Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Sind die Vogellampen zu nah an den Sitzplätzen dran?

  1. #1

    Zibaa
    Ist Futterfest Benutzerbild von Zibaa


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Zibaa

    Standard Sind die Vogellampen zu nah an den Sitzplätzen dran?

    Hallo alle zusammen,

    ich habe mir natürlich alles zur Beleuchtung durchgelesen, nur kann ich mit meinem Käfig die Vorgaben leider nicht exakt einhalten, die Lampen sind vielleicht zu nah dran... oder was denkt ihr?

    Hier erst mal alle Daten:

    Der Käfig ist selbstgebaut, aus Holz und steht nicht am Fenster, das war leider nicht machbar.
    Maße: H 120 / B 50 / L 160

    Lampen:
    1x *** Kompakt, 10 Stunden pro Tag
    1x Bright Sun UV Desert, 2 Stunden pro Tag

    Die Deckplatte (160x50 cm) hat 2 vergitterte Löcher, auf denen die Lampenschirme draufstehen. Eine im linken, eine im rechten Drittel.
    Die Sitzgelegenheiten darunter sind ca. 30 cm entfernt, würde ich sie tiefer setzen, hätten die Piepser keine Flugzone mehr. Es gib aber noch Stangen unterhalb der Flugzone, sie werden aber kaum genutzt. Höher hängen kann ich die Lampen auch nicht, da dann durch die Löcher kaum noch Licht in den Käfig käme. Allerdings können die Piepser in der Mitte des Käfigs im Schatten sitzen.

    Merken sie es von alleine, wenn sie zu nah dran sind? Die Lampen werden nämlich strikt gemieden. Oder hat das andere Gründe? Vorher war zum Übergang eine Vollspektrum-Tageslichtlampe drin, die haben sie nicht gemieden.

    Danke schon mal für eure Hilfe!
    Gruß Zibaa

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Zibaa,

    herzlich Willkommen bei uns. Du hast eine tolle Bande, konnte sie in den Profilen sehen.

    Sie sind ja alle noch nicht lange bei dir und die Lampen hast du ja auch erst geändert. In unserem Artikel zur Birdlamp wird ein Abstand von 30 bis 50 cm empfohlen und den hast du ja.

    Es ist einfach neu für die Wellis, ich würde die Lampen jetzt auch noch nicht so lange anschalten. Die Wellis werden sich nur dran gewöhnen müssen. Gerade jetzt im Sommer wird es aber auch seltener sein, dass sie unter den Lampen sitzen, da es ja noch recht hell ist.

    Vielleicht kannst du aber trotzdem noch ein Bild vom Käfig hier einstellen, hier steht wie es geht Bilder-Upload

  3. #3

    Zibaa
    Ist Futterfest Benutzerbild von Zibaa


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Zibaa

    Standard

    Danke Pezzi!

    Klar, das mache ich gleich morgen. Die Piepser sind nämlich schon im Bett

    Viele Grüße
    Zibaa

  4. #4

    Zibaa
    Ist Futterfest Benutzerbild von Zibaa


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Zibaa

    Standard

    Hallo Pezzi,

    anbei die Fotos.

    Viele Grüße
    Zibaa


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  5. #5

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Hallo Zibaa,
    ich finde diese Lampengeschichte auch echt schwierig. Und ich denke, die wenigsten können alles zu 100% so umsetzten wie es perfekt wäre.

    Nach ewig viel gelese habe ich zum Beispiel an der Decke zwei flackerfreie T5 Röhren um den Bereich bei der Voli/Spielplätze auszuleuchten. Die sind dazu da, das es hell genug ist.
    Und dann habe ich eine Birdlamp über der Voli angebracht, die den empfohlenen Abstand zu den Sitzstangen in der Voli hält. Wenn die Burschen auf dem Voli Dach unterwegs sind, rennen sie auch nur 10 cm unter der Lampe herum, aber das läßt sich nicht ändern. Sie haben den Bereich in der Voliere der von der Birdlamp ausgeleuchtet wird, am Anfang auch komplett gemieden. Es hat eine ganze Weile gedauert, bis sie sich an die neue Ausleuchtung gewöhnt haben.

    Ich denke das deine Pieper sich einfach an das Licht gewöhnen müssen. Und Du könntest mal schauen, ob die Gitter eventuell das Licht irgendwie noch reflektieren. Geblendet werden finden meine Jungs jedenfalls total daneben.

  6. #6

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Zibaa,

    dass sieht doch ganz gut aus.

    Über normale birdlamps ist ja meist noch ein Gitter, so was würde ich vielleicht noch anbringen.

    Schräg unter der Lampe hast du ja einen Y Ast den könntest du ja ggf noch etwas anders setzen, aber die Wellis sind auf keinen Fall zu nah dran. Ich denke sie müssen sich wirklich noch dran gewöhnen.

  7. #7

    Zibaa
    Ist Futterfest Benutzerbild von Zibaa


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Zibaa

    Standard

    Vielen Dank für eure Einschätzungen! Jetzt bin ich aber etwas verwirrt.
    Indy, du schlägst vor, evtl. das Gitter unter der Lampe zu entfernen?
    Pezzy, zwischen Lampe und Käfig ist ein Gitter, aber nicht das, was zur Lampe gehört.
    Also lieber mit oder ohne Gitter? Ich denke, es reflektiert nichts allzu doll, falls die Seitenwände des Käfigs reflektieren sollten, kann ich allerdings nichts tun.

    Viele Grüße
    Zibaa

  8. #8

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Zibaa,

    Indy meint wohl auch die Seitengitter, ob die das Licht ungünstig reflektieren.

    Ich meinte das anbringen von Gitter direkt unter der Birne, quasi ein Schutzkorb, damit die Wellis nicht an die Birne können.

    Aber warte erstmal weiter die Reaktionen deiner Wellis ab.

  9. #9

    Zibaa
    Ist Futterfest Benutzerbild von Zibaa


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Zibaa

    Standard

    Ach so, alles klar. Danke!
    Ich werde berichten

Ähnliche Themen

  1. Freiflug und UV-Lampen
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 15:11
  2. So nun ist mein Wellensittich Jerry dran
    Von Andreas im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 23:36
  3. Meine Wellensittichdame hat ein Ei gelegt
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 11:57
  4. Hilfe, bitte bitte, Hilfeeeeeeeeee
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 14:14

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •