Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mein Welli hat einen leicht verkrusteten Schnabel

  1. #1

    Kri
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Mein Welli hat einen leicht verkrusteten Schnabel

    Hallo!
    Ich habe meine kleine Weiße jetzt circa seit einem halben Jahr. Ihr Schnabel war nie perfekt glatt und glänzend, aber das habe ich als normal angesehen.
    Langsam Frage ich mich doch, ob etwas nicht stimmt. Sie singt, spielt, und wirft ihre Futterschalen immernoch mit Freuden um.
    Milben sind meine größte Sorge!
    Jegliche Ideen oder Hilfe willkommen. Danke!


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Kri,

    dein Welli hat Grabmilben.

    Bitte gehe zu einem vogelkundigen Tierarzt hier auf unserer Tierarzt-Liste findest du bestimmt einen in deiner Nähe.

    Bitte versuche ihn nicht selbst zu behandeln sondern gehe zum TA.

  3. #3

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Kri

    Ich schließe mich Yvonne da 100% an, dass ist ein stärkerer Befall von Grabmilben,
    der von einem vk TA behandelt werden sollte.

    Sorgen braucht du dir nicht machen wegen Grabmilben, außer du lässt sie nicht behandeln, denn dann kann
    es böse Folgen für dein Welli haben.

    Grabmilben sind gut behandelbar, der Welli bekommt ein Kontakgift in den Nacken geträufelt, welches die Milben abtötet.
    Diese Behandlung muss ca. alle 10 Tage noch ein bis zweimal je nach Stärke des Befalls wiederholt werden.

    Hast du einen vk TA zur Hand, falls nicht hier unsere Liste Tierarzt-Liste

    Übrigens bin ich der Meinung das dein Welli mit dieser Lila/violetten Wachshaut ein Hähnchen ist.

    Alles Gute deinem Welli.

    Liebe Grüße
    Tine

  4. #4

    Kri
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Danke für die Hilfe! Auch an Yvonne!

    Habe die Tiere vor ein paar Monaten zu einem Tierarzt gebracht, nur um zu schauen, ob es ihnen gut geht (TA kümmert sich u.a. um Brieftauben u. Zuchtgeflügel). Da wurde mir versichert, dass den Tieren nichts fehlt. Anzeichen für Milbenbefall gab es bereits!

    Habe mir einen VK TA aus der Liste gesucht und werde sobald wie möglich vorbeischauen. Nochmal danke.

Ähnliche Themen

  1. Welli hat verkrusteten Schnabel!
    Von Julisawelli12307 im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2019, 16:06
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 17:08
  3. Hat mein Welli einen zu langen Schnabel? Oder ist er normal
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 12:09
  4. Mein Welli blutet leicht am Schnabel
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 12:19
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 06:20

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •