Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mein Welli wird immer dominanter..

  1. #1

    Tanja1201
    Ist Futterfest Benutzerbild von Tanja1201


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Tanja1201

    Unglücklich Mein Welli wird immer dominanter..

    Hallo liebe Community,

    zuerst einmal möchte ich mich vorstellen:
    Mein Name ist Tanja und am 30.10.2019 sind bei mir und meinem Mann unsere beiden Wellis (Jack&Jones) eingezogen. Wir haben die beiden geholt als sie ca. 8 Wochen alt waren und hoffen das sie dann tatsächlich, ihren Namen entsprechend, Männchen (Hähne) werden.
    Dazu gibt es zu sagen das wir mehr oder weniger Neulinge auf dem Gebiet der Wellensittiche sind, mein Mann hatte mal einen Welli als er Kind war. Natürlich haben wir uns vorher über die kleinen Vögelchen informiert was sie brauchen, mögen usw. - Wir haben einen ziemlich großen Käfig der mit sämtlichem Spielzeug (Naturholzstangen, Leiter, Schaukeln etc.) ausgestattet ist, die beiden haben ein wahres Spieleparadies :-) Sie sind Freiflieger und können sich in der gesamten Wohnung (ca. 90 qm) austoben, was sie allerdings nicht wollen. Sie fliegen nur bei uns im Wohnzimmer wo sich auch der Käfig befindet. Wir sind beide voll berufstätig und leider nur abends zu Hause, so dass wir leider nicht allzu viel vom Erwachsen werden mitbekommen.

    Nun zu unserem Problem:
    Wir haben hier im Forum viel gelesen und auch viel gelernt. Jedoch sind wir jetzt so verunsichert das wir uns entschieden haben bei euch einmal nachzufragen ob das normal ist!?

    Die beiden verstehen sich, sitzen überall gemeinsam, schnäbeln, füttern sich ... Putzen sich gegenseitig das Köpfchen, was total schön anzusehen ist. Seit kurzem wird unser Jones (wenn es denn ein Hahn wird) ziemlich dominant. Egal wohin unser Jack fliegt (Futternapf, Leiter, Knabberstab, Badehäuschen) wird er direkt von Jones vertrieben. Vorgestern passierte es zum dritten mal das Jones dem Jack sogar verboten hat in den Käfig zu kommen um dort seinen wohlverdienten Schlaf zu bekommen. Ein Beispiel: Jack fliegt auf die Schaukel (natürlich haben wir 2) um dort zu nächtigen, kurze Zeit später springt Jones dazu und pickt Jack so lange in die Seite bis er quiekt oder freiwillig geht.
    Das tut uns sehr leid zu sehen weil Jack auch immer zurückhaltender und ängstlicher wird. Es gibt dann aber auch wieder Zeiten in denen sie sich total super verstehen und spielen im Käfig oder auch oben drauf :-)

    Wir fragen uns, ist das noch normal oder sollte man evtl. Maßnahmen ergreifen wie die beiden z. B. räumlich trennen, wobei uns das nicht logisch erscheint denn sobald einer von beiden nicht in direkter Nähe ist wird direkt lautstark gerufen.

    Nun hoffen wir das wir hier Antworten bekommen die uns in unserer Situation weiterhelfen können Fotos findet ihr in meiner Galerie

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tanja,

    herzlich Willkommen bei uns. Schade, dass dir bisher keiner geantwortet hat. Ich versuche mal dir zu helfen.

    Zunächst war die Abgabe der Wellis mit 8 Wochen sehr jung, es ist möglich dass ihnen da schon die soziale Prägung und der richtige Umgang mit anderen Wellis fehlt.

    Aber für micht klingt das was du beschreibst total normal. Die beiden probieren sich aus und legen nun eine leichte Rangfolge fest. Eine räumliche Trennung macht nur dann Sinn, wenn es wirklich blutig und sich die beiden am Boden kämpfend rollend. Bei kleinen Neckigkeiten ist kein Eingreifen notwendig.

    Ich schau mir gleich mal die Bilder an, vielleicht ist ja doch eine zickige Henne dabei.

    Du schreibst, dass du es bedauerst, dass sie nur in ein Zimmer sind. Ich finde das eigentlich gut, denn so kannst du ein Zimmer wirklich ganz vogelsicher machen und musst keine Angst haben, dass mal doch ein Fenster offen ist und sie entfliegen. Ich würde die Wellis tatsächlich ohne Eure Anwesenheit nur in einem Zimmer lassen.

    Edit: Ich sehe auf den Bildern tatsächlich zwei Hähne, dann wird einer wohl die Rolle der Henne einnehmen :-) Noch ein paar Tipps zur Käfigeinrichtung. Diese glatten Rundstangen sind nicht besser als Plastikstangen, du solltest sie gegen richtige unebene Naturstangen/Äste austauschen. Diese Fransen an der Schaukel kürze bitte oder entferne diese komplett, Wellis nagen da gerne dran aber die Fasern können fiese Schäden im Kropf verursachen. Diese Knabberstangen solltest du bitte auch nicht mehr geben, wie du in unseren Ernährungsbereich lesen kannst, haben diese nur schlechte Inhaltsstoffe und keinen Mehrwert für die Wellis. Man kann besser hin und wieder rote Kolbenhirse anbieten.

    Schau dich einfach noch weiter im Forum und auf unsere Portalseiten um, du wirst bestimmt noch weitere Anregungen und Verbesserungen entdecken.

    Bei weiteren Fragen melde dich einfach

  3. #3

    Tanja1201
    Ist Futterfest Benutzerbild von Tanja1201


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Tanja1201

    Standard

    Hallo Pezzy,

    vielen Dank für deine Hilfe.
    Wir haben noch Naturholzstangen und werden diese heute dann direkt umbauen.
    Kannst Du mir erklären woran du erkennst das es 2 Hähne sind?
    Ja und mit den Knabberstangen, da muss ich wohl tatsächlich noch viel lesen und lernen aber genau aus diesem Grund haben wir uns ja an euch gewandt.

    Du hast mir bis hierhin auf jeden Fall schon sehr weitergeholfen.

    Danke dafür!

  4. #4

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Tanja,

    freut mich, dass ich dir schon etwas helfen konnte.

    Schau mal hier https://www.welli.net/geschlechtsbestimmung.html da kannst du selber mal schauen wegen der Geschlecht. Hennen haben einfach praktisch nie eine rosa Wachshaut, meist direkt beige/braun oder hellblau bis weiss. Du hast Schecken, da ist es manchmal nicht so einfach mit der Wachshaut aber bisher sehe ich nur ein schönes rosa bei deinen Jungs was für Hahn spricht, da dein Wellis jetzt auch fast ein halbes Jahr alt sind, sind sie auf den Weg zum erwachsen werden, die Wachshaut wird sich nicht mehr großartig verändern.

    Danke dass du meine Tipps angenommen hast und die Einrichtung änderst.

  5. #5

    Tanja1201
    Ist Futterfest Benutzerbild von Tanja1201


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Tanja1201

    Standard

    Hallo Pezzy,

    Danke für die Erklärung, ich hatte da schon nachgelesen aber leider nicht so richtig verstanden.
    Wir sind wirklich dankbar für Hilfe und Unterstützung. Da bin ich sehr froh das ich nun doch 2 Hähne habe.

    Liebe Grüße und tolle Vögel hast Du :-)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 18:21
  2. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 23:13
  3. welli wird immer türkiser
    Von Rylii im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 11:29
  4. Welli wird immer dünner
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 09:04
  5. Mein Welli ist flugfaul und wird immer dicker!
    Von wellitrulla im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 11:10

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •