Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Verlorenes Vertrauen nach Tierarztbesuch

Hybrid-Darstellung

  1. #1

    Jelena
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard Verlorenes Vertrauen nach Tierarztbesuch

    Hey ihr Lieben,

    Ich war gestern mit meinen beiden das erste Mal beim Tierarzt. Ich hatte bei Bob den Verdacht, er könnte Milben haben (was sich leider auch bewahrheitet hat).

    Der Arzt war wirklich super lieb zu den beiden, allerdings darf ich mich seitdem nicht mehr dem Käfig nähern... Komme ich zu nah, rasten die beiden total aus und beruhigen sich erst wieder, wenn ich einige Meter Abstand habe... Direkt nach dem Besuch haben sie auch den restlichen Tag durchgeschlafen (raus durften sie nicht, weil sie das Medikament unter die Flügel geschmiert bekommen haben und der Arzt sagte, dass sie lieber den restlichen Tag im Käfig verbringen- und nicht fliegen sollten.)
    Normalerweise sind sie auch, wenn sie morgens noch im Käfig sind, schon super aktiv und zwitschern schon fröhlich rum. Seit gestern kommt aber kaum ein Ton. Rausgekommen sind sie heute auch nicht. Und wie gesagt: Sobald ich dem Käfig zu nahe komme, flattern sie wild im Käfig rum und schreien panisch...
    Vorher waren beide recht handzahm und haben zur Kolbenhirse nie nein sagen können...

    Was ist so eure Erfahrung mit Tierarztbesuchen? Waren eure Lieblinge danach auch immer so ruhig und scheu? Und wenn ja, hat sich das wieder gelegt? In drei Wochen müssen wir zu Nachuntersuchung... Kann ich da mit ähnlich heftigen Reaktionen rechnen?

    Danke schon einmal vorab!
    Liebe Grüße,
    Jelena

  2. #2

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Jelena,
    mache Dir keine Sorgen, Deine Wellis schmollen noch etwas. Klar, dass es für die Kleinen kein schönes Erlebnis war und sie jetzt, wenn Du in der Nähe bist, gleich befürchten, dass Du sie wieder einfängst. Lasse ihnen Zeit, bis sie merken, dass Du nichts von ihnen willst. Rede mit ihnen und mache keine hecktischen Bewegungen. Am Besten, alles in "Zeitlupe", dann werden sie merken, dass alles gut ist. Wie lange sie noch misstrauisch sind, das kann ich Dir leider nicht schreiben, das ist bei jedem Tierchen unterschiedlich. Bei meinen Wellis war es nach dem TA-Besuch und auch noch 1 Woche nach der täglichen Medikamentengabe in den Schnabel auch so, dass sie immer abgehauen sind, wenn ich in der Nähe war.
    Also, wie man so sagt "abwarten und Tee trinken", habe Geduld.

    Alles Gute für Dich und Deine kleinen Schisser.
    Viele Grüße
    Silvia

  3. #3

    Jelena
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hey Silvia,

    das beruhigt mich tatsächlich ein bisschen! Ich hatte schon Angst, dass ich irgendwie was falsch gemacht und ihr Vertrauen jetzt komplett verloren habe...

    Dann lass ich die beiden mal in Ruhe schmollen und besteche sie, indem ich ihnen Leckerlis in den Käfig lege

    Danke dir!

    Jelena

  4. #4

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Na ich dachte jetzt, ein TA hat ganz fürchterlich falsche Sachen mit deinen Wellis gemacht, dabei sind sie nur beleidigt.
    Ich denke, das gibt sich die nächsten Tage wieder

    Viele Grüße von Ludmilla

  5. #5

    Greyhorse
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Meine sind auch nach dem Tierarzt richtig beleidigt, da mach dir wirklich keine Sorgen. Vor allem wenn nur einer von beiden dort war, benimmt sich beispielsweise Jacky, unter Pferdeleuten würde man "Blöd" sagen. Nach einer halben Stunde hat sich das bei mir in der Regel gelegt.

Ähnliche Themen

  1. Sehr starke Mauser nach Tierarztbesuch ??
    Von SteffiW im Forum Krankheiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.2019, 12:10
  2. Angst nach Tierarztbesuch
    Von BubiKiwi20 im Forum Krankheiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.09.2018, 13:44
  3. Welli total aufgeplustert nach Tierarztbesuch?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 12:21
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 15:37
  5. Tierarztbesuch mit Hindernissen
    Von komma29 im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 12:25

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •