Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mein Wellensittich wiegt wenig und wirkt krank.

  1. #1

    Croxed
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Mein Wellensittich wiegt wenig und wirkt krank.

    Hallo,
    ich mache mir Sorgen um meine kleine Yuuki,
    Seit dem ich vor etwa 2 Wochen mein Zimmer komplett umgestellt habe ist mein Welli ziemlich ruhig und geht kaum noch draußen spielen.
    Die meiste Zeit des Tages sitzt sie gelangweilt auf der Stange oder frisst. Sie frisst viel mehr als vorher was eigentlich positiv ist, als ich sie jedoch heute gewogen habe, durfte ich feststellen das sie gerade mal 27 Gramm wiegt...
    Vor ein paar Tagen hatte sie auch flüssigen Kot, jedoch war das am nächsten Tag zum Glück wieder besser...
    Wie kann ich dafür Sorgen, dass sie zunimmt?
    Wenn ich ihr Kolbenhirse anbiete ist Sie immer aktiv und streitet sich regelrecht darum.
    Trotzdem machen mir die 27 Gramm ein wenig Sorge
    Hier ein Bild von der kleinen, wie sie Tagsüber auf der Stange rumdöst...
    Liebe Grüße


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo,

    es klingt jetzt hart, aber bitte gehe mit deinem Welli umgehend zu einem vogelkundigen TA, dein Welli stirbt sonst.

    Der Welli ist stark untergewichtig und krank. Nach deiner Beschreibung zu urteilen könnte dein Welli Megabakterien haben, der Welli frisst aber kann die Nahrung nicht verwerten und verhungert innerlich.

    Dass streiten und munter sein bei Hirse ist ein natürliches Verhalten, er überspielt seine Krankheit nur. Bitte zögere nicht,

    Falls du keinen TA hast schaue hier drauf: Tierarzt-Liste

    Ich hoffe dein Welli schafft es noch.

  3. #3

    Croxed
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hey, ich sitze nun im Wartezimmer von meinem Tierarzt und lasse sie untersuchen hoffentlich wird alles gut

  4. #4

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Toll, dass du so schnell reagiert hast. Es ist wirklich ernst, ich drücke die Daumen.

  5. #5

    Croxed
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo,

    ich melde mich noch mal, weil ich euren Rat brauche.
    Um meiner kleinen Yuuki genug wärme zu spenden benutze ich eine Rotlicht Wärme Lampe, die in eine Ecke des Käfig Leuchtet. Diese nimmt sie auch dankend an
    Wenn ich sie jedoch Nachts anlasse, ist mein Hahn die ganze Zeit an ihr drann und versucht zu ihr zu gehen, Sie sucht jedoch Abstand und es dauert ewig bis endlich ruhe eintritt.
    Ich weiß nicht ob ich Nachts die Lampe anlassen soll, damit sie wärme bekommt oder das Licht auslassen soll damit sie genug ruhe hat
    Nen einzel Käfig habe ich leider nicht...

    Eine Positive Nachricht gibt es jedoch, als ich sie gestern Abend gewogen habe, wog sie schon 27,8 Gramm, dass sind 0,8 Gramm Zunahme im vergleich zu vorgestern. Ich wiege sie gleich noch ein mal und hoffe, dass es sich weiterhin positiv entwickelt...

    Liebe Grüße

  6. #6

    Herbstwald
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Herbstwald

    Standard

    Hallo Croxed,
    gab es denn vom Tierarzt eine Diagnose?

    Was das Rotlicht angeht, ich würde es dauerhaft anlassen, auch nachts.
    Auch dein Hahn wird irgendwann schlafen, so dass die süße Kleine dann ihre Ruhe haben und Kraft tanken kann.
    Dass sie etwas zugenommen hat, finde ich prima, 0,8 Gramm sind bei so einem kleinen Organismus ja schon recht viel.

  7. #7

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Croxed,

    es freut mich sehr das Yuuki etwas zu genommen hat. Was war denn jetzt die Diagnose, hat sie Megas?

    Wenn es reines Rotlicht ist sollte diese immer nur ca. 20 Minuten an sein und nach einer Pause dann wieder. Ich würde eine Rotlichtlampe noch unbeaufsichtigt lassen, sie wird sehr heiß und brennt schnell durch, deshalb nicht über Nacht brennen lassen.

    Anders verhält es sich mit einen Dunkelstrahler, musst mal die entsprechenden Artikel lesen.

    Vielleicht wäre noch eine Art Wärmekissen für Nager interessant, man macht es in der Mikrowelle warm und es wärmt dann um die 12 Stunden lang. Das könnte man vielleicht mit einen Tuch abgedeckt am Käfigboden platzieren.

Ähnliche Themen

  1. Ist mein Wellensittich krank ?
    Von Zlarc im Forum Verhalten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: vor 3 Wochen, 15:49
  2. Charlyne wiegt 33g. Ok oder zu wenig?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 21:00
  3. Welli plustert sich auf und wirkt krank...
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 09:03
  4. Mein Wellensittich ist krank
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 08:26
  5. Mein Welli wirkt Teilnahmslos. Ist er krank ?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 14:37

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •