnen? Oder sie schon früher rauszulassen? Das größte Problem hat mein Freund damit, dass er den ganzen Mittag und Nachmittag das Wohnzimmer nicht nutzen kann, weil Bob das Haus terrorisiert...

    Lg, Jelena

  7. #7

    Welliburg66
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Welliburg66


    Vier Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Welliburg66

    Standard

    Hallo Jelena,

    kann es sein, dass dein Freund eifersüchtig auf die Vögel ist, weil du sie so lieb hast?

    Für mich wäre die Entscheidung klar. Ich würde mich eher vom Partner als von meinen Wellis trennen.

    Er wusste, dass du sie hast und eure Beziehung wird ja bislang auch nicht nur in seiner Wohnung stattgefunden haben.

    Ich finde sein Verhalten sehr kindisch.

  8. #8

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Manche Menschen mögen nun mal keine lauten Geräusche, manche mögen keine Haustiere, das ist nicht kindisch sondern Individualität.
    Ist seit November ja noch nicht allzuviel Zeit verflossen, doch wenn kein Wunder geschieht verhärtet sich der Konflikt, niemand kann aus seiner Haut.

    Viele Grüße von Ludmilla

  9. #9

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Halllo Jelena,
    dann versuche doch mal, die Kleinen schon in der Früh den Freiflug zu ermöglichen. Viele Wellihalter machen das, auch wenn sie dann nicht daheim sind. Wenn alles sicher ist, dürftest Du Dir keine Sorgen machen müssen. Wenn die Wohnung leer sein sollte, also Du und Dein Partner nicht da seid, dann mache das Radio an, Bob kann in der Zeit mitsingen und dann könnte es passieren, dass er danach Ruhe gibt.
    Mehr fällt mir spontan nicht mehr ein. Ich verstehe, dass Du Deinen Freund nicht verlieren und die Vögelchen nicht abgeben willst. Evtl. findet Ihr gemeinsam eine Lösung. Binde Deinen Freund mit ein, lasse ihn teilhaben, das hilft auch schon mal. Vorwürfe, Drohungen und Eifersucht sind kein guter Ratgeber.
    Ihr schafft das bestimmt, gebt Euch BEIDE Mühe (ein kleiner Tritt in den Allerwertesten hat noch keinem geschadet).
    Ich drücke die Daumen. Alles Gute für Dich und Deinen kleinen Federbällchen.
    Viele Grüße
    Silvia

  10. #10

    Jelena
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hey Leute,

    danke für all eure lieben Antworten!
    Wir haben vorhin darüber gesprochen und uns darauf geeinigt, dass wir den beiden früher ermöglichen möchten, zu fliegen und sich auszupowern, damit sie Nachmittags vielleicht ihre Energie schon aufgebraucht haben und es ruhiger angehen lassen. Und auch sonst werde ich noch mehr zum Schreddern aufhängen. Damals saßen die beiden immer in der Gardine und haben meine Tapete geopfert...
    Die Tapete muss es ja nicht unbedingt sein, aber ich werde ein Wenig Pappe an der Wand hinter dem Käfig anbringen, dass Bob den Schnabel nicht nur zum Schreien einsetzt .

    Lg, Jelena

  11. #11

    marie69
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von marie69

    Standard

    Nochmal Hallo,
    wenn die Wellensittiche schon länger bei dir sind und sich gut auskennen, würde ich sie in der Früh raus lassen. Da können sie sich austoben und wenn ihr mittags nach Hause kommt ist es eher ruhig. Routine kann man ihnen beibringen und hilft vielleicht euch und ihnen.
    Ich verstehe wenn ihr Ruhe zum lernen braucht und Wellensittiche kann man nicht abstellen. Kann man die Türen abdichten, abpolstern. Das die Gräusche
    gedämpft werden? Gibt es Nachbarn die sie stundenweise aufnehmen können?
    Versuchen und ausprobieren.
    Viele Grüße marie69

  12. #12

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Jelena,
    freut mich, dass Ihr es versucht, denn dauernde Diskussionen nerven und machen traurig. Du kannst ja mal hier im Forum schauen, es gibt viel Schredderzeug, was Du den Wellis anbieten könntest und für kleines Geld selbst basteln kannst. Besser noch, Du und Dein Partner als Gemeinschatsprojekt.
    Ich hoffe, dass bei Dir schnell Frieden herrscht.

    Viele Grüße und alles Gute
    Silvia

  13. #13

    tiefflieger
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von tiefflieger


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von tiefflieger

    Standard

    Hallo Jelena!

    Ich meine in einer harmonischen Beziehung sollte soviel Toleranz dem Partner gegenüber bestehen, mit dessen Hobby klarzukommen!
    Mal ehrlich: 2 Wellis machen doch nicht fürchterlichen Krach!?

    Es gibt auch Fälle, wo der Freund dann verlangt, die Frau soll ihren Hund oder Katze, welche sie mit in die Beziehung bringt, abschaffen!
    Oder noch schlimmer, die Frau soll ihr Kind, welches sie mit in die Beziehung bringt zu den Großeltern geben...
    Das ist schon so oft passiert, und die Frauen machen das dann um den Freund nicht zu verlieren...

    Ich hatte als ich Anfang 20 war auch einen Hund, und als ich einen Freund hatte, wollte er auch das wenn wir zusammenziehen der Hund weg sollte!
    Ich habe mich dann für meinen Hund entschieden!

    Es war übrigens die richtige Entscheidung...

    Ich würde mit keinem Partner glücklich werden, der meine Tiere, die ich sehr liebe, nicht akzeptieren würde!
    Für mich gehören Tiere einfach zum glücklich sein dazu, das möchte ich mit meinem Lebenspartner teilen!
    Sonst ist es halt nicht der richtige Partner für mich...

  14. #14

    tiefflieger
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von tiefflieger


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von tiefflieger

    Standard

    Ein Vogel im allgemeinen, speziell unsere Wellis sind keine stummen Tiere.
    Ihre Lautäußerungen sind Ausdruck von Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensfreude!
    Das kann man nicht unterdrücken oder durch Maßnahmen abstellen.
    Das wäre Tierquälerei!

    Schlangen und Goldfische sind leise Tiere, bei denen braucht man im allgemeinen keinen Gehörschutz!

  15. #15

    Lionheart
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Jelena,

    hmm, wie umschreibe ich es geschickt?
    Vielleicht so: Vor einiger Zeit habe ich mal bei einem kleinen Unternehmen gearbeitet. Dort konnte mich die Frau des Chefs im wahrsten Wortsinne nicht riechen. Sie war sehr empfindlich im Bezug auf Gerüche. Ich sollte mich nun nur noch mit Kernseife waschen und auf Deo etc. verzichten. Als sie sich dann tagelang nicht mehr blicken lies, da ich weiterhin nicht auf mein Deo verzichten wollte, kündigte ich. Eine ganz eindeutige Entscheidung, die ich nie im geringsten bereut habe.
    Bezüglich der Lautstärke deiner Wellis: Na, dann solltet ihr mal bei uns vorbeikommen. 10 Wellis toben hier den ganzen Tag im Wohnzimmer herum...
    Wir öffnen übrigens direkt morgens die Voliere, auch wenn die Wellis dann noch gar nicht raus wollen. Sie haben so von 6:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr die Gelegenheit im Zimmer herum zu toben.

    Als praktische Tipps: Falls noch nicht geschehen, mache das Zimmer Wellisicher und lasse die Vögel gleich morgens raus aus dem Käfig. Sie powern sich üblichweise am Morgen schon aus und haben gegen Mittag dann Ruhephase. Manchmal machen unsere auch mehrere Ruhephasen am Tag. Gerade im Winter und/oder bei schlechtem dunklen Wetter passiert dies öfter.

    Versuche sie mehr zu beschäftigen. Hier bei uns sind besonders beliebt: Korkröhren oder -stücke (wahlweise mit Heu oder anderem gefüllt), Näpfe gefüllt mit verschiedenen Materialien zum Ausräumen, immer wechselnde Angebote wie nasses Möhrengrün oder Golliwoog, mehrere selbstgebaute Spielplätze, Reiswaffeln zum zerschreddern u.v.m.
    Vielleicht wäre solch ein Spielplatz ja ein Projekt, das ihr beide zusammen angehen könntet?

    VG
    Gero

  16. #16

    chotty
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von chotty


    Zwei Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von chotty

    Standard

    Hallo,

    Ich (und meine Wellis) leben auch seit 6 Jahren mit einem nicht gerade Wellensittichfreund zusammen. Mein Freund will auch Abends in Ruhe fernsehen oder so. Meine Vögel (mittlerweile in einer Außenvoliere) durften immer bei uns früh raus. Abends gab es dann drinnen Futter und dann kann man im Winter gut ausnutzen, dass es früh dunkel wird. Ich würde sie früh rauslassen und dann nachmittags kein oder kaum Licht anmachen. So gegen 18 Uhr sollten die Wellis dann schlafen (und ruhig sein).

    Und jetzt noch eine Sache die nichts mit den Wellis zu tun hat. Ich finde es, sagen wir mal fragwürdig, ob eine Beziehung mit getrennten Schlafzimmern und nichtmal 3 Monaten "Frieden" so lange hält.

    Viel Erfolg
    Johanna

  17. #17

    Jelena
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hey Leute,

    tatsächlich halten die kleinen Piepsen mittlerweile häufiger mal den Schnabel . Ich lasse sie mittlerweile vor der Uni raus und wenn ich nachmittags Ruhe brauche, dann mache ich ganz ruhige Musik an und dann möchten sie lieber der Musik lauschen, als Krach zu machen .

    Und zu chotty (Johanna)
    Ja, ich war anfangs auch skeptisch, was die getrennten Zimmer anging. Aber mittlerweile musste ich feststellen, dass es wirklich eine gute Idee war. Er hat einfach einen super leichten Schlaf, mit mir im Zimmer ist er andauernd aufgewacht und war nach einigen Tagen dann wirklich übermüdet. Am Wochenende schlafen wir ja auch immer in einem Raum. Hauptsächlich geht es darum, dass wir uns, unter der Woche, auf unser Studium konzentrieren können. Und wir sind mittlerweile auch schon über anderthalb Jahre Zusammen. Klar, kommen da mal Streitigkeiten auf. Aber das mit den Wellis war dann tatsächlich auch schon das Schlimmste.

    Lg Jelena

  18. #18

    Indy
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Schön das sich die Lage entspannt hat und es geholfen hat, die kleinen Federbälle gleich morgens raus zu lassen

  19. #19

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Jelena,
    na, das ist ja mal was positives. Deine Geierchen freut es bestimmt, dass sie schon früher loslegen können. Hast Du ihnen denn auch schon andere Spiel- und Schreddermöglichkeiten angeboten?
    Jedenfalls freut es mich, dass es bei Dir nicht zu einer grundlegenen Entscheidung kommen muss.

    Alles Gute für Dich, Deinen Partner und den Wellis.

    Viele Grüße
    Silvia

  20. #20

    Jelena
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hey Leute,

    jaa, das hat mich auch sehr gefreut! Mein Freund sagt, dass er sie so "ertragen" kann .
    Und ich freue mich einfach, dass die Wellis zwar immer noch zufrieden zwitschern, aber halt ein wenig leiser und dass sie nun auch nachmittags schon ausgepowert sind.
    Und ja, ich habe ihnen ganz viel Pappe rund um den Käfig gehängt. Die wird auch ganz gut angenommen .

    Ich muss mich also sehr bei euch allen bedanken! Danke, dass ihr mir Anreize gegeben habt, was ich noch so versuchen kann!

    Liebe Grüße, Jelena

  21. #21

    marie69
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von marie69

    Standard

    Hallo Jelena,
    na, das ist ja schön, wenn du einen Weg gefunden hast und es friedlicher bei euch ist und die Wellensittiche freuen sich bestimmt auch.
    Alles Gute und viele Grüße marie69

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 21:00

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •