Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mineralwasser für Wellensittiche?

  1. #1

    Nina.S
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Nina.S

    Standard Mineralwasser für Wellensittiche?

    Hallo Ihr

    Ich überlege meinen Wellis Mineralwasser ohne Kohlensäure zu geben. Was haltete Ihr davon? Der Hintergrund ist dass Ares schon seit Jahren epileptische Anfälle macht. Der Tierarzt konnte nichts finden und leider hatte er nie einen Anfall direkt in der Klink.

    Jemand den ich kenne arbeitet bei einer Mineralquelle und das Wasser das sie vertreiben enthält viel Lithium das angeblicht gut fürs Hirn sein soll. Denkt ihr das bringt etwas wenn ich ca. einen Esslöffel auf 2dl Wasser vermische? Schade kann es doch nicht oder?

    Vielen Dank und lieber Gruss

  2. #2

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Ich glaube ehrlich gesagt nicht, das das einen positiven Effekt hat.
    Wellis trinken ja nicht wirklich viel und die Konzentration der Inhaltstoffe in dem Mineralwasser wird nicht so viel höher sein als in Leitungswasser (behaupte ich jetzt einfach mal).
    Dem Welli schaden kann es wohl nicht, aber deinem Portemonnaie

  3. #3

    Betty76
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich habe eine Bekannte, die ihren Wellis nur ganz "besonderes" Mineralwasser gab. Das lag an einer Enzymkrankheit (?) eines Hahnes...der aber nun seit einigen Jahren verstorben ist. Wenn Interesse besteht, frage ich sie gerne mal, was genau sie gab/gibt und warum.

  4. #4

    Rosine
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Rosine


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Rosine

    Standard

    Hallo Nina,
    ehrlich gesagt kann ich mir auch nicht vorstellen, dass du mit Mineralwasser einen positiven Effekt erzielen kannst. Das kommt aber durch meine persönliche Überzeugung, die durch zahlreiche TV-Reportagen bzw. Tests beeinflusst ist, wo immer wieder gezeigt wird wie schlecht auch die tollen teuren Mineralwasser-Marken gegen unser Leitungswasser abschneiden. Deshalb kaufen wir hier ehrlich gesagt überhaupt kein Mineralwasser, weder für uns, noch für unseren Sohn oder die Tiere. Aber das ist wahrscheinlich auch einfach so eine Glaubenssache . Bei uns sind jedenfalls alle quitschfidel

  5. #5

    Sabine Wendt
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Sabine Wendt


    Zwei Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Sabine Wendt

    Standard

    Ich gebe immer stilles Mineralwasser, hat mir vor Jahren ein Vogeldoc empfohlen.

Ähnliche Themen

  1. Dringend: Stilles Mineralwasser
    Von FranzSissi im Forum Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2017, 20:02
  2. Stilles Mineralwasser?
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 14:43
  3. Kann man Mineralwasser mit Kohlensäure geben?
    Von Lemo77 im Forum Ernährung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 16:06
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 08:10

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •