Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Farbbezeichnung meiner Fenja

  1. #1

    Rosine
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Rosine


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Rosine

    Standard Farbbezeichnung meiner Fenja

    Hallo ihr Lieben.
    Kann mir jemand verraten zu welchem Farbschlag unsere Fenja gehört? Bei Fiete sagte der Züchter er wäre ein Australischer Schecke, bei der blauen Fenja aber nichts. Zählt sie unter "normal"?


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Rosine

    Fiete würde ich als Rezessiver Schecke ansehen
    und Fenja als Spangle Opalin Hellblau.

    Aber ohne Gewähr.

    Im übrigen, beide zuckersüß.

    Liebe Grüße
    Tine

  3. #3

    Rosine
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Rosine


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Rosine

    Standard

    Hallo Tine,
    Lieben Dank für deine Hilfe . Ich hatte mir vorher auch schon die Beschreibungen der einzelnen Farbschläge durchgelesen, aber konnte sie trotzdem überhaupt nicht zuordnen. Jedenfalls finde ich beide wunderschön . Mit der Geschlechtsbestimmung des Züchters bin ich auch mal gespannt ob unser Fiete nun wirklich ein Hahn und Fenja eine Henne ist. Also der gute Mann machte einen wirklich sehr netten und kompetenten Eindruck und hat schon 60 Jahre Erfahrung mit Wellis, deshalb hoffe ich drauf, dass er weiß was er tut bzw sagt. Und sollte sich im Nachhinein zeigen, dass es 2 Hennen sind und der Zickenkrieg ausbricht, müssen wir wohl noch um 2 Hähne erweitern . Ich selbst kann aus der Farbe der Wachshaut noch so rein gar nichts deuten, aber ich habe bisher ja auch null Erfahrung. In der Voliere beim Züchter schienen die zwei sich jedenfalls sehr gut zu verstehen, hoffen wir mal, dass sie ein echtes Liebespaar werden.

    Lieben Gruß, Janine

  4. #4

    Rosine
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Rosine


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Rosine

    Standard

    Hier mal noch 2 Bilder, wo man die beiden vielleicht noch etwas klarer sieht


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  5. #5

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Rosine

    Bei den letzten beiden Bildern kann man nicht viel sagen weil sie mit Blitzlicht geknipst sind und Blitzlicht verfälscht die Farbe.
    Habe mir aber die oberen Bilder angeshen und bei der blauen Fenja würde ich auf Henne tippen.
    Bei Fietje könnte es ein Hahn sein, aber das ist schwer zu erkennen bei dieysen Farbschlägen und deshalb ohne Gewähr.

    S.G.
    Enno

  6. #6

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Rosine

    Für eine Geschlechtsbestimmung finde ich die Bilder nicht so optimal,
    würde mich da nicht fest legen wollen was die Geschlechter angeht.

    Die Bilder sind leider zu unscharf und mit Lichteinflüssen, so das man die Wachshäute nicht deutlich erkennt.

    Optimale Bilder wären nahe und frontale Bilder der Wachshäute und das ohne Blitz oder sonstige Lichteinflüsse.

    Ich würde sagen, lass deine beiden Neuzugänge erst mal ankommen. In ein - zwei Wochen kann man immer noch eine Geschlechtsbestimmung machen und du kommst dann mit deiner Kamera eventuell näher an die Beiden heran, wenn sie sich eingewöhnt haben.

    Liebe Grüße
    Tine

  7. #7

    Rosine
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Rosine


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Rosine

    Standard

    Danke auch für eure Antworten Enno und Tine.
    Mit dem Blitzlicht habt ihr natürlich recht, das verfälscht unheimlich, hab ich überhaupt nicht drüber nachgedacht. Und die Bilder sind natürlich rangezoomt bzw vergrößert. Mehr auf die Pelle rücken wollte ich den beiden natürlich auch nicht für ein paar Bilder, die haben mit ihrem Umzug schließlich schon genug Stress. Ich versuche nochmal bessere zu machen, wenn hier Ruhe eingekehrt ist und die Kleinen hoffentlich etwas vertrauen gefasst haben. Es läuft ja nichts weg .
    Würdest du Enno, dich denn der lieben Tine im Bezug auf die Farbschläge anschließen? Möchte ja auch die korrekten Bezeichnungen in die Welli-Profile eingeben *lach*.
    Liebe Grüße, Janine

  8. #8

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Rosine

    Also fachmann bin ich auch nicht, aber Fietje ist ein rezessiver Schecke, bei Fenja habe ich keine Ahnung.
    Mein Achim soll ja auch ein Opaliner Spangle sein aber in Hellgrün.

    Wenn man das so vergleicht kann es schon sein das Tine recht hat und Fenja ein opaliner Spangle ist.

    S.G.
    Enno


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

Ähnliche Themen

  1. Welche Farbbezeichnung haben Cindy und Bert?
    Von Schnuffelshexe im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2017, 00:05
  2. meine 5er Bande: Frodo, Fenja, Sunny, Beauty, Izzy
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2014, 17:10
  3. Farbschläge meiner 3 Hennen und meiner 3 Hähne?
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 10:09
  4. Kanarienvogel meiner Oma
    Von Shizuka im Forum Papageien und andere Vogelarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 21:22
  5. Was ist nur mit meiner Wellidame los?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 09:54

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •